15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Eine originelle Alternative zu Wurst – ein appetitliches Hähnchenbrötchen

Hühnchenrolle Am Vorabend eines Urlaubs oder eines Empfangs von Gästen hat die Gastgeberin eine wichtige Aufgabe – die Menschen zu ernähren, die ihr am Herzen liegen. Damit alles wie “in den besten Häusern von Paris” aussieht, bereiten viele Leute Hähnchenbrötchen zu. Dieses originelle Gericht kann ein Gourmet-Ersatz für die traditionelle Wurst sein, die als kalte Vorspeise serviert wird. Sie können sich vorstellen, wie zartes Fleisch, gesättigt mit saftigen Füllungen aus verschiedenen Produkten, schnell vom Tisch verschwindet. Dankbare Gäste schließen genüsslich die Augen und streben nach mehr. Was gibt es Schöneres für die Gastgeberin als so ein stilles Lob?

Erfahrene Köche bereiten Hähnchenbrötchen auf verschiedene Weise zu und verwenden ein Arsenal an Füllungen:

  • Hartkäse;
  • Champignon-Pilze);
  • Leber;
  • Eier;
  • Schinken;
  • Pflaumen;
  • Grüns;
  • Hüttenkäse;
  • gehacktes Fleisch;
  • Gemüse;
  • Gewürze.

Jeder von ihnen verleiht dem Gericht einen exquisiten und einzigartigen Geschmack, der als angenehmes Erlebnis lange in Erinnerung bleibt. Darüber hinaus wird das Gericht sicherlich zur Hauptdekoration der festlichen Tafel. Um die Zufriedenheit beim Empfang von Gästen zu erleben, sollten Sie die Geheimnisse der Zubereitung dieses schicken Snacks berücksichtigen..

Herrliche “Wurst” mit eigenen Händen

Hühnerbrötchen statt Wurst Viele Menschen erinnern sich sehnsüchtig an die Wurst der Sowjetzeit, die sich durch ihr exquisites Aroma und ihren hervorragenden Geschmack auszeichnete. Natürlich wird es in der heimischen Küche wahrscheinlich nicht funktionieren, so etwas zu kochen, aber es ist trotzdem einen Versuch wert.

Um ein Hähnchenbrötchen im Ofen zu backen, benötigst du diese einfachen Zutaten:

  • Hühnerschenkel;
  • Gelatine;
  • Knoblauch;
  • Paprika;
  • Gewürze für Hühnchen;
  • Pfeffer;
  • Salz.

Das Geheimnis des Kochens besteht aus folgenden Vorgängen:

  1. Hähnchenschenkel werden gründlich unter fließendem Wasser gewaschen, wonach die überschüssige Flüssigkeit mit einer Serviette oder einem Handtuch entfernt wird. Dann werden sie sorgfältig gehäutet, Knochen und Knorpel werden entfernt..Hähnchenschenkel haut
  2. Das Fleisch wird in große Scheiben geschnitten, mit kochendem Wasser übergossen, mit gehacktem Knoblauch und Gewürzen gewürzt. Zum Schluss Gelatine auftragen. Umrühren und etwa 20 Minuten ziehen lassen.Fleisch hacken und mit Gewürzen mischen
  3. Das Fleisch auf Frischhaltefolie verteilen und die Rolle einwickeln. Einige Köche verwenden zum Backen eine geschnittene Hülse. Es hat keinen Einfluss auf den Geschmack.das Fleisch in Frischhaltefolie und Alufolie einwickeln
  4. Als nächstes wird die Rolle in Folie gewickelt, vorzugsweise in zwei Lagen, und in den Ofen gelegt. 40 Minuten bei einer maximalen Temperatur von 210°C backen.essfertig rollen

Hähnchenbrötchen mit Gelatine in Frischhaltefolie wird vor der Verwendung ca. 6 Stunden im Kühlschrank aufbewahrt. Serviert auf einer Platte als kalte Vorspeise auf einer festlich gedeckten Tafel.

