Wie macht man Mandarinenmarmelade?
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Wie macht man Mandarinenmarmelade?

Mandarinenmarmelade Mandarinenmarmelade schmeckt genauso wie frische Mandarinen, so dass Sie den gleichen Genuss haben, eine süße Delikatesse zu essen. Sie können nicht nur aus Mandarinen allein eine köstliche Delikatesse kochen, sie werden mit Stachelbeeren, Zitrone und anderen Produkten kombiniert. Sie machen sogar Marmelade aus den Schalen von Mandarinen..

Über die wohltuenden Eigenschaften der Mandarine

Mandarinenmarmelade enthält viele Vitamine, und das alles, weil sie an sich sehr nützlich sind. Das in der Zitrusfrucht enthaltene Synephrin hilft, Schwellungen des Körpers zu lindern und die Lunge von Schleim zu befreien. Frische Mandarinen und Dosenmandarinen wirken sich positiv auf die gestörte Wirkung des Magen-Darm-Trakts aus. Auch Mandarinenschalen haben viele Vorteile. Es wird verwendet, um Abkochungen und Marmelade aus Mandarinen mit Schalen herzustellen. Frischer Zitrussaft bekämpft Pilzkrankheiten wie Mikrosporien und Trichophytose.

Einige Rezepte für Mandarinenmarmelade

Mandarinen können nach Belieben verarbeitet werden. Beim Kochen findet diese Zitrusfrucht in jeder Süßspeise als zusätzliches Element und als Hauptelement einen Platz. Mandarinenmarmelade, deren Rezept genau beschreibt, wie diese Süße hergestellt wird, sollte auf jeden Fall im Regal in der Speisekammer erscheinen. Um solch ein kulinarisches Meisterwerk zum Leben zu erwecken, wird ein gewöhnlicher Kochtopf genommen, aber auch moderne Technik kann eine führende Rolle spielen. Der Multikocher leistet hervorragende Arbeit bei einer Aufgabe wie der Herstellung von Marmelade.

Mandarinenmarmelade aus Scheiben

Mandarinenmarmelade für den Winter Um Mandarinenmarmelade in Scheiben zuzubereiten, benötigen Sie 1 Kilogramm Mandarinen. Um die gewünschte Süße der Marmelade zu erhalten, sollten Sie die gleiche Menge Zucker und etwa 200 Gramm Wasser zu sich nehmen.

Vorbereitung:

  1. Zitrusfrüchte waschen, schälen und in Scheiben teilen.Mandarinen schälen
  2. Nehmen Sie einen Emailletopf und geben Sie die Mandarinenportionen hinein, gießen Sie Wasser darüber. 15 Minuten kochen. Dann das Wasser abgießen, die Anteile abkühlen. Gießen Sie die gekochten Teile mit kaltem Wasser und lassen Sie sie einen Tag in diesem Zustand.Mandarine kochen
  3. Zuckersirup herstellen.Sirup machen
  4. Mandarinen hineingeben und wieder 12 Stunden warten.Gießen Sie die Mandarinen mit Sirup
  5. Am nächsten Tag die Mischung 40 Minuten kochen.
  6. In Dosen füllen und aufrollen.

Beim Kochen von Mandarinen tritt definitiv Schaum auf, der entfernt werden muss. Sein Vorhandensein kann die Lagerung der Marmelade beeinträchtigen..

Ganze Zitrus-Mandarinenmarmelade

ganze mandarinenmarmelade

Wer Marmelade in Form von ganzen Mandarinen essen möchte, muss nicht leiden und sie sofort verschließen, ohne sie in Teile zu teilen. Sie erhalten eine sehr leckere Mandarinenmarmelade mit Schale. Für ein solches Gericht sollten Sie 1 Kilogramm Obst nehmen. Weitere Zutaten sind die gleiche Menge Zucker, 1 mittelgroße Zitrone und ein Glas (150 Gramm) Wasser.

Vorbereitung:

  1. Waschen Sie die Früchte und stechen Sie sie mit einem Zahnstocher ein.Mandarinen durchstechen
  2. Vorbereitete Mandarinen in einen Topf geben, Wasser hinzufügen und 10 Minuten köcheln lassen.Mandarinen kochen
  3. Bereiten Sie in einem anderen Behälter Zuckersirup zu, in den dann gekochte Mandarinen gegeben werden sollten. Das Feuer anmachen und die Mandarinen im Sirup weitere 10 Minuten köcheln lassen. Dann 2 Stunden warten, bis das Medikament vollständig abgekühlt ist.Mandarinen in Sirup kochen
  4. Wiederholen Sie Schritt 4 zwei- oder mehrmals, bis der Sirup eine satte Bernsteinfarbe annimmt.fertiger Sirup
  5. Gießen Sie Zitronensaft vor dem Ausschalten.
  6. Die Marmelade in Gläser verteilen oder gleich auf den Tisch stellen.

