Die Arten der mehrjährigen Gartengeranien kennenlernen
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Die Arten der mehrjährigen Gartengeranien kennenlernen

Blühende Gartengeranie Die umfangreiche Gattung der Geranien umfasst mehr als vierhundert Arten, die in vielen Regionen Europas, Asiens und Amerikas natürlich wachsen. Die Arten und Sorten von mehrjährigen Gartengeranien, wie auf dem Foto, überraschen mit einer Vielzahl von Größen, Formen und Farben des Laubs, aber ihre Blüte kann im Vergleich zu Indoor-Sorten nicht als üppig bezeichnet werden. Die Blütenstände bestehen bestenfalls aus einem Paar Blütenkronen, und ihr Verbreitungsgebiet ist viel bescheidener..

Das hindert Blumenzüchter jedoch nicht daran, ihre ganze Seele den Gartengeranien zu widmen. Was ist die Schönheit dieser Pflanzen und welche Arten von Geranien sind für Besitzer von Gärten und persönlichen Grundstücken am interessantesten??

Herbstlaub der Gartengeranie Unter den dekorativen Kulturen sind Geranien für ihre Stabilität und Schlichtheit bekannt. Wenn Sie die Auswahl der Sorten und Arten von Geranien richtig berücksichtigen, bleiben die zarten, unprätentiösen Büsche unter verschiedenen Bedingungen attraktiv. Unter den dutzenden kultivierten Arten werden sicherlich Pflanzen sein, die sich auf einer sonnigen Wiese oder im Schatten der Bäume, an einem Teich, auf einer Almrutsche oder an einem Parkweg wohlfühlen..

Neben der Blüte begeistern mehrjährige Gartengeranien, wie auf dem Foto, mit behaartem lockigem Laub, das an Herbsttagen in allen Farben des Regenbogens zu funkeln beginnt.

Geranium großes Rhizom oder Balkan (Geranium macrorrhizum)

Blühende Geranie mit großem RhizomDie Geschichte der Domestizierung dieser Art von Gartengeranien begann im 17. Jahrhundert. Natürlich vorkommende Pflanzen in den Bergen Europas haben bei der Gestaltung von Parkbepflanzungen Anwendung gefunden. Und heute ist die mehrjährige Geranie mit großem Rhizom eine unprätentiöse Art für einen Garten, Blumenbeete und Rabatten..

Geranien-Großrhizom-Sorten AlbumDie Art zeichnet sich durch ihr langes, kräftiges oberflächliches Rhizom aus, aus dem neue Pflanzen entstehen. Dadurch wächst Geranie schnell und bildet dichte Klumpen..

Fünf- oder siebenfingrige Blätter mit einem Durchmesser von 6–10 cm sind am Rand fein gezähnt. Sie haben eine hellgrüne Farbe und einen auffälligen Flor. Blüten bis 3 cm Durchmesser werden in spärlichen schirmförmigen Blütenständen gesammelt.

Die Farbe der Kronblätter ist überwiegend rötlich, karminrot oder lila, es gibt aber auch weiß gefärbte Sorten. Die Blüte der Geranie mit großem Rhizom beginnt im Frühsommer und dauert etwa einen Monat.

Geranie himalayense

Geranium himalayense gravetyeIn der Natur kommt die Pflanze in den Ausläufern des Himalaya vor. Diese Wiesenkultur fand in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts Anwendung in Kulturpflanzungen..

Die Himalaya-Geranie bildet einen dichten krautigen Busch mit einer Höhe von 30 bis 60 cm und besitzt große fünfzehige Blätter mit einem Durchmesser von etwa 10 Zentimetern. Blattstiele und Blattplatten sind stark behaart. Die Blüten sind im Vergleich zu anderen Sorten von Gartengeranien ziemlich groß. Blütenkronen, die sich paarweise an den Stielen befinden, erreichen eine Größe von 4 Zentimetern. Dieses Merkmal bestimmte den zweiten Namen der Gartengeranienart – großblumig.

Die Farbe der Blüten ist überwiegend bläulich oder violett. Vor diesem Hintergrund sind kontrastierende violette Streifen deutlich sichtbar. Die Blüte beginnt in der zweiten Maihälfte und dauert den ganzen Sommer.

Geranium Himalaya-PlenumHeute wurden zahlreiche Sorten der Himalaya-Geranie gewonnen, es gibt auch kompakte Zwergformen, die nicht mehr als 30 cm hoch sind.

Besonders berühmt ist die Himalaya-Geraniensorte Plenum mit gefüllten zarten Blüten. Die Dauer und Intensität der Blüte kann durch regelmäßiges Abschneiden verwelkter Blütenstände aufrechterhalten werden.

Blutrote Geranie (Geranium sanguineum)

Die aus dem europäischen Teil des Landes, dem Kaukasus und vielen Regionen Westeuropas bekannte Geranienart wird seit dem fernen 16. Jahrhundert in Gärten angebaut..

Blühende blutrote GeranieIhren Namen verdankt die Pflanze den überwinternden fünfzehigen Blättern, die sich im Herbst violett oder ziegelrot verfärben, was den leuchtenden 60 Zentimeter großen Büschen dieser Gartengeranienart zusätzliche Attraktivität verleiht.

