Hühnersuppe mit Nudeln und Kartoffeln: Rezepte, Ideen, Kochgeheimnisse
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Hühnersuppe mit Nudeln und Kartoffeln: Rezepte, Ideen, Kochgeheimnisse

Hühnersuppe mit Nudeln und Kartoffeln Traditionelle Hühnersuppe mit Nudeln und Kartoffeln wird auf der Basis von Hühnerbrühe zubereitet. Am wohlriechendsten und nahrhaftesten wird es von einem heimischen Hahn gewonnen. Als Basis wird auch Gemüsebrühe verwendet. Zum Beispiel aus Sellerie, Karotten, Zwiebeln mit Zusatz von Dill, Lorbeer, schwarzen Pfefferkörnern und Salz. Eine Alternative zu Gemüse- und Hühnerbrühe ist Wasser für ein schnelles Rezept. Aber auch unter begrenzten Zeitbedingungen raten Köche davon ab, fertige Brühwürfel und Gewürze mit Mononatriumglutamat zu verwenden..

Klassische Hühnersuppe mit Nudeln und Kartoffeln

klassische Hühnersuppe mit Nudeln und Kartoffeln

Um ein Abendessen für 5 Personen zuzubereiten, benötigen Sie:

  1. Hühnerbrühe – 2,5 l.;
  2. Hühnerfleisch – 400 g (gekocht);
  3. Dünne Nudeln aus Durummehl – 200 g;
  4. Frische Karotten – 1 Stk. mittlere Größe;
  5. Kartoffeln – 3 kleine Knollen;
  6. Zwiebeln – 1 Stk.;
  7. Sonnenblume, Butter – jeweils 15 g;
  8. Getrockneter Lorbeer – 1 Stk .;
  9. Frischer Dill – optional;
  10. Gewürze nach Geschmack (Salz, gemahlener Pfeffer).

Zutaten für die Suppe

Notwendige Ausrüstung:

  • ein Topf mit einem Volumen von 3 Litern;
  • Kelle;
  • Silikonspatel;
  • Pfanne;
  • Schneidebrett – 2 Stück.
  • ein Messer für Gemüse und Fleisch;
  • Esslöffel;
  • Reibe;
  • Teller.

Kaloriengehalt von 1 Portion eines Fertiggerichts:

Energiewert 140 kcal
Fett – 10,2 g Proteine ​​- 8,2 g Kohlenhydrate – 6,2 g

Ein Grundrezept für die Zubereitung von Hühnersuppe mit Kartoffeln und Nudeln benötigt mindestens zwei Stunden.

Hat der Koch aber eine vorgekochte Brühe aus Geflügel oder Gemüse, dann verkürzt sich die Zeit um 1 Stunde.

Geheimnisse einer köstlichen und klaren Hühnerbrühe

klare BrüheEine reichhaltige, transparente, aromatische Basis für die ersten Gänge wird unmittelbar vor der Suppenzubereitung bei schwacher Hitze geköchelt oder vorab zubereitet. Die Brühe kann in Teile geteilt und eingefroren werden. Verwenden Sie dann die erforderliche Menge zu einem geeigneten Zeitpunkt. Die Hauptzutaten sind Hühnerknochen, ein Bouquet von Garni und ein Gemüseset: Sellerie, Karotten, Zwiebeln, Kürbis und Paprika (optional).

Garni Bouquet ist ein Bündel aromatischer Kräuter und Gewürze, die von französischen Köchen verwendet werden, um Fleischgerichten einen reichen Geschmack zu verleihen..

Für die Brühe wird ein Strauß Garni in einem Käsetuch gesammelt, damit die Kräuter beim Kochen nicht zerbröckeln. Verwenden Sie Dillzweige, Selleriestangen, Rosmarin, Thymian, Lorbeerblatt.

