15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Warmer Taubenschlag zum Selbermachen – ein komfortables Haus für Vögel

Taubenschlag mach es selbst

Bei der Zucht von Tauben steht die “Wohnungsfrage” für sie nicht an letzter Stelle – es bedarf entsprechender Bedingungen, um die Gesundheit des Vogels zu erhalten. Ein richtig gebauter Taubenschlag mit eigenen Händen wird zu einem gemütlichen Ort, an dem sich Vögel nicht nur vor dem Wetter verstecken und übernachten können, sondern auch neuen Nachwuchs züchten. Überlegen Sie, was Sie brauchen, um ein Vogelhaus zu bauen, und wie Sie es richtig machen.

Voraussetzungen für die Anordnung eines Taubenschlags

gemütliches haus für tauben

Tauben – Vögel sind scheu und anfällig für Krankheiten, insbesondere wenn es sich um reinrassige Vögel handelt.

Daher ist es bei der Einrichtung ihres Hauses wichtig, einige Punkte zu berücksichtigen:

  • Taubenschlag ist in ruhigen, abgelegenen Wohngebieten und Autobahnen gebaut.
  • Es sollten keine Gebäude, Bäume oder Stromleitungen in der Nähe des Startpunkts sein, die Vögel am Starten und Landen hindern.
  • das Gebäude liegt weit weg von Deponien, Senkgruben, Mülltonnen – das sind Infektionsquellen.
  • es sollten keine anderen Geflügelställe und Höfe in der Nähe sein.
  • der Taubenschlag sollte vor Zugluft geschützt sein.
  • das Gebäude muss trocken und warm sein, vor allen Witterungseinflüssen geschützt.

Was sind die Taubenschläge?

Der Taubenschlag kann nach Geschmacksvorlieben, territorialen und materiellen Fähigkeiten ausgestattet werden..

Sie können diese Typen mit Ihren eigenen Händen bauen:

  • Aufklappbar. Geeignet für einen kleinen Schwarm Tauben. Es besteht aus einer gewöhnlichen geräumigen Kiste, die an der Hauswand aufgehängt ist und an der der Eingang befestigt ist. Es ist schlecht vor Wetter und Raubtieren geschützt und nicht für empfindliche reinrassige Vögel geeignet..

Taubenschlag zum Selbermachen

  • Taubenschlag Turm. Ein Gebäude in Form eines Zylinders auf einem stabilen Trittbrett oder ein zweistöckiges Gebäude: Sie können Ihr Inventar unten lagern, während im obersten Stockwerk ein „Unterstand“ für Tauben steht. Turmtaubenhäuser sind schwer zu bauen, aber die meisten erfüllen die Anforderungen des Vogelschutzes.

Taubenschlag Turm

  • Taubenschlag auf dem Dachboden. Aufstellen unter dem Dach des Hauses, wenn keine anderen Pläne für den Dachboden vorhanden sind.

Taubenschlag auf dem Dachboden

  • Haus mit Voliere. Meistens ein Holzgebäude mit angrenzendem großzügigem Laufbereich aus Netzgewebe, das über einen Holz- oder Metallrahmen gespannt ist.

Taubenschlag zum Selbermachen mit Voliere

Was ist mit den Parametern

Taubenschlagzeichnung mit Maßangaben

Grundparameter für einen Taubenschlag:

  1. Raumhöhe – 2 m².
  2. Die Größe des Taubenschlags wird auf der Grundlage berechnet, dass für jedes Paar je nach Größe der Rasse 50–100 cm³ zugeteilt werden sollten: je größer, desto mehr Platz.
  3. Der Eingang für den Taubenschlag ist in verschiedenen Höhen befestigt: für Fleischtauben – 30 cm, für Sporttauben – 1,5 m².
  4. Nestgrößen: 8 x 25 cm für jedes Individuum.
  5. Fenster – 25 x 25 cm, hergestellt von der Südseite.
  6. Eingangstüren: 75 x 180 cm, Sie können sich auf Ihre Wachstumsparameter und Ihr Volumen konzentrieren, Hauptsache, es ist bequem, den Raum zu betreten und zu reinigen.
  7. Für verschiedene Rassen – separate Räume, für jede von ihnen nicht mehr als 15 Vogelpaare.
  8. Es sollte einen separaten Raum für Jungtiere geben.

Boden Taubenschlag zum Selbermachen: Bauphasen

Taubenschlagplan

Nach der Erstellung des Projekts werden die geeigneten Materialien und Werkzeuge ausgewählt. Und dann ist die ganze Arbeit erledigt. Eine einfache Anleitung, wie Sie Schritt für Schritt einen Taubenschlag richtig bauen:

Anordnung des Fundaments des Taubenschlags

Für eine Kapitalstruktur ist das Fundament ein wichtiger Teil, von dem die Stabilität des Taubenschlags, seine Festigkeit und Trockenheit abhängt. Bei temporären Gebäuden reicht es, das Gelände zu nivellieren und mit Fliesen oder Ziegeln auszukleiden.