Wunderschöne ganze Hühnerrolle

HühnchenrolleDie Gäste werden diesen Leckerbissen sicherlich mögen, wenn er mit Trockenfrüchten ergänzt wird. Die originelle Kombination von Fleisch und süßen Produkten ermöglicht es Ihnen, die Harmonie der Aromen schicker Gerichte zu genießen. Für eine solche Hühnerrolle müssen Sie eine einfache Reihe von Zutaten sammeln:

  • ganzes Huhn;
  • Gelatine;
  • Pfeffer;
  • Pflaumen;
  • getrocknete Aprikosen;
  • Salz.

Schritte zum Erstellen eines Gerichts:

  1. Das gewaschene Huhn wird mit Servietten abgewischt, um überschüssiges Wasser zu entfernen. Als nächstes mit einem scharfen Messer alle Knochen entfernen und darauf achten, die Haut nicht zu beschädigen.Knochen vom Fleisch trennen
  2. Das Fleisch ohne “Verstärkung” wird auf ein Stück Frischhaltefolie gelegt. Stellen mit wenig Fleisch werden mit Filetstücken gefüllt. Hauptsache, die Basis ist einheitlich..das Fleisch in einer Schicht auslegen
  3. Als nächstes wird das Werkstück mit Folie bedeckt und wie normale Koteletts geschlagen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Gelatine gleichmäßig darauf verteilen.mit Frischhaltefolie abdecken und abklopfen
  4. Legen Sie von der Seite des Vogelkopfes getrocknete Früchte aus – getrocknete Aprikosen und Pflaumen. eine Schicht getrocknete Aprikosen und Pflaumen auslegenRollen Sie die Rolle vorsichtig auf, um die Füllung nicht zu verlieren. Dann auf Pergament und Folie gestapelt. Rolle aufrollen und backenDer Ofen wird auf eine Temperatur von 160 ° C erhitzt. Hühnerrolle mit Pflaumen und getrockneten Aprikosen wird 2 Stunden lang hineingelegt. Nach Ablauf der Zeit wird der Ofen ausgeschaltet, ohne das fertige Produkt herauszunehmen..
  5. Danach wird das Produkt mehrere Stunden in der Kälte aufbewahrt und dann in wurstscheibenähnliche Scheiben geschnitten. Roll wird mit Preiselbeeren, Viburnum und Zweigen frischer Kräuter präsentiert.

Um eine schöne Fleischbasis zu erhalten, müssen Sie den Kadaver von der Oberseite des Kamms schneiden..

Wunderbare Pilz-Käse-Füllung

Hühnerrolle mit Champignons und KäseFür diejenigen, die nicht wissen, wie man Hähnchenbrötchen zu Hause zubereitet, empfehlen erfahrene “Zauberer des köstlichen Essens”, ein detailliertes Rezept mit hellen Fotos in Betracht zu ziehen.

Liste der benötigten Produkte:

  • Hühnerfilet (mehrere Stücke);
  • Hartkäse (“Niederländisch”);
  • Champignons;
  • große Zwiebel;
  • Pflanzenfett;
  • Gewürze unter Berücksichtigung von Vorlieben;
  • Salz.

Detaillierte Beschreibung des Prozesses:

  1. Hähnchenfilet wird in 0,5 cm dicke gleich große Stücke geschnitten, leicht geschlagen, gesalzen und gepfeffert.Hähnchenfilet leicht abschlagen
  2. Champignons und Zwiebeln werden mit einem scharfen Messer fein gehackt.Champignons und Zwiebeln fein hacken
  3. Pflanzenöl wird in die Pfanne gegossen. Die Pilze verteilen. braten, bis die Flüssigkeit vollständig verschwunden ist. Pilze bratenÖl, Zwiebel zugeben und weich dünsten.
  4. Hartkäse auf einer groben Reibe reiben und mit Pilzmasse vermischen.Käse reiben
  5. Wenn die Füllung für die Hähnchenbrustrolle abgekühlt ist, wird sie ordentlich auf das geschlagene Filet gelegt und zu sauberen Röhrchen gefaltet..Rollen mit Füllung aufrollen
  6. Dann werden sie 30 Minuten in einer heißen Pfanne von allen Seiten gebraten.. die Brötchen bratenDas fertige Produkt wird in Stücke geschnitten, mit Petersilie dekoriert und als Fleischvorspeise auf einem festlich gedeckten Tisch serviert.

