Vielfältige Einsatzmöglichkeiten von Borsäure im Gartenbau und Gartenbau
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten von Borsäure im Gartenbau und Gartenbau

die Verwendung von Borsäure im Gartenbau und Gartenbau Dieses erstaunliche Produkt dient gleichzeitig als Insektizid, Dünger und Wachstumsstimulans. Aufgrund dieser vielseitigen Eigenschaften wird der Einsatz von Borsäure im Gartenbau und Gartenbau immer beliebter. Floristen verwenden es als Medikament, das die Blütezeit von Zimmerpflanzen stimuliert. In anderen Fällen werden die Samen zur schnellen Keimung in die Arbeitslösung eingeweicht. Der mit dieser Mineralzusammensetzung gedüngte Boden wird 2-3 mal fruchtbarer. Daher ist es wichtig zu wissen, wie man diese Mischung richtig aufträgt..

Über Borsäure aus einem Schulbiologiekurs

Borsäure für erfolgreiches Pflanzenwachstum Die Elemente, aus denen die Verbindung besteht, nehmen aktiv am Prozess der Photosynthese teil. Sie beeinträchtigen die Produktion von ausreichend Chlorophyll. Dieses Pigment ist an der Photosynthese beteiligt, die für die Pflanzenernährung wichtig ist. Borsäure ist auch für die Lieferung von Sauerstoff- und Kalziummolekülen an Pflanzenzellen verantwortlich. Dank ihnen wird die Kultur widerstandsfähiger gegen natürliche Bedingungen, insbesondere gegen Schädlinge. Borverbindungen sorgen unter anderem für eine vollständige Synthese stickstoffhaltiger Verbindungen im Boden. Dies bestimmt die einzigartigen ernährungsphysiologischen Eigenschaften der chemischen Zusammensetzung.

Anorganischer Dünger Borsäure hilft, den Zuckergehalt in den Früchten vieler Gemüsesorten zu erhöhen. Dadurch werden sie noch schmackhafter und wachsen zu enormen Größen heran..

PhotosyntheseprozessUm Ihre Bepflanzung mit nützlichen Elementen zu versorgen und vor Schädlingen zu schützen, müssen Sie diesen nützlichen Zusatz rechtzeitig herstellen. Die äußeren Merkmale der Kultur zeigen dem Gärtner, ob dies erforderlich ist..

Daher sollte Borsäuredünger in Fällen verwendet werden, in denen:

  • Blätter werden gelb, kräuseln sich und fallen ab;
  • blütenstände sind kleiner oder gar nicht gebunden;
  • die Nieren trocknen aus oder entwickeln sich nicht mehr;
  • Äste sterben ab (besonders an den Spitzen);
  • Früchte sind deformiert.

es ist notwendig, Borsäure zuzugebenDiese alarmierenden Symptome können bei einem Mangel an Bor-Nährstoffverbindungen im Boden beobachtet werden. Viele halten die aufgeführten Anzeichen jedoch für eine Folge von Feuchtigkeitsmangel. Infolgedessen beginnen Gärtner, die Vegetation zu bewässern, wodurch das Auftreten von Bakteriose, Graufäule und anderen Pilzkrankheiten provoziert wird..

Die rechtzeitige Einführung von Borsäure wirkt sich positiv auf die Haltbarkeit der Früchte aus. Dann behalten sie ihre Frische und Elastizität viel länger, damit sie nicht verrotten..

Die Verwendung von Borsäure im Gartenbau und Gartenbau: alle Feinheiten des Prozesses

Borsäure für Gemüse

Agronomen identifizieren mehrere Pflanzen, die eine regelmäßige Anwendung dieses Düngers besonders benötigen. Unter ihnen:

  • Apfelbäume;
  • Birnen;
  • Schwede;
  • Rosenkohl und Blumenkohl.

Borsäure für Obstbäume

Der durchschnittliche Bedarf an einem wertvollen chemischen Element wird von anderen landwirtschaftlichen Nutzpflanzen wahrgenommen:

  • verschiedene Salatsorten;
  • viele Tomatensorten;
  • Steinobstkulturen;
  • Karotte.

es ist notwendig, Borsäure zuzugebenGleichzeitig werden Kartoffeln, Hülsenfrüchte, Kräuter oder Erdbeeren nur bei Bedarf mit Mineralstoff gedüngt. Nichtsdestotrotz hängt die Verwendung von Borsäure im Land häufig vom Säuregehalt des Bodens ab. Wenn dieser Indikator unter 5 pH liegt, wird daher empfohlen, den Standort zu kalken. Auch Feuchtgebiete, Chernozeme oder sod-podzolic Bodenarten benötigen eine solche Düngung..

