Blaubeeren im Garten anbauen: Pflanzen, Vermehrung, Pflege
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Blaubeeren im Garten anbauen: Pflanzen, Vermehrung, Pflege

Blaubeeren im Garten anbauen Es ist kein Geheimnis, dass Beeren viele wertvolle Elemente enthalten. Aus diesem Grund ist der Anbau von Blaubeeren im Garten für viele Sommerbewohner zu einem beliebten Zeitvertreib geworden. Jetzt ist es nicht mehr nötig, einen Korb zu heben und im Walddickicht nach wertvollen Früchten zu suchen. Mit ein wenig Aufwand können Sie in Ihrer Nähe Blaubeeren anbauen und eine reiche Ernte einfahren. Was ist dieser mysteriöse Busch? Gibt es irgendwelche Geheimnisse beim Anbau? Wie wertvoll sind Blaubeeren? Nachdem jemand Antworten auf Fragen erhalten hat, möchte vielleicht jemand eine Waldbeere in seinem Garten pflanzen..

“Schau mich von der Seite an”

leckere gesunde Heidelbeere Wenn man die Schönheit der umliegenden Welt genießt, scheint es manchmal, dass die Pflanzen darum bitten, ihnen Aufmerksamkeit zu schenken. Manche tun es mit bunten Farben, andere mit raffinierten Aromen. Beerenfrüchte locken jedoch mit einem exquisiten Geschmack und einem einzigartigen Vitamin-Set.

Bevor Sie mit dem Anbau von Blaubeeren in Ihrem Garten beginnen, ist es ratsam, diese süße Pflanze kennenzulernen. In der Natur findet man die Kultur in den feuchten Wäldern Nordeuropas und Amerikas. In der Taiga findet man niedrige Büsche. Und in den Subtropen sehen Blaubeeren aus wie ein üppiger, lockiger Busch, der mit Beeren übersät ist.

Der Lebensraum zeigt, dass Heidelbeeren sowohl vor starkem Frost als auch vor starker Hitze keine Angst haben..

Heidelbeere gehört zur Familie der Heidekrautgewächse und ist ein niedriger Strauch. Es wird bis zu etwa 0,5 m hoch und erreicht unter extremen Bedingungen des Nordens nur 10 cm Die Pflanze hat einen Hauptstamm, aus dem sich Triebe in einem spitzen Winkel erstrecken. An jedem von ihnen wachsen aufeinanderfolgende eiförmige Blätter mit fein gezackten Rändern. Die Rückseite der Teller ist blass und die Vorderseite ist hellgrün. Aufgrund dieser Struktur und Form fließen Regenwassertropfen hinunter zum Hauptstamm und versorgen die Wurzel mit Feuchtigkeit..

Blaubeeren pflückenDie Heidelbeerblüte beginnt im Mai. Einzelne Knospen sind weiß mit einer grünlichen Tönung. Sie sind abgesenkt, um sie vor übermäßiger Feuchtigkeit zu schützen. Da die Pflanze als Honigpflanze gilt, erfolgt die Bestäubung mit Hilfe von Bienen oder Hummeln..

Die Früchte sind rund und blau-schwarz gefärbt. Der äußere Teil ist mit einer wachsartigen Beschichtung überzogen, die sich leicht mit Wasser abwaschen lässt. Das Fruchtfleisch ist lila gefärbt. In der Beere befinden sich Miniatursamen, die 20 bis 40 Stück umfassen..

Die frühen Sorten werden im Juli geerntet. Späte Optionen – Ende September Anfang Oktober.

Blaubeeren im Garten anbauen: eine Sorte wählen

Dank der harten Arbeit der Züchter gibt es heute viele Arten von Blaubeeren..