Damit sich die Rollen beim Braten nicht aufklappen, werden sie mit einem starken Faden fest zusammengebunden..

Smart, einfach und geschmackvoll

leckere HähnchenrolleZweifellos weiß jede Hausfrau, wie man Hühnerbrötchen kocht, um ihre Familie zu ernähren. Und wenn es günstig, schön und lecker ist, dann ist es lobenswert. Betrachten Sie eine beliebte Version eines solchen Gerichts, die von erfahrenen Köchen zubereitet wird..

Zutaten für die Herstellung von HühnerbrötchenProdukte:

  • Hühnerkadaver;
  • Champignons;
  • Pflaumen;
  • Essig;
  • Zwiebel;
  • Knoblauch;
  • Pflanzenfett;
  • Mehl;
  • Pfeffer;
  • Salz.

Hähnchenbrötchen mit Pilzen beginnen oft mit der Zubereitung der Fleischbasis. Die Karkasse wird in Stücke geschnitten. Entfernen Sie alles sichtbare Fett für ganzes Fleisch.Hähnchenfilet zubereiten

Dann wird ein Filetstück von Hand auf den Tisch gedrückt und parallel zum Brett ein tiefer Schnitt gemacht, um ein “Buch” zu machen. Ein ähnlicher Vorgang wird mit einem anderen Teil des Hühnerfilets durchgeführt..

Fleisch von Knochen trennenAls nächstes werden die Knochen von den Beinen getrennt, geschnitten und das Fleisch wie ein Buch geöffnet. So wird aus den Stücken ein breiter Boden für eine Rolle gefaltet..

entkernte Brühe aufkochenBrühe wird aus Samen, Pflaumen und Knoblauch gekocht, die zum Gießen benötigt werden.

Champignons schälen und hackenDie Pilze werden gewaschen, die obere Folie wird entfernt und dann in kleine Scheiben geschnitten. Salz hinzufügen und mischen.

Pilze bratenChampignons werden in einer Pfanne goldbraun gebraten, dann Zwiebeln dazugeben und dünsten, bis sie gar sind. Um schöne gefüllte Hähnchenbrustrollen zu erhalten, verteilen Sie das Filet und das Fleisch der Keulen auf einem Schneidebrett. Mit Pfeffer, Salz und Weinessig würzen.

Bei der Zubereitung des Fleischbodens ist es ratsam, darauf zu achten, dass sich die Haut am Boden der zukünftigen Rolle befindet.

das Hackfleisch auf das Fleisch legenDicht gestapelte Fleischplatten, großzügig mit Mehl bestreuen und etwas Wasser hinzufügen. Es ist diese Masse, die Filetstücke und Hähnchenschenkel zu einer einzigen breiten Basis kleben wird..

Wenn die Schicht fertig ist, wird die Pilzfüllung gleichmäßig darauf verteilt. Und obendrauf – Pflaumen.

Damit die Rolle nicht zerfällt, sollte sich das Fleisch der Keulen in der Mitte des Bodens befinden..

die Rollen fest aufrollenAls nächstes wird eine enge Rolle aufgerollt, mit einem Küchenfaden zuerst vertikal und dann horizontal gebunden.

Brötchen in einer Pfanne bratenPflanzenöl wird in eine heiße Pfanne gegossen und die Rolle wird von allen Seiten gebraten. Es sollte sich eine einheitliche braune Kruste bilden.

Öl und Zwiebel hinzufügenDann werden dem Fleisch gewürfelte Zwiebeln, Pflaumen und ein Glas trockener Wein hinzugefügt. Zugedeckt 30 Minuten bei mäßiger Hitze köcheln lassen.

Das abgekühlte Produkt wird von den Fäden befreit und in etwa 1 cm dicke Scheiben geschnitten Zum Schluss die Sauce vorbereiten: gekochte Pflaumen, und die Zwiebel wird in einem Mixer unterbrochen. Die Brühe wird hinzugefügt. Aufsehen. Um eine dicke Füllung zu erhalten, wird die Flüssigkeit durch ein Sieb gefiltert.

Fleischscheiben werden mit Soße übergossen, mit Basilikumzweigen dekoriert und serviert.

