Merkmale der Bonsaibildung aus einem Bonsai
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Merkmale der Bonsaibildung aus einem Bonsai

Bonsai von fetter Frau Wie Sie wissen, werden dicke Frauen normalerweise sehr groß, aber unter den Bedingungen einer Wohnung ist es nicht immer möglich, große, gutaussehende Männer zu behalten. Mit der Bonsai-Technik können Sie nicht nur die notwendige und kompakte Größe der Pflanze schaffen, sondern ihr auch eine originelle Form geben..

Die Kreation eines Bonsai aus einem Geldbaum hat seine eigenen Merkmale, nämlich:

  • Auswahl eines geeigneten Behälters;
  • Kronenbildung.

Bei der Auswahl einer Bastardsorte muss berücksichtigt werden, dass bunte Arten aufgrund ihrer Eigenschaften viel langsamer wachsen als Bäume mit grünen Blättern.

Zum Thema: Pflege des Geldbaums?

In welchem ​​Topf ist es besser, eine dicke Frau zu züchten??

Normalerweise werden in den klassischen Bonsai-Versionen (zum Beispiel aus Kiefer) spezielle Gerichte verwendet – niedrige, aber breite Schalen, in denen nur wenig Platz für Wurzeln geschaffen wird..

Diese Nummer funktioniert nicht mit einem Geldbaum. Um einen schönen und dicken Stamm zu bekommen, muss sich die Pflanze entwickeln können. Das bedeutet, dass das Wurzelsystem mehr Platz benötigt: Je größer und entwickelter es ist, desto größer ist der Stamm und desto breiter die Krone. In einer kleinen Schüssel hat eine dicke Frau keine solche Möglichkeit, daher sollte der Baum, bis der Baum die gewünschte Größe erreicht hat, in einem Trainingstopf wachsen.

In der Anfangsphase des Bonsai-Wachstums aus einem Bonsai müssen Sie einen gewöhnlichen Blumentopf verwenden und die Pflanze jährlich neu pflanzen.

Wie man einen Baum richtig bildet?

Der Geldbaum zeichnet sich von Natur aus schon im Erwachsenenalter durch einen kräftigen Stamm aus. Bei der Bildung eines Bonsai ist jedoch ein wichtiger Punkt zu beachten: Um einen dicken Stamm zu erhalten, muss die Pflanze lange Äste wachsen lassen. Je länger die Triebe, desto dicker werden sie an der Basis..

Ein dicker Stamm von einer dicken Frau kann schnell durch das Wachsen von Tops erhalten werden..

Es ist sehr einfach, Spitzen zu machen: Zuerst wächst ein langer Ast, und wenn er an der Basis genug Dicke gewinnt, wird der Rest der Länge entfernt. Die Schnittstelle heilt mit der Zeit und bildet eine dicke Spitze. In Zukunft erscheinen neue Triebe darauf..

Während des Wachstums der Spitze wird der Zweig nicht beschnitten, sondern die als Haupttriebe ausgewählten Triebe müssen jährlich abgeschnitten werden.

Neben dem Beschneiden ist es notwendig, den Bonsai regelmäßig zu inspizieren und zu große Blätter sorgfältig zu entfernen, damit sie den Zugang von Licht tief in die Krone nicht beeinträchtigen. Blätter, die am unteren Ende des Stammes wachsen, werden ebenfalls entfernt..

Video – wie man aus einer dicken Frau einen Bonsai formt

Previous Post
Was ist die Verwendung von Kürbis für den menschlichen Körper verschiedener Alterskategorien?
Next Post
صور ووصف أصناف من شعر الكرز
Adblock
detector