Anemone blanda - Frühlingsprimel in Ihrem Garten
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Anemone blanda – Frühlingsprimel in Ihrem Garten

Anemone blanda Anemone blanda ist eine sehr schöne Anemone, von der jeder Gärtner träumt. Eine unprätentiöse, nicht kapriziöse und zarte Pflanze blüht fast unmittelbar nach der Schneeschmelze. Was ist das Besondere an dieser Blume und wie bekommt man sie in Ihre Blumensammlung?

Wie sieht eine Pflanze aus?

Anemone blanda ist eine verkümmerte Pflanze. Einige seiner Sorten werden nicht höher als 10 cm. Das maximale “Wachstum” einer Anemone dieser Art beträgt 35 cm, das Rhizom der Blüte ist knollenförmig. Oben bilden sich Laub- und Blütenknospen. Die Blätter sind sehr interessant, zart, grün.

Anemone blanda blüht Ende April. Blütenstände sind klein, 3 bis 5 cm im Durchmesser, jeder auf einem separaten Stiel. Die Färbung kann sehr vielfältig (weiß, blau, pink) und sogar zweifarbig sein. Sie können ihre Schönheit für kurze Zeit, maximal drei Wochen, bewundern. Dann welken die Blätter und die Blüte zieht sich bis zum nächsten Frühjahr zurück..

Anemone blanda überwintert gut im Freiland und erfordert kein Graben. Und Trockenheit verträgt sie auch gut, aber zu viel Feuchtigkeit kann eine Blume ruinieren.

Lesen Sie: monarda – im Frühjahr draußen pflanzen und pflegen.

Anemone blanda – Pflanz- und Pflegefunktionen

Sie können eine Anemone sowohl im Frühjahr als auch vor dem Winter pflanzen. Im letzteren Fall ist es wichtig, rechtzeitig vor dem Frost zu sein, damit die Knollen Wurzeln schlagen. Vor dem Pflanzen sollten die Knollen geweckt werden. Dazu müssen sie in einen flachen Behälter gegeben und zur Hälfte mit Wasser gefüllt werden..

Erfahrene Züchter empfehlen, die Knollen mit heißem Wasser zu füllen und es mehrere Tage lang täglich zu wechseln.

Sie können Anemonenblanda nahe beieinander pflanzen – lassen Sie einfach ein paar Zentimeter zwischen den Zwiebeln. Sie wird nicht verkrampft und unmittelbar nach dem Ende der Blüte verfärbt sich das Laub schnell gelb und fällt ab. Einige vergessen sogar oft, wo die Anemone gewachsen ist, und graben die Stelle aus. Um dies zu verhindern, ist es besser, diesen Ort einzuzäunen.

Es ist ganz einfach zu bestimmen, auf welcher Seite die Knolle gepflanzt werden soll. Sie sieht aus wie eine Miniaturrübe und hat im oberen Teil links nach dem Abschneiden des Stiels eine Verdickung. Diese Seite sollte nach oben zeigen. Es ist nicht notwendig, es stark im Boden zu vergraben, es reicht aus, um fünf Zentimeter zu vertiefen.

Im Zweifelsfall ist es besser, die Anemone auf die Seite zu legen (liegend).

Die Pflege von Anemonenblanda ist minimal und umfasst:

  1. Regelmäßiges Gießen, besonders nach dem Pflanzen im Herbst. Die Knollen müssen Zeit haben, Wurzeln zu schlagen, und der Boden ist zu diesem Zeitpunkt bereits getrocknet.
  2. Mulchen, um eine schnelle Verdunstung von Feuchtigkeit zu verhindern.
  3. Periodische Düngung mit einem Mineralkomplex während der Blüte.

Abschließend möchte ich hinzufügen, dass die Blütenfülle der milden Anemone von der Beleuchtung abhängt. Je mehr Sonne auf dem Blumenbeet steht, desto prächtiger blüht der Busch..

Video über den Anbau von Anemonen blanda

Previous Post
Dorotheanthus – Pflanzung und Pflege im Freiland für Kristallkamille
Next Post
أي نوع من الفاكهة هو الأفوكادو وكيف يؤكل
Adblock
detector