Leckere und gesunde Rezepte für Hartriegelkompott für den Winter
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Leckere und gesunde Rezepte für Hartriegelkompott für den Winter

Hartriegelkompott für den Winter Wenn es noch Menschen auf der Welt gibt, die Hartriegelkompott noch nie probiert haben, haben sie viel verloren. Schließlich hat dieses Getränk nicht nur eine schöne Farbe und einen ungewöhnlich herb-säuerlichen Geschmack, sondern ist im Winter eine Vitaminbombe. Gekochtes Hartriegelkompott für den Winter nach den unten angegebenen Rezepten hilft, die Immunität der ganzen Familie zu stärken, einschließlich der Vorbeugung von Erkältungen..

Cornel enthält Nährstoffe wie Vitamin C und Phytonzide. Es fördert die Ausscheidung von Giftstoffen, erhöht das Hämoglobin, beseitigt Sodbrennen und wirkt sich positiv auf den Magen mit erhöhtem Säuregehalt aus. Cornel ist nützlich bei Anämie, Diabetes mellitus und wirkt auch als Tonikum und Antipyretikum. Daher schadet es nicht, in Ihrem Meisterbuch ein paar Rezepte für Hartriegelkompott für den Winter zu haben. Die Besonderheit des Hartriegelkompotts ist, dass es unmittelbar nach dem Verschließen fast farblos ist. Dies sollte nicht alarmierend sein. Es dauert 2-3 Tage, das Kompott zieht ein und erhält eine schöne Farbe. Und eine weitere Nuance ist das Kochen von Hartriegelkompott – natürlich mit einem Knochen. Schon allein deshalb, weil das Trennen keine leichte Aufgabe ist. Darüber hinaus verleiht es dem Werkstück zusätzlichen Geschmack..

Hartriegelkompott in Dosen mit Knochen wird nicht länger als ein Jahr gelagert.

Rezept für Kompott aus Hartriegel nach der Methode der Dreifachfüllung

Hartriegelkompott für den Winter ohne Sterilisation einmachen ist wie Gurkenrollen.

Zutaten pro 3 Liter Flasche:

  • Hartriegelbeeren – 2 Tassen;
  • zucker – 1 Glas;
  • Wasser – ca. 2,5-5,7 Liter.

Kochtechnik:

  1. Hartriegelbeeren sortieren, Zweige und Stiele entfernen, abspülen und in einem Sieb oder Sieb abtropfen lassen.die Hartriegelbeeren waschen
  2. Während die Beeren abtropfen, die Dosen sterilisieren und die Deckel zum Verschließen kochen..
  3. Hartriegel in die Flasche gießen.Hartriegel in Banken legen
  4. Die Beeren mit kochendem Wasser übergießen, zudecken und 20 Minuten ziehen lassen.kochendes Wasser gießen
  5. Lassen Sie das aufgegossene Wasser zurück in den Topf und bringen Sie es erneut zum Kochen.
  6. Gießen Sie die Beeren ein zweites Mal und lassen Sie es erneut 15 Minuten ziehen.
  7. Zucker in das Glas gießen.
  8. Gießen Sie das dritte Mal mit kochendem aufgegossenem Wasser.
  9. Aufrollen.das Kompott aufrollen

Kornelkompott, in Sirup getränkt

Dieses Kompott unterscheidet sich darin, dass Zucker nicht in ein Glas gegossen wird, sondern daraus Sirup hergestellt wird. Es ist erwähnenswert, dass das Kompott ziemlich süß wird. Für diejenigen, die weniger zuckerhaltige Getränke bevorzugen, wird empfohlen, es vor dem Verzehr des Kompotts mit Wasser zu verdünnen..

Hartriegel mit ZuckerZutaten für fünf 3-Liter-Dosen:

  • Hartriegelbeeren – 2 kg;
  • zucker – 3 kg;
  • Wasser – 15 l.

Kochtechnik:

  1. Wählen Sie reife Hartriegelbeeren, aber nicht überreife, da sie beim Kochen schnell aufplatzen und das Aussehen des Kompotts beeinträchtigen und ihm eine trübe Farbe verleihen. Gießen Sie eine halbe Stunde lang kaltes Wasser darüber, um sie zu “säuern”. Anschließend in einem Sieb unter fließendem Wasser abspülen und abtropfen lassen..meine Beeren
  2. Auf Banken verteilt bis zu ¼ ihr Volumen. Eine Dose nimmt etwa 400 g Hartriegel.
  3. Gießen Sie Wasser in einen großen Topf (für fünf Dosen auf einmal) und bringen Sie es zum Kochen. Die Beeren in Gläsern nach und nach mit kochendem Wasser übergießen und 15 Minuten stehen lassen.
  4. Lassen Sie das Wasser durch einen speziellen Deckel mit Löchern in den Topf zurück.
  5. Fügen Sie dem Wasser Zucker hinzu (es dauert ungefähr 3 Gläser für eine Flasche) und kochen Sie den Sirup. Dazu müssen Sie Wasser bei schwacher Hitze kochen, bis der Zucker schmilzt (ca. 5 Minuten)..Sirup kochen
  6. Gießen Sie die Beeren ein zweites Mal mit heißem Sirup, ohne 2 cm oben in das Glas zu geben.
  7. Aufrollen, mit einer warmen Decke zudecken und abkühlen lassen.

