15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Hartriegelsorten für Ihren Lieblingsgarten auswählen

Hartriegelsorten für Sommerhäuser Nicht jeder mag die Früchte dieses einzigartigen Strauchs, aber seine vorteilhaften Eigenschaften ermutigen Gärtner, darüber nachzudenken, ihn anzubauen. Bevor es zur Sache geht, ist es ratsam, die vorgeschlagenen Hartriegelsorten in Betracht zu ziehen, die in unserer Region erfolgreich Früchte tragen. Und wenn Wissen vorhanden ist, fällt es leichter, eine Wahl zu treffen..

Bekanntschaft mit erschwinglichen Exoten

gesunde Beeren im Garten Im zeitigen Frühjahr, wenn die Bäume gerade erst zu erwachen beginnen, blühen zarte Blumen auf den Zweigen des Hartriegels. Von ihnen geht ein berauschender Duft aus und der Betrachter freut sich immer wieder über die Schönheit der Natur. Dieser Strauch markiert den Wechsel der Jahreszeiten und das Erwachen der Natur..

Hartriegel ist ein laubabwerfender Strauch oder kleiner Baum. Die Pflanze hat ihren Namen wahrscheinlich von der Farbe ihrer einzigartigen Früchte, die Ende August oder Frühherbst reifen. Aus dem Türkischen übersetzt bedeutet das Wort “kizil” “rot”.. In der Natur kommen auf dem Territorium verschiedene Arten von Hartriegel vor:

  • Europa;
  • Kleinasien;
  • China;
  • Japan.

Der Strauch wurde im antiken Griechenland und Rom kultiviert. Dafür wählten die Gärtner die besten Optionen aus und pflanzten sie dann auf ihren Parzellen. In den mittleren Breiten wurden bereits im 17. Jahrhundert verschiedene Hartriegelsorten angebaut. Seitdem interessierte sich der amtierende König stark für exotische Pflanzen.

Einigen Historikern zufolge benutzten die ersten Siedler des amerikanischen Kontinents Hartriegel zum Zähneputzen. Aus seinem Holz stellten die Eingeborenen Pfeile und im Laufe der Zeit Haushaltsgegenstände her..

fruchtender HartriegelTypischerweise erreicht Hartriegel eine Höhe von 2,5 m. Seine Krone besteht aus glänzend roten oder orangefarbenen Trieben. Wenn ein Ast mit dem Boden in Kontakt kommt, kann er in kurzer Zeit Wurzeln schlagen und sich in einen neuen Strauch verwandeln. Zahlreiche Triebe der Pflanze sind mit Laub des entgegengesetzten Charakters gekrönt, das dunkelgrün gefärbt ist. Abhängig von den klimatischen Bedingungen des Territoriums, in dem der Hartriegel wächst, beginnt die Blütezeit zu unterschiedlichen Zeiten..

Hartriegelbeeren in verschiedenen FarbenNach erfolgreicher Bestäubung am Strauch erscheinen Früchte in Form einer Steinfrucht, farbig bemalt:

  • tiefrot;
  • Orange;
  • Marineblau;
  • Schwarz;
  • Schwarz und blau;
  • Rosa;
  • Gelb;
  • Violett.

weißer HartriegelBesonders beeindruckend für Gärtner ist der weiße Hartriegel mit fester Kruste und zartem Fleisch.. Die Reifung beginnt im August, aber die Früchte erhalten nach dem ersten Frost einen besonderen Geschmack. Formal sind sie:

  • länglich zylindrisch;
  • birnenförmig;
  • runden;
  • fassförmig.

Außerdem unterscheiden sich verschiedene Beerensorten in ihrem Geschmack. Einige sind leicht trocken, andere saftig. Treten mit einem herben Nachgeschmack oder mit einer herzhaften Süße auf.

Hartriegel Sorten für jeden Geschmack

reifer HartriegelHeute sind etwa 50 verschiedene Hartriegelarten bekannt.. Jeder von ihnen hat seine eigenen Eigenschaften:

  • Strauchhöhe;
  • Kronendurchmesser;
  • Blütezeit;
  • Reifezeit der Früchte;
  • Geschmack von Steinfrüchten;
  • Beständigkeit gegen extreme Temperaturen;
  • Lebensraum;
  • Wege zu gehen.

Im Lichte dieser Grundsätze betrachten wir beliebte Sorten, die in Ihrem eigenen Ferienhaus angebaut werden können..

Semion

Sorte SemionEin erstaunlicher Baum mit einer kompakten, aber dichten, ovalen Krone kann seine Fans während der Herbsternte mit saftigen Früchten begeistern. Wir sprechen von einer spätreifenden Hartriegelart – Semyon, deren Beschreibung wir von ihren Vorzügen ausgehen werden.