Kochsequenz:

  1. Hühnerknochen werden gewaschen und in einen Behälter mit kaltem Wasser getaucht.
  2. Wenn das Wasser kocht, wird es entfernt und die Knochen werden in sauberes Wasser überführt (dies hilft, die Bildung von Fleischschaum zu reduzieren).
  3. Nach dem erneuten Kochen werden ein paar Zwiebelköpfe in einer Schale, mehrere Scheiben oder eine halbe Selleriestange, eine in Stücke geschnittene Karotte, mehrere Kürbisstücke (vom Volumen einer Karotte) ins Wasser getaucht, Paprika oder a Knoblauchzehe werden bei Bedarf hinzugefügt.
  4. Das Feuer beim Kochen sollte sehr gering sein, damit die Wassertemperatur 95 bis 98 Grad beträgt, die Brühe sollte nicht zu stark kochen.
  5. Da der Fleischboden von einer Stunde bis drei Stunden verdaut werden sollte, wird Wasser unter Berücksichtigung des Kochens (mindestens 3 Liter) in die Pfanne gegossen.
  6. Es ist ratsam, 15 Minuten vor Garende einen Strauß Garni hinzuzufügen, gleichzeitig wird das gekochte Gemüse entfernt.
  7. Aus Gründen der Transparenz wird die Brühe durch mehrere Lagen Käsetuch in eine saubere Pfanne gefiltert..

Schritt für Schritt zur Herstellung von Hühnersuppe

Wasser über das Fleisch gießenGekochte Hähnchenteile werden auseinandergenommen, in kalte Brühe getaucht und zum Kochen gebracht. Wenn die Suppe mit Hühnchen und Kartoffeln auf Wasserbasis zubereitet wird, werden zuvor gewaschene und getrocknete Teile des rohen Vogels in kochendes Wasser getaucht.

Gemüse anbratenWährend das Fleisch kocht, bereiten Sie das Gemüse zum Braten vor. Zwiebeln und Karotten schälen. Pflanzenöl wird in eine vorgeheizte Pfanne gegossen, in der fein gehackte Zwiebeln gebraten werden. Wenn es leicht gebräunt ist, werden geriebene Karotten hinzugefügt. Bei mittlerer Hitze goldbraun braten.

Kartoffeln schälen und hackenKartoffeln werden gewaschen, geschält, in kleine Würfel geschnitten.

Wenn Hühnersuppe mit Kartoffeln auf der Basis von gekochtem Fleisch zubereitet wird, werden nach dem Kochen der Brühe Kartoffelsticks hinzugefügt..

Wenn Teile von rohem Geflügel verwendet wurden, werden diese mindestens 20 Minuten gekocht, dann werden Kartoffeln hinzugefügt.

die Suppe mit Kräutern würzenDie Kartoffeln werden 10 Minuten gekocht, danach werden sie zur Bereitschaft verkostet. Wenn die Stücke leicht brechen, fügen Sie Bratkartoffeln und Nudeln hinzu. Lassen Sie es kochen, fügen Sie Gemüse hinzu, lassen Sie es erneut kochen und schalten Sie die Hitze aus. Ein Stück Butter wird hinzugefügt. Decken Sie den Topf locker ab..

Suppe servierenDas beschriebene Rezept für Hühnersuppe mit Kartoffeln beinhaltet die Verwendung von dünnen Nudeln. Sie können jedoch je nach Vorliebe der Familie eine andere Art von Pasta verwenden. Gekochtes Fleisch kann optional durch Hühnerherzen, Flügel, Hälse oder Trommelstöcke ersetzt werden. Es wird empfohlen, das Gericht zum Abendessen heiß zusammen mit Croutons oder hausgemachten Brötchen zu servieren..

Videorezept für die Zubereitung von Hühnersuppe mit Nudeln und Kartoffeln

Previous Post
Beratung bei der Auswahl und Verwendung von Maisöl unter Berücksichtigung seiner vorteilhaften Eigenschaften und Kontraindikationen
Next Post
حلم التفاح عالي الإنتاجية لحديقتك
Adblock
detector