Anordnung eines Brunnens in einem Ferienhaus
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Anordnung eines Brunnens in einem Ferienhaus

Brunnenbau auf der Datscha Der Brunnen versorgt ein Privathaus dauerhaft mit Wasser für den häuslichen Bedarf. Seine Anordnung ist ein langfristiger und teurer Prozess. Es reicht nicht, das Brunnenrohr im Winter mit einer warmen Jacke oder Decke abzudecken und im Sommer den Brunnen wieder zu öffnen..

Zusammen mit Schmelzwasser kann Abwasser in den Brunnen gelangen, das das Wasser verdirbt und nicht zum Trinken und Kochen verwendet werden kann. Um das Wasser sauber zu halten, ist es notwendig, den Brunnen auszustatten:

  • graben Sie ein Loch für Betonringe;
  • einen Graben für ein Elektrokabel und eine Wasserleitung machen;
  • Legen Sie die Ringe in die Grube und betonieren Sie sie.

Nachdem der Boden des Brunnens fertig ist, müssen Sie die Pumpe anschließen. In die Betonringe werden Löcher gebohrt, die notwendig sind, um das Rohr aus dem Brunnen zu ziehen. Die Montage der Betonummantelung dauert ca. zwei Wochen.

Gruben- und Grabenvorbereitung

Der Innendurchmesser des Betonrings für den Brunnen beträgt 1,5 m. Die Wandstärke des Rings beträgt 10 cm. Um ein Loch für die Betonringe zu bohren, wird ein Kreis mit einem Durchmesser von 2 m markiert. Der Abstand zwischen den Boden und die Wand des Betonrings sollten 15 cm² betragen.

Um den Durchmesser des Kreises genau zu berechnen, treiben Sie einen Stift in die Mitte und ziehen Sie das Garn mit einer Schaufel und einem Faden.

Nachdem der Kreis umrissen wurde, wird unter den Ringen ein Loch mit einer Tiefe von 2 m gegraben Der Graben wird in einer Gefriertiefe des Bodens gegraben. Für jede Region ist die Gefriertiefe unterschiedlich. Für die Region Moskau beträgt sie 0,5 m.

Sanitär- und Kabelverlegung

Es ist notwendig, einen 40 cm breiten Graben zu graben, in den eine Wasserleitung mit einem Durchmesser von 50 mm verlegt wird. Sie können das Rohr mit expandiertem Polystyrol isolieren.

Dann werden Betonringe in die Grube gelegt. Zur Installation werden schwere Maschinen verwendet. In die Ringe wird ein Loch für das Rohr und das Kabel gebohrt. Um das Elektrokabel zu verlegen, wird mit einem Locher 20 cm über dem Loch für die Wasserleitung ein Loch gebohrt. Nachdem das Wasserrohr verlegt wurde, wird es mit einer 20 cm dicken Erdschicht bedeckt.

Dann wird ein dreiadriges Kupferkabel in die Grube gelegt, der Graben wird vollständig mit Erde bedeckt. Die Lücken zwischen den Ringen müssen mit Polyurethanschaum abgedeckt werden..

gut isolierung

Betonringe müssen auch isoliert werden. Die Schachtabdeckung ist mit einer Isolierung ummantelt. Sie können expandiertes Polystyrol oder Schaumstoff verwenden. Nachdem die Betonummantelung des Brunnens fertig ist, können Sie die Bohrlochpumpe einschalten..

Einrichtung eines Brunnens mit technischem Wasser – Video

Previous Post
Was mit der Rebsorte Tason die Aufmerksamkeit der Landwirte auf sich zieht
Next Post
تقويم المقيم الصيفي: العمل الموسمي في الحديقة في مايو
Adblock
detector