Blutrote Geranie var. striatumStiele mit roten Blüten sind nicht viel höher als das behaarte Laub, so dass es scheint, dass die Pflanzen mit Blüten übersät sind. Rote Geranien gedeihen gut in Gärten im Mittelland. Sie blüht den ganzen Sommer über und bildet viele Samen, die sich leicht selbst aussäen. Junge Pflanzen beginnen im nächsten Jahr nach dem Auflaufen der Triebe zu blühen und werden ohne Umpflanzen an einem Ort bis zu 15 Jahre alt.

Für die Dekoration von Rabatten ist die interessanteste Geranie die blutrote Striatum-Variante, die 15 cm hoch wird, reich blüht und im Herbst mit dekorativem Laub gefällt.

Album GartengeranienblüteDie auf dem Foto der Gartengeranie abgebildete Sorte Album zeichnet sich durch ihre großen weißen Blüten und das zarte Laub aus, das sich im Herbst leuchtend gelb verfärbt.

Geranie wunderschön (Geranium x magnificum)

Geranie blüht wunderschönDie schönste Hybridart der Gartengeranie, die aus der Kreuzung von georgischen und flachblättrigen Sorten hervorgegangen ist. Seit mehr als hundert Jahren dient diese mehrjährige Geranie als Dekoration für sonnige Rasenflächen, Blumenbeete und andere Plätze..

Es ist einfach unmöglich, den Busch nicht zu bemerken, wie auf dem Foto Geranien mit einer herrlichen Höhe von bis zu 50 cm. Bereits zu Beginn des Sommers beginnt die Kultur zu blühen und der Busch ist mit violetten Blüten bedeckt, umgeben von behaartem Fünfzehenlaub. An Herbsttagen verliert der Busch dank der gleichen Blätter, die sich gelb, orange, weinrot verfärben, nicht sein dekoratives Aussehen.

Die Hybridart der Geranie produziert keine Samen, daher können Pflanzen nur vegetativ vermehrt werden..

Waldgeranie (Geranium sylvaticum)

Blühende Waldgeranie in der NaturEine einheimische Pflanze der Mittelzone, die in Europa und im asiatischen Teil Russlands vorkommt. Waldgeranie ist eine ziemlich große Art, die bis zu 80 cm hohe krautige Büsche bildet.

Siebenfingrige, dicht behaarte Blätter werden auf hohen aufrechten Blattstielen gehalten. Ende August welken sie, daher ist es besser, Waldgeranien von anderen Pflanzen umgeben zu pflanzen. Die Blüten öffnen sich paarweise, haben eine violette oder lila Farbe, und während der Blüte ändert sich der Farbton der Blütenkronen merklich. Die Blüte ist im Vergleich zu anderen Gartengeranien kurzlebig und dauert nur drei Wochen.

Album WaldgeranieDie weißblütige Waldgeranie der Sorte Album schmückt durch ihre lange üppige Blüte und die höchste dekorative Wirkung die schattigen Ecken des Gartens..

Waldgeranie MayflowerDie bekannte Waldgeraniensorte Mayflower erfreut den Züchter mit bläulichen Blüten mit einem leichten Fliederton. Der Blütenkern ist heller als die Ränder der Blütenkrone. Die Blüte ist sehr lang, von Mai bis August, und reichlich.

Wiesengeranie (Geranium pratense)

WiesengeranieEine Pflanze aus dem 16. Jahrhundert, die für Europa und den größten Teil des asiatischen Teils Russlands gebräuchlich ist, wird in der Garten- und Parkgestaltung verwendet..

Wiesengeranie ist eine große Art, die eine Höhe von 120 Zentimetern erreicht. Stiele sind etwas höher als die behaarten siebenfingrigen geschnitzten Blätter. Die dekorative Wirkung der Pflanze bleibt vom April, wenn das erste Laub erscheint, und bis August, wenn die Büsche welken, erhalten. Die Blüte der Wiesengeranie dauert etwa einen Monat und fällt auf den Höhepunkt des Sommers.

Ungewöhnliche Blumen der WiesengeranieDie Wiesengeranie hat sich im Laufe der Jahre des Anbaus in Gärten zu einer wirklich lebendigen Zierpflanze entwickelt. Zum Beispiel die auf dem Foto gezeigte mehrjährige Gartengeranie Flore Pleno mit spektakulären halbgefüllten Blüten in einem schönen blau-blauen Ton.

Bunte Blumen der WiesengeranieNeben Wiesengeraniensorten mit gleichmäßiger Blütenfarbe gibt es Pflanzen mit bunten Blütenkronen. Ein Beispiel ist Splish Splash, das bunte blaue und weiße Blütenblätter hat..

Mehrjährige Gartengeraniensorten Purple HazePurple Haze, die sogenannte Sorte der mehrjährigen Gartengeranie, deren Foto mit rosa-lila Blüten und dunkelviolett-lila geschnitztem Laub auffällt.

Wissenswertes aus der Geschichte der Geranie – Video

Previous Post
Es ist Zeit, eine erstaunliche Spilantes in Ihrer Datscha zu pflanzen
Next Post
البصل الأخضر وخصائصه: كل أسرار منتج صحي
Adblock
detector