Solche detaillierten Rezepte mit Fotos von gefüllten Hähnchenröllchen halfen Kochanfängern, schicke Gerichte in ihrer heimischen Küche zuzubereiten.

Leckere Flaschenüberraschung

Flasche HühnerbrötchenEs ist ganz einfach, einen hervorragenden Fleischgenuss für die festliche Tafel zuzubereiten. Ein solches Wunder ist nicht im Laden erhältlich, sondern wird von den „magischen“ Händen kulinarischer Spezialisten geschaffen. Für ein Hähnchenbrötchen in einer Flasche benötigen Sie folgende Komponenten:

  • Hähnchen;
  • Gelatine;
  • getrockneter Knoblauch;
  • Pfeffer;
  • Bouillon;
  • Salz.

Phasen des Kochens von HühnerbrötchenDer Kochvorgang besteht aus folgenden Schritten:

  1. Das gewaschene Hühnchen wird in mehrere Teile geteilt und in einen Topf gegeben. Wasser einfüllen, salzen.
  2. Bei schwacher Hitze garen, bis das Fleisch von den Knochen fällt. Danach vom Herd nehmen und abkühlen lassen..
  3. Gelatine wird mit Brühe gemischt, gemahlener schwarzer Pfeffer, getrockneter Knoblauch werden hinzugefügt.
  4. Aus dem abgekühlten Fleisch werden Knochen entfernt und anschließend willkürlich zerkleinert. Die Masse wird in eine abgeschnittene Plastikflasche gegeben und mit Brühe übergossen..
  5. Wenn das Produkt vollständig abgekühlt ist, wird es 4 Stunden lang an einem kalten Ort aufbewahrt. Vor dem Servieren wird die Flasche aufgeschnitten und das Fleisch in saubere Scheiben geschnitten. Mit Basilikum- oder Rucolazweigen dekoriert.

Ein Lieblingsrezept für faule Köche

HackfleischrolleMan könnte denken: Gibt es wirklich faule Köche? Natürlich nicht. Aber manchmal möchten Sie ein schnelles Mittagessen zubereiten, um sich auszuruhen.. Zutaten für HühnerbrötchenGehacktes Hähnchenbrötchen wird in nur 40 Minuten aus folgenden Produkten zubereitet:

  • gehacktem Hühnerfleisch;
  • Eier;
  • Brot;
  • Milch;
  • Reisgrütze;
  • Butter;
  • Karotte;
  • Salz.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erstellen eines Gerichts:

  1. Weißbrot wird in Milch eingeweicht, in kleine Scheiben geschnitten.Brot einweichen und Reis kochen
  2. Reisgrütze wird in Salzwasser gekocht.
  3. Die Karotten auf einer groben Reibe reiben und in etwas Wasser weich anbraten.die Möhren anbraten und die Eier hacken
  4. Gekochte Eier werden in mittelgroße Würfel geschnitten.
  5. Dem fertigen Müsli werden Karotten und Eier zugesetzt. Sie mischen alles und probieren es dann nach Salz..Möhren, Ei und Reis mischen
  6. Rohe Eier, eingeweichtes gepresstes Brot in das Hackfleisch geben, salzen und verrühren, bis eine homogene Mischung entsteht.Brot, Ei und Hackfleisch mischen
  7. Als nächstes mehrere Lagen Alufolie vorbereiten, ca. 20 x 20 cm. Das Hackfleisch in einer gleichmäßigen Schicht und einen Butterwürfel auf jedes Stück legen.die Zutaten auf die Folie geben und die Rolle aufrollen
  8. Folie mit Fleisch wird vorsichtig zu einer Rolle gerollt und verbindet die Enden in Form von Süßigkeiten.
  9. Auf einem gefetteten Backblech die Werkstücke in geringem Abstand zueinander auslegen. Hähnchenröllchen im Ofen in Alufolie ca. 40 Minuten backen.Brötchen backen
  10. Zum Abendessen serviert mit Sauerrahm, Kartoffeln oder Reisbrei.

Damit das Hackfleisch nicht an den Händen klebt, werden diese vor dem Rollen der Rolle mit kaltem Wasser angefeuchtet..