Betrachten wir nur die beliebtesten:

  1. Blaugold. Der Strauch kann bis zu 1,2 m hoch werden. Sie hat viele mit Beeren bedeckte Triebe, die Anfang August reifen.Blaubeere blaues Gold
  2. Torro. Kompakte, aber stämmige Büsche werden etwa 1,8 m groß, Beeren sind groß. Sie sind dunkelblau lackiert. Die Kultur verträgt kalte Winter wunderbar und trägt weiterhin Früchte.Blaubeere Torro
  3. Blaue Ernte. Die Sorte zeichnet sich durch ihre großen, aber festen Früchte aus, die im Juli reifen. Sie erreichen einen Durchmesser von 20 mm. Bis zu 7 kg Beeren werden jährlich von einem Busch geerntet.großfrüchtige blaue Ernte
  4. Frühes Blau. Bezieht sich auf frühe Sorten, die lange Früchte tragen. Große Beeren haben einen süßlichen Geschmack, der an Trauben erinnert. Heidelbeermark ist saftig und enthält viele Nährstoffe.Heidelbeer-Sorte Earley Blue

Natürlich ist es unmöglich, alle bekannten Sorten der Kultur zu beschreiben. Aufgrund der Vielfalt ist es jedoch möglich, die entsprechende Option zu wählen. Und dann bringt der Anbau von Blaubeeren im Garten wahre Zufriedenheit..

Beeren werden oft zur Behandlung verschiedener Krankheiten verwendet, da sie hohe Mengen an Mangan, organischen Säuren, Carotin, Tanninen und Vitaminen enthalten..

Geheimnisse beim Pflanzen von Sträuchern in ihrem Sommerhaus

Anbau von Blaubeeren auf dem GeländeDa Blaubeeren von Natur aus in feuchten Wäldern wachsen, ist der erste Schritt, einen geeigneten Platz für sie auszuwählen. Daraus folgt, dass die Pflanze Halbschatten und viel Feuchtigkeit liebt. Wenn Sie eine Kultur zwischen Obstbäumen oder Ziersträuchern pflanzen, wird sie eine Fülle von Früchten tragen..

Der Anbau von Blaubeeren beginnt mit der Vorbereitung des Bodens, da er sich auf gewöhnlichem Land nicht gut entwickelt. Es gab Fälle, in denen junge Büsche mitten in der Fruchtbildung vertrockneten.

Daher wird in dem Garten, in dem die Kultur wachsen wird, zuerst der Boden vorbereitet:

  • ein Trichter mit einer Größe von 150 x 150 cm wird herausgezogen, dessen Tiefe mindestens 60 cm beträgt;
  • der ausgehobene Boden wird mit Torf vermischt (2: 1);
  • pulverisierter Schwefel wird der Mischung zugesetzt, um ihr die notwendige Säure zu verleihen;
  • für die Schwere des Substrats wird etwas Flusssand oder letztjähriges Eichenlaub eingebracht.

Die Vorbereitung des Bodens beginnt im August, damit die Pflanze zum Zeitpunkt der Pflanzung in einwandfreiem Zustand ist. Viele fragen sich jedoch, wann sie im Frühjahr oder Herbst Blaubeeren pflanzen sollen. Experten sagen, dass es am besten ist, dies im Oktober zu tun..

Landeregeln

Vorbereitung von Gruben zum Anpflanzen von BlaubeerenAm häufigsten werden kleine Sträucher für den Anbau von Pflanzen verwendet, die nicht älter als 3 Jahre sind. Sie werden in einem Abstand von 1,5 m voneinander gepflanzt. Wenn mehrere Reihen angenommen werden, sollte der Abstand mindestens 2,5 m betragen. Es ist wichtig zu verstehen, wie Blaubeeren auf dem Land wachsen und wann sie Früchte tragen.

Die vorbereiteten Gruben werden mit Wasser bewässert, wonach das Pflanzmaterial dort abgesenkt wird. Wenn sich am Rhizom ein Erdklumpen befindet, wird dieser vorsichtig gelöst, wobei darauf geachtet wird, dass er nicht beschädigt wird. Dann wird die Pflanze in ein Loch abgesenkt, mit Erde bestreut und die obere Kugel verdichtet.

Um die Feuchtigkeit zu speichern, können Sie den Bereich in der Nähe des Stammes mit Laub oder Sägemehl bestreuen..

