Köstliche zarte Pfirsichmarmelade
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Köstliche zarte Pfirsichmarmelade

aromatische Pfirsichmarmelade Jede Hausfrau kann einen delikaten Leckerbissen mit angenehmem Geschmack kochen. Richtig zubereitete Pfirsichmarmelade wird zu einem echten kulinarischen Meisterwerk. Es wird auf jeden Fall von Ihren Freunden und Verwandten sowie von unerwarteten Gästen, die ins Licht geraten sind, geschätzt..

Siehe auch den Artikel: Wie man entkernte Kirschmarmelade macht?

Pfirsichmarmelade mit Zitrone und Orange

Pfirsichmarmelade mit Orange Dieses süße Dessert aus frischen Früchten wird von Kindern und Erwachsenen geliebt. Servieren Sie es mit heißen Getränken oder machen Sie daraus flauschige hausgemachte Brötchen.

Zutaten:

  • entkernte Pfirsiche – zwei Kilogramm;
  • Zitrone;
  • Orange;
  • Zucker – drei Kilogramm.

Nachdem Sie das Rezept für Pfirsichmarmelade gemeistert haben, versuchen Sie, seine Zusammensetzung zu ändern. Ersetzen Sie beispielsweise die Hauptzutat durch andere reife Früchte oder Beeren. Dazu eignen sich Stachelbeeren, Kirschen, Aprikosen oder Johannisbeeren perfekt. Als Ergebnis erhalten Sie wunderbare Desserts mit originellen Geschmäckern und Aromen..

Das Rezept für Pfirsichmarmelade “Pyatiminutka” ist sehr einfach. Das Dessert erhielt seinen Namen für eine ungewöhnliche und einfache Art der Verarbeitung von Produkten..

Zuerst müssen Sie die Früchte vorbereiten. Orange und Zitrone in eine tiefe Tasse geben und mit kochendem Wasser bedecken. Nach einer halben Stunde in Stücke schneiden und gleichzeitig alle Knochen entfernen. Wenn Sie den letzten Schritt auslassen, wird die Marmelade bitter und geschmacklos..Orange hacken und entkernen Die Pfirsiche waschen und halbieren. Knochen brauchen wir natürlich auch nicht..Pfirsiche schälen und hacken

Die vorbereiteten Früchte mit einem Fleischwolf mahlen, mit Zucker mischen und bei mittlerer Hitze fünf Minuten kochen lassen. Danach muss die Fruchtmasse auf Raumtemperatur abgekühlt und für einen Tag in den Kühlschrank gestellt werden. Am nächsten Tag sollte das Püree wieder zum Kochen gebracht, dann die Hitze reduziert und weitere fünf Minuten gekocht werden..Die Marmelade kochen, bis sie weich ist

Sie müssen nur das Dessert in Gläser füllen und aufrollen. Lagern Sie ihn zusammen mit anderen Winterrohlingen an einem dunklen und kühlen Ort..

Pfirsichmarmelade mit Cognac

Pfirsichmarmelade mit CognacDer ungewöhnliche Geschmack dieser Delikatesse wird schnell bei Ihren Freunden und Ihrer Familie beliebt. Konfitüre kann Kindern sicher angeboten werden, da Alkohol bereits beim Kochen verdunstet. Wenn Sie das Rezept für Pfirsichspaltenmarmelade verwenden möchten, dann bereiten Sie im Voraus folgende Zutaten vor:

  • reife Beerenfrüchte – ein Kilogramm;
  • zucker – 800 Gramm;
  • cognac – ein halbes Glas;
  • gemahlener Zimt – eine Prise.

Das Rezept für Marmelade mit Pfirsichen und Cognac haben wir weiter unten ausführlich beschrieben. Befolgen Sie unbedingt alle Empfehlungen, da sie Ihnen ein hervorragendes Ergebnis garantieren..

die Pfirsiche blanchierenDie Früchte gut waschen, schälen. Das Fruchtfleisch von den Kernen befreien und in große Spalten schneiden.schälen

Pfirsiche können auch mit ihren Schalen gekocht werden. Denken Sie daran, sie mit einem harten Handtuch abzureiben, um die stacheligen Fusseln loszuwerden..

Fügen Sie Zucker zu den Fruchtspalten hinzu und lassen Sie sie ruhen (dieser Schritt dauert ein bis drei Stunden). Wenn die Früchte entsaftet sind, schicke sie auf den Herd und zünde ein Feuer an.

Wenn Sie auf harte Pfirsiche stoßen, geben sie sehr wenig Saft ab. Daher können Sie weitere 50 ml Wasser in den Topf geben..

