Der Hirseanbau beginnt mit der Auswahl des Pflanzmaterials.
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Der Hirseanbau beginnt mit der Auswahl des Pflanzmaterials.

Anbau von Zierhirse Der Anbau von Hirse ist ein einfaches Verfahren, das nur Sorgfalt und einige Kenntnisse erfordert. Zierhirse ist eine exotische Pflanze mit vielen Vorteilen. Aufgrund seiner Eigenschaften wird es bei Sommerbewohnern und Gärtnern immer beliebter..

Zierhirse: eine Beschreibung des Aussehens

dekorative Hirse im Garten Grün, verschiedene Pflanzen und Obstbäume, all dies wird mit Landgütern in Verbindung gebracht. Viele Amateure und Profis veredeln ihren Standort, indem sie mehrjährige Pflanzen auswählen. Hirse ist eine ausgezeichnete Option. Eine solche Pflanze ist ziemlich unprätentiös und erfordert keine komplexe Pflege. Hirse gehört zur Familie der Getreidearten und sieht aus wie ein Strauch, dessen Stängel eine Länge von zwei Metern erreichen können.

Die Höhe der Triebe hängt von der Art und Sorte der Hirse ab..

Die Blätter dieser Staude haben eine dünne lineare Form und die Farbfarbe variiert je nach Jahreszeit von hellgrün bis rotgolden..

blühende HirseEine mehrjährige Pflanze ist mit einem starken Wurzelsystem ausgestattet. Die Blüte erfolgt ziemlich spät, etwa Ende August, Anfang September. Hirseohren sind rauchige, flauschige Wolken in verschiedenen Schattierungen..

Blätter können während der Blüte ihre Farbe ändern.

Ein großer Vorteil der Hirse ist, dass sie bis zum Winter nicht an Attraktivität verliert und auch bei kaltem Wetter und Schnee die Rolle eines Zierstrauches spielt.

Wie wählt man Pflanzmaterial aus?

Hirse am GartenwegDamit die Pflanze Sie viele Jahre lang mit ihrer Schönheit erfreuen kann, müssen Sie die Wahl des Pflanzmaterials verantwortungsbewusst angehen..

Eine Staude kann sich auf zwei Arten vermehren: Rhizom und Samen. Gehen Sie verantwortungsvoll mit dem Kauf von Getreide um und kaufen Sie in Fachgeschäften ein. Ungefähr 300 Samen enthalten eine Packung Hirse, aber nur ein Drittel davon wird vor Ort sprießen.

Aussaat am besten im Mai. Dies ist die günstigste Zeit für die Vermehrung von Zierhirse..Reifung der Hirse

Wenn Ihre Wahl nicht auf Samen, sondern auf eine bereits gebildete Pflanze mit Rhizom gefallen ist, sollten Sie auf Folgendes achten:

  • Spuren des Verfalls;
  • Schimmel;
  • Anzeichen für das Vorhandensein von Schädlingen;
  • alle Arten von Leerstellen.

Vergessen Sie nicht, die Anforderungen für eine bestimmte Sorte sorgfältig zu lesen. Obwohl Hirse keine skurrile Pflanze ist, ist es dennoch besser, genau zu wissen, welche Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Boden dafür günstig sind..

Auch wenn Sie sich sicher sind, einen hochwertigen Setzling gekauft zu haben, sollten Sie ihn dennoch, wenn möglich, weiterverarbeiten, um zu verhindern.

So bereiten Sie Hirse zum Pflanzen vor

Hirse am ZaunEs ist wichtig zu wissen, dass die Aussaat von Hirse im zeitigen Frühjahr nicht wünschenswert ist, da die Pflanze thermophil ist und Fröste sie zerstören können. Am besten säen Sie Mitte oder sogar Ende Mai, wenn sich auf der Straße eine konstant positive Temperatur eingestellt hat. Damit das Pflanzmaterial nicht an verschiedenen Krankheiten leidet und nicht unter kaltem Wetter leidet, sollte es sortiert und angefeuchtet werden.Aussaat von Hirsesamen für Setzlinge

Wenn Sie Setzlinge vorbereiten möchten, sollte die Aussaat bereits Anfang April erfolgen, damit sie im Mai fast fertig ist. Dies erfordert:

  • ein Korn in einen separaten Behälter geben;
  • Verschließen Sie das Glas oder den Blumentopf unbedingt mit einer Folie, denn Hirse liebt Wärme.

Damit die Samen schnell sprießen, empfiehlt es sich, eine Tischlampe in der Nähe des Behälters zu installieren. Das Gießen von Hirse ist notwendig, da die obere Kugel trocknet..

