15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Wir bauen auf dem Land ein duftendes orientalisches Gewürz Dzhusay Zwiebel an

wachsende Zwiebeljusai Jusai-Zwiebel ist ein würziges Kraut, das auch als aromatischer, herzhafter, verzweigter, chinesischer und wilder Knoblauch bekannt ist. Der Anbau von Dzhusai-Zwiebeln ist aufgrund seines ausgezeichneten Geschmacks, seines angenehmen, würzigen Aromas und seiner unprätentiösen Pflege unter russischen Gärtnern weit verbreitet. Unter bestimmten Regeln kann diese Pflanze eine hervorragende Alternative zum üblichen Federgemüse sein..

Jusai-Zwiebel – die Hauptmerkmale der Pflanze

mehrjährige Pflanze Zwiebel jusai Piment jusai ist ein mehrjähriges, in Asien beheimatetes Kraut mit einem reichen, würzigen Aroma. Äußerlich sieht es aus wie junger Knoblauch. Die oberirdischen Teile der Jusai-Zwiebel werden in der orientalischen Küche häufig zur Zubereitung von aromatischen Saucen, Salaten und anderen Gerichten verwendet..Jusai-Zwiebel beim Kochen

Die wichtigsten Merkmale der Pflanze:

  1. Verzweigte Zwiebeln haben längliche Blätter von bis zu 30-50 cm, hellgrün, mit einer leicht wachsartigen Blüte an der Oberfläche.
  2. Zwiebelfedern sind dünn, lang und flach, mit einem charakteristischen Knoblauchduft.
  3. Die Zwiebeln sind klein, falsch, bis zu 1,5-2 cm im Durchmesser, eiförmig. Sie sind geschmacklos und werden daher nicht gegessen..
  4. Die Sammlung duftender Blätter erfolgt von der zweiten Julihälfte bis Anfang August. Die Länge der geschnittenen Federn muss mindestens 20-30 cm betragen.
  5. Während der Saison können Zwiebelblätter bis zu 2-3 mal geschnitten werden, die letzte Ernte erfolgt 2 Monate vor dem ersten Frost. Gleichzeitig beträgt der Grünertrag mindestens 4-5 kg ​​pro 1 m². m.

Während der Blütezeit sind Jusai-Zwiebeln mit zahlreichen kleinen violetten Blüten bedeckt, die in abgerundeten Blütenständen mit einem zarten würzigen Aroma gesammelt sind..

Wachsende Zwiebeljusai

Anbau von Piment-Jusai-ZwiebelnDer Anbau von würzigen, duftenden Jusai-Zwiebeln ist unter allen klimatischen Bedingungen möglich. Diese Pflanze ist anspruchslos gegenüber Boden- und Wetterveränderungen, verträgt leichte Fröste und Trockenheit problemlos..

Jusai-Zwiebeln auf der Fensterbank anbauenBeim Anbau von Dzhusai-Zwiebeln ist es notwendig, das Saatgut richtig vorzubereiten, den Zeitpunkt, das Pflanzschema und die Feinheiten der Pflege zu beachten. Dies wird eine reiche Ernte von würzigem Grün liefern. Jusai wird auf zwei Arten angebaut – aus Samen und durch Teilen des Busches..

Standort- und Bodenauswahl

ZwiebelpflanzplatzFür den Anbau von Dzhusai-Zwiebeln können Sie Gebiete mit jeder Art von Boden wählen, mit Ausnahme von Sand. In diesem Fall verschlechtert sich der Geschmack und die Haltbarkeit des Grüns wird verkürzt. Erfahrene Gärtner empfehlen nicht, nach Weißkohl und Kartoffeln chinesische Zwiebeln in den Beeten anzubauen. Außerdem muss der Standort gut vor Zugluft geschützt sein..

Am besten geeignet ist ein leichter fruchtbarer Boden mit einer neutralen oder schwachen Säurereaktion. Es kann sich sowohl um Schwarzerde als auch um Lehm- und Torfmoore handeln..

Vor der Aussaat von Zwiebeln muss der Boden vorbereitet werden – ausgraben, mit einer Mischung aus Humus (1 Eimer), Superphosphat (30 g), Holzasche (200 g), kaliumhaltigen Düngemitteln (20 g) pro 1 m² düngen. m) Im Frühjahr kurz vor der Aussaat die Beete umgraben und mit Ammoniumnitrat füttern.

Samen säen

Zwiebelsamen jusayDer Anbau chinesischer süßer Zwiebeln aus Samen kann im zeitigen Frühjahr erfolgen, da die Pflanze keine Frostangst hat. Zuvor müssen Sie das Saatgut vorbereiten. Füllen Sie dazu die Samen mit auf 40 ° C erhitztem Wasser und lassen Sie sie 8 Stunden stehen. Anschließend die Flüssigkeit abgießen, mit clean auffüllen und weitere 48 Stunden ruhen lassen..

Die Samen werden verwendet, um Setzlinge zu züchten. Direktsaat im Freiland wird praktisch nicht verwendet, da chinesische Zwiebelsamen sehr schlecht keimen.

Aussaatschema für Dzhusai-Zwiebelsamen:

  1. Bereiten Sie ein nahrhaftes Substrat aus Sand, Torf und Gartenerde zu gleichen Teilen vor.
  2. Desinfizieren Sie das Substrat, indem Sie es 30 Minuten im Ofen bei 180 ° erhitzen oder mit Kaliumpermanganat gießen.
  3. Gießen Sie das vorbereitete Substrat in einen Plastikbehälter, machen Sie feine Rillen auf der Oberfläche bis zu 2 cm tief.
  4. Zwiebelkerne 2-3 cm auseinander in die Rillen geben.
  5. Jusai-Zwiebelsamen dünn mit Erde bestreuen und mit einer Sprühflasche befeuchten.
  6. Decken Sie den Behälter mit Plastikfolie ab und stellen Sie ihn an einen kühlen, gut beleuchteten Ort.

