Wie man Krebse zu Hause für die Seele und zum Verkauf züchtet
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Wie man Krebse zu Hause für die Seele und zum Verkauf züchtet

wie man zu hause krebse züchtet Die meisten Unternehmer versuchen, ihre Finanzen in ein vielversprechendes Geschäft zu investieren. Es sind diese Leute, die herausfinden sollten, wie man zu Hause Krebse züchtet und einen soliden Gewinn erzielt. Bis heute hat diese Idee aus zwei Gründen nicht viel Popularität erlangt. Erstens erfordert das Geschäft große Investitionen. Zweitens dauert es lange, bis man Dividenden erhält. Trotz allem gilt der Anbau von Krebsen zu Hause als eine ziemlich rentable Investition. Wir werden versuchen, alle Feinheiten des Falls zu verstehen und eine weise Entscheidung zu treffen.

Vor- und Nachteile von “unpopulären” Geschäften

Profitables Geschäft Das berühmte Sprichwort “Siebenmal messen und einmal schneiden” hat viele Verwendungsmöglichkeiten. Es ist besonders hilfreich, darüber nachzudenken, bevor Sie eine größere Investition tätigen. „Sieben Mal messen“ bedeutet in diesem Fall, sich eingehend damit zu befassen, wie man zu Hause kompetent und weise Krebse züchtet.

Darüber hinaus müssen Sie die Grundprinzipien der Haushaltsführung berücksichtigen.:

  • Methode zum Anbau von Krebsen;
  • Spezialausrüstung;
  • regelmäßige Investition.

geschäftliche PlanungVoraussetzung für den Erfolg ist die Kalkulation der materiellen Ressourcen für ein Dokumentenpaket, der Einkauf von Lebendmaterial und hochwertigem Futter. Es ist wichtig zu bedenken, wie viel Aufwand und Zeit es braucht, um eine organisierte Wirtschaft zu führen.

Der Schlüssel zum Erfolg des Unternehmens ist die Erstellung eines Businessplans, der alle finanziellen Kosten einschließlich des Absatzmarktes und des Marketings aufzeigt..

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die den Vorteilen der Zucht von Krebsen zu Hause zum Verkauf zugeschrieben werden können.:

  • fehlender Wettbewerb;
  • stetige Zunahme der Kundenzahl;
  • die Popularität der Delikatesse;
  • niedrige Arbeitskosten;
  • hoher Gewinn.

wie man zu hause krebse züchtetAls einer der Hauptnachteile dieser Veranstaltung gelten die Lebensraumkosten für Krebse, der Kauf von Lebendmaterial und die laufenden Kosten. Außerdem kommt der Nettogewinn aus dem Geschäft mindestens 2 Jahre später. In Zukunft erfordert das Geschäft jedoch keine Sonderkosten, sondern die Rentabilität steigt..

Bekanntschaft mit lebender Ware

selbst gezüchtete KrebseEs gibt verschiedene Arten von Krebsen, die Sie auf Ihrer heimischen Farm züchten können. Nachdem Sie jeden von ihnen kennengelernt haben, ist es leicht, eine weise Entscheidung zu treffen..

Fluss schmalfingrig

Flusskrebse mit schmalen KrallenDie Art ist die häufigste in Europa. Krebs ist fruchtbar genug, da das Weibchen bis zu 300 Eier legt. Im Erwachsenenalter wiegt er bis zu 150 g. Die maximale Länge eines Individuums beträgt etwa 18 cm.Der Schmalfingerkrebs kann sich leicht an künstliche Stauseen anpassen. Fühlt sich wohl bei einer Wassertemperatur von ca. 22 °C.

Zu Hause können Sie eine vom Aussterben bedrohte Art von Fluss-Breitfingerkrebsen züchten, die einen fleischigen Körper haben und bis zu 20 cm groß werden.

australisch

australischer KrebsKrebs hat rote Krallen, was die Aufmerksamkeit von Unternehmern auf sich zieht. Außerdem hat er viel zartes Fleisch, aus dem Köstlichkeiten zubereitet werden. Individuen der australischen Krebsarten haben einen wunderbaren Kontakt miteinander. Sie lieben eine eher warme Umgebung, daher sollte die Temperatur des Wassers, in dem sie gehalten werden, bis zu 28 ° C betragen. Wenn sie richtig ausgewachsen sind, erreichen sie 15 cm, das maximale Gewicht eines Erwachsenen beträgt 150 g.

Um 4 Personen zu halten, wird ein Tank mit einem Volumen von 100 Litern benötigt.

