Wie ist die Überdachung des Daches mit einem Profilblech mit eigenen Händen?
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Wie ist die Überdachung des Daches mit einem Profilblech mit eigenen Händen?

Dacheindeckung zum Selbermachen mit Profilblech Der Entwickler übernimmt einen Teil der Arbeit. Dachdeckerarbeiten sind verantwortungsvoll, aber nicht komplex. Das Dach mit einem Profilblech mit eigenen Händen zu bedecken, ist für einen Handwerker eine machbare Aufgabe. Sie müssen nur die Reihenfolge der Aktionen befolgen und einfache Regeln befolgen.

Dacheindeckung aus Wellpappe, Hinweise zur Materialauswahl

hochwertiges Wellblech für das Dach Die Wellpappe ist langlebig und einfach zu bedienen. Geeignet für flache, steile Hänge, komplexe Dächer. Platten von 1,5–12 m Länge mit einer Größenabstufung alle 0,5 m und einer Arbeitsbreite von 0,8–1,2 m werden mit Vertiefungen in Form eines Trapezes, einer Welle, gebildet. Hersteller verlassen sich auf die GOST 24045-2010-Verordnung für Profilblechprodukte mit Trapezwellung.

Der Verwendungszweck des Materials wird durch die technischen Eigenschaften der Buchstabenindexierung bestimmt:

  • N (tragend) – unterschiedliche Wellenhöhe 45–160 mm, Blechdicke, verstärkt mit zusätzlicher Längsverrippung, hält extremen Belastungen stand;
  • NS, PK (Universal, Dach) – Profilnuten entlang der Regale ermöglichen Schnee- und Windlasten ohne Einschränkung der Dachwindung, Höhe 20–45 mm;
  • C (Wand) – mit Einschränkungen verwendet: Die Höhe der Regale beträgt mindestens 20 mm, die Lattung wird häufiger oder fester.

Die Wahl dieser Art der Überdachung wird durch die folgenden Vorteile angeregt:

  • Betriebsdauer bei minimaler Wartung;
  • Polymerbeschichtung hält bis zu 50 Jahre, Garantiezeit bis zu 20 Jahre.
  • Festigkeit bei geringem Gewicht;
  • die Breite der Farbpalette;
  • Do-it-yourself-Verfügbarkeit von Dacheindeckungen mit Profilblech.

Von den Mängeln wird der Trommeleffekt als bedeutend erkannt – die Übertragung des Schalls von fallenden Tropfen mit möglicher Verstärkung. Das Verlegen einer Isolationsschicht beseitigt den Resonanzfehler.

Dacheindeckung aus Wellpappe, Technik

Arten von professionellen BlätternWir wählen ein Wellblech, der Bezugspunkt ist die Steilheit des Sparrenwinkels. Die Einrichtung des Daches des Daches mit einem Profilblech mit eigenen Händen gibt Raum bei der Materialauswahl. Es wird als Dach- und Wandprofil mit einer Wellenhöhe von mindestens 20 mm verwendet. Und bei Markisen über der Veranda ist eine flache Abdeckung aus Nutzblöcken weniger akzeptabel.

Um die Baukosten zu senken, ist eine Kombination von Dach- und Wandprofilblech mit gleicher Wellenbreite zulässig. In Bereichen mit einer Geometrieänderung in Richtung einer Winkelabnahme ist ein Höhenunterschied des Profils zulässig. So decken Sie das Dach ab – der Bauherr entscheidet.

Kratzer, sonstige Beschädigungen der Korrosionsschutzbeschichtung werden sofort während der Lagerung mit einer Schutzbeschichtung behandelt

Die allgemeine Anforderung besteht darin, die Winkelverringerung zu begrenzen. Für Flachdächer von Nebengebäuden beträgt die Grenze für die Reduzierung des Winkels 8 °, für Wohngebäude – 10 ° mit der Vorrichtung einer Vollplattenummantelung oder aus OSB-Platten.

Die Kiste wird aus einem Winkel von mehr als 15° entladen. Entladeschritt:

  • S-20 – 0,2–0,3 m;
  • S-21 – 0,3–0,5 m;
  • NS-35, S-44 – 0,5 m bis 15 °, mehr als 15 ° – bis 1 m; zulässige Belastung 0,43–0,76 t pro m2.

Schlüsselknoten des Daches aus Wellpappe

Einbau einer DampfsperrschichtDie Sparren ruhen zuverlässig auf der Mauerlat, die Installation wird jedoch warten, bis die dampfleitende Membran verlegt und verklebt ist. Entfeuchtung verlängert die Lebensdauer der Dämmung, die Folie lässt keinen Luftzug kleine Fraktionen des dämmenden Mineralwollkuchens ausblasen.

Oben auf der Membran wird ein Gegengitter an den Nägeln befestigt. Der Zweck des Holzes 20–40×50 besteht darin, einen Lüftungsspalt für die Belüftung von Isolierung und Dach zu schaffen. Bei Frost und Hitze breitet sich die Brise bis zum Grat aus. Auf der Innenseite der Platten bildet sich kein Kondenswasser. Das Metallprofil von LSTK im privaten Bau ist nicht weit verbreitet. Die Technik der Arbeit ist identisch, daher sticht die Materialart nicht gesondert hervor.

Holzteile sind festgenagelt. Befestigung von OSB-Platten mit selbstschneidenden Schrauben zulässig.

