Der Anbau von Spinat auf der Fensterbank erfordert genaue Kenntnisse
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Der Anbau von Spinat auf der Fensterbank erfordert genaue Kenntnisse

Spinat auf der Fensterbank anbauen Das duftende Grün aus dem Supermarkt enthält bis zu 60 % Nitrate, Vitamine sind jedoch ein winziger Tropfen. Daher entscheiden sich Millionen von Hausfrauen, Spinat auf der Fensterbank anzubauen, was auf die richtige Aussaat, Pflege und Ernte hinausläuft..

Im Gartenbau wird die Pflanze nach der Reifezeit eingeteilt: Früh-, Zwischen- und Spätsorten. Dennoch beträgt die optimale Temperatur für ihr erfolgreiches Wachstum 16-18 ° C..

Erstaunlicher Spinatanbau auf der Fensterbank

Spinat wächst In wissenschaftlichen Labors wurden Hunderte von Kultursorten gezüchtet. Viele von ihnen haben eine ausgezeichnete Immunität gegen Krankheiten. Hybriden sind resistent gegen gefährliche pathogene Mikroorganismen, die zu Schimmel, Krankheiten und Fäulnis führen.

Der Käufer steht vor der Wahl einer Sorte

Die erste Phase beginnt mit der Auswahl eines geeigneten Pflanzmaterials. Erfahrene Landwirte unterscheiden mehrere Sorten, die unter Gewächshausbedingungen erfolgreich wachsen.. Um Spinat aus Samen auf einer Fensterbank anzubauen, wird empfohlen, die folgenden Sorten zu wählen:

  1. Riesig. Läuft lange nicht an, ist resistent gegen Nitratansammlungen und hat kältebeständige Eigenschaften. Ein dichter Busch wird 3 Wochen nach dem Pflanzen an der Wurzel geschnitten.Riesenspinat
  2. Fett. Ein Bündel Grüns ist reich an gesunden Proteinen und Vitaminen. Die Sorte ist für die Verwendung in Babynahrung zugelassen. Reifezeit – 31 Tage.fetter Spinat
  3. Matador. Bevorzugt fruchtbaren Boden und reichlich Wasser. Von der Keimung bis zur vollständigen Reifung vergehen 40-50 Tage. Die kompakte Rosette besteht aus dicken Blättern, die zu nichts geschnitten sind.Spinat Matador
  4. Virofle-Monster. Sie gilt als die früheste, da im Winter Spinat auf der Fensterbank bereits am 28. Tag und später geerntet werden kann. Ein Busch aus glattem Grün erreicht einen Durchmesser von 16-18 cm.Monster Virofle Spinat

Um das ganze Jahr über zu ernten, empfehlen viele Züchter mehrere Ernten pro Saison. Der Abstand zwischen ihnen beträgt 10 bis 15 Tage..

Dennoch sind die angegebenen Zeiträume relativ, da die Qualität des Substrats die Keimfähigkeit beeinflusst. Auch die klimatischen Bedingungen spielen eine wichtige Rolle. Darüber hinaus sollte besonders darauf geachtet werden, wie Spinat auf einer Fensterbank in einer Wohnung angebaut wird..

Vorbereitungsphase – Arbeiten mit Saatgut und Erde

Vorbereitung für die AussaatDie Züchter stellen sicher, dass die Aussaat sowohl in der Herbst-Winter- als auch in der Frühjahr-Sommer-Saison durchgeführt werden kann. Die Hauptsache ist, Sorten mit großen und fleischigen Blatttellern zu wählen.. Gute Sämlinge erscheinen schneller, wenn:

  • Samen 24 Stunden in warmer Flüssigkeit einweichen;
  • danach 2-4 Stunden in einer konzentrierten Lösung von Kaliumpermanganat halten;
  • Dann lassen Sie die Körner trocknen, indem Sie sie in ein Papiertuch einwickeln.

Dank solcher “Spa-Behandlungen” quillt das Pflanzmaterial ausreichend auf. Dadurch wird die harte Schale so weich, dass der Spross sie sehr schnell durchbrechen kann. Die Desinfektion von Wasser zerstört alle Keime und schädlichen Sporen in den Samen.

Es kommt vor, dass der Gärtner keine Möglichkeit zum Einweichen hat. In diesem Fall empfehlen Experten, den Boden im Behälter vor der Aussaat reichlich anzufeuchten..

Kocherde Substrat

NährsubstratZunächst muss die Gastgeberin entscheiden, welches System sie mit oder ohne Transplantation auf der Fensterbank anbauen möchte. Im ersten Fall wird ein kleiner Behälter verwendet. Nach dem Auflaufen der Sämlinge tauchen die Sprossen an einen festen Platz. Bei der zweiten Option ist es besser, einen Blumentopf oder ein flaches, aber breites Gefäß zu nehmen. Die Hauptsache ist, dass es Entwässerungslöcher gibt.. So wird der Topf gefüllt:

  • der Boden ist mit Blähton, Kies oder Ziegelbruch bedeckt (Schichtdicke 2-3 cm), dann stagniert die Feuchtigkeit im unteren Teil nicht;
  • Vermicompost (1 Teil) und Kokosfaser (2 Stunden) mischen;
  • anstelle einer organischen Komponente wird manchmal Perlit oder Vermiculit verwendet (1-2 TL werden pro 1 m2 Boden zugegeben).Bodenmischung zum Selbermachen

Sie können keine Bodenmischungen kaufen, die Torfzusätze enthalten. Dieses natürliche Material oxidiert den Boden und fördert laut Wissenschaftlern das Auswaschen von Vitaminen aus der Pflanze..

