Erde mit Sägemehl für Tomatensetzlinge - Zubereitungsmethoden und die Vorteile eines nahrhaften Substrats
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Erde mit Sägemehl für Tomatensetzlinge – Zubereitungsmethoden und die Vorteile eines nahrhaften Substrats

Erde mit Sägemehl für Tomatensetzlinge

Ein gesunder und lebensfähiger Tomatensetzling ist der Schlüssel zu einer guten Ernte großer und schmackhafter Früchte. Um starke Setzlinge zu erhalten, ist ein hochwertiger und nahrhafter Boden sehr wichtig, da viele Sommerbewohner Erde mit Sägemehl für Tomatensetzlinge verwenden. Die Zugabe von Holzabfällen macht den Boden lockerer, erhöht seine Feuchtigkeitsdurchlässigkeit, sorgt für eine schnelle Samenkeimung und volle Entwicklung der Sämlinge.

Was sollte der Boden für Tomatensetzlinge sein?

Anforderungen an die Zusammensetzung des Bodens für Setzlinge

Vor der Aussaat von Tomatensamen müssen Sie die Qualität sowie die Zusammensetzung des Bodens für Tomatensetzlinge berücksichtigen. Es muss ausgewogen und fruchtbar sein und die für die Samenkeimung notwendigen Nährstoffe enthalten..

Grundlegende Bodenanforderungen für den Anbau von Tomatensetzlingen:

  • hohe Fruchtbarkeit und ausgewogene Zusammensetzung – der Boden sollte mineralische Elemente enthalten, die die Keimung der Samen fördern, die Immunität stärken und grüne Masse aufbauen;
  • homogenität – die Bodenmischung sollte keine großen Klumpen und Kieselsteine ​​​​enthalten;
  • feuchtigkeitsdurchlässigkeit – der Boden für die Tomate sollte leicht, locker und gut durchlässig für die Wurzeln der Sämlinge sein;
  • Sauberkeit – das Substrat sollte nicht mit Salzen von Schwermetallen, pathogenen Mikroorganismen und Unkrautsamen verunreinigt sein;
  • Säure – für Tomaten wird Erde mit neutraler Säure verwendet, bei Bedarf kann sie mit Asche oder Dolomitmehl desoxidiert werden.

Um Tomatensetzlinge vor Krankheiten und pathogenen Mikroorganismen zu schützen, muss die Bodenmischung vor der Verwendung desinfiziert werden..

Zusammensetzung des Sämlingsbodens

Bodenzusammensetzung für Tomatensetzlinge

Sie können fertige Erde für den Anbau von Tomatensetzlingen in einem Gartengeschäft kaufen oder selbst herstellen. Sie können dem gekauften Substrat etwas Holzasche, Gartenerde oder Kalkmehl hinzufügen..

Wenn Sie mit Ihren eigenen Händen Erde für Tomatensetzlinge herstellen, können Sie verschiedene Komponenten verwenden:

  • Garten- oder Rasenboden, im Voraus vorbereitet;
  • Kompost;
  • Torf;
  • Moos;
  • verrottete Pflanzenreste;
  • Holzasche;
  • Eierschale;
  • Samenschalen.

Um die Struktur zu lockern, Feuchtigkeit und Luftdurchlässigkeit besser zu halten, werden der Bodenmischung Flusssand, Vermiculit, Perlit, Blähton oder Ziegelbruch zugesetzt. Viele Gärtner verwenden Erde mit Sägemehl für Tomatensetzlinge – dieser Zusatz verbessert die Struktur, Luft- und Feuchtigkeitsdurchlässigkeit des Bodens.

Erde mit Sägemehl für Tomatensetzlinge – Eigenschaften und Vorteile

gesunde starke Sämlinge

Bei der Auswahl, was sie dem Boden für Setzlinge hinzufügen möchten, verwenden viele Sommerbewohner Sägemehl anstelle von Torf oder einem Flussofen.

Es ist eines der günstigsten und effektivsten organischen Materialien, das eine komplexe Wirkung auf Tomatensetzlinge hat.:

  1. Durch die Zugabe von Holzabfällen wird der Boden lockerer und leichter, lässt Luft gut durch und bildet keine dichte Kruste an der Oberfläche.
  2. Sägemehl verhindert Staunässe des Bodens – sie nehmen überschüssige Feuchtigkeit effektiv auf und halten sie zurück.
  3. Holzabfälle können nicht nur überschüssige Feuchtigkeit aufnehmen, sondern auch über lange Zeit ein optimales Boden-Hydrogleichgewicht aufrechterhalten.
  4. Für den Anbau von Tomatensetzlingen können Sie nicht nur frisches, sondern auch verrottetes Sägemehl verwenden – dies ist eine hervorragende natürliche Stickstoffquelle für üppige und gesunde Tomatensetzlinge..
  5. Das Sägemehl ist leicht, sodass sich kein dichter Klumpen um das Wurzelsystem bildet und auch kleine Wurzeln keimen können.

Holzsägemehl nimmt Feuchtigkeit gut auf und speichert sie und gibt sie nach und nach an die Sämlinge ab. Sie versorgen das Wurzelsystem von Sprossen mit Nährstoffen und schaffen so angenehme Bedingungen für die Entwicklung eines starken und gesunden Wurzelsystems..