Überdosierung von Borsäure. Die ersten Anzeichen dieses Phänomens sind Verbrennungen an den unteren Blättern. Diese gelben Flecken wachsen schnell, was zum Verdrehen der Platten und zu ihrem weiteren Tod führt..

Für den Einsatz von Borsäure im Garten- und Gartenbau ist es wichtig, die Anteile an Pulvermehl genau zu berechnen. Dosierung und Verbrauch der Arbeitslösung richten sich weitgehend nach dem Verwendungszweck der zubereiteten Suspension. Es wird als wachstumsfördernder Dünger oder als Schutzmittel verwendet..

Merkmale der professionellen Saatgutbehandlung mit Borsäure

Saatgutbehandlung mit BorsäureEs ist wichtig zu wissen, dass dieser Stoff zur Klasse der schwerlöslichen Verbindungen gehört. Um eine Nährlösung herzustellen, müssen Sie daher 0,2 g der Pulvermischung in 1 Liter heißer Flüssigkeit verdünnen.

Die Saatgutbehandlung mit Borsäure wird auf verschiedene Weise durchgeführt:

  • ein Gazebeutel mit Körnern wird 48 Stunden in die Emulsion getaucht;
  • Gurken-, Kohl- und Zucchinisamen werden 12 Stunden eingeweicht;
  • knollen sowie Körner von Karotten, Tomaten und Rüben werden mindestens einen Tag in Lösung gehalten;
  • große Saatmengen werden mit einer pulverförmigen Masse vermischt, zu der auch Talkum hinzugefügt wird.

Saatgutbehandlung vor dem Pflanzen

Wie bestimmt man ein Gramm Pulver? Es wird in einem Teelöffel gesammelt, auf ein Blatt Papier gegossen und gleichmäßig in 5 gleiche Teile verteilt. Einer davon ist 1 g.

Mittel zur Herstellung der ArbeitslösungDie vorbereitete Arbeitsflüssigkeit wird empfohlen, die Beete vor dem Pflanzen zu bearbeiten. Pro hundert Quadratmeter Fläche werden bis zu 10 Liter Wassersuspension eingebracht. Gleichzeitig werden für die meisten Gemüsekulturen nur 1-2 Liter verbraucht..

Darüber hinaus empfehlen viele, der Arbeitslösung Backpulver (5 g) und Kaliumpermanganat (1 g) hinzuzufügen..

Wir retten Indoor-Blumentöpfe

Lösung zum Gießen von BlumentöpfenVeilchen und Pelargonien brauchen ausreichend Kalzium, um vollwertige Eierstöcke zu bilden. Aus diesem Grund verwenden viele Züchter Borsäure für Zimmerpflanzen. Eine Lösung, die nach dem Rezept von 0,5 g / l hergestellt wird, wird zum Zeitpunkt der Knospenablage und während ihrer Blüte mit Blumentöpfen besprüht. Außerdem wird die Pulvermischung während des Umpflanzens auf den Boden aufgetragen – 1 g / m².

Der Boden wird auch mit einer wässrigen Emulsion von Borsäure vergossen. 10 qm Meter verbrauchen einen Eimer mit vorbereiteter Lösung. In dieser Flüssigkeitsmenge werden 10 g der Substanz gelöst.

Borsäure hilft Kartoffeln

Borsäure für KartoffelnDieses Wurzelgemüse benötigt nicht unbedingt borhaltige Präparate. Das Auftreten von Schorf auf der Kultur und die Verzögerung der Pflanzenentwicklung weisen jedoch darauf hin, dass eine Fütterung erforderlich ist. Die Lösung wird nach folgendem Schema hergestellt: Zu 10 Liter Flüssigkeit werden 6 g Pulver gegeben. Diese Menge der Zusammensetzung reicht aus, um 1 Ar Gemüsegarten zu bewässern.

Außerdem behandeln viele Kartoffeln vor dem Pflanzen mit Borsäure. Sobald die Knollen die ersten Keimlinge freisetzen, werden sie mit einer wässrigen Emulsion besprüht. Die Zubereitung ist ganz einfach:

  • nehmen Sie 10-15 g des Arzneimittels ein;
  • verdünnt in 10 Liter warmem Wasser;
  • Bewässern Sie Hackfrüchte mit einer Rate von 50 ml / kg.

Neben borhaltigen Verbänden werden auch Phosphordünger verwendet. Gewöhnliche Asche kann solche Komplexe ersetzen. Es ist wichtig zu wissen, dass 1 kg dieser Substanz 0,2-0,7 g Bor enthält. Tragen Sie in dieser Hinsicht mehr als üblich bei.

