Die besten Gurkensorten zum Einlegen und Einmachen
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Die besten Gurkensorten zum Einlegen und Einmachen

Gurken werden im Freien oder in einem Gewächshaus (Gewächshaus) angebaut. Alle Sorten werden in Früh-, Mittel- und Spätsaison unterteilt. Wenn es um die Nutzung geht, können auch 3 Arten unterschieden werden:

  • Salat.
  • Geeignet für Rohlinge für den Winter.
  • Universal.

Sämlinge von Salatgurken werden normalerweise früh und im Freien gepflanzt. Zum Einlegen und Einmachen empfiehlt es sich, Gurken im Freiland anzubauen und zu sammeln, wenn sie eine mittlere Größe erreichen.

Alle Gurkensorten zeichnen sich durch eine dünne Haut und ein elastisches, dichtes Fruchtfleisch aus. Meistens haben sie schwarze Pickel..

Siehe auch: Kartoffelpuffer mit Hackfleisch in einer Pfanne – ein Schritt-für-Schritt-Rezept mit Foto.

Die besten Gurkensamen zum Einlegen

Die Qualitäten von Gurkensamen halten bis zu 6-8 Jahre. Wenn Sie Ihre Samen verwenden, müssen Sie berücksichtigen, dass sie im zweiten oder dritten Jahr die beste Keimung haben. Um sicherzustellen, dass die Samen lebensfähig sind, ist es ratsam, dies zu überprüfen:

Sie müssen Samen im Voraus kaufen. Meistens werden sie für die Aussaat vorbereitet, dh es ist keine zusätzliche Verarbeitung erforderlich. Der Markt bietet eine solche Menge an Saatgut für diese Kultur, dass die Auswahl ein ernsthaftes Problem darstellen kann. Beim Kauf ist es ratsam, den Text auf der Verpackung sorgfältig zu lesen, um herauszufinden, wozu sie dienen. Es ist auch wichtig, die Unterschiede zwischen der Sorte und der Hybride (gekennzeichnet als F1 oder F2) zu kennen. Die Sorte wurde über viele Jahre entwickelt und ist stabil, die Hybride ist für ein Jahr vorgesehen. Dies bedeutet, dass es unmöglich ist, zu bestimmen, was aus den Samen, die von der Hybride gesammelt wurden, wachsen wird..

Samen kaufen Sie am besten in einem Fachgeschäft. Wenn Gurken zum Einlegen im Freien angebaut werden, ist es wichtig, dass die Samen in Zonen aufgeteilt sind (für eine bestimmte Region entwickelt), resistent gegen kalte Luft, niedrige Luftfeuchtigkeit, Wind und Temperaturschwankungen sind. Eine solche Qualität wie Farbtoleranz wird ebenfalls als vorteilhaft angesehen..

Äußerlich sollten die Gurkenkerne “voll” sein und nicht an der Oberfläche von leicht gesalzenem Wasser kleben.

Erfahrene Gärtner achten seit langem auf Sorten, die als Bündel bezeichnet werden. Sie bilden viele Eierstöcke, die Früchte sind klein, schmackhaft und zum Einmachen geeignet..

Gurken zum Einlegen und Einmachen

Folgende Sorten gelten als Klassiker zum Einlegen und Einmachen:

  • “Elegant”;
  • “Neschinski”;
  • Muromski;
  • Movir;
  • “Kaskade”;
  • “Feder”;
  • “Fabelhaft”;
  • “Wettbewerber”;
  • “Erofei”.

“Konkurrent” bezieht sich auf frühe Sorten, Früchte werden bis zu 12 cm groß. “Erofei” ist eine universelle Sorte mit gemischter Blüte, Früchte sind klein (6-7 cm), klumpig.

Erfahrene Gärtner halten “Nezhinsky” für die beste Sorte. Es ist resistent gegen Krankheiten und nicht wählerisch, bestäubt von Insekten.

Andere Sorten der Nezhin “Dynastie” zeichnen sich durch die gleichen Eigenschaften aus:

  • “Nezhinka”;
  • “Epoche”;
  • “Bühne”;
  • “Nosowski”.

Im Aussehen haben Gurken einer dieser Sorten alle Qualitäten des “Beizens”: mittlere Größe, dünne Haut und ziemlich dichtes Fruchtfleisch, dh Gurkensorten sehen wie auf dem folgenden Foto aus:

Eingelegt und gesalzen sind diese Gurken kräftig und knackig. Ein zusätzlicher Vorteil ist die Möglichkeit, hochwertiges Saatgut zu erhalten.