Phasen der Schaffung einer soliden Grundlage:

  1. Die Markierung des Umfangs des Taubenschlags erfolgt.
  2. Graben Sie einen Graben mit einer Tiefe von 40 cm und einer Breite von 30 Zoll.
  3. Boden mit Kies verfüllen, Armierungsdraht verlegen.
  4. Bereiten Sie die Lösung vor: Nehmen Sie 1 Teil Zement, 3 Teile Sand und 4-5 Teile Schotter, fügen Sie etwas Wasser hinzu, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  5. Füllen Sie den Graben mit Mörtel.
  6. 24-48 Stunden aushärten lassen.

Damit das Fundament gleichmäßig austrocknet und nicht reißt, muss es regelmäßig mit Wasser bewässert werden..

Boden

Anordnung des Bodens des Taubenschlags

Um den Boden in einem Taubenschlag anzuordnen, können Sie auf zwei Arten vorgehen.:

  1. Machen Sie es aus Holz. Die Bretter werden auf die gewünschte Größe eingestellt, mit einem Hobel von Spänen gereinigt und eins zu eins dicht gelegt, damit keine Lücken entstehen.
  2. Gießen Sie die Betonplatte mit handelsüblichem Zementmörtel. Um die Böden für den Taubenschlag zu isolieren, wird eine Folienisolierung darauf gelegt und oben mit Lenoleum abgedeckt.

Montage der Wände

Montage des Rahmens und der Wände des Taubenschlags

Für den Bau von Wänden können Sie Holz, Ziegel, Schaumbeton und andere geeignete Materialien verwenden..

Einbau von Fenstern und Türen

Am einfachsten ist es, sie aus Brettern zu machen.:

  1. Errichten Sie den Rahmen der zukünftigen Struktur aus einer massiven Stange. Gleichzeitig mit den Wänden wird auch der Rahmen des zukünftigen Daches gebildet.
  2. Bretter oder Spanplatten von außen darauf stopfen.
  3. Verlegen Sie von der Innenseite des Raumes aus eine Isolierung entlang der Wände.
  4. Dämmung mit abisolierten Brettern oder Schindeln verschließen.
  5. Schneiden Sie Öffnungen in die Wände für Fenster und Türen.
  6. Öffnungen mit Ecken verstärken.
  7. Rahmen einsetzen und Fenster und Türen einbauen.

Isolierung der Wände des Taubenschlags

Für den Bau eines gemauerten Taubenschlags wird ein Zementmörtel hergestellt: 1 bis 3 Zement und Sand, mit Wasser auf die gewünschte plastische Konsistenz gebracht.

Die Verlegung beginnt an den Ecken: Die erste Reihe wird mit Stöcken verlegt, die folgenden Reihen – mit einem Versatz des halben Ziegels der ersten Reihe. Dabei werden sofort Öffnungen für zukünftige Türen und Fenster gelegt.

Wände aus Schaumstoffblöcken werden wie Ziegelwände errichtet, aber für das Mauerwerk wird ein Spezialkleber verwendet.

Um das Haus von außen zu isolieren, können Sie Polystyrolschaum verwenden. Es wird von außen an die Wände geklebt und verputzt oder mit Abstellgleis oder Schindeln verkleidet. Letzteres muss lackiert werden.

Dachmontage

Dachkonstruktion

Das Dach kann jede beliebige Form haben: einfach, giebelig, trapezförmig, gewölbt. Die Hauptsache ist, dass seine Neigung zum Starten und Landen von Tauben geeignet ist..

Etappen der Dachkonstruktion:

  • Bretter werden eins zu eins auf den fertigen Rahmen gestopft;
  • Dachmaterial oder anderes feuchtigkeitsbeständiges Material ist auf den Brettern ausgekleidet;
  • decken Sie das Dach mit Schiefer, Metallziegeln ab.

Von der Innenseite des Daches können Sie zusätzlich eine wärmedämmende Schicht verlegen, die mit Schindeln bedeckt ist.

Um ein optimales Mikroklima im Taubenschlag aufrechtzuerhalten, ist es ratsam, sofort eine Belüftung einzurichten. Es wird während der Errichtung eines Daches ausgestattet: In die Decke werden Löcher für den Auslass des Lüftungsrohrs gebohrt. Das Rohr wird an den Verbindungsstellen mit dem Dach befestigt und mit Mastix beschichtet, und über dem Lüftungsauslass wird eine Kappe angebracht, die vor Niederschlag schützt.

