Wir verwenden pharmazeutische Produkte für Pflanzen im Garten und im Garten
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Wir verwenden pharmazeutische Produkte für Pflanzen im Garten und im Garten

wir verwenden pharmazeutische Produkte für Pflanzen Um ihre Gesundheit zu unterstützen, nehmen die Menschen verschiedene Medikamente ein. Ebenso verwenden Landwirte pharmazeutische Produkte für Pflanzen, um ihr Wachstum und ihre Entwicklung zu stimulieren. Denn lebende Kulturen brauchen ständig kompetente Betreuung. Durch Nährstoffmangel verlieren sie ihre frühere Schönheit. Das Laub verfärbt sich, die Blütenstände hängen merklich herab, das Wurzelsystem beginnt zu faulen. Noch schlimmer ist es, wenn Gemüsepflanzen ihre kostbare Ernte verlieren. In solchen Momenten brauchen Vertreter der Flora einen Krankenwagen. Am wichtigsten ist es, Medikamente aus dem häuslichen “Behandlungsraum” zu verwenden. Wir werden eine Studie der beliebtesten Exemplare durchführen.

Pharmazeutische Produkte für Pflanzen: Namen und Anwendungsmethoden

Apothekenprodukte für Pflanzen Um sich in Form zu halten, macht eine Person Sport und isst gesundes Essen. Blumen und Gemüse sind jedoch anders angeordnet. Ihr Leben hängt direkt von den Menschen ab, die sich um sie kümmern. Darüber hinaus müssen alle Verfahren zur richtigen Zeit und Dosierung durchgeführt werden. Andernfalls werden die Pflanzen durch Arzneimittel irreparabel geschädigt. Betrachten Sie die beliebtesten pharmazeutischen Pflanzenprodukte, die von erfahrenen Landwirten verwendet werden.

Immer im Trend – Kaliumpermanganat

KaliumpermanganatDie Substanz ist ein Pulver mit einem bestimmten Metallglanz. Es besteht aus kleinen Kristallen von tiefvioletter Farbe. Es löst sich wunderbar in reinem Wasser auf und bildet eine rosa oder violette Farbe.

Das Medikament wird verwendet als:

  • Desinfektionsmittel;
  • Top-Dressing;
  • Schutz vor Pilzinfektionen.

PflanzenbehandlungslösungDie Lösung hemmt die Aktivität pathogener Mikroben, die Pflanzen von innen zerstören. Gärtner verwenden Kaliumpermanganat, um Samen zu desinfizieren. Bereiten Sie dazu eine Mischung aus kastanienbrauner Farbe vor und senken Sie das Pflanzmaterial dort für 30 Minuten ab. Nach dem Eingriff wird es gründlich mit sauberem Wasser gewaschen..

Eine ähnliche Behandlung mit einer Manganlösung wird für die Zwiebeln und Knollen von Blumenpflanzen durchgeführt, aus denen sie Samen oder Stecklinge gewinnen möchten..

Die konzentrierte Flüssigkeit wird zur Desinfektion von Töpfen und Behältern verwendet. Kunststoffbehälter werden gründlich gewaschen und Holzkisten 2-3 Stunden eingeweicht. Darüber hinaus reinigt Kaliumpermanganat den Boden, der für Setzlinge bestimmt ist. Die Lösung wird nach diesem Schema hergestellt. Erhitze das Wasser auf etwa 70 °C. Antiseptische Kristalle werden hinzugefügt, um eine leuchtend rosa Flüssigkeit herzustellen. Gründlich mischen und in einen Behälter mit vorbereiteter Erde gießen. Nach 40 Minuten mit der Aussaat beginnen.

Die Desinfektion erfolgt auf ähnliche Weise:

  • stammnahe Kreise aus Beerensträuchern und Obstkulturen;
  • Erdbeeren;
  • Blumenbeete;
  • Beete im Gewächshaus und im Garten.

PflanzenbehandlungslösungFür die Desinfektion von Gewächshäusern, Kellern und Gartengeräten wird eine einfache Zusammensetzung vorbereitet. In einem separaten Behälter werden Kaliumpermanganat und in Wasser verdünnte Waschseife kombiniert. Gut mischen und dann nach Anweisung verwenden. Tomaten, Auberginen und Kartoffeln werden mit einer ähnlichen Lösung besprüht, um Krautfäule zu verhindern. Das Verfahren wird alle 14-15 Tage durchgeführt..

Die violette Substanz wird aktiv als kostengünstiger Dünger verwendet. Es stimuliert oft das Wachstum von Nachtschattengewächsen und erhöht die Krankheitsresistenz. Aus Mangan, Jod und Borsäure wird entsprechend dieser Dosierung ein Top-Dressing hergestellt. 10 Liter Wasser benötigen 2 g Kaliumpermanganat, die gleiche Menge Borsäure und einen Teelöffel Jod. Besprühen Sie die Pflanzen bei trockenem, ruhigem Wetter morgens oder nach Sonnenuntergang.

