Was den Käfer erntet, schädigt die schädliche Schildkröte und wie man sie loswird
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Was den Käfer erntet, schädigt die schädliche Schildkröte und wie man sie loswird

Fehler schädliche Fehler Schäden Die schädliche Schildkröte ist einer der gefährlichsten und bösartigsten Schädlinge auf landwirtschaftlichen Feldern und bereitet Agronomen und Gärtnern große Sorgen. Der Käfer ist eine schädliche Schildkröte, die nicht nur Getreide, sondern auch Gartenpflanzen schädigt. Die Bekämpfung des Schädlings muss sofort nach seinem Auftreten begonnen werden, da sonst die Ernte vollständig zerstört werden kann.

Schädliche Schildkröte – Beschreibung des Schädlings

Käfer schädliche Schildkröte auf Getreide Der Schildkrötenkäfer ist ein Insekt aus der Ordnung der Hemiptera, ein “Vertreter” der Familie der Scutelliden. Es sind die Schildwanzen, die biologische Schädlinge von Getreidepflanzen sind. Gleichzeitig liegt die Schädlichkeitsschwelle bei 1 Insekt pro 1 m².

Die Hauptmerkmale der schädlichen Schildkröte:

  1. Der Körper ist flach und abgerundet, bis zu 9-15 mm lang und 8-10 mm breit.
  2. Das vordere Flügelpaar hat eine besondere Struktur, die zum Erkennungszeichen der schädlichen Schildkröte wurde und ihr ihren Namen gab. Sie haben eine “Schildkröten” -Farbe mit dunklen Flecken und Flecken.
  3. Der Körper des Insekts ist mit einem zähen Chitinpanzer bedeckt, der wie ein Schildpatt aussieht..Käfer Körper
  4. Der Käfer hat 3 Beinpaare, mit denen er sich über große Entfernungen bewegen und schwimmen kann.
  5. Der Mundapparat sieht aus wie ein dünner Rüssel, bestehend aus scharfen Borsten und langen fadenförmigen Antennen an den Seiten..

Die Käferschildkröte kann eine andere Farbe haben – gelblich-grau, braun oder rotbraun.

Lifestyle-Funktionen

Fehler Lebenszyklus schädlicher FehlerSchädliche Schildkrötenwanzen vermehren sich bisexuell und vermehren sich durch unvollständige Transformation, wobei das Puppenstadium übersprungen wird. Weibchen heften Eier an die Rückseite von Blättern und Pflanzenstängeln.

Der Lebenszyklus eines Insekts überschreitet nicht 30-35 Tage, in denen Weibchen bis zu 42 Eier legen.

Gelege von EiernNach 10-25 Tagen schlüpfen junge Individuen – Nymphen – aus den Eiern. In den nächsten 30-45 Tagen häuten sich die Nymphen fünfmal. Es sind die Nymphen des Käfers, der schädlichen Schildkröte, die Getreidekörner, Stängel und Blätter von Pflanzen schädigen.

Mit dem Einsetzen des kalten Winters überwintert das Insekt. Bettwanzen überwintern unter Laub in Gärten, auf privaten Grundstücken, in Waldgürteln, Baumstümpfen und gefällten Bäumen. Schädlinge wachen in der ersten Aprilhälfte auf, wenn sich eine Warmlufttemperatur von mindestens + 15 ° C einstellt. Einige Tage später begeben sich Insekten auf Nahrungssuche und fliegen Distanzen von bis zu 100 km.

Was den Käfer erntet, schadet der schädlichen Schildkröte am häufigsten

Schädliche Schildkröten schädigen JohannisbeerenSchädliche Schildkrötenkäfer schädigen Getreidekulturen sowie Pflanzen, die in Gemüsegärten und Obstplantagen wachsen. Insekten heften sich an die Basis der Stängel – dort sind die Prozesse des Saftflusses am aktivsten. Allmählich wandert der Schädling den Stängel hinauf und ernährt sich von saftigen und weichen Blatttellern.

Die Wanze der Schildkröte durchbohrt den Stamm oder das Blatt mit einem scharfen Rüssel und injiziert Verdauungsenzyme in das Innere. Sie verursachen Zersetzungsprozesse im Inneren der Pflanze und deren schnelle Welke. Eine solche Kultur kann keine Früchte mehr tragen, da der Prozess des Saftflusses gestört wird und schnell abstirbt..

Was der schädliche Fehler dem Fehler schadet:

  • Frühlings- und Winterweizen;
  • Hafer;
  • Hirse;
  • Mais;
  • Roggen;
  • Sonnenblume;
  • Esparsette;
  • gerade noch.

Unter Gartenkulturen leiden Himbeersträucher, Tomaten, Paprika, Gurken und Rüben am häufigsten unter der Invasion von Wanzen. In Ermangelung solcher Nahrungsquellen können Schädlinge Gartenbäume infizieren..

Ein Käfer, eine Schildkröte in einer Wohnung, kann nur zufällig sein, besonders dieses Insekt versucht nicht, in die Wohnung einer Person einzudringen.