Sprossen von Zwiebeln dzhusay

Nach ca. 6-8 Wochen erscheinen an jungen Sämlingen 3-4 echte Blätter – danach kann ins Freiland verpflanzt werden.

Setzlinge ins Freiland pflanzen

Zwiebelsetzlinge verpflanzenEs ist am besten, Jusai-Zwiebelsämlinge im März oder April ins Freiland zu verpflanzen, wenn sich die Lufttemperatur auf mindestens + 3 ° C erwärmt.

Pflanzschema für Sämlinge:

  • rillen Sie in den vorbereiteten Boden und lassen Sie einen Abstand von mindestens 30 cm dazwischen;
  • die Betten reichlich gießen;
  • im Abstand von 20 cm Pflanzlöcher in die Rillen bohren;
  • Zwiebelsetzlinge in die Löcher legen.

Danach die Rillen mit den Sämlingen mit einer Schicht Erde bestreuen. Nicht verdichten oder festdrücken und erneut reichlich gießen.

Wachsen durch Teilen des Rhizoms

AusschiffungEine der Möglichkeiten, Jusai anzubauen, besteht darin, das Rhizom zu teilen. Dafür werden Pflanzen verwendet, die über 3-4 Jahre alt sind. Teilen Sie das Rhizom der Pflanze so in mehrere Teile, dass an jedem 2-3 kräftige und gut entwickelte Zwiebeln verbleiben..

Danach im Gartenbeet eine Furche von bis zu 6-8 cm Tiefe machen und mit viel Wasser gießen. Setzen Sie die Zwiebeln im Abstand von 15-20 cm in die Mulden. Füllen Sie die Zwiebelmulden mit Erde und reichlich Wasser.

Jusai-Zwiebelpflege

Zwiebelpflege jusaiDzhusai-Zwiebel gehört zu Pflanzen, die in der Pflege unprätentiös sind. Für ein aktives Wachstum und eine reichhaltige Fruchtbildung von würzigem Grün ist jedoch regelmäßiges Gießen und Füttern erforderlich. Eine wichtige Rolle spielt auch die rechtzeitige Lockerung des Bodens und die Bekämpfung von Unkräutern, die das Wachstum von süßen Zwiebeln hemmen..

Gießen und füttern

Dünger für Zwiebel-DzhusayFür eine bessere Durchwurzelung und ein schnelles Wachstum im ersten Jahr nach dem Pflanzen ist es ratsam, die Jusai-Zwiebeln nicht oft zu gießen. Es reicht aus, den Boden während der Trockenzeit zu befeuchten, da der Boden austrocknet. Es ist jedoch auch unmöglich, dem Jusai das Gießen vollständig zu entziehen – in diesem Fall wird das Grün lethargisch und bekommt einen bitteren Nachgeschmack..

Im zweiten Jahr nach der Aussaat sollte die Gewürzpflanze viel häufiger gegossen werden – bis zu 2-3 mal im Monat. Für je 1 qm m. mindestens 3-5 Eimer warmes, abgesetztes Wasser werden benötigt.

Im ersten Jahr nach dem Pflanzen wird die Fütterung der chinesischen Zwiebeln zweimal durchgeführt. Die erste Düngung erfolgt im Frühjahr, unmittelbar nach dem Auftreten starker grüner Triebe. Dazu wird Harnstoff in einer Menge von 5-10 g pro 1 m² eingeführt. m) Nach der Fütterung müssen die Pflanzen bewässert werden. Außerdem werden Sprossen von Dzhusai-Zwiebeln gleichzeitig mit einer Lösung des Medikaments “Epin Extra” besprüht.

Nach 15 Tagen erfolgt eine Nachfütterung – aber schon mit dem Ferovit-Präparat, das die volle Entwicklung der Kultur sicherstellt. Ab dem zweiten Anbaujahr werden Zweigzwiebeln mit einer mit Wasser im Verhältnis 1:12 verdünnten Hühnermistlösung gedüngt.

Nach der Ernte von würzigem Grün muss der Boden mit einer Mischung aus Superphosphat, Ammoniumnitrat und Kaliumchlorid gedüngt werden. Eine solche Fütterung hilft, die Immunabwehr der Pflanze zu stärken und sie auf die Wintersaison vorzubereiten..

aromatische ZwiebelDie Dzhusay-Zwiebel ist ein duftendes Grün, das in östlichen Ländern heimisch ist und von vielen russischen Gärtnern geliebt wird. Die duftende Pflanze wird wegen ihres ausgezeichneten Geschmacks, ihrer vielen nützlichen Eigenschaften, ihrer Leichtigkeit und Einfachheit in der Pflege sehr geschätzt. Unter Beachtung der einfachen Bedingungen der Landtechnik können Dzhusai-Zwiebeln auf ihrem eigenen Grundstück angebaut werden und für kulinarische und medizinische Zwecke verwendet werden.

Wir beginnen mit dem Anbau von Dzhusay-Zwiebeln, indem wir Samen aussäen – Video

Previous Post
Zuverlässige Unterstützung für Reben – Gartenspalier zum Selbermachen
Next Post
101 طريقة لاستخدام الرماد في المنزل