Verfügbare Möglichkeiten zur Vermehrung von Blaubeeren

Vermehrung von BlaubeerenUm eine exquisite Beerenwiese in Ihrem Garten zu arrangieren, müssen Sie nicht sofort viele Sträucher erwerben. Es reicht aus, eine Pflanze zu pflanzen und im Laufe der Zeit Blaubeeren auf dem Gelände zu züchten.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, eine Beerenwiese im Garten anzulegen:

  • Verwendung von Samen;
  • Stecklinge;
  • einen Busch teilen.

Lassen Sie uns die Technologie jeder Option im Detail betrachten.

Dauerhafter “Klassiker des Genres” – Samenvermehrung

Heidelbeersamen für die Aussaat vorbereitenDie Einfachheit dieser Methode macht es auch für unerfahrene Gärtner möglich, Gartenheidelbeeren anzubauen. Das Pflanzmaterial wird aus vollreifen Früchten entnommen. Oft sind sie tiefblau gefärbt, dicht und fühlen sich ziemlich elastisch an. Dann werden sie gründlich zerkleinert und anschließend mit Wasser gegossen. Samen, die auf den Boden des Behälters gesunken sind, sind ein idealer Rohstoff zum Pflanzen. Dann werden sie aus dem Wasser genommen, um sie gründlich zu trocknen..

Obwohl die Samen sofort ausgesät werden können, empfehlen einige Gärtner, sie zur Schichtung in den Kühlschrank zu legen..

Der nächste Schritt besteht darin, Torf mit Sand zu mischen und einen geeigneten Behälter zu füllen. Die Bodenoberfläche wird mit einer Sprühflasche leicht angefeuchtet, wonach die Samen ausgesät werden. Um einen Treibhauseffekt zu erzeugen, wird der Behälter mit Folie oder Glas abgedeckt. Gleichzeitig werden die Pflanzen täglich gelüftet und regelmäßig bewässert. Grüns erscheinen in 2-3 Wochen.

Wenn die Saat im Herbst ausgesät wurde, werden die Behälter in einem Raum aufbewahrt, in dem die Raumtemperatur gehalten wird. Im Frühjahr tauchen die Sämlinge und hinterlassen stärkere Sorten. Blaubeeren werden erst nach einem Jahr im Garten gepflanzt..

Stecklinge verwenden

Vermehrung von Blaubeeren durch StecklingeZuchtmaterial wird aus ausgewachsenen Büschen von Pflanzen geschnitten, die bereits im Garten wachsen. Dies geschieht am besten am Ende des Sommers. Geeignet sind kräftige und gesunde Äste, die zunächst in einem Wurzelwachstumsstimulator getränkt werden. Dann werden die Stecklinge in Behälter mit Torferde gepflanzt und reichlich bewässert. Um Gewächshausbedingungen zu schaffen, werden sie mit Folie abgedeckt, wobei nicht vergessen wird, die Sämlinge jeden Tag zu lüften. Bis Mitte Herbst werden die Stecklinge Wurzeln schlagen und bereit zum Pflanzen sein..

Aufteilung der Büsche

einen Busch teilenDas Verfahren wird Mitte Herbst durchgeführt. Graben Sie dazu eine erwachsene Pflanze aus und teilen Sie sie mit einem Messer in mehrere Teile. Jeder von ihnen sollte ungefähr 5 Knospen haben. Büsche werden in einem vorbereiteten Bereich gepflanzt.

Wie Sie sehen, erfordert das Pflanzen und Pflegen von Blaubeeren im Garten keine besonderen Fähigkeiten. Dazu gehören regelmäßiges Gießen, Bodendüngung und regelmäßiges Beschneiden. Und der Züchtungsprozess steht auch einem unerfahrenen Gärtner zur Verfügung. Wenn Sie die Ratschläge anwenden, ist es überhaupt nicht schwierig, in einem Sommerhaus eine üppige Blaubeerwiese anzubauen..

Merkmale des Anpflanzens von Blaubeeren – Video

Previous Post
Merkmale der Verwendung der medizinischen Eigenschaften des Krauts Graviolat
Next Post
أمراض عنب الثعلب وعلاجها
Adblock
detector