Jod und strahlendes Grün heilen Wunden

Jod, um Pflanzen zu helfenNormalerweise werden diese Substanzen in Form einer konzentrierten Alkohollösung angeboten. Sie haben antiseptische Eigenschaften. Daher verwenden Gärtner mutig Jod und leuchtendes Grün für Pflanzen, die Nahrung und Schutz vor Pilzinfektionen benötigen. In der Regel helfen Lösungen gegen Mehltau und Krautfäule. Sie stimulieren das Wachstum von Indoor- und Gartenbaukulturen.

Zur Blattfütterung von solchem ​​Gemüse wird eine Mischung aus 10 Tropfen Jod mit der gleichen Menge Wasser verwendet:

  • Kohl;
  • Aubergine;
  • Gurken;
  • Tomaten.

Jod für GurkenErdbeeren und Erdbeeren werden vor der Blüte 10 Tage lang 2-3 Mal mit derselben Lösung besprüht. Die Mischung erhöht den Tomatenertrag, wenn die Sämlinge mit der klassischen Zusammensetzung gegossen werden: 1 Tropfen der Substanz auf 3 Liter Wasser. Jodtinktur schützt Obstbäume und Beerensträucher vor Ameisen. Das Medikament wird nach dem Schema zubereitet: 1 Liter Wasser, 1 Tropfen Heilflüssigkeit. Manchmal müssen Gärtner entscheiden, was besser ist, Jod oder Kaliumpermanganat, um Wurzelfäule zu bekämpfen. Obwohl die Meinungen auseinandergehen, kann jeder beide Medikamente abwechselnd einnehmen. Hauptsache man beachte die Dosierung.

Pflanzenschutz vor MehltauZelenka wird verwendet, um mechanische Wunden zu schmieren, die Pflanzen beim Beschneiden erhalten. Durch das Auflösen von 40 Tropfen einer grünen Substanz in 12 Liter Wasser wird eine wertvolle Substanz zum Schutz von Gurken vor Echtem Mehltau gewonnen.

Jodlösungen gelten als wunderbare Nahrung für Rosen, Geranien und kapriziöse Veilchen..

Wasserstoffperoxid

Wasserstoffperoxid in GemüsebeetenDer Stoff ist eine Flüssigkeit, die viel Sauerstoff enthält. Es kann durchaus Kaliumpermanganat bei der Saatvorbereitung ersetzen. Für den Fall wird eine 10%ige Lösung von Wasserstoffperoxid hergestellt, die Samen werden dort für etwa 20 Minuten platziert. Wenn der Samen 12 Stunden in dieser Zusammensetzung gehalten wird, dient das Peroxid als Wachstumsstimulans..

TomatenverarbeitungDurch das Mischen von Peroxid und Jod erhalten Sie ein wunderbares Mittel zur Verarbeitung von Tomaten. Pflanzen werden zweimal im Monat reichlich besprüht, bis der Eierstock erscheint. Ein ähnlicher Schutz wird für andere Kulturen verwendet, die von Krautfäule und Schwarzfäule befallen sind. Zur Bewässerung wird eine Lösung hergestellt: 20 ml der Substanz werden in 10 Liter Wasser gegossen.

SchädlingsbekämpfungDie Wurzeln von Gemüsesämlingen, die in einem Gewächshaus angebaut werden, werden in der Lösung eingeweicht. Dann wird es auf offenes Gelände übertragen. Scheiden- oder Blattlaus-befallene Pflanzen werden durch Besprühen gerettet. 1 Liter Wasser wird in den Behälter gegossen. 50 ml Wasserstoffperoxid werden zugegeben. Gut schütteln. Nach mehreren Behandlungen verschwinden die Schädlinge vollständig..

Aufgrund seiner einzigartigen Zusammensetzung trägt Wasserstoffperoxid zur Sättigung des Bodens mit Sauerstoff bei. Die regelmäßige Fütterung hilft Gemüse- und Blumenkulturen, Spurenelemente besser aufzunehmen. Es wird so zubereitet: 20 ml Tinktur werden in 1 Liter Wasser gegossen.

Nur eine frisch zubereitete Lösung ist zur Verwendung geeignet..

Salicylsäure

Salicylsäure für PflanzenDie erfolgreiche Entwicklung von Pflanzen hängt direkt vom Vorhandensein wertvoller Komponenten im Boden ab. Daher verwenden Sommerbewohner aktiv Aspirin aus einem Erste-Hilfe-Kasten im Garten und Gemüsegarten. Regelmäßige Tabletten enthalten viel Vitamin C. Die Substanz stärkt die Abwehrkräfte der Pflanzen. Dadurch vertragen sie extreme Temperaturen, hohe Luftfeuchtigkeit oder anhaltende Trockenheit..

