Rio Grande Tomate - Geheimnisse einer ertragreichen Ernte
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Rio Grande Tomate – Geheimnisse einer ertragreichen Ernte

Rio Grande Tomaten Die Rio Grande-Tomate ist eine Sorte, die von niederländischen Züchtern gezüchtet wurde und bei russischen Landwirten und Gärtnern an Popularität gewonnen hat. Seine Hauptvorteile sind hoher Ertrag, unprätentiöse Pflege und hervorragende Geschmackseigenschaften der Frucht. Aufgrund ihrer Vielseitigkeit können Tomaten dieser Art sowohl auf einem privaten Grundstück als auch im industriellen Maßstab auf geschlossenem oder offenem Boden angebaut werden. Die Sorte passt sich allen Wetterbedingungen perfekt an und begeistert mit üppigen und schmackhaften Ernten.

Rio Grande Tomate – Hauptmerkmale

ertragreiche Tomate Rio Grande ist das Ergebnis langjähriger Arbeit niederländischer Züchter, die Mitte der 60er Jahre des letzten Jahrhunderts gezüchtet wurden. Die Zwischensaison gilt als „Klassiker“ sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Landwirte..

Eigenschaften und Beschreibung der Tomatensorte Rio Grande:

  1. Büsche sind ordentlich, bestimmend, ihre Höhe in offenen Beeten erreicht 60-80 cm, in einem Gewächshaus – bis zu 100-130 cm.Sie erfordern keine Bildung und häufiges Kneifen.
  2. Die Reifezeit ist durchschnittlich, bis zu 110-115 Tage.
  3. Stängel sind kräftig, dicht, mit einer kleinen Menge dunkelgrüner Blätter, traditionell für Tomatenform.
  4. Während der Blüte erscheinen an den Büschen bürstenförmige Blütenstände.
  5. Die Früchte werden in Bündeln gesammelt, jeweils 7-10 Stück.
  6. Reife Früchte sind mittelgroß, ihr Gewicht überschreitet 120-150 g nicht, die Form der Tomaten ist oval, leicht länglich, die sogenannte “Creme”.
  7. Tomaten sind mit fester, leuchtend roter Haut bedeckt, die anfällig für Risse ist. Dies gewährleistet eine lange Haltbarkeit der Früchte..
  8. Die Früchte enthalten eine minimale Anzahl von Samen. Das Fruchtfleisch ist dicht, enthält praktisch keinen Saft. Geschmack – angenehm, süßlich, mit leichter Säure.

Rio Grande-Tomaten sind berühmt für ihre hohen Erträge. Unter Beachtung aller Regeln der Landtechnik können von jedem Busch bis zu 9-10 kg reife Früchte gesammelt werden. Dichte und elastische Haut garantiert die Konservierung der Tomaten bei längerer Lagerung und Transport.

Rio Grande gehört zu sortenreinen Originalen, nicht zu Mischformen von Tomaten. Daher können die aus dem Anbau dieser Gemüsepflanze gewonnenen Samen für die Aussaat verwendet werden.

Wachsende Tomatensetzlinge Rio Grande

Tomatensamen Rio GrandeDer Anbau von Rio Grande-Tomaten wird selbst Hobbygärtnern keine Schwierigkeiten bereiten. Diese Sorte trägt auch bei schlechtem Wetter stabil Früchte, sie hat keine “Angst” vor Feuchtigkeitsmangel und -überschuss, sengenden Sonnenstrahlen oder deren Mangel.

Rio Grande wird aus Samen angebaut. In warmen Regionen des Landes kann die Saat direkt in den Boden gesät werden, in kälteren Regionen müssen Setzlinge vorgezogen werden. Sie können Mitte März mit der Aussaat von Setzlingen beginnen.

Samen, die in Gartenbaugeschäften gekauft werden, müssen nicht vorbereitet werden. Wenn sie unabhängig gesammelt werden, ist es ratsam, sie vorher in einer schwachen Lösung von Kaliumpermanganat und dann in Epin oder einem anderen Wachstumsstimulator einzuweichen.

ertragreiche Rio-Grande-Tomate

Technik für den Anbau von Tomaten Rio Grande:

  1. Bereiten Sie einen nahrhaften Boden für Setzlinge vor – dafür können Sie ein fertiges, im Laden gekauftes Substrat verwenden oder Sie können unabhängig eine Mischung aus Rasenerde mit Torf und Humus vorbereiten.
  2. Behandeln Sie den Boden mit einer Lösung von Kaliumpermanganat und backen Sie ihn 30 Minuten lang im Ofen. Dies hilft, pathogene Bakterien zu zerstören..
  3. Füllen Sie den Boden des Kunststoffbehälters mit einer Drainageschicht aus kleinen Kieselsteinen oder Schutt darüber – vorbereiteter Boden.
  4. Machen Sie kleine Vertiefungen bis zu 2 cm Tiefe oder dünne Rillen auf der Oberfläche des Substrats.
  5. Legen Sie die Samen auf die Erdoberfläche und lassen Sie einen Abstand von 2-3 cm zwischen ihnen.
  6. Streuen Sie die Samen mit einer dünnen Schicht Erde aus.

