So wählen Sie die richtigen Pflanzen für eine Alpenrutsche
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

So wählen Sie die richtigen Pflanzen für eine Alpenrutsche

perfekte Kombination aus Steinen und Pflanzen Pflanzen und Steine ​​passen gut zusammen, daher lohnt es sich, eine kleine Ecke für einen Steingarten in Ihrem Garten hervorzuheben. Einige Pflanzen für eine Alpenrutsche, Fotos und deren Namen sehen Sie in diesem Artikel. Unsere Auswahl wird Ihnen helfen, die Folie originell und hell zu machen, sie wird die beste Dekoration der gesamten Website sein.

Erstellen einer Folie mit eigenen Händen (Foto und Diagramm)

Alpenhügel Dekoration Zunächst sollten Sie die Konturen des zukünftigen Steingartens markieren, Unkraut und Grasnarbe entfernen. Danach müssen Sie innerhalb dieser Konturen eine kleine Vertiefung im Boden schaffen und das gesamte Volumen des zukünftigen Steingartens bilden. Dafür werden nicht nur große Steine ​​verwendet, sondern auch Schotter, Bauschutt, Kies. Zuerst werden die größten Steine ​​gelegt, dann die kleinen, mit Sand und Erde bedeckt.

Wenn sich die Bodenschicht absetzt, müssen Sie alle Vertiefungen mit derselben Erde füllen und dann zusätzlich eine 20-Zentimeter-Erdschicht erweitern, auf der Ihre Pflanzen wachsen. Danach werden alle restlichen Ziersteine ​​​​verlegt..

Alpenrutschen-AnordnungsschemaDie fertige Rutsche wird bewässert, der gesamte Aufbau kostet zwei bis drei Wochen, mehr ist möglich, die ganze Zeit muss aktiv aussortiert werden. Danach wählen sie Pflanzen für die Alpenrutsche aus, schauen sich die Fotos an, schreiben die Namen der Sorten auf, die ihnen gefallen und kaufen sie im Fachhandel. Alle Pflanzen werden entweder im Frühjahr oder Frühherbst gepflanzt, normalerweise im September. Die Pflanzzeit hängt davon ab, wann Sie es schaffen, den Boden für den Steingarten vorzubereiten.

Pflanzenauswahlkriterien für eine Alpenrutsche

Pflanzenauswahl für die AlpenrutscheZierpflanzen für die Rutsche werden nach bestimmten Regeln ausgewählt, sie sind nicht schwierig, Sie können diese einfache Wissenschaft selbst beherrschen. Oben sehen Sie ein Foto – mit Ihren eigenen Händen eine Alpenrutsche machen. Der traditionelle klassische Ansatz sieht auf dem Hügel mehrjährige Pflanzen vor, die im Hochgebirge wild wachsen. Dies sind untermaßige Exemplare, die einen kleinen und kompakten Busch haben, anspruchslos gegenüber Böden und Feuchtigkeit. In der Regel sind diese Arten winterhart, sie sind resistent gegen Windböen. Beispiele sind Pflanzen wie Dryade, Ahlenphlox, Thymian (sowohl kriechend als auch gemein, sowie Alpenschindel. Einige Blumen für eine Alpenrutsche werden Sie später im Artikel auch sehen .).

Fast immer auf den Hügeln gibt es niedrig wachsende Nadelbäume, manchmal laubabwerfende niedrige Sträucher, unter denen es besser ist, langsam wachsende Sorten zu wählen. Unter den laubabwerfenden Alpenrutschen sehen sie gut aus:

  • eine niedrig wachsende Berberitzensorte, deren Früchte und bunt leuchtende Blätter bis zum Spätherbst den Hügel schmücken;
  • Japanische, niedrig wachsende Quitte;
  • einige Sorten von Zwergmispel.

Zusammen mit Ziersteinen bilden sie die Grundlage der gesamten Komposition. Seit kurzem trifft man auf dem Alpenhügel aber auch Einjährige, die eine lange Blütezeit haben, Steppengräser und Blumenzwiebeln. Letztere beleben die Rutschen im Frühling richtig und erfreuen Blumenzüchter. Dies können Krokusse, Schneeglöckchen und Maiglöckchen, Zierzwiebeln und Narzissen, zu kleine Tulpen und Alpenveilchen sein..

Die beliebtesten Blumen für die Alpenrutsche

Wir machen Sie auf einige Namen und Fotos beliebter Pflanzen für eine Alpenrutsche aufmerksam (Blumen – Stauden).

Iberis

IberisIberis sieht auf der Spitze des Hügels sehr gut aus, es gibt Sorten, die nicht höher als 10 Zentimeter werden. Die Pflanze blüht im späten Frühjahr oder Frühsommer reichlich in schneeweißen Büscheln..

Edelweiß

EdelweißDie berühmte Bergblume, die in der Literatur besungen wird, wächst wild auf den ausgelaugten Böden der Felsen. Eine solche Pflanze auf einem Alpenhügel ist der Stolz eines Floristen, zumal sie im Roten Buch aufgeführt ist. Es ist jedoch durchaus möglich, diese Blume unabhängig von gewöhnlichen Samen anzubauen und sie dann auf übliche Weise zu vermehren (Sämlinge)..