Wenn die Fruchtmasse kocht, entfernen Sie den Schaum von der Oberfläche, fügen Sie Zimt hinzu und gießen Sie den Cognac. Cognac dazugeben und weiterkochenKochen Sie die Pfirsiche eine Stunde lang, gießen Sie dann sofort das heiße Dessert in sterilisierte Gläser und schließen Sie die Deckel. Als nächstes müssen die Rohlinge auf den Kopf gestellt und in eine warme Decke gewickelt werden. Am nächsten Tag, wenn die Marmelade abgekühlt ist, in die Speisekammer geben und bis zum richtigen Moment ruhen lassen. Und wenn Sie nicht zu lange warten möchten, öffnen Sie ein Glas und probieren Sie den Leckerbissen sofort..

Das fertige Dessert erweist sich als sehr süß und saftig. Fruchtstücke können verwendet werden, um hausgemachte Kuchen und Gebäck zu dekorieren.

Marmelade in einem Slow Cooker kochen

Pfirsichmarmelade in einem Slow CookerModerne Küchengeräte helfen den Hostessen, täglich herzhafte Mittag- und Abendessen zuzubereiten. Wir empfehlen jedoch, es während der Erntezeit zu verwenden, wenn es Zeit ist, sich auf den Winter vorzubereiten. Marmelade mit Pfirsichen und Zimt wird eine Familien-Teeparty schmücken und ihre Party auch am kältesten Abend aufheitern.

Erforderliche Produkte:

  • 1200 Gramm ganze Pfirsiche;
  • ein Kilogramm Zucker;
  • Zimtstange.

Das Kochen von Pfirsichmarmelade in einem Slow Cooker nimmt nicht viel Zeit in Anspruch..

Die Früchte unter fließendem Wasser abspülen und schälen.

Sie werden Ihre Aufgabe erheblich vereinfachen, wenn Sie die Früchte zuerst eine Minute in kochendes Wasser tauchen und dann in kaltes Wasser legen..

Früchte halbieren, Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden, in die Multicooker-Schüssel geben und mit Zucker bedecken. Wenn genügend Saft aus den Pfirsichen freigesetzt wird, können Sie mit dem Kochen beginnen.

im Porridge-Modus kochenSchalten Sie das Gerät nach ein paar Stunden ein und stellen Sie den Modus “Porridge” oder “Parboiled Rice” ein. Bringen Sie die Fruchtmischung zum Kochen, ohne die Schüssel zu verschließen. Den Schaum abschöpfen und das Dessert sieben Minuten kochen. Die Marmelade abkühlen lassen.

Nach Ablauf von vier Stunden muss der Multicooker wieder eingeschaltet werden. Die Marmelade erneut aufkochen und abkühlen lassen. Im dritten Schritt eine Zimtstange in die Schüssel geben und das Dessert weitere sieben Minuten kochen. Wir brauchen keinen Zimt mehr, also müssen wir ihn holen und beiseite legen..

Pfirsichmarmelade für den Winter ist fertig. Bereiten Sie kleine Gläser vor, waschen Sie sie mit einem Reinigungsmittel und schrubben Sie sie dann gut mit Backpulver. Spülen Sie das Geschirr mehrmals aus und sterilisieren Sie es auf beliebige Weise. Tauchen Sie die Blechdeckel einige Minuten in kochendes Wasser. Die heiße Marmelade in die Gläser aufteilen und mit einem Schlüssel aufrollen. Denken Sie daran, das Geschirr auf den Kopf zu stellen und mit ein paar Decken zu bedecken..

Schon am nächsten Tag können Sie ein süßes Dessert mit Tee oder anderen Heißgetränken servieren. Bewahren Sie den Rest der Gläser an einem dunklen und kühlen Ort auf..

Süße aromatische Pfirsichmarmelade kann mit allen aromatischen Zusätzen und Gewürzen zubereitet werden. Wenn Sie kulinarische Experimente mögen, überraschen Sie Ihre Familie mit dem originellen Geschmack eines süßen Desserts. Und wenn Sie es lieben, Kuchen und Blätterteigbrötchen zu backen, dann ist dieser Leckerbissen Ihr bester Helfer. Daraus werden köstliche aromatische Füllungen und schöne Dekorationen gewonnen..

Videorezept für Mikrowellen-Pfirsichmarmelade

Erstaunliche Marmeladenrezepte – Video

Previous Post
Was ist Kiefernsprossenhonig und wie wird er verwendet?
Next Post
أسماء وصور لأنواع مختلفة من Kalanchoe
Adblock
detector