Einen schnellen Apfelstrudelkuchen backen
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Einen schnellen Apfelstrudelkuchen backen

Apfelstrudelkuchen Einer der leckersten Pasteten – Strudel wird traditionell in Österreich zubereitet. Er kann verschiedenste Füllungen haben, wie Hüttenkäse oder Nüsse, aber Apfelstrudel ist ein kulinarischer Klassiker. Die Zubereitung ist nicht schwer, aber schnell genug..

Den Boden für den Kuchen vorbereiten

Wie immer müssen Sie zuerst den Teig herstellen. Es sollte elastisch und ein wenig geschwollen sein. Dafür:

  • ein Viertel Kilogramm Mehl sieben (damit es wie eine Rutsche fällt);
  • hinzufügen ¼ h. l. Salz;
  • Machen Sie eine Vertiefung in der Mitte des Objektträgers und schlagen Sie 1 Ei hinein;
  • das Ei vorsichtig zu Mehl kneten;
  • Sobald das Ei anfing, das Mehl zu greifen, gießen Sie einen Esslöffel Olivenöl hinein.
  • mischen Sie ein wenig und fügen Sie ein halbes Glas warmes Wasser hinzu;
  • kneten und kneten Sie den Klumpen gut mit den Händen.

Anstelle von Olivenöl können Sie auch Sonnenblumenöl verwenden..

Um dem Teig einen flockigen Effekt zu verleihen, müssen Sie ihn in zwei Teile teilen und Kugeln formen. Den Teig noch einmal gut durchkneten, bis die Kugeln elastisch und glatt sind. Dann aus einer Kugel einen Kuchen backen, etwas Öl darüber gießen und mit einem Kuchen aus der zweiten Kugel bedecken. Den Teig erneut kneten, bis er die gesamte Butter aufgenommen hat..

Den fertigen Tortenteig mit Butter bestreuen und mit einer Schüssel abdecken, etwas stehen lassen.

Füllung kochen

Während der Teig durchzieht, können Sie Äpfel machen – da der Strudel mit diesen Früchten ist. Für diese Teigmenge benötigst du 8-10 mittelgroße Früchte.

Die Äpfel waschen, abwischen und in zwei Hälften schneiden. Die Kerne mit Kernen entfernen, in dünne halbe Ringe schneiden und mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht dunkel werden. Keine Notwendigkeit zu schälen.

Für Pasteten ist es besser, nur aromatische und saftige Äpfel zu verwenden, zum Beispiel eine Sieben.

Außerdem benötigst du für die Füllung:

  • 80 g Rosinen (mit kochendem Wasser überbrüht);
  • einige Cracker für Krümel;
  • 70 g Mandeln (gehackt).

Anstelle von Crackern eignen sich auch gewöhnliche Shortbread-Kekse, die zerbröselt werden sollten..

Getrennt in einer kleinen Schüssel 50 g Zucker und etwas Zimt (auf einer Messerspitze) gießen, mischen.

Den Teig mit der Füllung verbinden

Decken Sie den Tisch mit einem Handtuch ab, bestreuen Sie ihn mit Mehl und rollen Sie den Teig direkt darauf zu einer dünnen Schicht aus, die großzügig mit weicher Butter gesalbt ist. Den Teig mit Semmelbröseln bestreuen und die Äpfel gleichmäßig darauf verteilen. Gehackte Mandeln und Zimtzucker über die Früchte streuen.

Lassen Sie auf einer Seite des Reservoirs einen leeren Streifen von 10 cm Breite.

Etwas Butter fein hacken und auf die Füllung geben. So wird es saftiger.

Nun den Teig mit einem Handtuch vorsichtig zu einer Rolle rollen bis zu der Stelle, an der der leere Streifen zurückgeblieben ist. Machen Sie eine Naht daraus: Gehen Sie mit einer Bürste über den gesamten Streifen, tauchen Sie ihn in eine Mischung aus Eigelb und Milch und drücken Sie ihn fest. Mit der gleichen Mischung über den ganzen Kuchen gehen. Strudel 40 Minuten backen.

Wie man schnell einen saftigen Apfelstrudel macht – Video

Previous Post
Bewehrung des Streifenfundaments: Technik und Grundregeln
Next Post
تلاديانتا: خيار أحمر – نزرع خضروات حلوة غريبة في المنزل
Adblock
detector