Was ist das Geheimnis einer reichen Ernte von Newski-Kartoffeln?
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Was ist das Geheimnis einer reichen Ernte von Newski-Kartoffeln?

Kartoffelsorte Nevsky Die Kartoffelsorte Nevsky ist seit mehreren Jahrzehnten eine der beliebtesten bei einheimischen Sommerbewohnern. Seine Popularität beruht auf der Einfachheit des Anbaus und der unprätentiösen Pflege, dem konstant hohen Ertrag unter allen Wachstumsbedingungen und dem hervorragenden Geschmack der Früchte. Ein wichtiger Vorteil der Newski-Kartoffel ist ihre Vielseitigkeit – diese Sorte ist für den Anbau in allen Regionen Russlands vorgesehen und erfreut mit einer großzügigen Ernte unter allen klimatischen Bedingungen gleichermaßen.

Kartoffelsorte Nevsky – Eigenschaften und Eigenschaften

mittelfrühe Kartoffel Nevsky ist eine mittelfrühe Tafelsorte, die als eine der besten Kartoffelsorten der heimischen Auswahl gilt. Es wurde 1976 von Züchtern des Forschungsinstituts für Landwirtschaft der Nordwestregionen gezüchtet. Nevsky entstand aus der Kreuzung der Sorten Candidate und Veselovsky. Er gewann eine große Nachfrage in Kolchosen und Farmen und wurde bereits 1982 in das staatliche Register Russlands eingetragen.Kartoffeln pflanzen newsky

Beschreibung der Kartoffelsorte Nevsky:

  1. Büsche sind kompakt, aufrecht, dicht beblättert, 45-55 cm hoch.
  2. Die Blätter sind breit, länglich, mit gewellten Rändern und einer glänzenden Oberfläche, hellgrün gefärbt.
  3. Weiße Blüten mit goldorangefarbenen Stempeln, die traubige Blütenstände bilden.
  4. Reife Kartoffelknollen von länglicher Form mit glatter und dünner Haut in cremigem Beigeton und kleinen rosa Augen. Das Fruchtfleisch behält nach der Wärmebehandlung eine angenehme Farbe.
  5. Das durchschnittliche Gewicht einer Kartoffelknolle beträgt 95-140 g. Unter jedem Busch werden bis zu 12-15 Knollen gebildet..
  6. Der durchschnittliche Ertrag der Sorte Nevsky beträgt 420-500 Zentner pro Hektar.

Nevsky gehört zu den mittelfrühen Sorten, seine Reifezeit beträgt 75-85 Tage. Seine einzigartige Fähigkeit besteht darin, unter allen Wetterbedingungen hohe Erträge zu erzielen, daher eignen sich auch die nördlichen Regionen des Landes für den Anbau der Kartoffelsorte Newski..

Anbau von Kartoffeln Newski

wachsende Kartoffelsorte NevskyAm Ende des Frühlings können Sie traditionell mit dem Anbau von Newski-Kartoffeln beginnen. Wählen Sie am besten einen gut beleuchteten, warmen Bereich mit lockerem, fruchtbarem und feuchtigkeitsdurchlässigem Boden. Magerer Boden muss zuerst mit Humus oder Kompost gedüngt werden.

Saatkartoffeln Nevsky müssen für das Pflanzen richtig vorbereitet werden. Dazu muss es gekeimt und mit speziellen Präparaten behandelt werden.:

  1. 25-30 Tage vor dem Pflanzen die Saatkartoffeln durchsortieren und verdorbene Exemplare mit Spuren von Fäulnis oder Insektenschäden entfernen.
  2. Zum Anpflanzen müssen Sie mittelgroße Kartoffeln wählen – nicht mehr als 70-80 g.
  3. Verteilen Sie die sortierten Samen in einem warmen Raum oder im Freien unter einem Baldachin. Die optimale Lufttemperatur für die Keimung ist nicht höher als + 16 ° С.
  4. Nach dem Erscheinen der ersten Sprossen von 1,5 cm Größe sollten die Kartoffeln in einen kühleren Raum mit einer Temperatur von nicht mehr als + 13 ° C gebracht werden.
  5. Behandeln Sie das Saatgut mit einer schwachen Lösung von Kaliumpermanganat. Dazu wird es 5-10 Minuten in einer Lösung eingeweicht oder in rosa Flüssigkeit gespült.