Anordnung eines Taubenschlags

Eine Ergänzung auf dem Dach kann eine Art “Landebahn” sein – so ein Kreuz für Tauben.

Mit ihren eigenen Händen ist sie einfach fertig:

  • eine Stütze wird aus einer Stange hergestellt;
  • oben auf diese Stange werden vier nicht sehr breite Bretter kopfüber genagelt, um mit einem Kreuz zu enden;
  • die Struktur ist am Dach befestigt.

Voliere

Voliere für Tauben

Bei der Zucht von Vollblutvögeln werden sie selten “auf freiem Brot” zum Fliegen freigegeben. Daher ist es wichtig, den Taubengang auszustatten. Für diese Zwecke ist es besser, eine geräumige, gut belüftete Voliere zu verwenden. Es ist an der Hauptstruktur des Taubenschlags befestigt. Sein Rahmen kann sofort bei der Einrichtung des Rahmens für das Haus verlegt oder später fertiggestellt werden.

Es ist nicht erforderlich, ein solides Fundament für Taubenanlagen zu schaffen. Entlang seines Umfangs können zwei Reihen von Ziegeln verlegt werden, an denen bereits ein Balken für den Rahmen befestigt werden kann.

Für Wände wird ein Gitter mit einem karierten Gewebe oder einem Kettenglied verwendet. Das Dach der Voliere ist mit jedem geeigneten Material bedeckt: Schiefer, Metall, Polycarbonat oder einfach Dachmaterial. Ein Taubenschlag zum Selbermachen wird für Ihre Taubenherde geräumig und komfortabel, wenn Sie Ihre Seele hineinlegen.

Inneneinrichtung des Taubenhauses

innere Anordnung des Taubenschlags

Für ein komfortables Wohnen von Vögeln in ihrem Haus müssen Sie sich um das interne “Interieur” kümmern.

Wichtige Punkte, die Sie vor dem Aufstellen eines Taubenschlags beachten sollten:

  1. Temperaturbedingungen. Für diese Vögel beträgt die angenehme Temperatur im Winter nicht weniger als 5 ° C und im Sommer nicht mehr als 20 ° C. Bei starkem Frost ist eine zusätzliche Isolierung oder Heizung des Raums erforderlich. Hierfür wird vorab eine elektrische Verkabelung bereitgestellt. Im Sommer, bei heißem Wetter, müssen Sie den Taubenschlag häufiger lüften..
  2. Beleuchtung. Für diese Zwecke ist eine schwache Lampe geeignet..
  3. Feeder und Trinker. Aus hygienischen Gründen werden sie so ausgewählt, dass Tauben nicht ganz hineinklettern können, sondern nur mit dem Kopf. Dadurch wird verhindert, dass sie verstopfen, Futter verstreuen und Wasser spritzen. Fütterungsgerät ist auf dem Boden installiert.
  4. Sitzstangen. Sie können fertig kaufen oder es selbst machen. Normalerweise bestehen Sitzstangen aus einer 5 cm breiten Stange, sie werden in Form eines dreieckigen Daches gebogen und mit einem Abstand von mindestens 30 cm an den Wänden an der Decke befestigt..
  5. Nester. Normalerweise ist dies ein Board-Rack mit einer kleinen Seite. Seine Parameter sind 40x35x75 cm.Getrennte Nester können je nach Anzahl der Weibchen hergestellt werden. Sie werden in Form von separaten Boxen mit den Parametern 25×30 cm und einer Höhe von nicht mehr als 8 gebaut. Sie werden in verschiedenen Höhen an der Wand befestigt. Zum Weben von Nestern in den Regalen empfiehlt es sich, Sägemehl, Stroh oder mittelgroßes Heu einzugießen.

Taubennester

Tauben unterscheiden Farben, um die Nester irgendwie hervorzuheben, sie können mit verschiedenen Farben bemalt werden.

Mit den notwendigen Materialien und Werkzeugen kann selbst ein Anfänger einen Taubenschlag bauen. Es ist vielleicht nicht die einfachste Aufgabe, aber es ist ziemlich real. Die Hauptsache ist, nicht zu hetzen: Überlegen Sie den Plan, machen Sie die richtige Zeichnung und statten Sie das Vogelhaus danach aus. Mit den Materialien sollte es keine Probleme geben. In großen Baumärkten können Sie nicht nur alles finden, was Sie brauchen, sondern auch einen Zuschnitt in die notwendigen Teile anfordern, die als Designer zusammengebaut werden müssen.

Do-it-yourself Taubenschlag von Anfang bis Ende – Video

Previous Post
Kamień dekoracyjny we wnętrzu kuchni (58 zdjęć)
Next Post
زراعة الفراولة من البذور