Profis bevorzugen die Aussaat von Hirse als eine Methode, bei der Setzlinge gezüchtet werden..

HirsesprossenNach einigen Wochen können Sie die ersten Hirsetriebe beobachten, die sehr stark an Weizen erinnern. Wenn die Sämlinge eine Höhe von 17-20 cm erreichen, wird auffällig, wie sich die Blätter von hellgrün nach dunkler verfärben. Aber am Ende erhalten Sie eine Pflanze mit burgunderroten Sprossen, die eine leichte Bronzetönung haben..

Setzlinge pflanzen

Hirse in der Nähe eines dekorativen ReservoirsFür Ziergetreide ist ein sonniger Standort am besten. Vor dem Pflanzen einer Pflanze muss der Standort zunächst von Unkraut befreit werden. Vergessen Sie nicht, den Boden vor dem Pflanzen gründlich zu lockern, mit Humus zu sättigen und unbedingt zu befeuchten.

Sie müssen Setzlinge in die Löcher pflanzen. Sie sollten einen Abstand von 20-30 cm voneinander haben und 2,5-3 cm tief sein. In jedes Loch 2-3 Setzlinge setzen und mit Erde bestreuen.

Die besten Nachbarn für Hirse sind Pflanzen wie:

  • Mähnengerste;
  • Jahrtausend;
  • verschiedene Rosensorten;
  • Katzenminze;
  • chinesischer miscanthus.

Befolgen Sie unbedingt alle Anweisungen zur Wahl des Bodens und des Ortes zum Anpflanzen von Hirse, da diese dazu beitragen, im Sommerhaus eine schöne, mehrjährige Pflanze zu züchten..

Anbau von Purpurhirse

Hirse lilaDas Ziergetreide hat etwa 500 Sorten. Am beliebtesten sind die landschaftsgestalterisch interessanteren Sorten. Lila Hirse ist eine davon.

Die Aussaatmenge von Hirse pro 1 ha beträgt ca. 30 kg.

Landeplatz. Für die Landung eignet sich ein sonniger Platz. Wählen Sie aber immer eine Pflanzfläche mit Rand, da die Pflanze breiter werden kann.

Bodenauswahl. In Bezug auf die Einzigartigkeit der Stäbchenhirse besteht sie darin, dass die Pflanze sowohl auf fruchtbaren Böden als auch auf “armen” Böden gut wächst. Die Pflanze ist nicht so skurril, dass sie die schwüle Hitze und sogar kleine Überschwemmungen des Geländes problemlos aushält.

BewässerungBewässerung. Eine ständige Bewässerung ist ebenfalls nicht erforderlich. Gießen Sie die Pflanze erst nach längerer Trockenheit..

Dünger für HirseDünger. Um die Pflanze zu füttern, wählen Sie am besten komplexe Mineraldünger. Anfang April und Ende August müssen Mischungen hinzugefügt werden..

Beschneidung. Dies ist ein wichtiger Punkt bei der Pflege von Zierhirse. Vergessen Sie nicht, rechtzeitig zu schneiden. Wenn Sie die Triebe Ende August entfernen, werden Sie nach 2-3 Wochen ein wiederholtes Übergehen beobachten..

Berücksichtigen Sie bei der Gestaltung einer Landschaftsgestaltung in einem Ferienhaus die späte Entwicklung von Hirse – Ende Mai, Anfang Juni.

Wählen Sie für die Aussaat entfernte Standorte, damit trockene Hirsekeime während der Vegetationsperiode anderer Pflanzen nicht auffallen.

Am Ende der Sommersaison sollte die Pflanze an der Wurzel geschnitten werden – dies hilft der Hirse, die Kälte leicht zu ertragen. Aber keine Sorge, die violette Sorte ist sehr frostbeständig. Das dekorative Müsli überträgt die Temperatur ruhig auf -280 C.

Da Hirse ungleichmäßig reift, empfiehlt es sich, die Körner in mehreren Etappen zu ernten. Zunächst müssen Sie die oberen Triebe abschneiden, da sie zuerst reifen..

Zierhirse ist eine großartige Gelegenheit, jedes Blumenbeet zu verwandeln. Und die einfache Pflege dieser Pflanze nimmt nicht viel Zeit in Anspruch und verursacht keinen unnötigen Ärger..

Bekanntschaft mit Hirse – Video

Previous Post
Kennen wir unseren Feind vom Sehen? Bartkäfer
Next Post
أفضل أصناف إيرجي للتعارف الشخصي
Adblock
detector