Beliebte Himbeersorten mit Fotos und Beschreibungen
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Beliebte Himbeersorten mit Fotos und Beschreibungen

Um eine reiche Ernte an Himbeeren zu ernten, sollte das Pflanzen und die anschließende Pflege der Pflanze richtig durchgeführt werden. In der Anfangsphase, während der Zubereitung, sollten Sie eine Himbeersorte wählen, die akzeptiert wird und im Boden der Region, in der Sie anbauen möchten, Früchte trägt.

Top beste Himbeeren

Da jede Himbeersorte bestimmte Anforderungen an die Einhaltung von Temperatur, Klimabedingungen und Bodeneigenschaften stellt, ist es besser, universelle Sorten zu wählen, die unter allen Bedingungen eine gute Leistung erbringen. Heute gibt es die besten Himbeersorten, die bei den meisten Gärtnern des Landes beliebt sind..

Zu den beliebtesten und vielleicht resistentesten Beerensorten gehören:

  1. Himbeersorte Hercules “Herkules”. Diese Beeren sind großfrüchtige Himbeersorten und zeichnen sich durch hervorragende Indikatoren für die Widerstandsfähigkeit gegen Frost und verschiedene Krankheiten aus. Die Beeren dieser Himbeersorte sind sehr groß und wiegen etwa 12 Gramm. Auch die Geschmacksqualitäten stehen äußeren Merkmalen nicht nach und zeichnen sich durch ihren angenehmen süß-säuerlichen Nachgeschmack aus..
  2. Cumberland Himbeersorte Cumberland. Diese Sorte wird sehr oft mit Brombeeren verwechselt, da die Beeren solcher Himbeeren ein fast identisches Aussehen haben. Die Ernte eines solchen Beerenstrauchs kann den größten Teil des Sommers geerntet werden. Die Beeren haben neben ihrem ungewöhnlichen Aussehen ein sehr angenehmes Aroma und einen süßen Geschmack. Ein zusätzlicher Bonus dieser Sorte ist, dass die Büsche keine Dornen haben..
  3. populyarnye-sorta-maliny-1“Gelber Riese”. Hohe Himbeersträucher dieser Sorte zeichnen sich durch gute Ausdauer und durchschnittliche Produktivität aus. Große süße Beeren haben eine unregelmäßige Farbe und fast keine Samen.
  4. Dnepr-Klasse 2Dnipro 2. Diese Sorte ist nicht nur wegen ihrer hervorragenden äußeren und geschmacklichen Eigenschaften beliebt, sondern auch wegen ihrer Fähigkeit, zweimal im Jahr eine Ernte zu produzieren..
  5. Russischer Stolz Himbeersorte“Stolz Russlands”. Der auffällige Name entspricht voll und ganz der Himbeersorte, da die Beeren dieser Himbeere duftend, groß und auch leuchtend rot sind..

Aber wie oben erwähnt, werden in bestimmten Gebieten nicht alle Himbeersorten akzeptiert. Daher sollten Sie vor dem Kauf eines bestimmten Busches fragen, ob er in einer bestimmten Region wächst.

Die besten Himbeersorten für den Anbau in der Region Moskau

Um also die besten Himbeersorten für die Region Moskau auszuwählen, sollten Sie wissen, dass diese Region durch Frühfröste gekennzeichnet ist. Daraus können wir schließen, dass es am besten ist, in den Gebieten dieser Gegend remontierende Himbeersorten zu pflanzen, die bei Frost hervorragende Arbeit leisten. Langjährige Erfahrungen von Gärtnern in der Nähe von Moskau haben gezeigt, dass folgende Himbeersorten in dieser Region am besten Früchte tragen:

  1. “Diamant”. Das völlige Fehlen von Dornen an den Büschen, schöne große süße Beeren mit einer roten Tönung, die beste Sorte, die in der Nähe von Moskau gepflanzt werden kann.
  2. “Polka”. Dies ist dank Rekorderträgen eine der beliebtesten Sorten der Region Moskau. Die Sorte Polka-Himbeere entstand mit Hilfe polnischer Experten, die zwei Sorten mit unterschiedlichen Eigenschaften kreuzten. Diese Himbeersorte gehört zu den remontierenden Arten, die mit ihrer beachtlichen Höhe absolut nicht skurril in der Pflege sind. Ein Merkmal dieser Sorte ist ihre Resistenz gegen Graufäule, Spinnmilben und andere Krankheiten, da der Höhepunkt der Fruchtbildung des Busches zu einem ziemlich späten Zeitpunkt – Anfang August – auftritt. Die Frostbeständigkeit der Sorte zeigt sich in ihrer Fähigkeit, sehr lange Früchte zu tragen. Aufgrund dieser Eigenschaft werden solche Himbeeren als kostengünstig bezeichnet. Große dichte Beeren von fast scharlachroter Farbe haben ein ausgeprägtes Himbeeraroma, einen süß-sauren Geschmack und eine ausgezeichnete Transportfähigkeit. Viele Hausfrauen bevorzugen es, die Früchte dieser Sorte einzufrieren, da sie nach dem Auftauen ihre natürliche Form nicht verlieren..
  3. “Husar”. Wie alle Vertreter des remontierenden Typs ist diese Sorte kälteresistent und gut verträglich. Die Fruchtreife beginnt im Juli. Während der Reifung sind die Beeren dunkelrot gefärbt. Ein Merkmal der Sorte ist, dass sie sehr einfach zu züchten ist, Himbeersträucher benötigen kein Strumpfband.
  4. “Yantarnaya Sadko”. Diese Himbeersorte ist eine Art gelbe Himbeere. Der Höhepunkt der Fruchtreife kann als August bezeichnet werden, in dieser Zeit reifen große süße Beeren an den Büschen, die etwa 2 Meter hoch sind..

