Wo und warum einen Kanalbelüfter 110 . installieren
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Wo und warum einen Kanalbelüfter 110 . installieren

Kanalbelüfter 110 Der Kanalbelüfter 110 befreit die Bewohner von unangenehmen Gerüchen und Geräuschen beim Spülen von der Toilette. Installieren Sie das Gerät an horizontalen Abschnitten des Abwassersystems, Hilfssteigleitungen. Hier finden Sie Informationen zu den Geräten und zur richtigen Installation des Luftventils.

Das Funktionsprinzip des Kanalbelüfters

Der interne Abwasserbelüfter fungiert in erster Linie als Rückschlagventil und hält Flüssigkeiten und Gase vom Abfluss fern. Bei der Toilettenbenutzung senkt eine scharfe Wasserspülung den Druck im System, und wenn kein Ventil vorhanden ist, kann die Flüssigkeit schneller zurückfließen, als sie abgelassen wurde. Kanalventil 110 öffnet bei Druckabfall in der Abwasserleitung und nivelliert die Anzeige.

Das Funktionsprinzip des Kanalbelüfters Das schematische Diagramm der Funktionsweise der Luftventile ist in der Abbildung dargestellt. Alle Geräte beinhalten:

  • Rahmen;
  • Lufteinlass;
  • Druckkontrollmechanismus.

Der Körper ist versiegelt, mit einem abnehmbaren Deckel. Die Verbindung muss mit Gewinde versehen sein. Zwischen den Teilen befindet sich eine Gummidichtung.

Der Einlass sollte Luft durchlassen, jedoch keine Insekten und Nagetiere. Klappenöffnungsmechanismus – Stange oder Membran. Membran verstopft seltener.

Ein Klärgrubenbelüfter wird verwendet, um Bakterien, die Abwasser zersetzen, Luft zuzuführen. Sie können es selbst herstellen, das Rohr wie ein Steigrohr aus der Klärgrube entfernen und oben ertrinken. Schweißen Sie den Einlass zur Seite für die Zwangslufteinblasung.

Arten von Luftventilen

Eines der BelüftermodelleDer Kanalplan ist mehrstufig, hat vertikale und horizontale Abschnitte. Welche Belüfter für die Kanalisation am effektivsten sind, hängt vom Durchmesser der Rohre, den anhaltenden Gefällen und der Durchflussmenge ab. Es gibt ein System von Belüftern mit jeweils einer Spezifikation:

  • der Aufnahmebelüfter ist vor der Pumppumpe auf dem horizontalen Abschnitt der Rohrleitung montiert;
  • Kugelmodell eines Belüfters für Sanitärarmaturen mit kleinem Rohrdurchmesser;
  • Kugelhahn mit Druckfeder;
  • das Wafermodell wird auf Rohren mit einem Durchmesser von bis zu 20 cm installiert, es kann die Strömung passieren oder um 900 . drehen.

Wafermodell des BelüftersWafer-Modelle können Tellerfeder oder Doppelblatt sein. Der Aktuator ist eine Platte mit einer Feder.

Luftrückschlagventil mit Blütenblatt- oder Drehantrieb. Diese Art von Klärgrubenbelüftern wird an Rohren mit einem Durchmesser von weniger als 400 mm installiert. Für lange Strecken, bei denen bei Kolbenbruch die Gefahr von Wasserschlägen besteht, werden Klappenventile eingebaut..

Ventile werden durch Schweißen befestigt, mit Dichtungen zwischen zwei Flansche geklemmt oder es wird eine Gewindehülse verwendet.

Gründe für den Einbau von Luftventilen

Das Kanalsystem ist dynamisch. Die Kosten ändern sich ständig, Gase aus der Zersetzung von Abwasser treten auf. Die Ableitung durch Sanitärarmaturen verändert das hydraulische Regime in den Rohren. Ohne Regulierungsinstrumente wird das Leben mit einem schlecht funktionierenden Abwassersystem unbequem. Kanalbelüfter 110:

  • reguliert automatisch den Druck;
  • nicht flüchtig;
  • schützt das Ventilatorrohr im Winter vor dem Einfrieren;
  • einfache Installation;
  • kostengünstig.

Das Gerät gleicht den Druck zwischen der Leitung und der Atmosphäre auf dem Dach, wo es installiert ist, aus. Ein solches Gerät kann jedoch in einer Höhe von nicht mehr als der zweiten Etage effektiv arbeiten. Wenn ein großer Durchfluss an zwei Punkten an derselben Steigleitung gleichzeitig abgelassen wird, ist das Ventil möglicherweise nicht in der Lage.

Installation eines Belüfters an einem AbwasserrohrDer Kanalbelüfter 50 ist am internen Kanalisationssystem von den Überlaufvorrichtungen installiert. Typischerweise ist ein solches Gerät mit Übergangsstellen von einem 32-cm-Einlass ausgestattet, der mit einem 50-cm-Kollektor verbunden ist.Im horizontalen Abschnitt ist ein Luftventil installiert, das den schlechten Geruch aus dem gemeinsamen Rohr abschneidet und den Druck im System ausgleicht.

Korrekte Installation von Belüftern

Regeln für die Installation von Belüftern verschiedener ModelleDas Luftventil am Steigrohr ist auf dem Dachboden installiert, da es gefroren ist, funktioniert es nicht. Aber der Geruch im Raum sollte nicht zu spüren sein. Wenn das Haus mehrere Hilfssteige hat und der Hauptsteig auf das Dach gebracht wird, kann auf anderen ein Kanalbelüfter 110 installiert werden, wodurch die Kosten erheblich gesenkt werden. Das Gerät kann auch verwendet werden, wenn die Steigleitung nicht vorhanden ist oder nicht auf das Dach gebracht werden kann, um die SNiP-Anforderungen an den Abstand zu den Bauteilen zu gewährleisten. Bei der Auswahl eines Gerätes ist zu beachten, dass manchmal eine manuelle Anpassung erforderlich sein kann. Installieren Sie den Belüfter oberhalb der oberen Ablassstelle im System und muss für Inspektionen und Reparaturen zugänglich sein..

Der Belüfter funktioniert nur bei korrekter Montage! Rohr und Muffe dürfen nicht vertauscht werden.,

Der Kanalbelüfter 50 kann nicht mehr als zwei Sanitärinstallationen bedienen. Installieren Sie das Gerät nicht näher als einen Meter vom Ablasspunkt entfernt. Ein Belüfter in der internen Kanalisation muss sich am Ende der Netzwerkverkabelung nach dem letzten Gerät befinden. Der Mindestabstand zum Boden bei der Installation sollte 35 cm betragen. Das Gerät wird vertikal montiert.

Ein richtig installierter Belüfter hält lange, aber es ist eine regelmäßige Überprüfung des Ventilzustands erforderlich..

Wozu dient ein Kanal-Vakuumventil – Video

Previous Post
So nutzen Sie die gesundheitlichen Vorteile der Wachsmotte
Next Post
كيفية تخزين الكوسة بشكل صحيح – نصائح مفيدة وبأسعار معقولة
Adblock
detector