“Äpfel und Birnen blühten” durch die Einführung von Borsäure

Borsäure für BäumeWenn die Baumkronen abzusterben beginnen und sich die Blätter zu dichten Rosetten formen, bedeutet dies, dass der Bormangel begonnen hat. Es wird auch von einer Verformung von Früchten und Blättern begleitet..

In solchen Fällen ist eine Notfallbehandlung von Bäumen mit Borsäure erforderlich, die hilft:

  • behalten Sie die restlichen Eierstöcke;
  • Kulturimmunität zu entwickeln;
  • Produktivität steigern (bis zu 25-30 %);
  • erhöhen die Haltbarkeit von Früchten.

der Apfelbaum vertrocknetDas erste Mal wird das Verfahren durchgeführt, wenn die Knospen blühen, und erneut – 5-7 Tage nach dem ersten. Um eine wässrige Lösung herzustellen, benötigen Sie 10 g einer pulverförmigen Masse mit einer größeren Exposition – 20 g sowie 10 Liter Wasser.

Die Krone jedes Baumes wird sorgfältig besprüht. Je nach Kulturzustand kann die Durchflussmenge der Arbeitsflüssigkeit 2 bis 10 Liter betragen..

Borsäure in Verbindung mit Tomaten

TomatenverarbeitungEin geschwärzter, absterbender Wachstumspunkt zeugt vom Mangel an nützlichen Elementen in Tomaten. Früchte und Blätter von Pflanzen sind mit braunen Flecken bedeckt. Darüber hinaus beginnen Tomaten kräftig, viele Seitentriebe freizusetzen. Um dies zu verhindern, empfehlen die Landwirte, die Pflanzungen zum Zeitpunkt des Auswurfs des Stiels, jedoch vor der Knospenbildung, zu füttern. Wie in allen anderen Fällen der Verwendung von Borsäure im Gartenbau bleibt die Dosierung der Substanz Standard – 1 g / l. Darüber hinaus bieten sie an, Pflanzensamen 24 Stunden lang zu verarbeiten..

Vor dem Pflanzen von Setzlingen wird der Brunnen mit einer Lösung bewässert. Zuvor sollte es jedoch mit klarem Wasser gut angefeuchtet werden..

Pflanzen mit einer Wunderlösung füttern

WunderheilungEine Emulsion wird mit einer Geschwindigkeit von 1 g / l hergestellt. Abhängig von den technischen Eigenschaften des Bodens und den Eigenschaften der Pflanzen kann die Dosierung 0,5 g / l oder 0,1 g / l betragen. Zuerst wird das Medikament in einer kleinen Menge Wasser gelöst und dann das fehlende Volumen ergänzt. Die Veranstaltung ist für die Abendstunden geplant. Dies hilft, Verbrennungen an den Blättern zu vermeiden..Behandlung von Zimmerpflanzen

Es wird empfohlen, während der gesamten Saison 3 Mal durchgeführt zu werden:

  • der Beginn der Knospung;
  • Periode der üppigen Blüte;
  • Fruchtphase der Pflanzen.

In den meisten Fällen empfehlen Landwirte, die Pflanzen zu besprühen, anstatt sie zu gießen. Die Wurzelfütterung mit Borsäure wird nur in Notsituationen durchgeführt. Wenn Erdbeeren oder Kartoffeln einen Bormangel aufweisen, ist dieses Verfahren angemessen. Die Flüssigkeit wird so eingebracht, dass sie nicht auf die grüne Masse der Kultur gelangt..

Ameisentod

AmeisenbekämpfungsmittelGleichzeitig wird die Verwendung von Borsäure im Gartenbau und Gartenbau mit seinen insektiziden Eigenschaften in Verbindung gebracht. Mit diesem weißen Pulver können Sie Ameisen loswerden. Sie müssen nur 2 Eier kochen. Das Eigelb zerdrücken und mit mischen ½ h. l. weiße Mischung. Dann mehrere Kugeln aus der Masse formen und an Stellen ausbreiten, an denen sich Insekten ansammeln. Ein paar Tage und die Ameisen sind weg.

Alle diese Beispiele für die Verwendung einer gemeinsamen Chemikalie zeigen, wie viel nützlich ist. Da die Kosten für ein erstaunliches Produkt gering sind, ist es durchaus angebracht, es zu beeilen..

Die Verwendung von Borsäure im Gewächshaus – Video

Previous Post
Was mit der Rebsorte Tason die Aufmerksamkeit der Landwirte auf sich zieht
Next Post
تقويم المقيم الصيفي: العمل الموسمي في الحديقة في مايو
iphonevideorecorder.com
mgcool.cc
deadmansbones.net
fearlesslycreativemammas.com
thefunky-monkey.com
openssi.org
Adblock
detector