Kubanischer blauer Krebs

kubanischer blauer KrebsÜberseeische Vertreter der Arthropoden sind in leuchtendem Blau bemalt. Sie sind wählerisch beim Verlassen. Sie wachsen wunderbar in hartem Wasser, dessen Temperatur 25 ° C nicht überschreitet. Die Ernährung ist einfach, denn Krebse fressen alles, was ihnen am Boden entgegenkommt. Manchmal greifen sie kleine Fische an. Beim Anbau zu Hause müssen zusätzliche Grotten und Treibholz auf den Boden des Tanks gelegt werden..

Marmorkrebse mit einer spektakulären Farbe

MarmorkrebseIn einem kleinen Aquarium, dessen Volumen etwa 5 Liter beträgt, werden diese Krebse für die Seele gezüchtet. Sie gelten als dekorativ. Der Panzer des Marmorkrebses hat eine gefleckte Farbe und eine glänzende Oberfläche. In 2 Jahren wird es ca. 15 cm groß und fühlt sich angenehm an, wenn die Wassertemperatur im Tank 20 bis 28 ° C beträgt. Eine Besonderheit der Art ist das Fehlen eines Geschlechtsmerkmals. Daher wirft jedes Individuum während der Fortpflanzung Eier und befruchtet sie unabhängig. Wirklich schöne Kreaturen.

Bei der Auswahl der richtigen Krebsart ist es wichtig, Ihre Fähigkeiten und Ihren Zweck zu berücksichtigen. Für ein erfolgreiches Geschäft werden zunächst reife befruchtete Individuen gekauft. Sie werden einzeln oder nach Gewicht von Privatpersonen, Landwirten und Industrieunternehmen verkauft..

Auf Wunsch können Sie sofort einen Brutbestand bestehend aus 100 kg befruchteten Weibchen erwerben.

Wie man Krebse zu Hause züchtet: Ratschläge von erfahrenen Unternehmern

wie man zu hause krebse züchtetWenn Sie ein Geschäft organisieren, benötigen Sie eine qualitativ hochwertige Vorbereitung. In ähnlicher Weise beginnen sie, nachdem sie die richtige Krebsart ausgewählt haben, ihre eigene Farm zu gründen..

Zuallererst kaufen sie universelle Geräte:

  • Kompressor;
  • Oxidationsmittel (um Wasser mit Sauerstoff zu sättigen);
  • Salzmesser (Sauerstoffmesser);
  • Thermometer;
  • Reinigungsfilter;
  • Wasserkocher;
  • Verschmutzungsmesser (Konduktometer);
  • Schutz;
  • Waage;
  • Zubringer;
  • Arthropodenfanggeräte.

Je nachdem, wie Sie zu Hause Krebse züchten, ändert sich die Liste der Ausrüstung. Sie müssen es jedoch im Voraus kaufen, um Ihre Produktion erfolgreich zu organisieren..

Fütterungsprodukte

Krebs ist AlgenIn der Natur besteht die Nahrung von Krebsen aus Algen, Laub, Würmern, kleinen Fischen, Schnecken und Larven.

Bei der Zucht von Arthropoden zu Hause wird es ergänzt durch:

  • zerkleinerter Weizen, Mais, Gerste, Buchweizen;
  • Knochenmehl;
  • Gemüse (Kartoffeln, Karotten);
  • gedämpftes Heu;
  • Hackfleisch;
  • Milchpulver.

Einige Produkte werden selbst geerntet, um finanzielle Investitionen zu sparen. In der nächsten Vorbereitungsphase wählen und statten sie einen Ort aus, an dem Gliederfüßer leben werden. Experten bieten mehrere Möglichkeiten.

Natürliches Gewässer

Krebse in einem natürlichen ReservoirDas wirtschaftlichste “Reservoir” für die Zucht von Krebsen ist ein Teich oder See, den die Natur der Menschheit geschenkt hat..

Schließlich werden hier ideale Bedingungen für Gliederfüßer-Bewohner geschaffen:

  • Nahrungsgrundlage;
  • Wassertemperatur;
  • Pflanzen.

Für eine erfolgreiche Zucht von Krebsen in einem Teich wird das natürliche Reservoir gründlich von Schmutz gereinigt. Bei Bedarf werden Bäume gepflanzt, um den Schatten zu spenden, den sie so lieben. Ein wichtiger Punkt ist die Anordnung des Bodens. In der Mitte des Sees sollte eine Tiefe von 2-3 m vorhanden sein, damit dort einzelne Individuen überwintern können. Für eine bequeme Fortpflanzung von Arthropoden wird Flachwasser in Küstennähe hergestellt.

Ein Naturreservoir wird meist für lange Zeit gemietet, um darauf einen eigenen Bauernhof zu schaffen..

