Auf der Suche nach dem besten Rezept für gebackene Makrelen
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Auf der Suche nach dem besten Rezept für gebackene Makrelen

im Ofen gebackene Makrele Gibt es einen Menschen auf der Welt, der sich weigern würde, ein köstliches Fischgericht zu probieren? Selbst die anspruchsvollsten Feinschmecker wissen, dass die im Ofen gebackene Makrele viele Herzen erobert hat. Immerhin dauert das Garen nur eine halbe Stunde und der Nachgeschmack bleibt lange erhalten. Darüber hinaus enthält das Produkt eine Reihe nützlicher Elemente, die zur normalen Funktion des menschlichen Körpers beitragen..

Fisch gilt als eines der Hauptprodukte fast aller Völker der Erde. Es wird gekocht, gedämpft, gebraten, gesalzen, getrocknet und natürlich gebacken. In dieser Form wird es am meisten geschätzt. Daher bieten Köche auf der ganzen Welt Hunderte von bewährten Rezepten für im Ofen gebackene Makrelen an, von denen es wichtig ist, die besten auszuwählen. Aber vorher müssen Sie sich mit ihnen vertraut machen. Lassen Sie uns versuchen, in die Welt der kulinarischen Meisterwerke einzutauchen und in unserer Küche zu experimentieren.

Fisch in Folie gebacken – schnell, lecker, gesund

Makrele in Folie Vielen ist aufgefallen, dass das Lebenstempo in letzter Zeit ständig zunimmt. Daher müssen Hausfrauen einfache Rezepte auswählen, die in kurzer Zeit zubereitet werden können. Und wie viel Makrele in Folie im Ofen backen? Die Figur ist wirklich lustig – 30 Minuten. Aber das Gericht entpuppt sich mit ausgezeichnetem Geschmack und Aroma. Zur Vorbereitung benötigen Sie folgende Komponenten:

  • frisch gefrorene Makrelen;
  • Butter;
  • Gewürze für Fisch;
  • Zitrone;
  • schwarzer Pfeffer in Pulverform;
  • Salz.

Um Fisch von guter Qualität zu bekommen, müssen Sie einige Geheimnisse kennen. Die Augen sollten hervortreten, aber nicht stumpf sein. Die Kiemen sind rot oder rosa. Karkasse – fest, glänzend und leicht mit Feuchtigkeit versorgt.

Die Kochstufen bestehen aus folgenden Prozessen:

  1. Zuerst wird Makrele bei Raumtemperatur aufgetaut..Makrele auftauen Legen Sie es dazu auf einen Teller, bis es geschnitten werden kann, um das Innere zu entfernen..den Fisch säubern
  2. Sie reinigen den Fisch und versuchen, alle dunklen Filme zu entfernen, die Bitterkeit verursachen. Diejenigen, die kopfgebackene Makrelen herstellen, entfernen die Kiemen. Danach wird das Produkt gründlich unter einem mäßigen Wasserstrahl gewaschen. Sie warten, bis es abläuft und wischen es dann mit Servietten ab.
  3. Sauberer Fisch wird von allen Seiten mit Salz eingerieben und mit Gewürzen bestreut. Eine halbe Stunde ruhen lassen, um ein wenig zu marinieren.Gurke Makrele
  4. Bereiten Sie ein Blatt Folie vor, das mehrmals länger ist als die Länge der Makrele. Nur die Stelle, an der die Karkasse liegen soll, wird reichlich mit Öl eingefettet. Schneiden Sie die Zitrone in runde Scheiben und verteilen Sie sie dann auf einem gefetteten Stück Folie..
  5. Die Makrele wird von allen Seiten mit Butter bestrichen und über die Zitronenscheiben gestrichen. Dann vorsichtig in Folie gewickelt, um Reißen zu vermeiden.Fisch in Folie backen
  6. Backofen auf 180 Grad vorheizen und Makrele hineingeben. Nach 30 Minuten den Kadaver mit einem Zahnstocher durchstechen. Wenn der Saft eine helle Farbe hat, ist das Gericht fertig..

Um den besonderen Geschmack von Seefisch hervorzuheben, empfiehlt es sich, eine Mischung aus Paprika, Ingwer, Thymian, Zitronenmelisse und etwas Oregano zu verwenden.