Der Baum verträgt auf wundersame Weise Winterkälte und sommerliche Dürreperioden. Es ist ausreichend resistent gegen Krankheiten und Schädlinge. Die Sorte wurde im letzten Jahrhundert auf der Krim entwickelt. Hartriegelfrüchte sind birnenförmig, wiegen etwa 8 g, sind dunkelrot gefärbt und haben eine glänzende, dichte Schale. Das Fruchtfleisch der Steinfrucht ist dicht. Der Geschmack ist süß-sauer mit einem typischen Aroma. Die birnenförmige Hartriegelsorte reift Ende August und wird danach häufig für Konserven, Marmelade und verschiedene Getränke verwendet.

Nach dem ersten Frost erhalten die Früchte einen besonderen Geschmack. Daher pflücken einige Gärtner bewusst keine Früchte vom Baum und warten auf das kalte Wetter..

Glühwürmchen

Klasse GlühwürmchenEin ausgewachsener Baum dieser Art produziert in einer Saison etwa 50 kg Früchte. Sie schmecken süß-sauer mit einer subtilen Adstringenz, die der Familie Kizilov eigen ist. Die Form der Steinfrüchte ähnelt Miniaturbirnen, die etwa 8 Gramm wiegen. Die äußere Rinde ist dunkel kirschfarben. Und das Fruchtfleisch von mittlerer Dichte zeichnet sich durch eine beispiellose Saftigkeit aus. Früchte reifen Anfang September und bröckeln erst im Frühjahr.

Hartriegel Firefly ist eine frostbeständige Pflanze, die Temperaturen von bis zu -30 ° C standhält. Sie hat eine hübsche Krone mit pyramidenförmiger Struktur, die aus vielen glänzenden Blättern besteht. Blüht im zeitigen Frühjahr mit hellen Knospen, die ein angenehmes Aroma verströmen.

Lukyanovsky

Lukyanovsky-SorteSträucher dieser Sorte zeichnen sich durch hohe Produktivität, Frost- und Sommertrockenheit aus. Die Pflanze bildet eine kompakte, runde Krone, die sich harmonisch in andere Gartenbäume einfügt. Die Cornelian-Sorte Lukyanovsky hat birnenförmige Früchte. Einige von ihnen ähneln Miniaturflaschen derselben Größe. Die äußere Schale der Beeren ist dunkelrot und wird bei voller Reife fast schwarz.

Bernstein

Klasse BernsteinDieser erstaunliche Strauch wurde 1982 gezüchtet. Es ist eine Fruchtpflanze mit einer pyramidenförmigen Krone, auf der jedes Jahr leuchtend gelbe Beeren erscheinen. Wenn sie die volle Reife erreichen, werden sie fast transparent. Und sogar ein Knochen scheint in der Sonne durch.

Die Beschreibung des Bernsteinhartriegels verdient besondere Aufmerksamkeit, da aus dieser Sorte erstaunliche Desserts gewonnen werden. Zartes gelbes Fruchtfleisch, das ein herbes Aroma verströmt, wird selbst die unerbittlichsten Feinschmecker erfreuen.

Helena

Elena-KlasseDie Pflanze wurde für Bewohner nördlicher Breiten gezüchtet, wo Winterfröste 35 Grad erreichen. Die Hartriegelsorte Elena wurde durch Kreuzung zweier Arten gewonnen: Vydubitsky und Starokievsky im Jahr 1975. Die Fruchtreife findet im August statt. Von einem ausgewachsenen Baum werden pro Saison bis zu 40 kg Beeren geerntet. Sie sind normalerweise schalenförmig, tiefrot mit einer glänzenden Kruste..

Das dichte Fruchtfleisch bleibt dem Stein wunderbar zurück, was vor allem bei der Ernte der Früchte für den Winter wichtig ist.

Elegant

Klasse ElegantDie Sorte wird in Form eines Baumes präsentiert, der bis zu 2 m hoch werden kann. Es hat eine spärlich gewölbte Krone. Seine Breite kann 2,5 m erreichen, deshalb wurde die Sorte Eleganter Hartriegel genannt. Die Beschreibung der Frucht der Pflanze lässt den Betrachter staunen. Immerhin erscheinen Beeren vor ihnen, die Miniaturflaschen mit verengtem Hals ähneln. Die Beeren sind gleichmäßig über den Baum verteilt, was auch bewundernswert ist. Wenn sie reif sind, werden sie dunkelkirschig, fast schwarz.

Obwohl Hartriegel Winter gut verträgt, ist zu beachten, dass Fröste unter 30 Grad junge Triebe des Busches schädigen können. In solchen Gebieten braucht die Pflanze zusätzlichen Schutz..

Sanft

Klasse ZartEin eleganter Strauch mit einer spärlichen Krone von oval-pyramidaler Form wird bis zu 2 Meter hoch. Es kann eine echte Dekoration des Vorstadtbereichs werden. Hartriegel Tender zeichnet sich durch gelbe Beeren aus, die wie Flaschen aussehen. Die glänzende Schale der Frucht ist sehr dünn. Manchmal scheint es durch, so dass ein spindelförmiger Knochen sichtbar ist. Die Reifung erfolgt in der letzten Augustwoche. Diese duftende gelbe Hartriegelfrucht enthält viele wertvolle gesundheitsfördernde Elemente. Während der Wärmebehandlung behalten die Beeren ihre wohltuenden Eigenschaften..

