Fotos und Beschreibungen gängiger und einzigartiger Wassermelonensorten
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Fotos und Beschreibungen gängiger und einzigartiger Wassermelonensorten

Wilde Wassermelonen wachsen in den Tälern Botswanas Die wilden Vorfahren der modernen Süßwassermelonen wachsen noch immer in den trockenen Wüstentälern von Botswana, Namibia, Südafrika und anderen Ländern der Region. Im Gegensatz zu Kultursorten können Wildpflanzen weder als Zucker noch als groß bezeichnet werden. Hellgelbes oder weißes Fruchtfleisch in 250 Gramm Früchten, entweder frisch oder sogar bitter.

Wassermelonen-Transformation

Solche Wassermelonen wurden früher angebaut Trotzdem wurden wilde Wassermelonen in Afrika sehr geschätzt, da sie für Reisende und Karawanen manchmal die einzige verfügbare Feuchtigkeitsquelle waren. Mit Handelskarawanen erreichten Wassermelonen den Nahen Osten, Kleinasien und Zentralasien..

Versuche, größere und süßere Früchte zu erhalten, wurden im alten Ägypten gemacht, Wassermelonen wurden in Indien, Persien und China angebaut. Die Kultur breitete sich erst im 16.-17. Jahrhundert nach Europa aus, und diese Wassermelonensorten, wie auf dem Foto eines der Stillleben dieser Zeit, waren in Süße, Saftigkeit und Farbe des Fruchtfleisches den reifenden Früchten viel unterlegen in modernen Betten.

Wassermelonen mit Rinde in verschiedenen FarbenErst in den letzten hundert Jahren konnten Züchter unglaublich viele neue Sorten und Hybriden erhalten, die Feinschmeckern die Möglichkeit geben, das Fruchtfleisch nicht nur rot oder rosa, sondern auch gelb oder fast weiß zu probieren. Und die Rinde von Wassermelonen in den aktuellen Beeten kann nicht nur dunkelgrün oder gestreift sein, sondern auch gelb, weiß, gepunktet oder mit Marmormuster.

Carolina Cross WassermelonenSommerbewohnern und Bauern werden mehrere hundert Sorten und Hybridformen angeboten, die süße Früchte von einem bis 90 Kilogramm Gewicht liefern. Was sind die auf dem Foto gezeigten “Carolina Cross”-Sorten, die im Durchschnitt bis zu 30-50 kg wachsen, aber manchmal ein Gewicht von fast 200 kg erreichen.

Die Ära der Astrachan-Wassermelonen

Süße und saftige Astrachan-WassermeloneIn Russland werden seit langem Wassermelonen in Kleinrussland, im Kuban und im Süden der Wolga-Region angebaut, wo die Wetterbedingungen große süße Früchte reifen ließen. Zu Sowjetzeiten und bis heute waren Wassermelonen aus der Nähe von Astrachan bei den Käufern besonders geschätzt und gefragt. Der Ausdruck “Astrachan Wassermelone” bedeutete, dass sich unter einer dünnen Kruste scharlachrotes, zuckerhaltiges Fleisch von unnachahmlicher Süße und Aroma finden würde..

Dieses Gebiet galt als die Hauptmelone der Sowjetunion, und die Hauptsorte auf der Plantage war die Astrachan-Wassermelone.

Die erste Ernte von ovalen gestreiften Früchten wurde 1977 am Astrachan Institute of Gemüse- und Melonenanbau erzielt. Die 70–80 Tage nach der Aussaat reifenden Wassermelonen erwiesen sich als so ertragreich, dass aus einem Hektar Melonen bis zu 120 Tonnen Zuckerwassermelonen geerntet wurden, die zudem bis zu 2,5 Monate gelagert und leicht transportiert werden konnten. Diese Umstände machten Astrachan-Wassermelonen zu den beliebtesten und beliebtesten des Landes..

Wolgograder Wassermelonen aus dem Dorf Bykovo

Wolgograd Wassermelone ChillDen zweiten Platz in der Anzahl der angebauten Melonen und Kürbisse in Russland nimmt die Region Wolgograd ein. Hier wurden auf der Grundlage der einzigen spezialisierten Melonen und Kürbisse in der Auswahl- und Versuchsstation der UdSSR Bykovskaya so berühmte Wassermelonensorten erhalten, auf dem Foto Holodok, Bykovsky 22, Triumph und mehr als vier Dutzend unprätentiöser für die Bedingungen von die Zone der riskanten Landwirtschaft und sehr produktiver Sorten der Lieblingskultur aller.