Sämling TomateDen Saatbehälter mit Glas oder durchsichtigem Plastik abdecken und an einem gut beleuchteten, warmen Ort stehen lassen. Nachdem die ersten Triebe erscheinen, entfernen Sie den Unterstand, nach der Bildung von 2-3 echten Blättern können die Sämlinge getaucht werden.

Ins Freiland verpflanzen

Tomaten verpflanzenFür eine schnelle Anpassung an den offenen Boden müssen Rio Grande-Tomaten im Voraus zubereitet werden. Sämlinge sollten 12-15 Tage vor dem Umpflanzen in offene Erde ausgehärtet werden – täglich auf einem kühlen Balkon oder draußen für 4-5 Stunden.

Wählen Sie für den Anbau von Tomaten einen flachen, gut beleuchteten Bereich, der vor Zugluft geschützt ist. Flächen mit hohem Grundwasserstand sind für die Pflanzung von Setzlingen nicht geeignet, da sie zu einer Verrottung des Tomatenwurzelsystems führen.

Landealgorithmus:

  • im Herbst tief in den Boden graben und ihn lockern;
  • mit komplexen mineralischen oder organischen Düngemitteln füttern, reichlich gießen und bis zum Frühjahr stehen lassen;
  • den Bereich im Frühjahr wieder lockern;
  • Sie können sofort mit dem Pflanzen von Sämlingen beginnen, nachdem sich der Boden auf + 13 ° C erwärmt hat.
  • bereiten Sie Pflanzlöcher in einem Abstand von 40-50 cm vor;
  • Auf einem Quadratmeter werden nicht mehr als 4 Büsche gepflanzt.

rio grande tomate auf dem grundstückTauchen Sie die Tomatensträucher in die Löcher, glätten Sie die Wurzeln vorsichtig und bestreuen Sie die Löcher mit Erde. Stampfen Sie die Löcher leicht und wässern Sie reichlich.

Grundregeln für die Pflege von Rio Grande Tomaten

TomatenpflegeRio Grande-Tomaten erfordern keine aufwendige Pflege, sie vertragen Temperaturabfälle und kurze Trockenheit gut. Die Pflanze braucht jedoch eine regelmäßige Fütterung und Lockerung des Bodens..

Merkmale der Pflege von Rio Grande-Tomaten:

  1. Tomaten sollten gegossen werden, wenn der Boden austrocknet, wobei für jede Pflanze mindestens 4-5 Liter abgesetztes Wasser bei Raumtemperatur verwendet werden. Die Feuchtigkeitspflege erfolgt am besten am frühen Morgen oder am späten Abend. Am effektivsten ist die Wurzelbewässerung mit einem Tropfbewässerungssystem..
  2. Nach jedem Gießen müssen Sie den Boden um die Tomaten herum lockern. Es ist ratsam, mindestens 3-5 Mal pro Saison von Unkraut zu jäten..Tomaten reifen
  3. Für eine gute Fruchtbildung müssen Rio Grande-Tomaten 3-4 Mal pro Saison gefüttert werden. Die erste Fütterung erfolgt 15 Tage nach dem Umpflanzen der Sämlinge in die Beete mit Superphosphat (1 EL L. Pro 5 l Wasser). Während der Eierstockbildung wird Kaliumsalz eingeführt (1/2 Esslöffel pro 5 Liter Wasser).

fleischige Früchte von TomatenRio Grande-Tomaten sind eine vielseitige, ertragreiche und unprätentiöse Sorte, die bei professionellen Landwirten und unerfahrenen Gärtnern beliebt ist. Einfache Anbautechniken, reiche Fruchtbildung und ein ausgezeichneter Geschmack der Früchte machten die Sorte beliebt in häufigen Gartenparzellen und in industriellen Gewächshäusern..

Tomaten ernten Rio Grande – Video

Previous Post
Was ist die Verwendung von Kürbis für den menschlichen Körper verschiedener Alterskategorien?
Next Post
صور ووصف أصناف من شعر الكرز
Adblock
detector