Fisch auf den Tisch servierenIm Ofen gebackene Makrele wird in Folie serviert und vollständig geöffnet. Manchmal sieht es aus wie glänzende silberne Fischteller. Das Essen lässt niemanden gleichgültig, da es ein angenehmes Aroma verströmt, das Appetit macht. Möchten Sie solche Fische nicht probieren? Viele haben seinen ausgezeichneten Geschmack bereits zu schätzen gewusst..

Fisch kombiniert mit Kräutern und Zitrone

Makrele mit Zitrone und GemüseLaut Ernährungswissenschaftlern wird Fleisch vom Körper besser aufgenommen, wenn es mit Kräutern gegessen wird. Dies gilt auch für Fische. Sie können im Ofen gebackene Makrelen mit Zitrone und Kräutern aus folgenden Zutaten zubereiten:

  • frisch gefrorene Makrelen;
  • Eine Tomate;
  • mittelgroße Zitrone;
  • Dill, Petersilie, Basilikum;
  • Zwiebel;
  • ein Stück Butter;
  • Gewürze (Pfeffer, Koriander);
  • Salz.

Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Zubereitung einer gesunden Mahlzeit:

  1. Der erste Schritt besteht darin, den Fisch auf natürliche Weise (bei Raumtemperatur) aufzutauen. Die Eingeweide und Kiemen werden entfernt, danach gründlich gewaschen und mit Servietten abgewischt.auftauen
  2. Der Kadaver wird innen und außen großzügig mit Salz gemischt mit Gewürzen eingerieben.mit Salz und Gewürzen einreiben
  3. Zwiebeln werden geschält und in Ringe geschnitten. Zitrone und Tomate werden gleich geschnitten.schneide die Zwiebel
  4. Auf dem getrockneten Makrelenkadaver werden mehrere Schnitte gemacht, in die Zitronen- und Zwiebelscheiben eingelegt werden. Die Reste von Gemüse werden zusammen mit Petersilie, Dill und Basilikum in den Bauch gefüllt.
  5. Ein Blatt Folie wird mit tierischem Fett eingefettet, insbesondere an der Stelle, an der die Makrele liegen wird. Dann wird es ausgelegt und fest gewickelt. Der Ofen wird auf eine maximale Temperatur von 220 Grad erhitzt, wonach das Produkt hineingelegt wird. Nicht länger als 30 Minuten backen.Fisch in Folie einwickeln und backen
  6. Der Fisch wird heiß serviert, um sein Aroma und seinen feinen Geschmack zu genießen.Fisch auf den Tisch servieren

Die Folie hat zwei Seiten. Es wurde festgestellt, dass eine matte Oberfläche hervorragend Wärme überträgt und eine glänzende reflektiert. In Anbetracht dieser Tatsache ist es besser, den Fisch auf eine glänzende Oberfläche zu legen, damit er gut backt und saftig bleibt..

Fischen Sie in Begleitung der Königin des Gartens

Makrele mit Kartoffeln im OfenSeit die Kartoffeln nach Russland gebracht wurden, sind sie zu einem Lieblingsprodukt echter kulinarischer Experten geworden. Und wenn Sie es mit Fischfleisch kombinieren, erhalten Sie erstaunliche Gerichte. Überlegen Sie, wie man im Ofen gebackene Makrelen mit Kartoffeln zubereitet, und vielleicht wird jemand dieses Rezept mögen.

Also die Liste der benötigten Produkte:

  • Kartoffel;
  • Makrele;
  • mehrere Zwiebeln;
  • Zitrone für Saft;
  • Zweige von Petersilie, Dill, Rucola;
  • Piment zerkleinerter Pfeffer;
  • Gewürze für Fischprodukte;
  • Salz;
  • Fett für Folienschmierung.

Die Möglichkeit, eine appetitliche Mahlzeit zu kreieren, umfasst folgende Prozesse:

  1. Geschälte Makrele wird mit einer Mischung aus Pfeffer, Salz, Gewürzen und Zitronensaft eingerieben. Über die gesamte Länge des Schlachtkörpers werden schräge Schnitte vorgenommen, damit das Fleisch besser gebacken wird..Makrele mit Gewürzen reiben
  2. Die Kartoffeln in kleine Scheiben schneiden, vorzugsweise in der gleichen Form.Kartoffeln schneiden
  3. Zwiebeln werden mit einem Messer in schön geformte Stücke geschnitten.gehackte Zwiebel
  4. Auf einer mit Fett eingefetteten Folie die Kartoffeln in einer gleichmäßigen Schicht verteilen. Bedecken Sie es mit Zwiebelscheiben, danach wird das Gemüse gesalzen und gepfeffert. Oberschicht – Fisch.Gemüse und Makrele auf Folie legen
  5. Die Produkte werden sorgfältig in Folie gewickelt und für 50 Minuten in den Ofen geschickt (so lange dauert es, bis die Kartoffeln fertig sind). Makrele essfertigBeim Backen wird die Folie geöffnet, mit grünen Zweigen verziert und zum Abendessen serviert..