    Himbeersorten für die Region Moskau

  5. Himbeere Sortenbeschreibung Himbeere “Patricia”: Die Büsche vertragen Frost gut und können Temperaturen bis -30 °C aushalten. Aber in den Vororten ist es besser, die Büsche zu schützen und für den Winter zu biegen. Himbeere “Patricia” wurde 1986 in Moskau gezüchtet und an das lokale Klima angepasst. Büsche tragen jährlich und hauptsächlich in der ersten Julidekade Früchte, so dass die Sorte früh genannt werden kann. Die Beeren haben eine schöne kanonische Form und eine angenehm samtige Oberfläche. Da diese Himbeere großfrüchtig ist, erreichen die Beeren eine Größe von 4 bis 12 Gramm. Die Früchte sind fest und zerbröckeln nicht beim Zupfen. Der Geschmack ist süß und das Aroma ist ausgeprägt Himbeere. Nur wenige Samen sind in saftigem Fruchtfleisch vergraben. Es wird am besten frisch verzehrt, eignet sich aber auch hervorragend zur Verarbeitung und Konservierung..

Zusätzlich zu diesen Sorten werden auf dem Gebiet der Region Moskau fast alle Sorten von remontierenden Himbeeren akzeptiert und liefern eine ausgezeichnete Ernte.

Himbeersorten für die unterschiedlichen Klimazonen der Mittelgasse

Um Himbeersorten für die mittlere Spur zu wählen, sollten Sie auf Beerensträucher achten, die sonnigen, trockenen und heißen Sommern sowie dem harten frostigen Winter dieser Region standhalten..

Aber trotz solcher Klimaindikatoren wachsen die lokalen Sommerbewohner in ihren Gärten fast alle bekannten Sorten, unter den beliebtesten waren die folgenden:

  1. Atlant. Diese Sorte zeichnet sich durch ihren hohen Ertrag und ihre besondere Frostbeständigkeit aus. Die Früchte dieser Himbeersträucher sind süß und dicht.
  2. “Frühe Überraschung”. Der Name der Sorte spricht für sich, ich reife Beeren an den Büschen wirklich recht früh. Aber trotzdem schmecken sie sehr süß. Die Beere selbst hat eine rubinrote Farbe und eine längliche Form..
  3. “Kuzmins Nachrichten”. Eine speziell gezüchtete Sorte hat helle und süße Beeren, deren Größe mehr als 5 Gramm beträgt. Diese Sorte wurzelt sehr gut in der Mittelspur, da sie eine hohe Frostbeständigkeit sowie einen durchschnittlichen stabilen Ertrag aufweist..
  4. Himbeere “Bryanskoe Divo”, Sortenbeschreibung: Gärtner behaupten einstimmig über die einzigartigen Eigenschaften und die Schlichtheit, die diese Sorte auszeichnen. Es wird durch freie Bestäubung gewonnen. Großfrüchtige Himbeersorten spiegeln sich am besten in dieser remontierenden Beerensorte wider. Diese Sorte trägt spät, im zweiten Jahrzehnt, Früchte, aber trotz der späten Reife geben die Büsche bis zum Frost nach. Die Größe der Beere beträgt 4 bis 11 Gramm, die Farbe der Frucht ist hellrot und die Form der Beeren ist länglich. Geschmackseigenschaften stehen dem Namen nicht nach, die Beeren sind süß, während sie eine leichte Säure haben, die die volle Helligkeit der Geschmackseigenschaften der Frucht offenbart. Das Pflanzen von “Bryansk Diva” erfordert keine besonderen Fähigkeiten, da das Pflanzen von Büschen nach dem Standardschema erfolgt. Pflege erfordert auch keine Besonderheiten. Die einzige Voraussetzung, die beim Anbau erfüllt werden muss, ist eine ausreichende Beleuchtung. Wird diese Regel nicht beachtet, verlieren die Beeren im reifen Zustand ihren Zuckergehalt..