Die Wolgograder Wassermelone gilt auch heute noch als Meisterwerk der Melonenzüchtung: Kühle Spätreife, gut lagerfähig bis zum Jahreswechsel und verliert in dieser Zeit weder ihren hervorragenden Geschmack noch ihre Saftigkeit. Für den Anbau in Sommerhäusern wird diese besondere Sorte am häufigsten gewählt..

Wassermelone Crimson Sweet

Purpurrote süße WassermelonenWenn sowjetische und russische Züchter den Weg beschritten haben, Wassermelonensorten zu erhalten, die gegen alle Wechselfälle des lokalen Klimas am widerstandsfähigsten sind, haben ausländische Biologen in erster Linie ein etwas anderes Ziel. Hier besteht die größte Nachfrage nach großfruchtigen, in Form und Farbe spektakulärer Rinde und Fruchtfleisch, Wassermelonen mit hohen Konsum- und Handelsqualitäten, mit hoher Krankheitsresistenz. Um in diesem Fall eine gute Ernte zu erzielen, müssen Sie zwar mehr Aufwand betreiben und viel Dünger auftragen..

Von den ausländischen Sorten sind unsere Sommerbewohner am besten für die Crimson Sweet Wassermelone bekannt, die von amerikanischen Züchtern gewonnen wird. Die Früchte dieser Sorte sind nicht groß und wiegen im Durchschnitt bis zu 5 kg. Die Sorte, die im Aussehen der berühmten Astrachan-Wassermelone ähnelt, hat eine mäßige Süße und liefert stabile Erträge in 65–80 Tagen..

Auf Basis der beliebten Wassermelonensorte Crimson Sweet sind im Laufe der Jahre viele Sorten entstanden, größer als der Vorfahre und auch länger lagerfähig.

Sugar Baby: Wassermelone Suga Baby

Wassermelonensorten Sugar BabyEine andere alte ausländische Sorte, die in Russland bekannt ist, Suga Baby oder Sugar Baby, liefert 75–80 Tage nach dem Pflanzen runde dunkelgrüne Früchte mit rotem Fruchtfleisch. Watermelon Sugar Baby ähnelt äußerlich Ogonyok, berühmt unter den Sommerbewohnern, aber etwas größer. Sugar Baby Wassermelonen wiegen zwischen 3 und 4,5 kg und ihr Fruchtfleisch zeichnet sich durch eine ausgeprägte Körnigkeit und Süße aus..

Wenn die Sorte Ogonyok, die 1960 in der UdSSR auftauchte, im Westen bekannt würde, würden ihre runden Früchte mit dunkler Rinde ohne Streifen vielleicht als „schwarze Wassermelone“ bezeichnet. Und in Japan könnte Ogonyok mit der teuersten Densuke-Wassermelone der Welt mit der gleichen satten Farbschale konkurrieren, und es ist ihr zu verdanken, dass sie bis zu 250 US-Dollar pro Stück kostet..

Mond und Sterne auf einer Wassermelonenschale

Wassermelonensorten Mond und SterneOffensichtlich wurde auf der Grundlage einer alten Sorte schwarzer Wassermelone im Jahr 1926 im Bundesstaat Missouri eine Sorte mit dem romantischen Namen “Moon and Stars” erhalten. Über die schwarzgrüne Rinde dieser Wassermelone und sogar über das Laub sind leuchtend gelbe Flecken unterschiedlicher Größe verstreut, die vor dem Hintergrund des Nachthimmels an Nachtlichter erinnern..

Seit fast einem Jahrhundert ist diese Wassermelonensorte, wie auf dem Foto, beliebt, und heute sind Hybriden nicht nur mit rosa-rotem, sondern auch mit gelbem Fruchtfleisch aufgetaucht. Nicht ungewöhnlich unter den “Stern”-Früchten und beliebt bei Verbrauchern, längliche Wassermelonen mit einem Gewicht von 9 bis 23 kg.

Marmor Wassermelone

Charleston Grey Marmor WassermeloneEine andere Obstsorte, die auf ein dünnes Netzwerk dunkelgrüner Adern auf einem hellen Hintergrund der Rinde zurückzuführen ist, wird als Marmorwassermelonen bezeichnet. Normalerweise sind dies längliche Wassermelonen mit einem Gewicht von 5 bis 15 kg mit saftigem, rosa oder rotem Fruchtfleisch, wenigen Kernen und ausgezeichnetem Geschmack..