Sterilisiertes Hartriegelkompott

Das Aufrollen des Kornelkompotts für den Winter im Sterilisationsverfahren dauert natürlich etwas länger. Diese Methode eignet sich jedoch für Hausfrauen, die nicht die Möglichkeit haben, die Naht im Keller zu lagern. Und das sterilisierte Kompott steht den ganzen Winter problemlos auf dem Zwischengeschoss in der Wohnung (wenn es nicht früher getrunken wird).

Zutaten für eine 3-Liter-Flasche:

  • Hartriegelbeeren – 2-3 Tassen;
  • zucker – 1 Glas;
  • Wasser – um das Glas bis zum Rand zu füllen.

Kochtechnik:

  1. Beeren sortieren und abspülen. Überschüssiges Wasser ablaufen lassen.Beeren sortieren und waschen
  2. Gießen Sie den Hartriegel in ein Glas, fügen Sie Zucker hinzu und gießen Sie kochendes Wasser ein.Hartriegel mit kochendem Wasser bedeckt
  3. Auf den Boden eines großen Topfes oder Eimers (es wird noch bequemer und es wird weniger Wasser benötigt) legen Sie 3-4 Lagen Käsetuch. Stellen Sie ein Glas Kompott darauf, gießen Sie warmes Wasser ein, bis das Glas etwa 2/3 hoch ist. 15 Minuten sterilisieren
  4. Aufrollen.

Ein schnelles Rezept für Hartriegelkompott für den Winter

Ein weiteres Rezept zum Kochen von Hartriegelkompott, ohne es zu sterilisieren. Diese Methode ist schon deshalb gut, weil sie zur “hastly”-Reihe gehört. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Qualität. Dank Zitronensäure, die das Entstehen und die Entwicklung von schädlichen Bakterien verhindert, ist das Kompott bei Raumtemperatur gut gelagert.

Hartriegel RohlingZutaten:

  • Zucker – 300 g:
  • Wasser – 2,8 l;
  • Hartriegel – 350 g;
  • Zitronensäure – ein Drittel eines Teelöffels.

Kochtechnik:

  1. Die Hartriegelbeeren aussortieren und waschen. Unreifer Hartriegel sollte nicht für Kompott verwendet werden, es ist besser, ihn auszuwählen und in Papiertüten zu wickeln. Die Pakete können auf der Fensterbank gelassen werden, wo der Hartriegel in ein paar Tagen reift..den Hartriegel schälen
  2. Gießen Sie Beeren in einen zuvor sterilisierten 3-Liter-Behälter.
  3. Zucker und Zitronensäure hinzufügen.
  4. Wasser zum Kochen bringen, 5 Minuten kochen lassen und über das Glas mit Beeren gießen.Sirup einschenken
  5. Aufrollen, umdrehen, gut einwickeln und vollständig auskühlen lassen.

Süß-sauer duftendes Hartriegel-Birnen-Kompott

Hartriegel und BirnenkompottWenn jemand den Eindruck hat, dass das Hartriegelkompott nicht genug Süße enthält, sollten Sie versuchen, eine süße Frucht, wie z. B. eine Birne, hinzuzufügen. Und der Geschmack wird sich ändern, da die Birne die Säure des Hartriegels leicht verbirgt und das Aroma viel reicher wird. Sowohl Hartriegel als auch Birnen eignen sich übrigens hervorragend für einen “Snack”!

Wenn harte Birnen gefangen werden, werden sie 2 Minuten in kochendes Wasser getaucht, damit sie weich werden. Die Hauptsache ist, die Früchte nicht zu überbelichten, da sie sonst während der Zubereitung des Kompotts auseinanderfallen..

Zutaten für 3 Dosen:

  • Hartriegel – 500 g;
  • große Birne – 3 Stück;
  • zucker – 1 Glas;
  • Wasser – 2,5 l.

Kochtechnik:

  1. Hartriegel waschen, Kern der Birnen schneiden, in 4 Stücke schneiden.
  2. Banken zu sterilisieren.
  3. Hartriegel in ein Glas gießen, Birnen hineinlegen und mit Zucker bedecken.
  4. Gießen Sie kochendes Wasser über das Glas bis zur Hälfte, decken Sie es ab und lassen Sie es 20 Minuten stehen.
  5. Während die Zubereitung des Kompotts aufgegossen wird, gießen Sie die zweite Portion Wasser in die Pfanne, um das Glas vollständig zu füllen. Nachdem Sie einige Minuten gekocht haben, geben Sie Wasser in das Glas.
  6. Aufrollen, Kompott auf den Kopf stellen, mit etwas Warmem bedecken und abkühlen lassen.

Wir haben es zur Aufbewahrung weggelegtHoffentlich wird der Hartriegel nach dem Lesen dieses Artikels mehr Fans haben. Sie begannen lange Zeit, die saure Beere zum Essen zu verwenden, der Hartriegel hat auch in der Volksmedizin viele positive Bewertungen. Wie bereits erwähnt, ist Hartriegel für die Immunität einfach unersetzlich. Daher sollte jede Speisekammer mindestens ein paar Gläser Vitaminkompott haben. Im Winter Hartriegelkompott trinken, genießen und gesund sein!

Previous Post
Wir verwenden Kartoffelsaft, dessen Nutzen und Schaden gut untersucht sind
Next Post
الورود الفاوانيا – متعة عطرة
Adblock
detector