Diätfisch im Ärmel gebacken

Hülsen gebackene MakreleMenschen, die bei fetthaltigen Lebensmitteln kontraindiziert sind, möchten auch leckere Mahlzeiten genießen. Für sie bieten Köche im Ofen und im Ärmel gebackene Makrelen an. Solche Lebensmittel sind fettarm und das Fleisch schmilzt einfach im Mund, was zu angenehmen Empfindungen führt. Für das Gericht benötigen Sie:

  • Makrele;
  • Zwiebel;
  • Zitrone;
  • Gewürze;
  • Salz;
  • Pflanzenöl.

Makrele zum Backen vorbereitenEs ist ganz einfach zubereitet. Der vorbereitete Fisch wird halbiert. Anschließend mit Gewürzen einreiben, salzen und mit Zitronensaft beträufeln. Zwiebelringe auf die eine Hälfte legen, Zitronenscheiben auf die andere.

Als nächstes verbinden Sie beide Teile des Fisches. Mit Pflanzenöl darüberstreuen. Sie stecken den Kadaver in eine Hülle, verpacken ihn und schicken ihn für etwa 30 oder 40 Minuten in den Ofen.Makrele im Ärmel

Servieren Sie ein Gericht mit Salzkartoffeln, Gemüsesalat und Kräutern als leichtes Diät-Abendessen. leckerer FischWer weiß, wie man Makrelen im Ofen für Diätkost köstlich backt, schmeckt immer köstliche Gerichte. Vielleicht ist es keine Sünde, ein neues Rezept zu verwenden und sich gesund zu ernähren? Versuch es.

Gebackener Fisch mit Soße

gebackene Makrele mit SoßeFür Liebhaber scharfer Speisen bieten Köche ein spezielles Rezept für gebackene Makrelen mit Senfsauce.

Liste der benötigten Komponenten:

  • frische Makrele;
  • Mayonnaise;
  • Bogen, mehrere Köpfe;
  • Sojasauce;
  • Senf;
  • Gewürze;
  • Salz.

Kochschritte:

  1. Die aus den Eingeweiden geschälte Makrele wird in mittelgroße Stücke geschnitten. In einen tiefen Behälter falten.Fisch schälen und hacken
  2. Zwiebel schälen, in halbe Ringe schneiden. Gemischt mit Fisch.Fisch und Zwiebeln mischen
  3. Als nächstes bereiten Sie die Sauce vor: Mayonnaise, Senf und Sojasauce werden in eine kleine Tasse gegossen. Mit einem Löffel gründlich mischen, bis eine homogene Masse entsteht und den Fisch einfüllen. Danach wird das Produkt für 30 Minuten an einen kalten Ort geschickt..Soße machen
  4. Eingelegte Schlachtkörper werden zusammen mit der aufgegossenen Soße in eine geeignete Form gebracht. Eine halbe Stunde in den Ofen geben. Die maximale Temperatur beträgt 180 Grad. Makrele in Senfsauce gebacken, serviert mit Kartoffelpüree, Reis oder Gemüsesalat.in Folie backen

Für eine Mahlzeit ist es ratsam, fetten Fisch zu wählen. Er ist am breiten Rücken eines gefrorenen Exemplars zu erkennen..

Originelles Essen für die festliche Tafel

gebackene Makrele für den UrlaubUm enge Freunde zu überraschen, versuchen viele, ein Rezept für ein ungewöhnliches Gericht für einen festlichen Tisch zu verwenden. Erfahrene Köche bieten an, im Ofen gebackene gefüllte Makrelen zuzubereiten. Dazu müssen Sie die folgende Zutatenliste kaufen:

  • frische Makrelenkadaver;
  • Champignons;
  • Karotte;
  • Kartoffel;
  • Pflanzenfett;
  • große Zwiebeln;
  • Zitrone;
  • lockige Dillzweige;
  • Knoblauch (mehrere Nelken);
  • Pfeffer;
  • eine Reihe von Gewürzen für Fischgerichte;
  • Salz.