Es kann nur zufällig ins Haus gelangen – zusammen mit dem mitgebrachten Gemüse, Obst oder Kräutern. Außerdem können Insekten durch ein offenes Fenster versehentlich in die Wohnung fliegen. Eine schädliche Schildkröte stellt keine Gefahr für den Menschen dar. Sie kann nicht durch die menschliche Haut beißen, da ihr Mundapparat dafür nicht ausgelegt ist..

Bekämpfung der insektenschädlichen Schildkröte

agrotechnische Methoden zum Umgang mit Wanzen mit einer schädlichen SchildkröteAngesichts der extrem schnellen Reproduktionsrate und der Fähigkeit, die gesamte Ernte zu zerstören, sollte die Bekämpfung des Schildkrötenkäfers sofort nach der Identifizierung der ersten Schädlinge beginnen. Dazu werden agrotechnische, chemische und volkstümliche Kampfmethoden eingesetzt, die darauf abzielen, die Anzahl und die Fütterung von Larven sowie die Zerstörung von Erwachsenen zu reduzieren.

Viele Landwirte und Agronomen wählen agrotechnische Methoden, um Bettwanzen mit einer schädlichen Schildkröte zu bekämpfen. Sie sind sicher für Pflanzen und zukünftige Kulturen und ermöglichen es Ihnen auch, Schädlinge ohne den Einsatz von Insektiziden loszuwerden..

Grundlegende agrartechnische Kontrollmethoden:

  1. Pflanzen tief genug pflanzen.
  2. Sorgfältige Auswahl des Pflanzmaterials.
  3. Enge Landungen. Je dichter die Pflanzen sind, desto geringer ist das Risiko eines Schildkrötenkäfers, da er nicht genug Feuchtigkeit und Licht hat.
  4. Rechtzeitige Fütterung der Pflanzen – Wanzen vertragen keine stickstoffhaltigen Düngemittel, insbesondere Ammoniumnitrat.

Um das Auftreten von Schädlingen zu verhindern, ist eine frühe Aussaat von Getreidepflanzen wünschenswert. Dadurch kann die Ernte geerntet werden, bevor die Larven der Schildkrötenkäfer erscheinen..

An der Schädlingsbekämpfung können natürliche Feinde beteiligt sein. Die schädliche Schildkröte hat Angst vor Tausendfüßlern, Ameisen und Igeln. Wenn diese Insekten im Garten auftauchen, wird daher das Risiko eines Angriffs durch eine schädliche Schildkröte verringert..

Insektizide Präparate

Behandlung mit InsektizidenUnter den Möglichkeiten, mit einer Schildkröte auf Bäumen umzugehen, sind insektizide Präparate aus der Gruppe der Pyrethroide, Nitromethylene und Organophosphorverbindungen am wirksamsten..

Zu den wirksamsten Medikamenten gehören:

  • Aktara;
  • Regent;
  • Phosbecid;
  • Entscheide;
  • Aktellik;
  • BI-58;
  • Zusammenfassung;
  • Leptozid;
  • Talstar;
  • Clipper.

Insektizide Präparate führen zu einem schnellen Ergebnis, Früchte und Getreide sind Chemikalien ausgesetzt. Der unbestrittene Vorteil von Chemikalien ist die Fähigkeit, eine große Fläche in kurzer Zeit effektiv zu bearbeiten..

Die Zusammensetzung der Chemikalien umfasst neurotoxische Gifte, die Rezeptorverbindungen im Körper von Insekten blockieren, was zu ihrer schnellen Lähmung und zum Tod führt. Sie sind gefährlich für den menschlichen Körper, daher sollte die Verarbeitung nur unter Verwendung von Sicherheitsausrüstung erfolgen..

Biologische Mittel

Einsatz biologischer WirkstoffeBiologische Produkte sind weniger gefährlich als Pestizide. Sie enthalten Komponenten biogenen Ursprungs, die Analoga von Naturstoffen sind, die in Bakterien und anderen lebenden Organismen enthalten sind..

Wirksame biologische Produkte:

  • Eforia KS;
  • Eschio;
  • Fitoverm;
  • Kinmix KE.

Bei der Verwendung biologischer Präparate ist zu beachten, dass die Schildkröte im Körper des Käfers schnell eine Resistenz gegen Giftstoffe entwickelt. Um Schädlinge vollständig zu vernichten, müssen Sie die verwendeten Medikamente mindestens einmal pro Saison wechseln..

bösartiger PflanzenschädlingDer Käfer ist eine schädliche Schildkröte – einer der gefährlichsten und bösartigsten Schädlinge von Getreide, Gartenbau und Gartenkulturen, der die Ernte erheblich schädigt. Es muss sofort mit Maßnahmen zur Insektenbekämpfung begonnen werden, da sonst eine schnell wachsende Wanzenkolonie zur vollständigen Vernichtung der Kultur führen kann.

Schädliche Schildkröten schädigen Weizen – Video

Previous Post
Erfreuen Sie sich im Schatten einer immergrünen Fichte
Next Post
كيف ينمو الزنجبيل في الحديقة
Adblock
detector