Unkrautbekämpfung in Gemüsebeeten
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Unkrautbekämpfung in Gemüsebeeten

Unkraut in den Betten Um Unkraut in Gemüsebeeten loszuwerden, können Sie Chemikalien verwenden. Unkräuter sind sehr zähe Pflanzen, deren Wurzelwerk sich bis zu einer Bodentiefe von 2 m entwickeln kann, Unkrautsamen bleiben sechs Jahre keimfähig und können sogar auf einem Komposthaufen keimen. Unkrauttriebe erscheinen zwei Wochen früher als Erntetriebe. Es wird nicht möglich sein, Unkraut im Ferienhaus vollständig loszuwerden, aber Sie können deren Anzahl reduzieren.

Unkrautbekämpfung für junges Unkraut

Es ist besser, junges Unkraut zu bekämpfen, da ihr Wurzelsystem nicht genug entwickelt ist, um dem Unkraut zu widerstehen. Sie können die grüne Masse des Unkrauts auch mit einem Fokin-Flachschneider schneiden. Ein unentwickeltes Wurzelsystem eines jungen Unkrauts kann kein neues Wachstum erzeugen. Die Wurzeln einer Schadpflanze verfaulen und werden zu einem hervorragenden Dünger für junge Zucchini oder andere Gemüsekulturen. So bekämpfen Sie sauren, jungen Löwenzahn oder andere kleine Unkräuter..

Sie können zum Beispiel Weizengras oder Schöllkraut nicht jäten. Sogar ein kleiner Teil der Wurzel wird ein neues Unkraut mit einem entwickelten Wurzelsystem bilden.

Die hohe Unkrautdichte im Gartenbeet erschöpft den Boden und verhindert die Entwicklung von Kulturpflanzen. Solche resistenten Unkräuter müssen nur mit Hilfe von Chemikalien bekämpft werden..

Bekämpfung resistenter Unkräuter

Wenn in Ihrem Garten Kulturpflanzen gepflanzt werden und in deren Nähe Unkrautsprossen zu schlüpfen beginnen, müssen Sie sie mit Hilfe von Herbiziden bekämpfen. Schneiden Sie den Boden der Plastikflasche ab und bedecken Sie damit den Jungwuchs der Kulturpflanzen. Dies schützt Gemüse und Kräuter vor den Auswirkungen von Chemikalien..

Verwenden Sie dunkle Plastikflaschen, um zu verhindern, dass Pflanzen in der Sonne verblassen.

Wenn die Kulturpflanzen bedeckt sind, kann mit der chemischen Behandlung begonnen werden. Schnell wirkende Chemikalien wie Roundup werden verwendet, um Unkräuter abzutöten. Roundup ist ein Herbizid, das zwei Tage lang wirkt. Es zerstört sowohl die grüne Masse als auch das Unkrautwurzelsystem.

Beachten Sie die Gebrauchsanweisung und eine klare Dosierung dieses Herbizids, da sonst die Gefahr einer Schädigung des Wurzelsystems von Kulturpflanzen besteht. Die Dosierung für jede Unkrautart ist auf der Verpackung des Präparats angegeben..

Nachdem Sie den Garten mit einer Chemikalie behandelt haben, warten Sie drei Tage und entfernen Sie das getrocknete Unkraut. Während dieser Zeit endet die Wirkung des Herbizids. Kulturpflanzen können bewässert werden.

Previous Post
Ein brennendes exotisches Gewürz sind Nelken. Nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen
Next Post
زراعة ورعاية شجرة تفاح عمودية
Adblock
detector