Das Medikament wird verwendet, um eine Reihe von Problemen zu lösen:

  • Einweichen von Pflanzmaterial;
  • Besprühen von Sämlingen;
  • Bewässerung von Gemüsepflanzen in offenen Beeten;
  • Schädlingsbekämpfung;
  • Behandlung von Pilzinfektionen.

Obstbaum besprühenObstbäume werden auch mit Aspirin besprüht, um eine einfache Mischung vorzubereiten. 2 Tabletten Salicylsäure in einen separaten Behälter geben und gut durchkneten. Das resultierende Pulver wird mit Wasser (5 l) gegossen. Zum Verarbeiten und Gießen von Tomaten eignet sich eine Lösung aus 500 mg Aspirin, 5 Liter Wasser und 50 g zerkleinerter Waschseife. Beim Umpflanzen junger Tomatensetzlinge wird eine Substanztablette unter die Büsche gelegt. Beim Auflösen versorgt es die Pflanzen mit wertvollem Vitamin C.

Um die Schnittblumen möglichst lange frisch zu halten, empfiehlt es sich, eine Aspirin-Tablette in den Behälter zu geben..

Ein antibakterielles Mittel im Dienste der Pflanzen

Furacilin für PflanzenFuracilin wird in Form von gelben Tabletten verkauft. Es wird bei Pilzinfektionen der Nägel, Haut- und Rachenerkrankungen verschrieben. Furacilin wird in ähnlicher Weise im Garten und Gemüsegarten für Verarbeitungspflanzen verwendet..

Die Lösung wird aus den Komponenten hergestellt:

  • Furacilin (5 Tabletten);
  • Wasser (5 l);
  • Pflanzenöl (50 g).

Pflanzen helfenDie Zusammensetzung wird gründlich gemischt und reichlich mit von Pilzen befallenen Kulturen besprüht. Das Verfahren wird in der Morgendämmerung oder am Abend nach Sonnenuntergang durchgeführt. Nach 7-10 Tagen wiederholen Sie es.

Furacilin kann auch während der Reifezeit verwendet werden, um die Ernte vor Schädlingen zu schützen..

Glukose und Thiamin

Glukose für ZimmerpflanzenBlumen, die in Kübeln oder Kisten angebaut werden, benötigen zusätzliche Spurenelemente. In der Hausapotheke dürften sich Medikamente wie Glukose und Vitamin B1 befinden. Um Wachstum und Blüte zu stimulieren, werden die Pflanzen mit einer speziellen Lösung bewässert. Es besteht aus 1 ml Thiamin, 5 ml Glucose und 5 Liter Wasser. Die Komponenten werden gründlich gemischt. Wird während der warmen Jahreszeit zur regelmäßigen Bewässerung (2 mal im Monat) verwendet.

Borsäure ist eine Zeitbombe

Borsäure für PflanzenAnfänger sind sehr besorgt, wenn Gemüsepflanzen wenig Eierstöcke haben. Borsäurelösung hilft, die Situation zu korrigieren. Es werden 2 g der Substanz und 10 Liter Wasser benötigt. Zunächst werden 0,5 Liter Flüssigkeit in einem kleinen Behälter gesammelt. Säure auflösen und mit dem restlichen Wasser vermischen.

Die Mischung wird zum Spritzen verwendet:

  • Aubergine;
  • Gurken;
  • Paprika.

Leiden die Setzlinge im Gewächshaus unter hohen Temperaturen, werden sie mit lebensspendender Flüssigkeit behandelt. Außerdem wird eine Borsäurelösung mit Kürbis und Zucchini-Zucchini besprüht, wenn an den Früchten Fäulniselemente auftreten.

Wir haben sorgfältig recherchiert, wie erfahrene Gärtner verschiedene pharmazeutische Pflanzenprodukte verwenden. Auf dem Höhepunkt des “Ruhms” steht Kaliumpermanganat. Seine antibakteriellen Eigenschaften helfen bei der Desinfektion von Pflanzmaterial, Erde, Behältern und Gartengeräten. Jod und Brillantgrün heilen Wunden nach mechanischer Beschädigung. Wasserstoffperoxid sättigt den Boden mit Sauerstoff. Aspirin, Thiamin und Glukose versorgen Pflanzen mit einer Fülle an Vitaminen. Furacilin und Borsäure schützen Gemüsepflanzen vor mikroskopisch kleinen Schädlingen. Für Garten und Gartenpflanzen halten wir immer einen Krankenwagen bereit..

Auswahl von Apothekenprodukten für Pflanzen – Video

Previous Post
Zusammensetzung und medizinische Eigenschaften von Aprikosen für die menschliche Gesundheit
Next Post
التحضير البيولوجي Trichoderma Veride – وسيلة فريدة لحماية نباتات الحدائق
Adblock
detector