Selbstbestäubende Gurkensorten für das Freiland zum Einsalzen: “Zozulya”, “Zador”, “Orpheus”, “Alliance”. Liebhaber von sehr kleinen Gurkenkonserven können “Pariser Gurke” oder “Lilliputian” anbauen. Sie sind sehr fruchtbar, mit ausgezeichnetem Geschmack..

Für diejenigen, deren Gebiet wenig von der Sonne beleuchtet wird, können die besten Gurkensorten zum Einlegen sein: “Muromsky 36” oder Hybriden “Secret Firm F1” und “Moscow Nights F1”..

“Muromsky 36” – kleine hellgrüne Gurken (Länge 6-8 cm), beständig gegen einen kurzfristigen Temperaturabfall.

„Secret Firm F1“ und „Moscow Nights F1“ – universelle Sorten mit mittelgroßen Früchten.

Wie man Gurken zum Einlegen und Einmachen zu Hause anbaut?

leerWer keinen Gemüsegarten hat, kann Gurken auf einer Loggia oder einem Balkon anbauen, sofern die Sorte richtig gewählt wird. Gurken sollten selbstbestäubend, kräftig und mit kleinen Früchten sein. Gurken vom Gurkentyp entsprechen diesen Eigenschaften..

Sie müssen im Februar Gurken für den Balkon säen. Zum Einlegen und Einmachen eignen sich „Balkon“ und „Stadtgurke“. Ihre Geißeln sind recht kompakt, und die Früchte wachsen in Büscheln aus den Nebenhöhlen. Diese Sorten zeichnen sich durch kleine Fruchtgrößen, ausgezeichneten Geschmack und Aroma aus, die sich für den Winter in Gläsern eignen..

Sämlinge werden zu Hause angebaut. Nach der Landung auf dem Balkon wird jede Pflanze an einen Draht gebunden, der sich in einer Höhe von 1,5 bis 1,7 m über der Kiste befindet. Von Zeit zu Zeit müssen Sie die Antennen entfernen und den Boden lockern. Gießen Sie die Gurken auf dem Balkon 2 bis 3 Mal pro Woche mit Wasser von Raumtemperatur. Es ist ratsam, die Stiele auf die gleiche Weise zu besprühen. Wenn die Gurken an den Draht heranwachsen, kneifen Sie die Oberseiten zusammen.

leer

Für den Anbau auf der Fensterbank eignen sich zwei Sorten: “Russian” und “Rytova”, deren Peitschen bis zu 2 Meter hoch werden.

Sie können sie im Februar, April, August und Oktober säen. Es gibt 2 Aussaatmethoden: für Setzlinge und sofort an einen festen Platz. Wenn Sämlinge angebaut werden, werden die Gurken erst nach dem Erscheinen von 3 oder 4 echten Blättern an einen festen Platz verpflanzt.

Der Boden muss fruchtbar sein: 4 Eimer Gartenerde, ¼ Komposteimer, einen halben Liter Asche und groben Sand. Sie müssen die Gurken mit warmem Wasser gießen, die Temperatur im Raum sollte tagsüber nicht unter 25 ° C und nachts 17 ° C liegen.

leerUnabhängig von der Pflanzmethode wird jede Pflanze über das fünfte echte Blatt geklemmt. Nach etwa 20 Tagen wachsen 2 Wimpern gleichzeitig aus dem Busen, die gebunden oder auf eine “Leiter” aus Holz oder Metall geschickt werden müssen.

Beim zweiten Mal werden die Stängel eingeklemmt, wenn 4-5 echte Blätter darauf gewachsen sind. Wimpern wachsen wieder aus den Nebenhöhlen. Zuerst erscheinen unfruchtbare Blüten (männliche Blüten), dann – mit Eierstöcken (weiblich). Die Bestäubung erfolgt manuell – eine männliche Blüte wird auf eine weibliche aufgetragen. Unmittelbar nach der Bestäubung beginnen sich Gurken zu entwickeln. Bei richtiger Pflege können bis zu vierzig Früchte von einer Pflanze entfernt werden.

Einmachen von Gurkenhybriden – Video

Previous Post
Das Beste seiner Art – was ist eine parthenokarpische Gurke?
Next Post
أصناف الكشمش الأحمر
Adblock
detector