Edelweiss ist sonnenliebend und verträgt keine Beschattung, da diese Pflanzen in freier Wildbahn auf Berggipfeln wachsen. Für das beste Wachstum einer exotischen Blume müssen Sie eine spezielle abgereicherte Bodenmischung mit feinkörnigem Sand und kleinen Kieselsteinen herstellen.

Wenn Sie sich also für mehrjährige Blumen für eine Alpenrutsche entscheiden, können Sie dieses schöne Exemplar nicht ignorieren, das außerdem bis zu 20 Jahre an einem Ort wachsen kann.

Verjüngt (Steinrose)

verjüngt für die AlpenrutscheDiese Pflanze sieht aus wie Rosetten, die aus fleischigen dicken Blättern aller Größen und Formen bestehen. Verschiedene Sorten unterscheiden sich in ihren Farben. Es gibt viele Arten und Sorten von Jungen unter den mehrjährigen Blumen für eine Alpenrutsche, Rosetten sind burgunderfarben und silbriggrün, Sie können mehrere verschiedene Exemplare gleichzeitig auswählen. Eine unprätentiöse Pflanze kann sich an alle Lebensbedingungen anpassen und den ungünstigsten Platz einnehmen, einschließlich der Lücken zwischen den Steinen, die ideal für eine Alpenrutsche sind.

Armeria am Meer

Armeria am MeerDiese Pflanze hat keine Angst vor Kälte oder Trockenheit, mag aber keine Staunässe. Kleine Büsche, können zehn Stiele gleichzeitig freisetzen, die kugelförmige Blütenstände haben. Armeria ist immer noch gut, weil sie sehr lange blüht, praktisch den ganzen Sommer, aber wir dürfen nicht vergessen, alte Blütenstände zu entfernen, sonst verwelkt sie.

Nelken

Nelke graublauMehrjährige Nelken eignen sich sehr gut auf einer Alpenrutsche, in freier Wildbahn wachsen sie übrigens gut in den Bergen. Wahrscheinlich ist die Nelke deshalb die beliebteste aller mehrjährigen Blumen für eine Alpenrutsche. Es gibt viele geeignete Sorten, zum Beispiel Kraut, kurzstielige Nelke, Grau sowie das Graublau, das Sie auf dem Foto oben sehen. Nelken blühen den ganzen Sommer über mit leuchtenden Blüten und verströmen auch ein angenehm würziges Aroma..

Ephedra – die Basis der Alpenrutsche

Nadelbäume auf einer AlpenrutscheAls erstes möchte ich die spektakulärsten Pflanzen hervorheben, zum Beispiel gibt es eine Zwergsorte der norwegischen Fichte, die sogar in Töpfen wächst, und dies ist eine echte Perle auf einer Alpenrutsche. Auch die Weintanne ist überraschend schön, sie ist dunkelgrün mit einem gelben Farbton und die langen Äste biegen sich bis zum Boden..

Beim Erstellen einer Alpenrutsche machen sie oft einen Fehler: Sie verwenden einfach geschnittene Bäume von traditionellen hohen Nadelbäumen. Wenn Sie das Foto zur Gestaltung einer Alpenrutsche sorgfältig mit Ihren eigenen Händen betrachten, werden Sie feststellen, dass es nur Sorten von Zwergpflanzen gibt. Alle Pflanzen, die in freier Wildbahn groß sein sollen, werden versuchen, sie zu werden..

Zwergkiefer von NevakiHier sind einige Arten und Sorten von Zwergkoniferen:

  1. Nevaki ist eine japanische Kiefer, die zu echten Bonsai gehört, von Natur aus Zwerg. Eine der Sorten ist oben abgebildet. Wenn es getrimmt wird, nimmt es jede Form an.
  2. Nana Pine, sehr flauschig, dunkelgrüne Farbe.
  3. Pine Panderosa, auch sehr flauschig mit riesigen Nadeln, wächst auch ohne Schutz, obwohl sie von warmen Orten stammt.
  4. Velda ist eine kriechende Kiefer, Triebe wachsen nur horizontal. Es muss geschnitten werden, sonst dauert es drei Meter im Kreis.

Auch dürfen wir die kriechenden Wacholdersorten nicht vergessen, sie sind auf den Alpenrutschen unersetzlich..

Wenn Sie also eine wirklich spektakuläre Rutsche erstellen möchten, dann schauen Sie sich das Foto der Blumen für die Alpenrutsche an, merken Sie sich die Namen der Pflanzen, die Sie mögen, und fahren Sie fort! Sie können ohne großen finanziellen oder zeitlichen Aufwand eine Alpenrutsche mit Ihren eigenen Händen erstellen und es wird nicht viel Platz benötigt. Schon der Entstehungsprozess ist sehr interessant und das Ergebnis übertrifft alle kühnsten Erwartungen..

Welche Pflanzen braucht man für eine Alpenrutsche – Video

Previous Post
Avocado: Nutzen und Schaden der grünen Persea-Frucht
Next Post
تسلق الورود – رعاية وزراعة النبات
Adblock
detector