15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Das klassische Schema zum Pflanzen der apikalen Pachisandra und Pflege im Sommerhaus

Schema zum Pflanzen von apikalem Pachisandra und Pflege Die Menschen lernen immer wieder das erstaunliche Pflanzenreich kennen und staunen immer wieder über seine Vielfalt. Betrachten Sie die landwirtschaftliche Technik, die apikale Pachisandra zu pflanzen und im Hinterhof zu pflegen. Vor einigen Jahrzehnten war die Kultur weit verbreitet, um die Landschaft zu schmücken. Mit der Zeit ließ die Aufregung jedoch nach und andere Pflanzen nahmen als Busch einen Ehrenplatz ein. Heute erobert pakisandra wieder die Herzen echter Fans von üppigem Grün..

Exquisite Erddecke

grüne Decke der Erde “Unter blauem Himmel, prächtigen Teppichen, liegt Schnee in der Sonne” – so schrieb der große russische Dichter. Und wie kann man die Erde in der warmen Jahreszeit bedecken und ihre Schönheit für immer genießen? Dafür gibt es untermaßige immergrüne Sträucher..

eine Pflanze aus der BuchsbaumfamilieApikale Pachisandra gehört zur Familie der “Buchsbaum” und ist ein enger Verwandter des berühmten südlichen Strauches. In seiner natürlichen Umgebung kommt es in Nordamerika, China, Indien, Nepal und Japan vor. Der griechische Name der Kultur bedeutet wörtlich “großes Männchen”. Es ist mit dichten Staubblättern verbunden, die sich innerhalb der Blütenknospe befinden..

kleiner StrauchDie Pflanze ist ein Zwergstrauch mit anmutigen Trieben. Auf ihrer gesamten Länge sind sie mit vielen ledrigen Blattplatten bedeckt, die auf verkürzten Blattstielen sitzen. Sie bilden aufwendige Stufenrosetten, die der Kultur einen üppigen Charakter verleihen. Die Länge jeder Platte erreicht 10 cm.

Die Blätter der apikalen Pachisandra unterscheiden sich:

  • ovale längliche Form;
  • gespitzte Spitze;
  • schöne gezackte kanten.

Blätter und Blüten von Pachisandra apicalIm Frühjahr tragen satte Grüntöne ein grünlich-weißes Outfit. Aus der Mitte des Blattauslasses treten kleine Knospen hervor, die ein angenehmes Aroma verströmen. Sie werden in ährenförmigen Blütenständen gesammelt. Manchmal blühen Blumen vor dem Erscheinen von Blattplatten. Dadurch erhält die apikale Pachisandra-Pflanze ein exquisites dekoratives Aussehen..

Sorten von Sträuchern für eine Sommerhauslandschaft

pachisandra apikal im LandschaftsdesignEin wichtiges Element des Vorstadtbereichs ist seine Gestaltung. Daher achten Gärtner bei der Auswahl der Pflanzen, die sie auf ihrem Territorium anbauen möchten, sorgfältig. In Anbetracht dieses Faktors lernen wir die beliebten Sorten von apikalem Pachisandra kennen.

Es gibt mindestens 4 Möglichkeiten.:

  • “Variegata” (bunt);pachisandra apikal im Landschaftsdesign
  • Silberner Rand;pachisandra apikaler silbriger Rand
  • Grüner Glanz (grüner Glitzer);pachisandra grüner Glitzer
  • Grüner Teppich.Pachisandra grüner Teppich

Die erste Sorte wird bis zu 20 cm groß und gilt als Zwergstrauch. Seine dunkelgrünen Blattteller sind mit einer cremefarbenen Bordüre verziert. Die Sorte “Silver Edge” hat eine ähnliche Farbe wie die Teller. Ein raffinierter Look namens “Green Glitter” mit einem glänzenden, hellgrünen Laub.

Apical pakisandra “Grüner Teppich” oder “Grüner Teppich” gilt als die beliebteste Option für die Dekoration eines Sommerhauses.

Bodendecker StrauchObwohl die Kultur von außen einer Bodendeckerpflanze ähnelt, ist sie nicht begehbar..

In der Landschaftsgestaltung werden Sträucher als:

  • niedrige Hecken;
  • Grenze;
  • Zonenkultur.

Sein üppiges Grün hebt sich wirkungsvoll zwischen Gartenblumen und Rasenflächen ab. Die apikale Pachisandra wird neben dem Haus oder Nebengebäuden gepflanzt. Es sieht gut aus vor dem Hintergrund eines Holz- oder Ziegelzauns. Grünflächen fügen sich auf originelle Weise zwischen die Wege ein und überdecken das gesamte Gelände.

Das Wurzelsystem der Pflanze befindet sich in der oberen Erdkugel, daher kann es Wohngebäuden nicht schaden.

Technologie zum Pflanzen und Pflegen der apikalen Pachisandra

apikale Pachisandra-Pflanztechnologie und -pflegeEs ist ziemlich einfach, einen Zwergstrauch in Ihrem Gartenbereich anzubauen. Außerdem ist die Pflanze unprätentiös. Beachten Sie die Grundregeln für den Anbau einer üppig grünen Ernte.

Standortwahl und geeigneter Boden

Pachisandra-LandeplatzApikale Pachisandra wurzelt wunderbar an schattigen Stellen unter der ausladenden Baumkrone. Diffuses Licht trägt zur erfolgreichen Kulturentwicklung bei. Einige Gärtner pflanzen jedoch auch Sträucher im Freiland. Es stellt sich heraus, dass direktes Sonnenlicht keine Verbrennungen auf den Blattplatten der Pflanze hinterlässt..

