15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Bunte Dekoration des Gartens und des Hauses von dushenay Indian

dusheney indianer Dusheney Indian ist ein “Vertreter” der Pink-Familie, ursprünglich aus Ostasien. Äußerlich ähnelt sie den üblichen Gartenerdbeeren, aber da der Geschmack der Beeren ihr deutlich unterlegen ist, wird die Duchenee am häufigsten als Zierpflanze angebaut. Balkone, Loggien, Terrassen, Wintergärten, Hecken und Privatgrundstücke sind mit gepflegten Weinreben geschmückt. Diese Ampelpflanze kann in hängenden Töpfen angebaut werden und ist damit eine effektvolle Dekoration für das Innere des Hauses..

Ducheneus Indianer – botanische Merkmale

erdbeerähnliche Pflanze Ducheney oder Indian Potentilla ist eine mehrjährige krautige Pflanze aus der Familie Pink. Äußerlich ist es fast unmöglich, es von gewöhnlichen Gartenerdbeeren zu unterscheiden. Ducheney bringt auch eine Ernte von kleinen roten Beeren ein, die aber geschmacklich der Erdbeere unterlegen sind.

Botanische Merkmale des indischen Duchenei:

  1. Kleine, kompakte Büsche mit langen Rankentrieben von 40-80 cm.
  2. Schleichendes Wurzelsystem.
  3. Blätter sind seziert, dreilappig, hellgrün.
  4. Rosetten sind ordentlich, grundständig, die aus dreiblättrigen Platten gebildet werden.
  5. Ducheney unterscheidet sich von Gartenerdbeeren in der Blüte – sie haben eine satte gelbe Farbe.
  6. Runde Beeren, klein, leuchtend rot, reichlich mit Samen bedeckt. Früchte von ducheneuBeeren wachsen nach oben.Indisches Dusheney in Töpfen

Dushenei-Beeren werden nicht als Lebensmittel akzeptiert. Sie schmecken frisch, wässrig, ohne die für Erdbeeren charakteristische Süße. Beim Verzehr können sie Übelkeit, Erbrechen und Bauchschmerzen verursachen. Aufgrund der reichen natürlichen Zusammensetzung werden Dusheney-Beeren jedoch häufig in der Volksmedizin verwendet..

Anbau von indischen Dusheney

Anbau von Dushenei IndianDer Anbau von indischem Dushenei ist sowohl zu Hause als auch im Freiland möglich. Es wächst gut in Blumentöpfen und Hängetöpfen, in Blumenbeeten und in Blumenbeeten. Viele Sommerbewohner installieren eine runde Stütze und richten die Stiele der Duchenei darauf aus, um spektakuläre Blumenarrangements zu schaffen.

Die Pflanze vermehrt sich durch Samen. Der Anbau von indischen Dushenei aus Samen bereitet keine Schwierigkeiten, da sie sich durch eine hervorragende Vitalität auszeichnen und 2-3 Jahre lang eine hohe Keimfähigkeit behalten..

Samen säen

Dusheney aus SamenDas Saatgut wird vor der Aussaat geschichtet. Dazu Ende Januar oder Anfang Februar die Samen auf angefeuchteter Gaze verteilen, einwickeln und mit Plastikfolie isolieren. Lassen Sie den Samenbeutel 4-6 Wochen im unteren Regal des Kühlschranks. Mitte März können Sie mit der Aussaat der indischen Dushenei . beginnen.Dusheney-Samen

Aussaattechnik:

  1. Kleine Plastikbecher, Blumentöpfe oder breite und niedrige Behälter können verwendet werden, um Dushenei-Setzlinge zu züchten..
  2. Es ist ratsam, Setzlinge in einer Nährstoffmischung aus Torf und Sand zu züchten.
  3. Die indische Dushenei hat sehr kleine Samen, die keiner starken Vertiefung bedürfen. Es reicht aus, sie gleichmäßig auf der Bodenoberfläche zu verteilen..
  4. Samen großzügig mit einer Sprühflasche befeuchten.
  5. Bedecken Sie den Saatbehälter mit einem Plastikdeckel, Glas oder Plastikfolie.

Triebe von ducheneiDie Pflanze hat sehr zerbrechliche und kleine Sämlinge, die extrem schwer zu betauchen sind. Es ist äußerst schwierig, indische Dusheney-Erdbeeren zu pflanzen, da jede unachtsame Bewegung zum Absterben junger Sprossen führen kann.

Um Ernteschäden zu vermeiden, pflanzen Sie am besten nicht mehr als 2 Samen in einen separaten Plastikbecher oder eine Kassette mit Nährsubstrat..

Sämlingspflege

SämlingspflegeDer Behälter mit indischen Dusheney-Samen sollte unter diffuses Licht gestellt und bei einer Temperatur von + 22 ° C bis + 26 ° C gehalten werden. Jeden Tag muss die Plastikfolie oder der Deckel vom Behälter entfernt und die Triebe der Duchenei müssen belüftet werden..

