15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

“Dropper” für den Garten oder wie man die Bewässerung des Gartengrundstücks am besten organisiert

Tropfer zur Bewässerung von Betten Da der Frühling naht, versucht jeder Gärtner sich bestmöglich auf die kommende Saison vorzubereiten. Und eine der wichtigsten Vorbereitungsschritte ist die Organisation der Bewässerung des Gartenbereichs. Das Gießen ist nicht nur der wichtigste, sondern auch ein ziemlich mühsamer Prozess bei der Arbeit auf der Baustelle, der viel Zeit in Anspruch nimmt. Daher ist die vielleicht beste Bewässerungsmethode die Installation eines Tropfbewässerungssystems auf dem Gelände..

Warum ist der “Tropfer”?

Diese Technologie ist seit den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts bekannt und weltweit sehr beliebt. Vorteile der Verwendung eines Tropfbewässerungssystems:

  • nur das Pflanzenwurzelsystem wird gefüttert
  • Mit dieser Methode ist es möglich, neben der Bewässerung auch Dünger und Pflanzenschutzmittel auszubringen, wodurch die Wahrscheinlichkeit von Krankheiten verringert wird
  • Bewässerung von Unkräutern und dementsprechend deren Wachstum in den Gängen ist ausgeschlossen
  • Ernteerträge steigen
  • Arbeits- und Zeitkosten werden reduziert, Wasser, Strom, Düngemittel werden eingespart
  • Installation eines Tropfbewässerungssystems kann in Eigenregie erfolgen
  • das System kann in Gewächshäusern, Gewächshäusern, Obst- und Gemüsegärten eingesetzt werden

Wo soll ich anfangen?

Installation von Tropfbewässerung Die Installation eines Tropfbewässerungssystems muss mit einem Vorentwurf beginnen. Dazu müssen Sie einen Plan Ihres Standorts mit Zonierung von Beeten mit Pflanzen zeichnen. Unter Berücksichtigung dieses Plans wird die benötigte Materialmenge für das Bewässerungssystem berechnet. Derzeit gibt es viele Verkaufsstellen, die sowohl fertige Systeme als auch einzelne Komponenten verkaufen..

Die Wasserquelle kann ein Wasserversorgungssystem, ein Reservoir, ein Brunnen, ein Brunnen oder ein separater Behälter sein, der auf einem Hügel installiert ist (wenn die Installation einer Wasserpumpe nicht möglich ist). Ab diesem Objekt beginnt die Verlegung des Systems. Zuerst verlegen wir die Hauptleitungen von der Wasserversorgungsquelle zu den Bewässerungsgebieten. Anschließend verbinden wir die Verteilrohre mittels Anschlussfittings direkt mit den Anlagen..

Es ist notwendig, einen Wasserreinigungsfilter zwischen der Wasserversorgungsquelle und dem System zu installieren, der das Tropfband vor Verstopfung schützt und dadurch seine Lebensdauer verlängert. In diesem Bereich ist auch ein Druckregler installiert, um einen konstanten Wasserdruck im System zu erzeugen..

Für diejenigen, die ihre Bewässerungsarbeit weiter erleichtern möchten, bieten wir die Installation verschiedener elektronischer Geräte an, die den gesamten Bewässerungsprozess in Bezug auf Zeit und Menge steuern..

Die Zeit- und Geldkosten für die Installation eines Tropfbewässerungssystems werden durch eine großzügige Ernte vollständig kompensiert, die seine Besitzer eines persönlichen Grundstücks begeistern wird.

Video über die Organisation der Tröpfchenbewässerung im Land

Previous Post
Wir bauen eine Tomate Königsberg in ihrem Ferienhaus an
Next Post
اختر مجموعة متنوعة من الخيار parthenocarpic لأسرة حديقتك Real Colonel