Die traditionelle Kochoption ist für unerfahrene Hausfrauen verfügbar und besteht aus folgenden Schritten:

  1. Bei aufgetauten Makrelen werden die Kiemen, Augen und Eingeweide entfernt (ein Teil des Kopfes wird abgeschnitten). Gründlich unter fließendem Wasser gewaschen. Mit Servietten abwischen. Den Kadaver mit Fischgewürzen, Salz und Pfeffer bestreuen. Zum Marinieren eine Viertelstunde stehen lassen.Fisch mit Gewürzen bestreuen
  2. Die Zwiebel wird in halbe Ringe geschnitten und dann in einer Pfanne mit Butter angebraten. Wenn es weich wird, fügen Sie geriebene Karotten hinzu. Gebraten bis Farbwechsel.die Zwiebel anbraten
  3. Geschälte Kartoffeln werden in dünne Scheiben geschnitten und Zitrone in kleine Stücke gepresst.Kartoffeln schneiden
  4. Den Fisch auf ein gefettetes Blech legen und den Bauch mit gebratenem Gemüse füllen. Dazwischen werden Zitronenspalten gelegt. Um den Fisch werden Kartoffelscheiben und Pilze gelegt. Mit Gewürzen, Zitronensaft gewürzt, gesalzen und mit Pflanzenfett übergossen mit Knoblauch.den Bauch vollstopfen
  5. Ein Gericht mit Fisch wird in einen vorgeheizten Ofen gestellt und etwa 50 Minuten gebacken. Vor dem Servieren wird das Produkt mit einer Sauce aus Pflanzenöl, gehacktem Dill und Knoblauch durch eine Presse gegossen.

Wie Sie sehen, ist dieses Rezept für gebackene Makrelen einfach zuzubereiten. Aber es ist ideal für eine festliche Tafel. Die Gäste werden die Bemühungen der Gastgeberin auf jeden Fall zu schätzen wissen und können mehr verlangen. Ist Dankbarkeit für eine Mahlzeit wertvoller, als um mehr zu bitten?

Fischgericht mit Hartkäse

Makrele mit KäseWenn Sie Ihre Ernährung abwechslungsreich gestalten möchten, können Sie ein ausgezeichnetes Gericht probieren – im Ofen gebackene Makrele mit Gemüse. Es wird aus einer einfachen Reihe von Produkten hergestellt:

  • frisch gefrorene Makrelen;
  • Kartoffel;
  • Hartkäse;
  • Karotte;
  • Mayonnaise;
  • Wärmebehandlungsöl;
  • Kümmel;
  • Gewürzmischung;
  • Pfeffer;
  • Salz.

Der Kochvorgang umfasst einfache Schritte:

  1. Geschälte Kartoffeln werden in dünne Kreise oder lockige Scheiben geschnitten. In erhitztes Öl geben und leicht anbraten. Fügen Sie Karotten hinzu, mischen Sie gründlich, um ein paar Minuten lang zu schmoren.Bratkartoffeln mit Karotten
  2. Ausgenommene Makrelen werden unter fließendem Wasser gewaschen und mit einer Serviette abgewischt.Bereiten Sie den Kadaver vor
  3. Das Gemüse wird auf einer Folie ausgelegt, die mit einem Holzspatel nivelliert wird. Fisch darauf legen. Mit Gewürzen oben und in der Karkasse würzen. Mit Mayonnaise bestreuen und mit Käse bestreuen.Fisch zum Backen vorbereiten
  4. Das Produkt wird in Folie gewickelt und etwa eine halbe Stunde im Ofen gebacken. Warm servieren.in Folie einwickeln

Damit das Essen eine rötliche Kruste bekommt, empfiehlt es sich, einige Minuten vor dem Garen die obere Folienkugel zu entfernen. Dann für weitere 5 Minuten in den Ofen geben..

Previous Post
Beratung bei der Auswahl und Verwendung von Maisöl unter Berücksichtigung seiner vorteilhaften Eigenschaften und Kontraindikationen
Next Post
حلم التفاح عالي الإنتاجية لحديقتك
Adblock
detector