Methoden zur Vorbereitung der Bodenmischung für Setzlinge

Vorbereitung des Bodens mit Sägemehl

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Boden mit Sägemehl für Tomatensetzlinge vorzubereiten. Am häufigsten verwenden Gemüsebauern die folgenden Schemata:

  1. Holzsägemehl mit Sand im Verhältnis 2: 1 mischen. Dies ist die einfachste und kostengünstigste Mischung, die eine schnelle Samenkeimung und ein aktives Sämlingswachstum ermöglicht..
  2. Sägemehl mit Königskerze, Rasenerde und Torf im Verhältnis mischen ½, ¼, 1: 4. Zusätzlich können Sie verschiedene Zusätze verwenden – für 5 kg des vorbereiteten Substrats benötigen Sie 1,5 kg Flusssand, ½ g Kaliumchlorid, 1 g Superphosphat und 5 g Ammoniumnitrat.
  3. Mischen Sie zu gleichen Teilen verrottetes Sägemehl, Rasen, Torf und Humus. Zusätzlich vorbereitetes Substrat (5 kg) kann mit 150-200 g Holzasche, 1 Teelöffel Kaliumsulfat, 2 Esslöffel Superphosphat und . angereichert werden ½ Teelöffel Harnstoff.

Wenn Sie das Substrat selbst vorbereiten, müssen Sie einige wichtige Regeln beachten. Tonerde darf der Erdmischung nicht zugesetzt werden. Es hat eine dichte Struktur, die die Luft nicht gut durchlässt. Samen keimen unter diesen Bedingungen nicht..

Für die Zubereitung der Erdmischung empfiehlt es sich, nur umweltfreundliche Erde zu verwenden, am besten aus Ihrem Garten oder Gemüsegarten. So werden die gewachsenen Sämlinge beim Umpflanzen an einen festen Platz ein Minimum an Stress verbrauchen. Es ist nicht notwendig, den Boden in der Nähe von Autobahnen, Industriebetrieben und anderen kontaminierten Orten zu ernten..

Bodenbearbeitung vor der Aussaat

Bodenbearbeitung vor Gebrauch

Bei der Selbstherstellung einer nahrhaften Bodenmischung für Setzlinge aus Garten- oder Gemüsegartenerde muss diese desinfiziert werden. Es sammelt eine große Anzahl von Eiern und Larven von Schädlingen und pathogenen Mikroorganismen an. Daher ist es unmöglich, gesunde Tomatensetzlinge ohne vorherige Desinfektion zu züchten..

Wie man das Land für Tomatensetzlinge anbaut:

  1. Einfrieren – Wenn die Lufttemperatur auf etwa -15 ° C sinkt, nehmen Sie den Boden für die Aussaat nach draußen. Lassen Sie es 48 Stunden lang vollständig einfrieren und bringen Sie es dann zurück in den Raum. Aus diesem Grund werden Unkrautsamen und Schädlingslarven “wiederbelebt”. Danach die Erde im Frost wieder herausnehmen, den Vorgang 3-4 mal wiederholen.
  2. Dämpfen – hilft nicht nur desinfizieren, sondern befeuchten den Boden auch gleichmäßig. Gießen Sie dazu die Erde in ein Sieb oder ein feines Sieb und halten Sie es 15 Minuten lang über einen Behälter mit kochendem Wasser. Denken Sie daran, den Boden gründlich zu mischen. Nach dem Abkühlen kann es zum Aussäen von Samen verwendet werden..
  3. Kalzinieren – Gießen Sie die Gartenerde in einer Schicht von ca. 4-6 cm in eine Pfanne oder ein Backblech, sprühen Sie sie aus einer Sprühflasche und geben Sie sie in einen auf 80 ° C vorgeheizten Ofen. Nach 25-30 Minuten herausnehmen und abkühlen lassen..
  4. Verschütten ist eine der beliebtesten und gebräuchlichsten Methoden. Zur Desinfektion des Bodens wird eine Lösung von Kaliumpermanganat verwendet. Für 5 Liter Wasser benötigen Sie 1-1,5 g Kaliumpermanganat.
  5. Behandlung mit Medikamenten – Anstelle einer Lösung von Kaliumpermanganat können Sie industrielle Desinfektionsmittel verwenden. Dazu gehören Hom, Bravo, Quadris.

starke Tomatensetzlinge

Sägemehlerde für Tomatensetzlinge hilft, üppige, gesunde und lebensfähige Sämlinge zu produzieren. Holzabfälle verbessern die Struktur des Bodens, machen ihn leichter und lockerer, verbessern seine fruchtbaren Eigenschaften, Luft- und Feuchtigkeitsdurchlässigkeit. Sie können eine solche Bodenmischung selbst herstellen und sich von ihrer Qualität und Umweltfreundlichkeit überzeugen..

So verbessern Sie die Zusammensetzung des Bodens mit Sägemehl – Video

Previous Post
Richtige und rechtzeitige Behandlung von Pasteurellose bei Kaninchen
Next Post
لماذا يمتلك الجزر قلبًا أخضر وهل يمكن أن يؤكل بهذه الطريقة؟
iphonevideorecorder.com
mgcool.cc
deadmansbones.net
fearlesslycreativemammas.com
thefunky-monkey.com
openssi.org
Adblock
detector