Bunte Pflanzenarten lieben viel Licht, daher empfiehlt es sich, sie im Halbschatten oder auf offenem Rasen zu pflanzen.

junger Pachisandra-BuschWas den Boden betrifft, bevorzugt die apikale Pachisandra einen gut durchlässigen, lockeren Boden. Es muss eine Fülle von Nährstoffen enthalten.

Der Untergrund wird nach Möglichkeit aus folgenden Komponenten hergestellt:

  • Gartenland;
  • Torf;
  • Humus;
  • Sand.

Die resultierende Zusammensetzung wird beim Pflanzen einer Kultur verwendet. Der Säuregehalt des Bodens spielt keine besondere Rolle, Pachisandra wird erfolgreich auf sauren, neutralen oder alkalischen Böden Wurzeln schlagen.

Landeregeln

in lockeren Nährboden pflanzenZunächst wird der ausgewählte Standort sorgfältig auf die Aufnahme neuer „Siedler“ vorbereitet. Trockenes Laub, Unkraut des letzten Jahres sowie kleine Ablagerungen werden davon entfernt. Dann graben sie aus und ebnen die Oberfläche mit einem Rechen. Machen Sie Markierungen und bereiten Sie Pflanzlöcher vor, ca. 10 cm tief und 15 cm breit. Der Abstand zwischen ihnen beträgt ca. 20 cm.

In einigen Fällen hängt die Größe der Fossa vom Volumen des Wurzelsystems des Sämlings ab..

Material zur Drainage von PflanzlöchernDie Drainage von kleinen Steinen oder Kies wird auf den Boden gegossen. Der entfernte Boden wird mit zusätzlichen Komponenten vermischt. Die Drainageschicht wird mit einer kleinen Menge bedeckt. Füllen Sie reichlich mit Wasser und setzen Sie einen Sämling in die Mitte. Der entstandene Hohlraum wird mit Erde aufgefüllt, verdichtet und erneut bewässert. Etwa 4 cm Mulch werden darüber gegossen, um die Feuchtigkeit zu halten. Eine Woche später bildet sich am Boden ein üppiger Teppich aus dem ursprünglichen Strauch..

Reproduktion von Kultur

Reproduktion von PachisandraWenn die apikale Pachisandra bereits auf dem Territorium wächst, Sie sie jedoch verjüngen oder an einen neuen Ort verlegen möchten, verwenden Sie 2 Zuchtoptionen. Stecklinge werden zu jeder Zeit der aktiven Entwicklung geschnitten, jedoch nicht während des Auswurfs der Knospen. Sie werden sofort auf die vorbereitete Fläche gepflanzt oder zum Bewurzeln in einen Behälter mit Wasser gestellt. Die gehärteten Sprossen werden auf offenen Boden übertragen.

Wenn Sie möchten, können Sie einen Zwergstrauch vermehren, indem Sie den Busch mit traditioneller Technologie teilen.

Moderate Flüssigkeitszufuhr

mäßiges GießenEs wurde beobachtet, dass selbst unprätentiöse Kulturen liebevolle Fürsorge brauchen. Es gibt nicht nur Regeln für das Pflanzen der apikalen Pachisandra, sondern auch für ihre Pflege. Rechtzeitiges Gießen gilt als wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Entwicklung. Außerdem benötigt die Kultur jeweils eine andere Feuchtigkeitsmenge. Wächst sie in einem offenen Bereich, wird sie häufiger bewässert als in schattigen Bereichen..gießen ist notwendig

Besonders junge Sträucher der apikalen Pachisandra brauchen häufiges Gießen. Sie nehmen schnell eindringende Feuchtigkeit auf, was ihre Entwicklung und das Wachstum des Wurzelsystems, der Äste und des Laubs stimuliert.

Erwachsene Pflanzen sind in der Lage, dem Boden selbstständig Feuchtigkeit zu entziehen..

“schmerzloser” Schnitt

Schneiden der BodendeckerÜppiger immergrüner Zwergstrauch wirft manchmal zu schnell junge Triebe aus. Sie greifen nach der Sonne und verlieren unten das Laub. Infolgedessen beginnt die apikale Pachisandra kahl zu werden. Solche Bepflanzungen verlieren ihre dekorative Wirkung, daher müssen sie angepasst werden. Um das Wachstum der Seitenäste zu stimulieren, werden die Spitzen der Langtriebe sanft eingeklemmt. Im Laufe der Zeit erhalten die Büsche mit Hilfe einer Gartenschere ein stilvolles Aussehen..

Vorbereitung auf den “Winterschlaf”

frostbeständige PflanzeApikale Pachisandra ist sehr frostbeständig. Sie verträgt Winter mittlerer Breiten wunderbar ohne zusätzlichen Schutz. Im Herbst werden Sträucher von abgefallenen Blättern befreit, die in der Nähe von Bäumen wachsen. Nur in den nördlichen Regionen sind grüne Teppiche mit Fichtenzweigen und abgefallenem Laub bedeckt.

pachisandra apikal auf der WebsiteNachdem wir im Detail betrachtet haben, wie die apikale Pachisandra gepflanzt und vor Ort gepflegt wird, verstehen wir die Einfachheit des Verfahrens. Die Pflanze wird mit traditioneller Technik gepflanzt. Wasser, wenn der Boden trocknet. Schneiden Sie bei Bedarf ab und bauen Sie einen zuverlässigen Unterstand für den Winter. Dadurch wird das Ferienhaus zu einer exquisiten Oase für Arbeit und Erholung..

Pflanztermine für apikale Pachisandra und Pflege für Setzlinge – Video

Previous Post
Ursprüngliches Geschäft – Fasane züchten
Next Post
من يحتاج إلى قاطعات فرشاة ميكانيكية يدوية ولماذا