15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Selbstanbau von Thuja-Setzlingen

Anbau von Thuja-Setzlingen Thuja-Setzlinge werden in der Gärtnerei gekauft. Wenn jedoch bereits eine bestimmte Thuja-Sorte auf Ihrer Website wächst und Sie diese vermehren möchten, können Sie selbst Baumsetzlinge züchten. Dazu müssen Sie einen zweijährigen Thuja-Sprossen vom Mutterzweig abbrechen und in die Erde pflanzen, Sie können auch einen Stängel aus einem Samen ziehen.

In Baumschulen wird Thuja nicht aus Samen gezogen, da die Sämlinge bei einer solchen Vermehrung ihre mütterlichen Eigenschaften nicht behalten. Diese Anbaumethode wird von Züchtern verwendet, um neue Thuja-Sorten zu entwickeln. Wenn Sie alle Sortenmerkmale des Nadelbaums erhalten möchten, müssen Sie Setzlinge aus Stecklingen züchten.

Vermehrung durch Stecklinge

Die Stecklinge werden in leichten fruchtbaren Boden gepflanzt und regelmäßig bewässert. Dank ständigem Besprühen wird das Wurzelsystem der Thuja schneller gebildet. Wenn Nadelbäume wurzeln, spielt Feuchtigkeit eine sehr wichtige Rolle. Stecklinge können alle drei bis vier Tage gegossen werden, aber die Hauptsache ist, sie in einem Raum mit hoher Luftfeuchtigkeit zu pflanzen..

Wenn du Setzlinge im Freien anbaust, bedecke jeden Thuja-Stiel mit einer durchsichtigen Folie oder Plastiktüte. So beginnt sich im spontanen Gewächshaus Kondenswasser zu bilden und die Luftfeuchtigkeit steigt..

Um nicht für jeden Steckling ein separates Gewächshaus zu machen, pflanzen Sie die Thuja in einen hängenden Pflanzer. Stellen Sie es an einen sonnigen Ort und verwenden Sie den Haken, um den Topf mit Plastik zu bedecken. Im entstandenen Gewächshaus können Sie bis zu 10 Thuja-Stecklinge pflanzen.

In einem Gewächshaus oder unter einer Folie im Freiland sollten Stecklinge zwei Wochen lang wachsen. Sie müssen alle drei Tage gegossen werden..

Auswahl eines Landeplatzes

Nach der Bildung eines starken Wurzelsystems werden Thuja an einen festen Platz verpflanzt. Es sollte im Halbschatten stehen, damit die Thuja in der Mittagssonne nicht ausbrennt, aber direktes Sonnenlicht sollte mindestens zwei Stunden am Tag auf den Baum treffen..

Der Bereich mit jungen Nadelbäumen sollte vor kalten Winden geschützt werden. Wenn Sie eine Thuja in einem offenen Gebiet gepflanzt haben, achten Sie darauf, ihren Stammkreis zu mulchen. Dreijährige Thuja kann starken Frösten standhalten. Es muss nicht gemulcht werden.

Thuja-Setzlinge aus Samen

Wenn das Klima in Ihrer Region wechselhaft ist und sich die Lufttemperatur im Frühjahr häufig ändert, wird die Thuja im Mai Samen setzen. Die Saatkisten können gesammelt und getrocknet werden, dann können die Samen aus den Kisten entnommen und in den Kühlschrank gestellt werden. Die Samen sind bereit zum Eintopfen, wenn sie geschichtet sind. Nach dem Erscheinen der ersten Triebe werden Setzlinge aus Samen als Stecklinge gezogen.

Previous Post
Was mit der Rebsorte Tason die Aufmerksamkeit der Landwirte auf sich zieht
Next Post
تقويم المقيم الصيفي: العمل الموسمي في الحديقة في مايو