Diät Leberrolle

HühnerleberbrötchenDiese delikate Köstlichkeit braucht keine zusätzliche Werbung, da sie kaum jemand ablehnen wird. Ein duftendes, delikates Diätgericht – Hühnerleberbrötchen – bleibt immer das Highlight der festlichen Tafel. ZutatenUm es zu erstellen, benötigen Sie Zutaten:

  • Hühnerleber;
  • Karotte;
  • Eier;
  • Mayonnaise;
  • Knoblauch;
  • Zwiebel;
  • geschmolzene Butter;
  • Gurken;
  • Butter;
  • Sonnenblumenöl;
  • Pfeffer (Gewürz);
  • Salz.

Die Kochmethode umfasst mehrere wichtige Schritte:

  1. Hühnerleber wird ab dem Zeitpunkt des Kochens des Produkts 7 Minuten in einem Topf gekocht.die Leber kochen und die Zwiebeln anbraten
  2. Geben Sie ein Stück Ghee in eine Pfanne und mischen Sie es mit Sonnenblumenfett. Dann werden gehackte Zwiebeln in dieser Mischung gebraten..
  3. Mit einem Fleischwolf oder Mixer gekochte Leber, Röstzwiebeln und Knoblauch hacken. Gleichzeitig ein Stück Butter, Salz und Pfeffer in die Masse geben..Leber, Pfeffer und Salz mahlen
  4. Gekochte Eier werden auf einer groben Reibe gerieben, gesalzen, Mayonnaise hinzugefügt und gemischt.Eier kochen und reiben
  5. Geriebene Karotten werden in einer Mischung aus Ghee und Pflanzenölen gebraten, bis sie gar sind.Eier mit Mayonnaise und gedünsteten Karotten
  6. Die Leber wird auf die Frischhaltefolie aufgetragen und gleichmäßig über die gesamte Fläche des Bodens verteilt. Dann mit Mayonnaise vermischte Eier legen. Das nächste Level sind Karotten.eine Schicht gehackte Leber und Eier mit Mayonnaise
  7. Eingelegte Gurken werden in kleine Scheiben geschnitten. In einer oder mehreren Reihen auslegen.lege karotten gurken
  8. Machen Sie mit dem Film eine Rolle und stecken Sie die restlichen Enden des Films zusammen. Dann wird das Produkt 3 Stunden in den Kühlschrank gestellt, um eine schöne Wurst zu machen..die Rolle aufrollen

Das Gericht auf portionierten Tellern anrichten und mit Kräutern oder Gemüse dekorieren.Gehackte Brötchen auf den Tisch servieren

Sie können das Gericht auch auf der geschnittenen Backhülse kochen.

Ein einfacher Leckerbissen, um Gäste zu überraschen

Hühnerrolle mit OmelettHähnchenbrötchen mit Omelett ist eine wunderbare kalte Vorspeise, mit der Sie liebe Gäste immer erfreuen können. ZutatenZu seiner Herstellung wird ein einfacher Satz von Komponenten verwendet:

  • gehacktem Hühnerfleisch;
  • Hartkäse;
  • Grieß;
  • Eier;
  • Kefir oder Milch;
  • Birne;
  • Gewürze;
  • Salz.

Zuerst wird ein Omelett zubereitet: Eier werden mit Milch oder Kefir gemischt. geriebenen Käse und etwas Salz hinzufügen.Eier mit Milch und Käse mischen

Als nächstes wird Grieß in die Eimischung gegeben und eine Viertelstunde stehen gelassen..Grieß in die Mischung geben

Während das Omelett aufgegossen wird, wird die Füllung zubereitet. Das Hackfleisch wird mit fein geriebenen Zwiebeln, Salz und Pfeffer gewürzt. Alles gut mit einem Löffel oder den Händen vermischen.Hackfleisch mit Pfeffer und Salz

Pergament wird auf ein Backblech gelegt und mit einem Kochpinsel mit Öl eingefettet.das Pergamentblatt mit Öl einfetten Dann wird das Omelett dort gegossen und im Ofen bei 200°C für ca. 7 Minuten gebacken. ein Omelett backenSobald das Produkt trocken ist, verteilen Sie es auf einer angefeuchteten Serviette. Das Papier wird entfernt, nachdem es vollständig abgekühlt ist.

das Hackfleisch auf das Omelett legenHähnchenhackfleisch gleichmäßig auf dem Omelettkuchen verteilen, Rolle aufrollen und in Alufolie 15 Minuten backen.Omelette und Hackfleischrolle aufrollen Dann wird die Beschichtung entfernt und eine weitere halbe Stunde in Flammen gehalten..backen

Es stellt sich ein appetitliches Gericht heraus, mit dem Sie Gäste oder Haushaltsmitglieder immer wieder überraschen können..