Eine der Eigenschaften des Bodensubstrats ist die Fähigkeit, Feuchtigkeit über einen langen Zeitraum zu speichern. In einer solchen Umgebung beginnt jedoch organisches Material zu verrotten. Um das Auftreten von Pilzen und Fäulnis zu minimieren, versuchen Hausfrauen, Gesteine ​​vulkanischen Ursprungs zu verwenden..

Economy-Option

die Erde im Ofen röstenGleichzeitig üben viele Menschen mit der folgenden Bodenzusammensetzung: Gartenerde, Humus (Kuh oder Laub) und Sand. Die erste Komponente benötigt 2 Teile und den Rest – einen nach dem anderen. Vor dem Pflanzen wird die Bodenmischung mit kochendem Wasser verbrüht oder mit einer Lösung desinfiziert und dann eine halbe Stunde bei 100 ° C im Ofen gelassen.

Für die wohltuendste Wirkung wird die Erde vorvergossen. Auf einem Backblech verteilen. Die Schichtdicke beträgt bis zu 5 cm, danach wird das Geschirr in die Backhülse gelegt und in den Ofen geschoben. Dies dient als wirksame Desinfektionsmethode..

Spinat auf der Fensterbank zu pflanzen und zu pflegen ist eine tolle Sache

zusätzliche Beleuchtung der SetzlingeEs wurde bereits oben gesagt, dass die Kultur zu jeder Jahreszeit gesät werden kann. Dennoch lohnt es sich, die klimatischen Eigenschaften jedes einzelnen von ihnen zu berücksichtigen. An heißen Sommertagen muss die Pflanze beschattet werden und in längeren bewölkten Wintern wird sie mit speziellen Lampen ergänzt (Tageslicht sollte 8-12 Stunden dauern)..

Spinat säenNachdem Sie sich für die Aussaat entschieden haben, können Sie zur Sache gehen. Die Veranstaltung umfasst 6 einfache Prozeduren:

  1. Die Oberfläche des Untergrundes wird gelockert und reichlich befeuchtet.
  2. Mit Hilfe eines Bleistifts werden Rillen oder Löcher geformt. Einbettungstiefe – 1,5-2 cm.
  3. Verteilen Sie die Samen, leicht mit Erde bestreuen.
  4. Besprühen Sie die Bepflanzung mit warmem Wasser.
  5. Mit Glas oder Folie abdecken.
  6. Nach 5-6 Tagen wird das Gewächshaus entfernt, aber sie tun es nach und nach, damit sich die Sprossen anpassen können..

Die Pflanze verträgt leicht einen Temperaturabfall: 8-10 ° C. So werden verglaste Loggien, in denen ständig ein feuchtes Mikroklima herrscht, als der beste Platz für Setzlinge gewählt. Dies ist das Geheimnis, wie man Spinat auf dem Balkon anbaut..

Erfahrene Gärtner üben auch den Bau von hohen Gewächshäusern über Containern. Dadurch bleibt die feuchteste Umgebung unter ihrer Kuppel erhalten..

Spinat auf der FensterbankSämlinge tauchen, wenn 2 vollwertige Blätter erscheinen. Wenn sie stärker werden und im neuen Boden Wurzeln schlagen, werden die Sprossen mit Flüssigdünger gefüttert. Alternativ Ammoniak (25%), “Fitosporin” oder Wasserstoffperoxid (3%). Es wird eine sehr schwache Lösung hergestellt – 20 Tropfen werden in 1 Liter Wasser verdünnt.

Regel von “Two U” – Pflege und Ernte

SämlingspflegeIn vielen Regionen sind die Winter zu hart, daher wird für Setzlinge ein zuverlässigerer Standort gewählt – eine Fensterbank. Doch während der Heizperiode ist es dort zu heiß und die Feuchtigkeit verdunstet schnell. Die Gastgeberin muss ihre Bepflanzung also zweimal täglich besprühen..

Unter anderem gibt es mehrere Regeln, wie man Spinat zu Hause anbaut. Eine Erhöhung der Raumtemperatur auf 18-20 ° C ist günstige Bedingungen für die Bildung von Blüteneierstöcken. Das Auftreten von Pfeilen und Knospen beeinträchtigt den Geschmack der Blätter erheblich..

Ohne die Aufrechterhaltung einer hohen Luftfeuchtigkeit beginnen die Grüns zu schrumpfen und ihre Saftigkeit zu verlieren. Es wird durch häufiges Sprühen erreicht..

erste ErnteDie erste Ernte wird 30 Tage nach der Keimung geerntet. In dieser Zeit haben bis zu 5-6 vollwertige Blätter Zeit, sich im Auslauf zu bilden. In diesem Fall dehnt sich der Busch bis zu 10 cm aus.Wenn die Pflanze einen Pfeil abgibt, wird er vollständig entfernt und andere Samen werden in den Boden gesät.

Wie Sie sehen können, ist der Anbau von Spinat auf einer Fensterbank überhaupt nicht schwierig. Sie müssen nur eine Sorte, einen Topf und ein Pflanzsubstrat auswählen. Nach der Aussaat müssen die Sämlinge reichlich gewässert und besprüht werden. Und als Ergebnis wird es in einem Monat möglich sein, frische Blätter von fleischigem Grün abzuschneiden.

Geheimnisse des wachsenden Spinats auf der Fensterbank – Video

Previous Post
Melonentorpedo: Wie man eine süße reife Frucht wählt
Next Post
زراعة الفطر بطرق مختلفة: زراعة ورعاية الفطر
Adblock
detector