Überwachen Sie den Zustand des Bodens. Es sollte nicht austrocknen, es sollte regelmäßig mit einer Sprühflasche angefeuchtet werden. Sie müssen jedoch keine übermäßige Feuchtigkeit zulassen – dies führt zu Verrottung der Wurzeln des Sämlings.

wachsende SämlingeBei starken Trieben kann der Kunststoff bzw. die Abdeckung komplett entfernt werden. Nach dem Erscheinen von 2-3 echten Blättern können die Sämlinge in separate Behälter getaucht werden. Um das Wachstum und die Entwicklung von Dusheney-Sämlingen zu beschleunigen, ist es ratsam, stickstoffhaltige Düngemittel zu verwenden. Dies sollte alle 15 Tage mit erfolgen ½ die in der Packungsbeilage angegebene Dosis.

In offene Erde umpflanzen

Sämlinge sind bereit zum UmpflanzenMitte oder Ende Mai, wenn stabiles warmes Wetter einsetzt, können die ausgereiften Setzlinge der indischen Duchenei in offene Erde umgepflanzt werden. Dazu müssen Sie einen gut beleuchteten Bereich mit wenig Schatten wählen, der vor Wind und Zugluft geschützt ist..

Indische Potentilla verträgt kein direktes Sonnenlicht, das empfindliche Blätter verbrennen kann. Die beste Option wäre, unter großen Sträuchern oder hohen Bäumen zu pflanzen. Auch Gebiete mit hohem Grundwasserspiegel sind für den Anbau von Dushenei nicht geeignet – dies führt zur Fäulnis des Wurzelsystems..

dusheney indianer auf der fensterbank

Wenn Sie zu Hause angebaut werden, müssen Sie ein nahrhaftes Substrat für Zierpflanzen vorbereiten, das in Gartengeschäften gekauft werden kann. Auf Wunsch kann es durch eine Mischung aus Platten- und Rasenerde mit Sand ersetzt werden.Setzlinge im Freiland

Sämlinge zum Umpflanzen sollten eine Höhe von mindestens 8-9 cm und gut entwickelte Rosetten von Blattplatten haben. Sämlinge werden am besten nach der Umlademethode eines Erdkomas verpflanzt – so können Sie Schäden an den Trieben vermeiden und dünne Triebe erhalten.

Dusheney Indianerpflege

Kümmere dich um ducheneiZier-Erdbeer-Ducheneuil erfordert keine sorgfältige Pflege, sowohl beim Anbau in einem offenen Blumenbeet als auch zu Hause. Es besteht aus agrotechnischen Standardmaßnahmen – Gießen, Düngen, Umpflanzen.

Regeln für die Pflege von indischen Dusheney:

  1. Die Pflanze muss beim Austrocknen des Bodens mit abgesetztem Wasser bei Raumtemperatur angefeuchtet werden. Beim Anbau auf einer Fensterbank wird Dusheney aus einer Sprühflasche gesprüht. Im Winter und Herbst braucht die Pflanze keine Feuchtigkeit..
  2. Für die Fütterung von Dusheney können Sie sowohl komplexe als auch organische Düngemittel verwenden. Das Top-Dressing beginnt ab Ende April oder Anfang Mai. Indische Potentilla wird alle 8-10 Tage befruchtet. Mit dem Auftreten von übermäßig viel Laub und Antennen und einer Abnahme der Blüte sollte die Menge an Dressings reduziert werden.
  3. Um seinen dekorativen Reiz zu erhalten, muss das Ducheneuil beschnitten werden. Das Verfahren wird am besten Ende Februar oder Anfang März durchgeführt, wenn die Pflanze nach der Winterruhezeit “aufwacht”. Während der Vegetationsperiode müssen Sie getrocknetes Laub, zu lange Antennen und verwelkte Beeren abschneiden.
  4. Ein Blumenbeet mit indischem Dusheney muss von Zeit zu Zeit gelockert und von Unkraut gereinigt werden. Nach dem Lockern ist es besser, den Boden zu mulchen – dies hilft, die Feuchtigkeit zu speichern und das Wachstum von Unkraut zu stoppen.
  5. Beim Freilandanbau müssen die Pflanzen durch Mulchen mit Stroh, Torf, Laub oder anderem Mulch auf den Winter vorbereitet werden. Sie können die Büsche auch in Blumentöpfe umpflanzen und für den Winter ins Haus bringen..

das Ergebnis der richtigen PflegeWenn Sie diese einfachen agronomischen Regeln befolgen, können Sie eine gesunde Pflanze anbauen, die sich schnell in einen üppigen “Teppich” mit goldgelben Blüten und scharlachroten Beeren verwandelt..

Duchenea Indian ist eine originelle mehrjährige Pflanze, die sich in viele Sommerbewohner und Gärtner verliebt hat. Es zeichnet sich durch seinen anspruchslosen “Charakter” aus und verwandelt sich bei minimaler Wartung in eine üppige dekorative Beschichtung, eine helle Dekoration jedes Gartengrundstücks, Balkons oder Fensterbretts..

Dusheney Indianer in ihrem Sommerhaus – Video

Previous Post
Wir fügen unserem Sparschwein die besten Heilpflanzen hinzu
Next Post
التحضير البيولوجي Trichoderma Veride – وسيلة فريدة لحماية نباتات الحدائق