Frühreifer HonigrieseEin Beispiel für eine marmorierte Wassermelone ist die französische Sorte Charleston Grey, aus der eine ganze Familie fruchtbarer Sorten und Hybriden hervorgegangen ist. Russische Züchter blieben ihren westlichen Kollegen nicht hinterher und präsentierten den Gärtnern den frühreifenden Honey Giant, eine Wassermelonensorte, wie auf dem Foto, die große Früchte von bis zu 60 cm Länge und einem Gewicht von bis zu 15 kg liefert, die Trockenheit und gewöhnliche Ernte gut überstehen Krankheiten.

Weiße Wassermelonen können süß sein

Weiße Wassermelone hat rotes oder rosa FruchtfleischHat die Rinde marmorierter Wassermelonen einen hellgrünen Farbton mit einem unauffälligen Muster, dann hat die Wassermelone der amerikanischen Sorte Navajo Winter eine fast weiße Rinde..

Das Fruchtfleisch dieser weißen Wassermelone kann rosa oder rot sein, ist aber unbedingt knusprig und sehr süß. Die Sorte gilt als trockenheitsresistent und die Früchte sind problemlos bis zu 4 Monate lagerfähig..

Peruanischer FeigenkürbisWenn sich Gärtner und Verbraucher bereits an die mehrfarbige Schale von Wassermelonen gewöhnt haben, dann ist das weiße oder gelbe Fruchtfleisch dieser süßen Früchte für Russen immer noch ein Wunder. Aber gerade solche ungewöhnlichen Hybriden, die aus der Kreuzung von kultivierten Wassermelonen- und Wildsorten gewonnen werden, sind auf dem Höhepunkt der Popularität und können Fruchtfleisch in allen Schattierungen von cremigem Orange, Gelb bis hin zu durchscheinendem Weiß aufweisen.

Peruanischer FeigenkürbisEs stimmt, manchmal wird leichtgläubigen Sommerbewohnern unter dem Deckmantel einer weißen Wassermelone peruanischer figurativer Kürbis, Ficifolia, angeboten, sowohl in der Form des Laubs als auch im Aussehen der Frucht, die an eine Marmorwassermelone erinnert, aber nicht mithalten kann es in Süße.

Wie schmeckt gelbe Wassermelone??

Hybrid Prinz HamletWassermelonen mit gelbem Fruchtfleisch werden den Kunden jetzt unter dem Namen Ananas angeboten, obwohl die Ähnlichkeit dieser Früchte nur durch den schönen Farbton der Scheiben begrenzt ist und der Farbwechsel den Geschmack der gelben Wassermelone nicht beeinflusst..

Russische Züchter bieten den Sommerbewohnern an, Ananas-Wassermelonen zu probieren, die aus ihren eigenen Beeten gesammelt wurden. Wassermelonen der Sorte Lunny sind in 70–75 Tagen ab dem Schlüpfen der Sämlinge erntereif. Früchte mit attraktiver gestreifter Schale werden 3,5-4 kg schwer und haben hervorragende Geschmackseigenschaften.

Die Hybride der heimischen Selektion Prince Hamlet F1 zeichnet sich nicht nur durch eine frühe Reife aus. Sein wichtigstes “Highlight” verbirgt sich unter einer dichten dünnen Rinde. Das Fruchtfleisch dieser bis zu 2 kg schweren Ananas-Wassermelone ist zitronengelb, süß.

Wassermelonensorte Geschenk der SonneAber die Vielfalt der Wassermelone, auf dem Foto Gift of the Sun, kann leicht nicht mit Ananas, sondern mit Melone verwechselt werden, da die Früchte dieser Pflanze eine überraschend gelbe, gleichmäßige Rinde haben, die sehr an die Schale einer anderen beliebten Melonenkultur erinnert. Diese gelbe Wassermelone hat durch die Anreicherung von bis zu 12% Zucker einen tollen Geschmack, saftige Fruchtfleischkonsistenz und eine frühe Reifung.

Wassermelonen mit Fruchtfleisch in verschiedenen FarbenHeute arbeiten Zuchtunternehmen in den Niederlanden, den USA und Japan aktiv daran, diploide Hybriden zu erhalten, die kernlose Wassermelonen produzieren. Seit einigen Jahren werden in unserem Land solche Früchte ohne Samen oder nur rudimentär angebaut..

Ein Beispiel dafür ist die Hybride aus der gelben Wassermelone Prince Hamlet und der länglichen Wassermelone der amerikanischen Selektion Stabolite F1.

Video über den Anbau verschiedener Wassermelonensorten

Previous Post
Es ist Zeit, eine erstaunliche Spilantes in Ihrer Datscha zu pflanzen
Next Post
البصل الأخضر وخصائصه: كل أسرار منتج صحي
Adblock
detector