Ein schickes Gericht aus einem “magischen” Auflauf

Hühnerrolle in einem langsamen KocherSogar ein unerfahrener Koch kann Hühnchenbrötchen in einem Slow Cooker zubereiten. Schließlich soll diese Technik den Hausfrauen die Arbeit erleichtern. Zuerst müssen Sie die folgenden Produkte sammeln:

  • Hähnchenfilet;
  • Knoblauch;
  • dicker Honig;
  • Schmelzkäse;
  • Pinienkerne;
  • Pflanzenfett;
  • adjika;
  • Salz.

Traditionelle Kochschritte:

  1. Hähnchenfilet wird mit einem Hammer gut geschlagen, um eine dünne Basis zu erhalten.Filet abschlagen und mit Sauce einfetten
  2. Honig, Adjika und Salz werden in einem separaten Behälter gemischt. Anschließend werden die Filetstücke mit dieser Flüssigkeit bestrichen. In eine Schüssel geben, zum Einweichen 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  3. Nach Ablauf des angegebenen Zeitraums werden zerkleinertes Gemüse, Nüsse, Schmelzkäse (mehrere Streifen) auf das Fleisch gestrichen. Dann werden Rollen geformt und mit Zahnstochern befestigt.Formrollen
  4. Ein Multikocher wird vorbereitet: Der Boden der Schüssel wird mit Pflanzenöl gefettet. Legen Sie die Brötchen ein und stellen Sie den Modus “Backen” ein. Die Garzeit beträgt ungefähr 25 Minuten. Das Gericht wird mit jeder Beilage oder als kalte Vorspeise für alkoholische Getränke serviert.

Königliche Käsebrötchen

Hähnchenröllchen mit KäseKäse wird oft von Köchen verwendet, um einem Gericht einen würzigen Geschmack zu verleihen. Kombiniert man ihn mit einem Vorhang, erhält man eine herzhafte und aromatische Köstlichkeit.. Zutaten für Hühnerbrötchen mit KäseHühnerbrötchen mit Käse zuzubereiten ist nicht schwierig, wenn Sie die folgenden Zutaten zur Hand haben:

  • Hähnchenfilet;
  • Hartkäse;
  • Eier;
  • bulgarische Paprika;
  • Oliven;
  • Grüns;
  • Gewürze;
  • Salz.

Der Weg zum Ziel:

  1. Zuerst wird das Fleisch in einem Fleischwolf gedreht, die Oliven in Miniaturkreise geschnitten und die Paprika in Streifen geschnitten. Dann wird Gemüse mit Fleisch vermischt, mit Gewürzen gewürzt und gesalzen.Fleisch zerkleinern und mit Gemüse mischen
  2. Käse und gekochte Eier werden gerieben. Rühren, um eine homogene Masse zu bilden.Käse mit Eiern mischen und backen
  3. Dann wird es auf ein mit Pergament bedecktes Backblech gelegt. Bei 180 Grad etwa 5 Minuten backen.auf das Käsebett legen und das Hackfleisch darauf legen
  4. Auf eine Seite des Käsebodens wird Hackfleisch gelegt und die andere mit Pergament bedeckt. Sie backen noch eine halbe Stunde weiter. Das fertige Produkt wird in Ringe geschnitten, mit Kräutern dekoriert und serviert..Rolle aufrollen und backen

Trennen Sie die Rolle erst vom Papier, wenn die Form vollständig abgekühlt ist..

Previous Post
Wir fügen unserem Sparschwein die besten Heilpflanzen hinzu
Next Post
التحضير البيولوجي Trichoderma Veride – وسيلة فريدة لحماية نباتات الحدائق