Wir bauen Zitronengurke (Kristallapfel) in unseren Beeten an
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Wir bauen Zitronengurke (Kristallapfel) in unseren Beeten an

Gurke-Zitronen-Kristallapfel Die Zitronengurke (Kristallapfel) produziert eine runde, zitronenartige Frucht. Sie trägt den ganzen Sommer über Früchte und pro Saison wachsen aus einem Busch 10-12 kg Ernte. Im Gewächshaus angebaut, aber auch im Freiland. Von Insekten bestäubt.

Exotische Pflanze Gurke-Zitrone (Kristallapfel)

Wundergurke Zitronengurke (Kristallapfel) erhielt diesen Namen aufgrund ihres Aussehens. Diese Pflanze vereint alle vorteilhaften Eigenschaften von Gurken. Die Früchte enthalten kristallklare Feuchtigkeit, für die die Pflanze Kristall genannt wird. Vollreif sieht ein Kristallapfel aus wie eine Zitrone, hat aber nichts damit zu tun..

Diese Gurkenart gilt aufgrund ihres untypischen Aussehens immer noch als exotische Pflanze. Aber einige Sommerbewohner haben dem Garten bereits exotische Dinge hinzugefügt. Die Pflanze hat eine hohe Wuchskraft und füllt die zugewiesene Fläche schnell aus.

Ogurlimon-CutawayDie Früchte eines Kristallapfels sind mittelgroß und rund. Das Innere der Frucht enthält zartes Fruchtfleisch mit durchscheinenden Samen. Während der Reifung kann die Farbe der Früchte variieren. Unreife Gurken haben eine blassgrüne Farbe und einen leichten Flaum, wie Pfirsiche. Später werden die Früchte weiß und in den letzten Reifestadien zitronengelb..

Die Zitronengurke hat einen relativ dicken Stängel und große Blätter. Der Stiel einer Zitronengurke erreicht eine Länge von 5 m. Die Sorte Kristallapfel gehört zu den Pflanzen mittlerer Reife, sie zeichnet sich durch eine verlängerte Fruchtbildung bis zum ersten Frost aus. Die Pflanze bringt eine große Ernte, 10-12 kg Früchte kommen pro Saison heraus. Die Zitronengurke beginnt in anderthalb Monaten zu blühen. Mitten im Sommer beginnt die Ernte.

Wachsende Ogurlimon

wachsende OruglimonDie gebräuchlichste Art, Ogurlimon anzubauen, sind Setzlinge. Die Pflanze liebt Feuchtigkeit und Wärme. Samen für Setzlinge werden im zeitigen Frühjahr ausgesät.

Die Pflanze wird im späten Frühjahr durch Samen angebaut. Die Samen werden 2 cm tief ins Freiland gepflanzt. Der Abstand zwischen den Pflanzen sollte mindestens 1 m betragen. Wenn die Wimpern wachsen, werden sie über den Boden gespannt und Stroh unter sie gelegt.

Zitronengurkenstängel wachsen aktiv auf der zugewiesenen Fläche, daher besteht bei einem Reihenabstand von weniger als 1 m wie bei gewöhnlichen Gurken die Gefahr einer Ertragsminderung.

Die Pflanze wird von Insekten und Wind bestäubt. Wenn Sie Ogurlimon in einem Gewächshaus anbauen, bestäuben Sie die Pflanze daher unabhängig. Verwenden Sie dazu einen Pinsel und übertragen Sie Pollen von einer männlichen Blüte auf eine weibliche.

Zitronengurke wird oft als Ziergurke angebaut. Für diese Art der Kultivierung ist es am besten, die Pflanze in der Nähe eines Zauns zu pflanzen, damit sie daran entlang stapfen kann. Der Zaun behindert die Sonnenstrahlen nicht, was sich positiv auf die Erntemenge auswirkt..

Einen Platz zum Pflanzen im Garten wählen

Zitronengurke im FreienZitronengurke fühlt sich in hellen Bereichen ohne Zugluft gut an. Die Pflanze bevorzugt leichte, nicht saure Böden. Aber es wird auf fast jedem anderen Wurzeln schlagen.

Zitronengurken werden in die Beete gepflanzt, in denen früher Zwiebeln, Tomaten, Kartoffeln, Kohl und Hülsenfrüchte wuchsen. Dies ist jedoch äußerst unerwünscht, wenn zuvor Gurken, Kürbisse, Zucchini und Kürbis angebaut wurden. Dies liegt an der Tatsache, dass Pflanzen häufige Schädlinge und Krankheiten haben..