Beim Konservieren ganzer Früchte empfiehlt es sich, diese mit einer Nadel oder einem Zahnstocher zu durchstechen. Dieses Verfahren ist für den rationellen Austausch von Fruchtsaft mit Zuckersirup notwendig, damit die Marmelade lange gelagert und mit Zucker gesättigt ist..

Mandarinenmarmelade in einem Slow Cooker

Mandarinen-DessertFür diejenigen, die die Zeit in der Küche verkürzen möchten, ist es besser, Mandarinenmarmelade in einem Slow Cooker zuzubereiten. Für ein solches Rezept benötigen Sie neben 0,5 kg Mandarine noch 1 Zitrone sowie 4 Gläser Zucker und 1 Glas Wasser.

Vorbereitung:

  1. Die ganzen Mandarinen in eine Multicooker-Schüssel geben. 5 Minuten aussetzen. Sie können nach Belieben Gewürze hinzufügen.Mandarinenmarmelade in einem Slow Cooker
  2. Öffnen Sie den Deckel, um die Mandarinen zu entfernen, entfernen Sie das Wasser. Schüssel ausspülen.
  3. Als nächstes bereiten Sie den Sirup vor. Zucker mit Wasser verrühren und in eine tiefe Plexiglasplatte geben. Gießen Sie klares Wasser in die Multicooker-Schüssel bis zur unteren Markierung und tauchen Sie die Schüssel dort mit Wasser ein. Schalten Sie den Modus “Suppe” für 4 Stunden ein.
  4. Zu diesem Zeitpunkt sollten die Mandarinen halbiert werden, nach einer halben Stunde den Deckel des Multikochers öffnen und die Zitrusteile hineingeben. Und dann die restlichen 3,5 Stunden warten.die Marmelade in Gläser füllen
  5. Am Ende des Garvorgangs sollte die Mandarinenmischung 8 Stunden beiseite gestellt werden. Die Marmelade ist fertig.

Mandarinenschalen-Marmelade

MandarinenschalenmarmeladeMandarinenschalen sind sehr gesund. Sie enthalten Bio-, Zitronen- und Ascorbinsäure, Mineralsalze, Pektin, ätherisches Öl, Vitamine. Es ist sinnvoll, diese positiven Substanzen zu bewahren, indem man aus Mandarinenschalen Marmelade herstellt. Dazu benötigen Sie 2 Kilogramm Krusten, die 2 Kilogramm Zucker benötigen. 1 Zitrone hilft, den Mandarinengeschmack zu verdünnen und das Essen zu konservieren.

Vorbereitung:

  1. Die Mandarinen schälen. Das resultierende Rohmaterial kann in Spiralen gewickelt und mit Zahnstochern oder Fäden befestigt werden.die mandarinenschale waschen
  2. Tauchen Sie die Schale drei Tage lang in Wasser. Es sollte dreimal täglich gewechselt werden..
  3. Gießen Sie Wasser in einen Topf, fügen Sie 0,5 Teelöffel Salz hinzu, werfen Sie die Krusten hinein und kochen Sie 1 Stunde lang.die Schale kochen
  4. Machen Sie einen Sirup (2 Gläser Wasser auf 2 kg Zucker) und fügen Sie die gekochten Spiralen hinzu. 10 Minuten kochen, abkühlen lassen. Wiederholen Sie den gleichen Vorgang noch dreimal..
  5. Zitronensaft vor dem Ende des Garvorgangs hinzufügen.

Die Bereitschaft von Mandarinenschalen wird durch die Farbe bestimmt – sie muss transparent sein.

Mandarine Stachelbeermarmelade

Stachelbeermark passt gut zu Mandarinenmark. Der Geschmack dieser Mischung ist nicht weniger angenehm als der Geschmack allein. Um Mandarinen- und Stachelbeermarmelade zuzubereiten, müssen Sie 2 Mandarinen und 2 Gläser Stachelbeeren nehmen. Diese Zutaten benötigen 4 Tassen Zucker..

Vorbereitung:

  1. Spülen Sie und wählen Sie Qualitätsbeeren aus. Pferdeschwänze entfernen.Stachelbeeren waschen und schälen
  2. Mit einer Reibe die Schale von den Mandarinen entfernen. Sie sollten Mandarinen in einer weißen Schale bekommen. Dann musst du nur diese weiße Rinde loswerden.die Mandarinenschale abreiben
  3. Mandarinen im Mixer zerkleinern.Mandarinen im Mixer zerkleinern
  4. Die Stachelbeeren in einen Topf geben und mit 2 Tassen Zucker bedecken. Zutaten leicht mit Wasser bedecken. Kochen.Mandarinen-Stachelbeermarmelade
  5. Mandarinenpüree und seine Schale in kochenden Sirup geben. 15 Minuten kochen.
  6. In Gläser füllen und verschließen. Mandarinenmarmelade mit Stachelbeeren ist fertig!Mandarinen- und Stachelbeermarmelade

Mandarinenmarmelade nach georgischem Rezept

Previous Post
Was ist Kiefernsprossenhonig und wie wird er verwendet?
Next Post
أسماء وصور لأنواع مختلفة من Kalanchoe
Adblock
detector