    Himbeersorten für die mittlere Spur

  5. Himbeere Himbeersortenbeschreibung “Skazka”: Gestempelte großfrüchtige Himbeere wurde vor relativ kurzer Zeit gezüchtet. Einige Gärtner bezeichnen diese Sorte wegen ihrer starken Stängel, die für beste Erträge ein Strumpfband benötigen, als “Himbeerbaum”. Von einem solchen “Baum” können Sie bis zu 10 Kilogramm Beeren sammeln. Die Beeren sind rot und sehr groß (15-18 Gramm). Die Früchte beginnen Anfang Juli zu reifen. Die Früchte sind dicht, daher gut transportiert. Sie können Himbeeren sowohl frisch als auch in Form von gefrorenen und konservierten Früchten essen. Gleichzeitig verlieren die Beeren ihre natürliche Form und ihr Aroma nicht. Sträucher widerstehen Krankheiten und Parasiten gut.

Malinka für sibirische Verhältnisse

Himbeersorten für Sibirien müssen frostbeständig sein und den lokalen rauen klimatischen Bedingungen entsprechen. Deshalb sind die beliebtesten Sorten hier:

  1. “Frühe Süße”. Getreu ihrem Namen reift diese Sorte sehr früh und verträgt sibirische Fröste gut. Die Beeren der Sorte sind klein, aber trotzdem sehr süß.
  2. Sibirischer Ogonyok. Diese Sorte wird speziell von Züchtern gezüchtet und an die örtlichen Gegebenheiten angepasst. Die Früchte der Sorte sind leuchtend rot. Die Beeren haben einen süßen Geschmack. Auch erscheinen die Beeren trotz der Reifebedingungen in den Standardbegriffen für Himbeeren..
  3. “Belohnen”. Die Sorte ist resistent gegen sibirische Winterfröste und gleichzeitig sind die Früchte des Busches süß-sauer und haben einen roten Farbton.
  4. Barnaulskaja. Diese Sorte gehört nicht zu den großfrüchtigen, ist aber gleichzeitig sehr frostbeständig und speziell für sibirische Verhältnisse gezüchtet. Die Früchte sind zwar klein, haben aber dennoch einen ausgeprägten Himbeergeschmack..

Himbeersorten für Sibirien

Die besten Himbeersorten für Parzellen der Region Rostow

Himbeersorten für die Region Rostow haben keine besonderen Anforderungen, da sich das Klima hier nicht in spezifischen Bedingungen unterscheidet, die Himbeerbüsche dazu bringen, sich anzupassen und zu überleben.

Um in den Regionen der Region Rostow eine reiche Ernte dieser Beere zu erzielen, sollten folgende Himbeersorten gepflanzt werden:

  1. Indian Summer Sorte“Indischer Sommer”. Diese remontierende Sorte ist spät reif, normalerweise im Spätsommer. Die Größe der Beeren ist groß, aber der Geschmack der Früchte ist trotzdem ausgezeichnet. Die Sorte ist resistent gegen fast alle Schädlinge und Krankheiten..
  2. Himbeer Sorten Balsam“Balsam”. Diese Sorte zeichnet sich durch hohe Ertragsraten aus, ist recht frostbeständig und anspruchslos in der Pflege. Krankheiten und Schädlinge sind für die Sorte nicht schrecklich. Rote Beeren der Sorte können als Dessert bezeichnet werden, da der Geschmack hell und süß ist. Große Früchte haben eine kanonische Form.
  3. Vera-Vielfalt“Vertrauen”. Die ertragreiche Sorte reift früh und besitzt eine ausgezeichnete Frost- und Krankheitsresistenz. Aber bei besonderen Frösten, damit die Himbeeren nicht einfrieren, ist es besser, sie zu biegen und zu wickeln.
  4. Himbeere Sortenbeschreibung Himbeere “Beauty of Russia”: Eine neue Sorte, die in Moskau gezüchtet wurde, zeichnet sich durch sehr große Beeren aus. Die Größe der Früchte reicht von 8 bis 12 Gramm und sie haben eine kanonische, leicht längliche Form. Neben ihrer schönen Form haben die Beeren eine tiefrote Farbe und eine glänzende Oberfläche. Die Beeren sind dicht, so dass sie sich leicht vom Stiel lösen lassen und nicht gleichzeitig brechen. Dadurch vertragen sie den Transport sehr gut. Der Geschmack ist süß und gleichzeitig das Aroma der Beeren sehr reichhaltig. Da die Früchte nur wenige Kerne enthalten, sind die Früchte gut zum Frischverzehr geeignet. Der Ertrag der Sorte ist recht hoch, bis zu fünf Kilogramm können aus einem Busch geerntet werden. Und mit hochwertiger Pflege kann der Ertrag um ein Vielfaches gesteigert werden. Die Büsche sind sehr kompakt und die Triebe vermehren sich nicht auf dem Territorium des Standorts. Die Pflanze selbst ist resistent gegen verschiedene Krankheiten und Parasiten. Aber auch wenn an den Trieben Krankheitszeichen auftreten, leidet der Ertrag der Sorte nicht darunter..

Vergleich der Himbeersorten – Video

Previous Post
Das Beste seiner Art – was ist eine parthenokarpische Gurke?
Next Post
أصناف الكشمش الأحمر
iphonevideorecorder.com
mgcool.cc
deadmansbones.net
fearlesslycreativemammas.com
thefunky-monkey.com
openssi.org
Adblock
detector