Diode Smart Light für Bilderrahmen
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Diode Smart Light für Bilderrahmen

Anschlussplan für intelligente Hintergrundbeleuchtung Die Diodenbeleuchtung hebt jeden Einrichtungsgegenstand positiv hervor. Verwenden Sie den Smart LED-Streifen, um Ihren Familienfotorahmen zu dekorieren. Dieses Band wird oft bei Neujahrsverkäufen verwendet, um die Aufmerksamkeit der Käufer zu erregen..

Gärtner können auch LED-Streifen verwenden, indem sie sie im Setzlingregal installieren oder auf die Kassetten mit Pflanzen legen. Mit Hilfe einer solchen Beleuchtung wird es möglich sein, die Sprossen mit einem vollen Spektrum an Lichtwellen zu versehen, was sich positiv auf ihre Entwicklung auswirkt..

Betrachten wir am Beispiel eines dickwandigen Bilderrahmens, wie eine solche Hintergrundbeleuchtung hergestellt wird, da sie nur ein Minimum an Materialien erfordert..

Werkzeuge und Materialien

Für eine intelligente Beleuchtung benötigen Sie:

  • adressierbarer LED-Streifen;
  • Plattform “Arduino” Modell “Nano”;
  • Widerstand mit einem Nennwiderstand von 200 bis 400 Ohm;
  • Fotowiderstand zur dynamischen Steuerung der Helligkeit der Hintergrundbeleuchtung, die von der Beleuchtungsstärke des Raums abhängt;
  • 10K Widerstand;
  • 5V-Netzteil, z. B. ein USB-Ladegerät.

Zum Zusammenbau der Schaltung benötigen Sie einen Lötkolben.

Zusammenbau der Schaltung

Mit Hilfe eines Bohrers werden Löcher in den Rahmen gebohrt, um die Drähte im Inneren des Gehäuses zu führen. Dann werden die “nativen” Drähte des LED-Streifens abgelötet, so dass nur zwei Stromkabel übrig bleiben.

Das Band wird an der Innenwand des Rahmens befestigt. „Plus“ und „Minus“ werden durch die Bohrlöcher eingebracht.

In die Rahmenabdeckung wird ein Fotowiderstand eingebaut und die Kontakte daraus entfernt. Dann wird die gesamte Schaltung gelötet, gemäß obiger Abbildung. “Arduino” wird im Rahmen mit doppelseitigem Klebeband befestigt.

Um die Schaltung zusammenzubauen und die “Arduino” -Plattform mit der Steuerung des LED-Streifens zu verbinden, müssen Sie die Platine flashen.

Im Internet gibt es eine Vielzahl von Firmwares für LED-Streifen mit unterschiedlichen Lumineszenz-Modi. Mit ihnen können Sie jede LED im Streifen separat steuern, wodurch Sie lineare und kreisförmige Anzeigen erstellen können..

Nachdem Sie die Firmware auf Ihren Computer heruntergeladen haben, installieren Sie sie auf dem Arduino. Sie können die korrekte Installation überprüfen, indem Sie das Board wie in der Abbildung oben gezeigt an eine externe Stromquelle sowie über ein USB-Kabel an einen Computer anschließen..

Zuerst wird das Ladegerät angeschlossen und dann der USB-Port des Boards. Das Anschließen des Arduino an einen USB-Port ohne externe Stromversorgung ist eine riskante Operation. Der Port kommt möglicherweise nicht mit einer großen Anzahl von LEDs im Band zurecht und brennt durch.

Previous Post
Schauen wir uns Kürbiskerne genauer an
Next Post
كيفية تقليم الجوز
Adblock
detector