Ist der Boden auf der Baustelle schwer und sauer, wird er vorläufig mit Humus, Sand oder Kompost verbessert.

Vermeiden Sie bei der Auswahl eines Standorts zum Anpflanzen von Zitronengurken Gebiete mit Grundwasserressourcen in der Nähe. Die bevorzugte Temperatur beträgt + 25-30 ° C und die Luftfeuchtigkeit beträgt 70-80%. Bei Temperaturen unter 12 °C hört die Pflanze auf zu wachsen.

Wenn Sie eine Zitronengurke auf einem erhitzten Boden pflanzen, muss sie gemulcht werden, um eine schnelle Verdunstung von Feuchtigkeit zu verhindern. Die Pflanze verträgt kalte Nächte kaum, daher wird sie für diese Zeit mit einer Markise aus Plastikfolie abgedeckt.

Pflege

Tropfenbewässerung KristallapfelZitronengurke (Kristallapfel) liebt Feuchtigkeit. Während der Blüte und Fruchtbildung steigt sein Feuchtigkeitsbedarf. Daher ist das erste, was Sie genau überwachen müssen, der optimale Indikator für Boden- und Luftfeuchtigkeit. Gießen Sie die Pflanze sparsam, während der Blüte etwas mehr. Neben dem Gießen wird der Boden regelmäßig gelockert und gelegentlich Unkraut gejätet..

Der Boden sollte immer feucht sein. Tropfbewässerung hilft, das Risiko einer Übersporose-Schädigung der Pflanze zu verringern. Die Bewässerung erfolgt an der Wurzel. Beim Gießen unter der sengenden Sonne sollten Sie vermeiden, dass Wasser auf die Blätter gelangt, dies kann zu Verbrennungen führen. Wenn die Zitronengurke in einem Gebiet angebaut wird, das zu kalten Nächten neigt, ist es am besten, das Gießen am Abend zu vermeiden. Es kann Krankheiten provozieren..

Vermeiden Sie beim Gießen den starken Wasserdruck, dies kann der Pflanze schaden. Die beste Option ist eine normale Gießkanne.

Neben allen Standardverfahren wird die Pflanze regelmäßig gedüngt. Das erste Mal wird eine Zitronengurke befruchtet, wenn sie zu blühen beginnt. Während der Fruchtbildung wird die Pflanze mehrmals im Abstand von eineinhalb Wochen gefüttert. Die letzte Düngerdosis wird einige Wochen vor der letzten Ernte ausgebracht. Kräuteraufgüsse sind zum Füttern geeignet..

Krankheiten

Zitronengurke Niederlage

Bei unsachgemäßer Pflege ist Zitronengurke anfällig für folgende Krankheiten:

  • Mehltau;
  • Blattlaus;
  • Schnecken.

Wenn eine der Pflanzen krank ist, wird sie aus dem Garten gezogen und verbrannt. Sonst werden auch die Zitronengurken von nebenan die Krankheit treffen..

Ernte

Ogurlimon erntenDie Ernte beginnt, wenn die Früchte eine Länge von 8-9 cm und ein Gewicht von 50 g erreichen, und können ab diesem Zeitpunkt für Nahrungszwecke verwendet werden. Wenn alle Wachstumsbedingungen erfüllt sind, wird die Pflanze mit großen Teilen der Ernte erfreuen..

Zitronengurken werden gepflückt, wenn sie reifen. Alle 2 Tage wird das Bett sorgfältig auf das Vorhandensein von reifen Früchten untersucht. Wenn dies nicht geschieht, lassen reife Zitronengurken keine neuen Früchte wachsen..

Beim Einsetzen des ersten Frosts wird die gesamte Restfrucht geerntet. Am besten erntet man die Früchte früh morgens oder spät abends. Bei der Ernte ist es wichtig, die Peitschen nicht zu beschädigen, es ist ratsam, sie überhaupt nicht zu stören.

Das Erntegut wird an einem kühlen Ort gelagert, an dem die sengenden Sonnenstrahlen keinen Zugang haben. Die Haltbarkeit von Zitronengurke beträgt eineinhalb Wochen.

Gurke-Zitrone im Garten – Video

Previous Post
So nutzen Sie die gesundheitlichen Vorteile der Wachsmotte
Next Post
كيفية تخزين الكوسة بشكل صحيح – نصائح مفيدة وبأسعار معقولة
iphonevideorecorder.com
mgcool.cc
deadmansbones.net
fearlesslycreativemammas.com
thefunky-monkey.com
openssi.org
Adblock
detector