Koralle

KorallenhartriegelEin mehrjähriger Baum kann bis zu 3 Meter hoch werden, wenn er nicht rechtzeitig abgeschnitten wird. Cornel Coral beginnt nach dem Pflanzen an einem festen Ort 3 Jahre lang Früchte zu tragen. Seit 50 Jahren begeistert er seine Fans immer wieder mit Beeren. Kulinarische Experten aus kaukasischen Ländern verfeinern Fleischgerichte, Salate und Pilaw mit Obst. Geschmacklich erinnert der Coral Burstin Hartriegel etwas an eine noch nicht gereifte Süßkirsche. Wenn Beeren auf dem Baum erscheinen, scheint es, als hätte jemand Korallenperlen vor dem Hintergrund von üppigem Grün verstreut. Ein wirklich wunderbarer Anblick.

Exotisch

Vielfalt ExotischDie Pflanze wurde durch sorgfältige Arbeit der Züchter gewonnen. Eine ausführliche Beschreibung der Sorte Exotic Hartriegel macht es möglich, sich diesen exquisiten Strauch vorzustellen. Die Früchte reifen darauf Ende August, was es ermöglicht, die Seele vor dem Wintereinbruch damit zu nähren. Die Beeren der Pflanze ähneln Miniatur-Bowling-Pins von praktisch gleicher Größe. Sie sind zunächst rot-grün bemalt, und wenn sie voll ausgereift sind, erhalten sie eine dunkelrote einheitliche Farbe. Das Fruchtfleisch eines solchen Hartriegels ist süß-sauer und saftig. Hat ein zartes Aroma.

Bau ein

BaugradEin kleiner kompakter Baum mit einer dichten ovalen Krone kann nicht nur den Garten schmücken, sondern seinen Besitzern auch große Vorteile bringen. Eine einfache Beschreibung der Sorte Bild-Hartriegel hilft Ihnen, sich in ihre Früchte zu verlieben. Sie sind alle gleich groß, als hätte jemand gesessen und sie ausgeschnitten. Bewundernswert ist die ursprüngliche gerippte Birnenform. Liebhaber von Miniaturen können ein solches Kunstwerk beneiden. Das dichte, aber saftige Fruchtfleisch hat einen süß-säuerlichen Geschmack. Lässt sich leicht vom spindelförmigen Knochen lösen. Die Reifung erfolgt Ende August, die Beeren können jedoch bis in den Spätherbst am Baum verbleiben. So haben Hartriegelfans immer einen frischen Satz Vitamine parat..

Vladimirsky

Vladimir SorteDie Pflanze ist berühmt für ihre großen schwarzen und roten Beeren und ihren hohen Ertrag. Von einem 20 Jahre alten Baum können bis zu 60 kg Früchte geerntet werden. Kizil Vladimirsky wurde durch die Auswahl mehrerer Sorten gewonnen. Daher sind seine Früchte für Gärtner besonders interessant. Alle gleich groß, glänzend in der Sonne, knallbunt, süß im Geschmack. Was braucht es noch für vollkommenes Glück? Darüber hinaus reifen sie am Ende des Sommers und ergänzen das Vitaminarsenal, das es für den Winter wichtig ist, sich einzudecken..

Wydubitski

Hartriegel VydubitskyEine der stabilsten Sorten, die jedes Jahr Früchte trägt, ist der Vydubitsky-Hartriegel. Bis zu 60 kg Beeren werden von einem Baum geerntet. Im Aussehen ähneln sie kleinen Birnen. In dunklen Rottönen lackiert. Der Geschmack der Früchte ist süß-säuerlich mit Noten von spezifischer Adstringenz. Die reife Ernte wird in der zweiten Septemberhälfte geerntet.

Strand

Cornel PrimorskyEin winterharter Baum, der auf wundersame Weise Winter in den mittleren Breiten verträgt und seinen Besitzern jedes Jahr köstliche Früchte beschert. Cornelian Primorsky gilt als Zwischensaison, da die Beeren Ende Juli verzehrt werden können. Sie sind meist gleich groß und reifen fast gleichzeitig. Zunächst werden die Früchte tiefrot gefärbt. Und mit der Zeit werden sie fast schwarz, was das Highlight dieser Sorte ist..

Mosfir

Hartriegel MosfirEinige Hartriegelarten werden in kleinen Mengen an Versuchsstationen angebaut. Einer von ihnen ist der Hartriegel Mosfir. Es ist ein ausladender Baum, der bis zu 3 Meter hoch wird. Es trägt birnenförmige Früchte von dunkelroter Farbe. Die Reifung erfolgt Mitte August, daher werden die Beeren aktiv zum Einmachen verwendet.

Wir wählen neue Hartriegelsorten aus – Video

Previous Post
Die wichtigsten Bodenarten und ihre Eigenschaften im Detail
Next Post
نعطي الأفضلية لمجموعة متنوعة من التفاح Krasa Sverdlovsk