Die sibirische Troikatomate eignet sich hervorragend für selbstgemachte Zubereitungen.
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Die sibirische Troikatomate eignet sich hervorragend für selbstgemachte Zubereitungen.

tomaten sibirische troika Die vielseitige sibirische Troikatomate ist nicht nur auf dem Sommertisch, sondern auch im verschneiten Winter nicht austauschbar. Aus diesem wunderbaren Gemüse können Sie viele Vorbereitungen für den Winter zubereiten, von Salaten bis hin zu Tomatensäften. Diese Sorte ist nicht immer im Handel erhältlich, weshalb Hobbygärtner sie in ihren Datschen und persönlichen Parzellen anbauen..

Äußere Kulturbeschreibungen

Standard-Determinantengrad Die sibirische Troika-Tomate gehört zu den bestimmenden Standardsorten. Dies deutet darauf hin, dass die Büsche nicht höher als 60 cm werden und selbst das Wachstum der Triebe regulieren. Der Busch ist kräftig, mit starken und dicken Hauptstämmen. Sie verleihen der gesamten Pflanze Resistenz..

Das Wurzelsystem dieser Tomatensorte ist gut entwickelt und versorgt den Strauch mit den Nährstoffen, die für eine reiche Ernte notwendig sind..

Das Laub ist reichlich vorhanden, damit die Pflanze nicht verdickt, ihre Menge muss reguliert werden. Die sehr großen Blätter haben schmale Segmente und stehen sehr weit auseinander. Grünes Laub hat ein Sortenmerkmal, das oft mit einer Krankheit verwechselt wird. Tatsächlich ist dies nicht der Fall. Knorrige Blätter sind ein Merkmal dieser Sorte.

Der erste Fruchtblütenstand bildet sich zwischen den 7-9 Blättern. Alle 2 Blätter erfolgt die weitere Bildung von Fruchteierstöcken. Das Wachstum des Busches stoppt nach der Bildung von 12-13 Blütenständen am Hauptstamm. Alle anderen Eierstöcke befinden sich auf den Stiefsöhnen.

Beschreibung der Früchte

Tomaten reifenDie sibirischen Troika-Tomaten unterscheiden sich von anderen Sorten durch ihre ungewöhnliche Form. Meistens sind die Früchte pfefferförmig oder zylindrisch. Seltener werden fass- oder birnenförmige Tomaten gefunden. Auf einigen Exemplaren der Büsche sind Früchte all dieser Formen zu finden. An der Spitze der Tomaten befindet sich eine Art kleiner, aber ausgeprägter Ausguss..

Im Durchschnitt variiert die Länge einer Tomate zwischen 14 und 16 cm, die Früchte sind groß, ihr Gewicht liegt zwischen 250 und 350 Gramm. Tomaten bestehen aus 3-4 Saatkammern mit vielen Samen und gefüllt mit Saft. Das Fruchtfleisch dieser Tomatensorte ist dicht, zart und saftig. Im Schnitt ist es rosa gefärbt. Schützt das Fruchtfleisch mit einer dünnen, aber dichten Schale, die mit der Reifung ihre Farbe von hellgrün nach leuchtend rot ändert.

Die sibirischen Troika-Tomaten schmecken süß, sie enthalten viel Zucker. Die Verkostungsnote ist ziemlich hoch – 4,7 von 5 Punkten.

Hauptvorteile und -nachteile

ertragreiche TomatensorteDie sibirische Troika ist eine der wenigen Sorten, die praktisch keine Nachteile hat. Wenn Sie die Grundregeln der Pflanzenpflege beachten, können Sie üppige Erträge an köstlichem Gemüse genießen..die Samen

Zu den Hauptvorteilen dieser Tomatensorte gehören laut Gärtnern:

  • stabil hohe Erträge im Vergleich zu anderen Tomatensorten;
  • großfruchtig;
  • hohe gastronomische Qualität der Früchte;
  • Transportfähigkeit und Langzeiterhaltung der Präsentation;
  • anspruchslos zum Anheften;
  • kompakte Größe des Busches;
  • Resistenz gegen Insektenschädlinge und Gartenkrankheiten;
  • die Fähigkeit, Pflanzen sowohl in Gewächshäusern als auch auf freiem Feld anzubauen.

Tomaten Sibirische Troika gehören zu den mittelreifen Sorten der Fruchtreife. Die Fruchtbildung beginnt 112-118 Tage nach der Keimung.

Die bestimmende Sorte ist ertragreich und ermöglicht es Ihnen, bis zu 5,5 kg großartiges Gemüse aus einem gesunden Busch zu ernten. Ab 1 m2 bei richtiger agrotechnischer Pflege beträgt der Ertrag 18 bis 22 kg. Die Verwendung von Früchten ist universell und wird oft für Sommersalate und für Winterzubereitungen verwendet. Die Schale der Frucht der sibirischen Sorte Troika neigt zum Reißen.

Grundvoraussetzungen für das Pflanzen und Pflegen einer Pflanze

tomaten sibirische troikaDie Zonierung dieser Sorte ist sehr breit. Die Anforderungen an den Anbau und die anschließende Pflege sind praktisch gleich, der einzige Unterschied besteht darin, dass in den nördlichen Regionen empfohlen wird, Setzlinge anzubauen. In den südlichen und zentralen Regionen können Samen im Freien ausgesät werden.

Sibirische Troika-Tomaten sind nicht nur an kaltes Wetter, sondern auch an Hitze perfekt angepasst.

Bei Setzlingen wird das Saatgut mit der Erwartung ausgesät, dass das Pflanzmaterial 60-70 Tage nach dem Auflaufen der Setzlinge in den Boden gepflanzt wird.

Vor der Aussaat in den Boden oder bei Setzlingen müssen die Samen desinfiziert werden. Dazu werden sie 15-20 Minuten in eine schwache Kaliumpermanganatlösung gegeben und anschließend gründlich gewaschen. Bei Setzlingen werden die Samen in einem Abstand von 1,5-2 cm voneinander und 1 cm tief gesät.

verpflanzenDie entstandenen Setzlinge im Boden werden in einem Abstand von 40-45 cm voneinander und 50-55 cm zwischen den Reihen platziert.

Die gepflanzten Sämlinge werden alle 3-4 Tage reichlich gegossen, nach zwei Wochen wird die Bewässerung reduziert. Die Nachpflege besteht darin, nach Bedarf regelmäßig zu gießen, den Boden zu lockern und nach 2-2,5 Wochen zusätzlich zu düngen. Als Top-Dressing eignen sich Stickstoffdünger, Humus und Mehrnährstoffdünger, die immer im Fachhandel erhältlich sind..

Die produktivste und leckerste Tomate Sibirische Tomate – Video

Previous Post
Richtige und rechtzeitige Behandlung von Pasteurellose bei Kaninchen
Next Post
لماذا يمتلك الجزر قلبًا أخضر وهل يمكن أن يؤكل بهذه الطريقة؟
iphonevideorecorder.com
mgcool.cc
deadmansbones.net
fearlesslycreativemammas.com
thefunky-monkey.com
openssi.org
Adblock
detector