Künstlicher See (Pool)

Zuchtbecken für KrebseBevor mit der Zucht von Krebsen begonnen wird, rüsten Experten ein künstliches Reservoir aus. Dazu wird eine Grube mit einer Tiefe von etwa 2 m und einem Durchmesser von bis zu 50 m ausgehoben, der Boden ist eben und die Wände sind schräg. Das gesamte Gebiet ist mit Polypropylen ummantelt, das Wasser zurückhält. Am Boden werden Sand, verschiedene Scherben, Ziegelbruch gegossen. Entlang der Küste werden Bäume und Grün gepflanzt, im Stausee selbst werden Algen gepflanzt. Es wird nicht schaden, es mit Plankton zu bevölkern.

Der Erfolg des Falles hängt direkt von der Art und den Regeln der Tierbetreuung ab:

  • die neue Generation wird in einen separaten Tank überführt;
  • im Frühjahr werden weibliche Krebse gefangen;
  • optimale Bedingungen für die Zucht schaffen;
  • sorgen für ein ausreichend abwechslungsreiches Essen.

Da Krebse als Kannibalen gelten, werden größere Exemplare separat gezüchtet. Andernfalls fressen sie die Jungen. Es wurde festgestellt, dass sich starke Individuen viel schneller an neue Umstände anpassen..

Im Winter ist es ratsam, über einem künstlichen Reservoir, wie einem Gewächshaus, einen Folienschutz zu bauen.

In der Garagewie man Krebse zu Hause in der Garage züchtet

Aber wie kann man zu Hause Krebse zum Verkauf züchten und einen Gewinn erzielen, wenn nicht genügend Land in der Nähe der Datscha für einen Stausee vorhanden ist? Unternehmerische Geschäftsleute nutzen einen geschlossenen Raum. Es sollte geräumig genug sein und vorzugsweise mit einer Heizung ausgestattet sein. Die ideale Option ist eine Garage. Ein gut belüfteter Keller ist jedoch in Ordnung..

Um eine kleine Farm auszurüsten, benötigen Sie mindestens 3 Panzer. Jeder von ihnen wird von einer separaten Gruppe von Individuen bewohnt:

  • Weibchen zum Eierwerfen;
  • junges Wachstum;
  • reife Krebse.

Um komfortable Bedingungen zu gewährleisten, wird die erforderliche Ausrüstung in der Garage installiert. Nach der Vorbereitung der Tanks wird die erforderliche Anzahl von Weibchen für die Zucht von Krebsen in einem künstlichen Behälter gekauft. Sie werden in einen der Tanks geworfen, wo die Männchen auf sie warten. Eine verbesserte Ernährung hilft ihnen, sich schnell an neue Bedingungen anzupassen und Nachkommen zu produzieren.

Normalerweise entwickeln sich Jungtiere ungleichmäßig und größere Individuen fressen gerne ihre kleinen Artgenossen. Daher empfiehlt es sich, den Nachwuchs rechtzeitig in ein anderes Gebinde „umzusiedeln“..

In einem voluminösen Aquarium

Zucht von Krebsen in einem großen AquariumSommerbewohner, die mit der Zucht von Krebsen zum Verkauf beginnen möchten, statten auf ihrem Gelände ein geräumiges Aquarium aus. Der Container wird im Freien aufgestellt. Ein Teil davon ist im Boden vergraben. Dann wird der Boden abgedeckt und mit Wasser gefüllt.

Ein geeignetes Aquarium zur Zucht von Krebsen auf dem Land muss die Anforderungen erfüllen:

  • die Mindestflüssigkeitskapazität beträgt nicht weniger als 250 Liter;
  • die Höhe des Tanks beträgt ca. 100 cm;
  • breiter geräumiger Boden;
  • durchschnittliche Wasserhärte;
  • Flüssigkeitstemperatur von 17 bis 21 ° C.

Der Erfolg eines Unternehmens hängt von fließendem Wasser und Strom ab. Jungfische oder ausgewachsene Jungtiere, die bereit sind, Nachkommen zu produzieren, werden in den vorbereiteten Behälter gegeben. Die Entwicklungsgeschwindigkeit von Krebsen hängt von der Art der Gliederfüßer, der Wassertemperatur, dem Futter und der Anzahl der Individuen im Aquarium ab. In einem Jahr erscheinen verkaufsfertige Exemplare.

Es stellt sich heraus, dass der Anbau von Krebsen für den Verkauf zu Hause nicht so schwierig ist. Für geschäftliche Zwecke müssen Sie ein geeignetes Reservoir vorbereiten. Wählen Sie die Krebsart. Versorge sie mit anständiger Pflege und finde einen Weg, ihre lebenden Güter zu verkaufen.

Geschäftsidee, wie man zu Hause Krebse züchtet – Video

Previous Post
Myrte zu Hause erfordert keine komplexe Pflege
Next Post
بصل رائع – ينمو من خلال الشتلات
iphonevideorecorder.com
mgcool.cc
deadmansbones.net
fearlesslycreativemammas.com
thefunky-monkey.com
openssi.org
Adblock
detector