Kartoffeln zum Pflanzen vorbereitenZur Stimulierung des Wachstums können Knollen zusätzlich mit Mikom- oder Poteitim-Lösungen behandelt werden. Newski-Kartoffeln werden nur mit ganzen Knollen gepflanzt, sie werden nicht in Stücke geschnitten.

Sie können sofort mit dem Pflanzen von Knollen der Kartoffelsorte Nevsky beginnen, nachdem die Sprossenlänge 2 cm erreicht hat.

Kartoffelanbauplan

Kartoffeln pflanzen NevskyEin Merkmal der Nevsky-Kartoffelsorte ist die Notwendigkeit, nur in erhitztem Boden zu pflanzen. Seine Temperatur sollte mindestens + 6 ° C betragen. Beim Anbau in kaltem, gefrorenem Boden wird der Ertrag der Sorte Nevsky deutlich reduziert.

Schritt-für-Schritt-Algorithmus zum Anpflanzen von Kartoffeln:

  • den Boden ausgraben und 20-25 cm tiefe Pflanzlöcher vorbereiten;
  • zwischen den Löchern müssen Sie einen Abstand von 35-40 cm lassen, zwischen den Reihen – 65-75 cm;
  • Gießen Sie am Boden jedes Lochs eine Handvoll komplexer mineralischer oder organischer Düngemittel (Dünger oder Vogelkot);
  • lege die Kartoffelsprossen in das Loch;
  • Bestreuen Sie das Loch mit Erde, damit keine Hohlräume darin bleiben.

Nach dem Pflanzen die Fläche mit einem Rechen nivellieren und reichlich Wasser über die Kartoffelbeete gießen..

Regeln für die Pflege von Kartoffeln Nevsky

Tropfbewässerung von KartoffelnDas Anpflanzen und Pflegen von Kartoffeln der Sorte Nevsky ist nicht schwierig, aber um einen hervorragenden Ertrag zu erzielen, müssen Sie einige Merkmale kennen.

Die wichtigsten Nuancen der Pflege:

  1. Die Häufigkeit des Gießens Ihrer Kartoffeln hängt von den Wetterbedingungen ab. Bei trockenem Wetter ist es ratsam, die Beete dreimal pro Woche zu gießen, bei häufigem Regen sollte die Feuchtigkeitsmenge reduziert werden. Für Newski-Kartoffeln ist die Tröpfchenbewässerung am besten geeignet.
  2. Um die Sauerstoffversorgung der Pflanzenwurzeln zu verbessern, müssen Sie den Boden regelmäßig lockern. Das Lockern muss während der Saison mindestens 4-5 mal durchgeführt werden..
  3. Wenn die Höhe der Triebe 13-15 cm erreicht, kann das erste Hilling durchgeführt werden. In diesem Fall ist darauf zu achten, dass der Boden nicht auf die Blätter der Pflanze fällt. Das Umhauen erfolgt, nachdem die Triebe auf 25-35 cm gewachsen sind. Kartoffelbeete werden am besten bei bewölktem Wetter und nassem Boden gehügelt.Hügelkartoffeln Newski

Kartoffeln der Sorte Nevsky zeichnen sich durch eine gute Resistenz gegen Kartoffelkäfer und andere Schadinsekten aus. Außerdem wird diese Kultur fast nie von Schorf, Fusarium, Krautfäule, Krebs und anderen häufigen Krankheiten von Nachtschattengewächsen befallen..

Das einzige Problem beim Anbau von Kartoffeln der Sorte Nevsky sind Nematodenschäden. Es ist schwierig, Schädlinge rechtzeitig zu erkennen, da sich äußerlich befallene Pflanzen nicht von gesunden unterscheiden. Der effektivste Weg, mit Nematoden umzugehen, ist eine kompetente Prävention. Dazu müssen Sie den Boden regelmäßig lockern, das Saatgut sorgfältig aussortieren und die Regeln der Fruchtfolge befolgen..

beliebt in Russland Kartoffelsorte NevskyKartoffel-Newski ist eine der beliebtesten und am weitesten verbreiteten Sorten der heimischen Züchtung, die weit über die Grenzen Russlands hinaus an Popularität gewonnen hat. Seine charakteristischen Merkmale sind eine hohe Resistenz gegen Krankheiten und Schädlinge, anspruchslose Pflege sowie ein hervorragender Ertrag unter allen klimatischen Bedingungen..

Je besser die Kartoffelsorte Nevsky von anderen Sorten – Video

Previous Post
Wie man ein Hochbeet mit eigenen Händen macht
Next Post
لماذا وكيف يزرع مرج تيموثي
Adblock
detector