Langblühender Fingerkrautstrauch in Ihrem Garten
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Langblühender Fingerkrautstrauch in Ihrem Garten

Strauch-Fingerkraut Schöne üppige Büsche mit vielen großen Blütenständen in verschiedenen Farben, die vom späten Frühjahr bis zum späten Herbst blühen – das ist Strauch-Fingerkraut. Sie ist nicht nur sehr dekorativ, sondern auch überhaupt nicht anspruchsvoll in der Pflege. Die Pflanze wird besonders von Liebhabern des “faulen Gartens” geschätzt und dies ist absolut berechtigt. Glauben Sie mir nicht? Dann lernen Sie kennen: der “bequemste” Strauch für einen blühenden Garten – Strauch-Fingerkraut.

Was ist eine Pflanze?

Wie der Name schon sagt, wächst diese Sorte in Form eines Busches. Seine Größe hängt von der jeweiligen Sorte ab, und es gibt viele davon. Die Pflanze verzweigt sich stark und bildet eine dichte, sich ausbreitende Krone, deren Volumen fast der Höhe entspricht. Triebe von brauner Farbe mit einer grauen Tönung sind mit dichtem dunkelgrünem Laub bedeckt. Fingerkraut wächst vom Nordpol bis zu seinen südlichsten Grenzen und ist als Kurilen-Tee bekannt. Sie kann in jedem Klima leben, und selbst der russische Winter kann die anhaltende Gartenschönheit nicht zerstören. Den Büschen ist die Trockenheit jedoch egal, die sie gut vertragen, was ein weiterer Pluspunkt ist..

Potentilla mit gelben Blütenständen wird am häufigsten gefunden, aber es gibt auch Arten mit rosa, weißer, oranger und sogar roter Farbe. Die meisten von ihnen bilden ganze Blumenkörbe und bedecken den Busch mit einer hellen Kappe. Die Blütenstände bestehen aus 5 Blütenblättern, wie ein Weißdorn, jedoch ziemlich groß, mit einem Durchmesser von 3 bis 6 cm.

Fingerkraut ist eine der seltenen Gartenpflanzen, die sechs Monate lang ununterbrochen blühen kann. Sie öffnet im Mai die ersten Knospen und blüht bis Mitte Oktober, bis die kalten Tage und Nächte die Blüten gefrieren lassen. Selbst wenn es verblasst, tut Potentilla es ungern. Zuerst gefriert die Mitte der Blüten und wird schwarz, und erst dann – vollständig der gesamte Blütenstand.

Aber das Fingerkraut wächst langsam, langsam aber sicher und bekommt neue Triebe. Das jährliche Wachstum überschreitet 10 cm nicht, die maximale Höhe des Busches nimmt also um 10 Jahre zu und erreicht 1,2-1,5 m.

Wegen einer Vielzahl von medizinischen Eigenschaften wird Potentilla im Volksmund “mächtig” genannt. Und in Sachen Vitamin C-Gehalt steht es Zitrusfrüchten in nichts nach.

Einige der beliebtesten Sorten von Strauch Potentilla sind:

  • Pink Queen ist ein niedrig wachsender Busch mit kriechenden Trieben und rosa Blüten;
  • Abbotswood mit einer Kissenkrone mit hängenden Trieben und weißen Blüten;
  • Princess Blink mit blassrosa Blüten und einer kompakten Krone.

Strauch-Fingerkraut – Merkmale des Anbaus

Potentilla-Sträucher sind eine unverzichtbare Pflanze für jeden Garten, auch für schattige. Sie brauchen keine besonderen Bedingungen, sie erfordern keine sorgfältige Pflege, aber sie schmücken den Standort mit grünen Blättern und einer Fülle von Blumen … Was braucht ein Gärtner noch? In der Tat ist es manchmal mit einem starken Verlangen nicht immer möglich, Ihren grünen Haustieren Zeit zu widmen. Und Potentilla wird auch die lange Abwesenheit der Besitzer verzeihen und in dieser Zeit noch prächtiger und schöner werden.

Die Kultur bevorzugt Halbschatten, wächst aber sowohl im Schatten als auch in der Sonne. Im letzteren Fall verbessert eine gute Beleuchtung nur die dekorative Wirkung von Potentilla, sodass sie größere Knospen bilden kann.

Beim Pflanzen von Setzlingen muss der Wurzelkragen nicht eingegraben werden – er sollte auf Bodenniveau bleiben.

Was jedoch nicht zu vernachlässigen ist, ist ein regelmäßiger Haarschnitt. Fingerkraut liebt dieses Verfahren nicht nur, sondern braucht es auch. Jeden Herbst müssen Sie die Zweige um 1/3 kürzen. Dies verleiht dem Busch ein gepflegteres und gepflegteres Aussehen. Darüber hinaus stimuliert es das Setzen von mehr Knospen in der nächsten Saison. Die abgeschnittenen Zweige müssen nicht zusammen mit den Blättern weggeworfen werden – sie ergeben einen köstlichen Heiltee mit einem leichten Rosenduft..

Abschließend möchte ich anmerken, dass Strauch-Fingerkraut eine sehr zähe Pflanze ist und eine hohe Überlebensrate hat. Es kann auf jede Weise vermehrt werden: Samen keimen gut und Stecklinge, Stecklinge und Schichten wurzeln schnell..

Video über den Anbau von Potentilla-Strauch

Previous Post
So nutzen Sie die gesundheitlichen Vorteile der Wachsmotte
Next Post
كيفية تخزين الكوسة بشكل صحيح – نصائح مفيدة وبأسعار معقولة
iphonevideorecorder.com
mgcool.cc
deadmansbones.net
fearlesslycreativemammas.com
thefunky-monkey.com
openssi.org
Adblock
detector