15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Ungewöhnliche Kombination: Zucchini-Marmelade mit Zitrone und Orange

ungewöhnliche Zucchini-Marmelade Wer genug vom üblichen Marmeladengeschmack hat, wird mit neuen, ausgefallenen Rezepten versorgt. Zucchini-Marmelade mit Zitrone und Orange ähnelt dem Geschmack von Ananas. Es kann aufgrund seiner Originalität mit Sicherheit als köstliches Gericht bezeichnet werden. Solche Marmelade kann mit Tee gegessen oder einfach auf Brot gestrichen werden. Obst- und Gemüsefüllungen sehen auch in Torten und Brötchen gut aus..

Warum Zitrus-Zucchini?

sonnige Marmelade Es scheint, dass solche angereicherten Früchte – Zitrone und Orange – keine Ergänzung mehr benötigen. Oh nein nein. Ausgezeichnete Zucchini, als ob nichts in diese Mischung passt. Auch Babynahrung enthält eine Zucchini-Basis. Dies liegt daran, dass sein Fruchtfleisch leicht verdaulich ist, die Arbeit des Magens nicht behindert und die Darmfunktionen anregt. Neben einer Reihe von Vitaminen in diesem Gemüse (A, C, B1, B3) enthält es auch nützliche Spurenelemente: Eisen, Magnesium, Kalzium, Kalium. Diese positiven Komponenten beeinflussen die Arbeit des Gehirns, des Herzens, der Leber und der Muskeln. Dank Ballaststoffen werden Giftstoffe, Cholesterin und überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper entfernt. Die Verwendung von Zucchini wird für übergewichtige Menschen dringend empfohlen. Und in Verbindung mit Zitrone und Orange wird eine Diät zum reinen Vergnügen. Lediglich die Squash-Diät kann im Winter nicht befolgt werden. Dafür hat die moderne Küche viele Rezepte zum Einmachen von Zucchini vorbereitet, darunter Zucchini-Marmelade mit Zitrone und Orange. Neben Marmelade kann dieses Zutatenset auch zur Herstellung von Kompott verwendet werden.

Wenn Sie Zucchinikonserven mit Obst essen, können Sie solche Krankheiten loswerden: Hepatitis, Cholezystitis, Gallensteinleiden, Arteriosklerose, Bluthochdruck, Kolitis, Nephritis, Fettleibigkeit.

Zucchini ist das sehr seltene Gemüse, das bei langer Lagerung und Konserven nicht seine wohltuenden Eigenschaften verliert. Verwenden Sie daher unbedingt Rezepte für Kürbis und Orangenmarmelade, um die Immunität auf dem richtigen Niveau zu halten. Denn ein Naturprodukt ist immer besser als Tabletten. Und Lebensmittel ohne Konservierungsstoffe, handgemacht, sind eine doppelt angenehme Freude für den Körper..

Was Sie brauchen, um Marmelade zu machen?

Zusammen mit den Hauptzutaten: Zucchini, Zitrone, Orange, Zucker wird benötigt … viel Zucker. Konfitüren und Konfitüren benötigen viel Zucker. Normalerweise beträgt das Verhältnis der Komponenten 1:1, jedoch sind die Rezepturen unterschiedlich. Um die Marmelade herzustellen, benötigen Sie außerdem ein Küchengerät, nämlich eine Emaillepfanne, damit die Rohstoffe nicht anbrennen. Anstelle eines Topfes oder einer Schüssel können Sie einen Multikocher verwenden, der den Vorgang erheblich erleichtert..

Zucchini-Marmelade mit geschälten Orangen

Kochschritte:

  1. 1 kg Zucchini vorbereiten: waschen, halbieren und entkernen, durch eine grobe Reibe geben. Kann auch geschnitten werden.die Zucchini hacken
  2. Die geriebene Zucchini in eine Emailschüssel geben und mit 3-4 Gläser Zucker bedecken. 5 Stunden beiseite stellen, um Saft zu extrahieren.mit Zucker bedecken
  3. Nach Ablauf der erforderlichen Zeit das Gemüse in einen Topf auf das Feuer geben und etwa 20 Minuten kochen lassen. Nach dem Eingriff 4 Stunden abkühlen lassen.Marmelade machen
  4. In dieser Zeit bereiten wir eine Orange zu. 3 Orangenstücke sauber schälen und fein hacken.eine Orange schälen und hacken
  5. Wir nehmen die abgekühlte Zucchini heraus, rühren die Orange unter und schicken sie zum erneuten Kochen, was 15-20 Minuten dauert. Wieder 2-4 Stunden beiseite stellen.Orange zur Marmelade geben
  6. Wir kochen zum dritten Mal und genießen die fertige Zucchini-Marmelade mit Orangen.Zucchini und Orangenmarmelade
  7. Wer Marmelade für den Winter konservieren möchte, sollte die heiße Mischung sofort in sterilisierte Behälter füllen. Leere Gläser werden vorab mit einem Backofen, einer Mikrowelle oder einem Wasserkocher sterilisiert. Die Marmelade mit Deckel verkorken, umdrehen, einwickeln und abkühlen lassen.Marmeladenglas
  8. Die aufgelisteten Elemente gaben die Antwort auf die Frage: “Wie man Markmarmelade mit Orange kocht.” Guten Appetit!Stau

Sie müssen die Marmelade nur in einer Emaillepfanne kochen, um ein Anbrennen der Mischung zu vermeiden. Wenn dies plötzlich passiert, müssen die verbrannten Stellen entfernt werden. Bei der Lagerung von süßen Speisen ist der verbrannte Geschmack zu spüren.

Zucchini-Marmelade und Orange mit Schale

Kochschritte:

  1. 1 kg Zucchini, sauber gewaschen, von Kernen befreit und in kleine Stücke geschnitten.Zubereitung von Zucchini
  2. Das gleiche wird mit 2 Stück Orangen gemacht..eine Orange schälen
  3. Die beiden Zutaten werden miteinander vermischt und 800 Gramm oder mehr Zucker werden hineingegossen. An einen kühlen Ort oder für einen Tag in den Kühlschrank schicken.Zucker zu den Zutaten hinzufügen
  4. Am nächsten Tag wird das resultierende Sortiment in eine Emailleschüssel oder -pfanne gegeben und auf den Herd gestellt. Beginnen Sie 35 Minuten bei schwacher Hitze zu kochen und rühren Sie, damit die Masse nicht anbrennt.Marmelade machen
  5. Gießen Sie die fertige Marmelade in vorsterilisierte Gläser und rollen Sie die Deckel auf.leckere Marmelade

Zucchini-Marmelade mit Orangen in einem Slow Cooker

Wenn die Standardrezepte für die Herstellung von Zucchini-Marmelade mehr als einen Tag dauern, dauert das Kochen von Zucchini-Marmelade mit Orangen in einem Slow Cooker nur bis zu drei Stunden.

Kochschritte:

  1. 1 kg Zucchini unter fließendem Wasser waschen und trockenwischen. In Würfel schneiden.Zucchini hacken
  2. 1 kg Zucker einfüllen und beiseite stellen, damit der Saft 30 Minuten ziehen kann.
  3. Da Zitrusfrüchte mit der Schale gekocht werden, müssen sie gründlich mit einer Bürste gewaschen werden. Trocken.die Orange waschen
  4. 1 Orange in kleine Stücke schneiden, Kerne entfernen. Sie können dem Sortiment 1 Zitrone hinzufügen, Sie erhalten Zucchini-Marmelade, Orange, Zitronenscheiben. Am Ende wird der Geschmack angenehm säuerlich..eine Orange hacken
  5. Gläser mit Deckel sterilisieren (auch mit Multikocher möglich).
  6. Zutaten mischen und in Multicooker-Schüssel geben. Drücken Sie die “Jam”-Taste und stellen Sie den Timer auf 2 Stunden.Zutaten in einem Slow Cooker
  7. Füllen Sie die Gläser bis zum Rand und schließen Sie die Deckel sofort. Nach dem vollständigen Abkühlen kann die Marmelade in die Speisekammer gebracht werden..

Anstelle von Zitrone können Sie Zitronensäure in einer bestimmten Menge verwenden ½ Teelöffel für 1 kg Zucchini.

Zucchini-Marmelade mit Zitrone und Orange ist ein ungewöhnliches Gericht für Süßigkeiten. Der einfache Garprozess nach modernen Rezepten wird alle Familienmitglieder begeistern. Sie können nicht nur den Geschmack genießen, sondern den Körper auch mit lebenswichtigen Vitaminen auffüllen.

Zucchini-Marmelade mit Zitrone – Video

Previous Post
DIY Katzenhängematte
Next Post
طماطم كرزية – تنمو في المنزل على حافة النافذة