Nach den Tabellenabmessungen wurde die Häufigkeit des Verlegens der Kiste bestimmt, wir nageln die zerlegten Bretter, die Platte. In der Mitte des Gegengitterträgers sind Fugen angeordnet. Hauptsächlich wird Nadelschnittholz eingekauft.

Die Montage der 3 aufgeführten Elemente erfolgt stufenweise von unten nach oben, wie auf dem Foto gezeigt. Es ist notwendig, eine möglichst flache Oberfläche ohne plötzliche Höhenänderungen an den Fugen zu erreichen.

Espe und Birke werden abgelehnt – eines ist kurzlebig und schwach: Es bricht beim Verlegen unter dem Fuß, das andere unterliegt übermäßigem Verziehen und Verdrehen.

Befestigung des Profilblechs auf dem Dach

Befestigung des Profilblechs mit selbstschneidenden SchraubenWir bereiten die Befestigungselemente für die Wellpappe vor. Sie benötigen eloxierte Blechschrauben für Metall mit einem Bohrer am Ende und einer Spitze mit einem feinen Gewinde. Unter dem Kopf ist eine Gummidichtung erforderlich. Die Kraft lässt sich leichter auf den Sechskantkopf aufbringen. Kreuzschlitz ist schwerer zu treffen.

Durchschnittlicher Verbrauch – 7,5 Stück pro 1 m2. Sie benötigen 4,8×30 Blechschrauben für Bleche und 4,8×50 (60) für Zusatzelemente. Zum Werkzeug benötigen Sie einen Schraubendreher mit zwei Akkus und einen Schläger, einen Winkelschleifer mit 1 mm dicker Scheibe zum Ablängen von Längen, Ecken, Bördeln von Anbauteilen.

Experten streiten: Wie kann man es beheben? Die selbstschneidende Schraube im unteren Fachboden hält das Profilblech sicherer. Das Aufsatzlager ist sicher gegen Undichtigkeiten in den Unterdachraum, wenn Schmelzwasser an einem leichten Hang stagniert. Kombinationen mit Befestigungselementen sind möglich. Hersteller bestehen auf Befestigung in erster Linie: in der Umlenkung.

Bei einer vertikal montierten Blechschraube ragt die Dichtung gleichmäßig um 1 mm kreisförmig unter dem Kopf heraus.

Auf dem First und Gesims werden selbstschneidende Schrauben quer zur Welle in der Mitte des Blechs angebracht – mit Abstand in jedes Brett der Ummantelung. Die Fugen der Blätter werden durch 2 Wellen befestigt. Markiere abgebrochene Schrauben mit Beacons, um das Loch ohne langes Suchen zu schließen.

Montage eines Profilblechs auf dem Dach, Anleitung

das Verfahren zum Verlegen des ProfilblechsWie viele vertikale Platten benötigt werden, bleibt dem Erbauer überlassen. Die Bestellung eines großformatigen Bogens ohne nachträgliche Anschlüsse ist wirtschaftlich gerechtfertigt. Aber Sie müssen auf die Lieferung warten.

Blätter in Standardlänge werden auf zwei Arten gestapelt:

  • entlang der Schnur von unten beginnend;
  • fehlerfrei nach dem Schema wie auf dem Foto.

Die ersten Wellpappenblätter werden in der Mitte an einer selbstschneidenden Schraube befestigt. Um die natürliche Belüftung zu optimieren und die Traufe zu montieren, ist ein Überstand von 4–5 cm über den tiefsten Punkt des Sparrens hinaus erforderlich. Anschließend wird das Set nach 0,5 m aneinander befestigt. Nach einer Kontrolle der Ebenheit der Verlegung entlang des Dachüberstands werden die Profilbahnen endgültig befestigt.

Wenn der Neigungswinkel des Daches weniger als 15° beträgt und die Tiefe der Wellung weniger als 20 mm beträgt, wird das benachbarte Blech 2 Wellen des vorherigen überlagert. Durch Erhöhen des Winkels kann nur 1 Welle abgedeckt werden. Wenn sich im unteren Regal eine Ablaufrinne befindet, sollte diese geschlossen werden..

Die obere Reihe überlappt die vorherige. Die Überlappung relativ zur Steilheit des Daches:

  • bis 15° – 200 mm;
  • bis 30 ° – 150 mm;
  • über 30° – 100-150 mm.

Auch mit weichen Schuhen kann man nicht auf den Wellenkamm treten – er verbiegt sich.

Registrierung von Widerlagern auf dem Dach aus Wellpappe

KreuzungsdesignAngrenzen der Wellpappe an die Wand – verhindert das Austreten von Feuchtigkeit und weht Schnee unter die Wellpappe an der Verbindungsstelle. Das Eckstück wird mit einer Polymerbeschichtung 2 m lang, verzinkt 2,5 m² hergestellt.

Durch die obere Welle wird die Anschlagleiste für die Wellpappe befestigt. Hier kommen die langen Verschlüsse ins Spiel. Es empfiehlt sich, einen kompletten Satz Komponenten von einem Hersteller zu beziehen: zumindest gibt es keine Farbunterschiede.

Angrenzen des Profilblechs an den SchornsteinEs ist schwierig, erstmals das Widerlager zum Rohr auf dem Dach aus Wellpappe durchzuführen. Die Schürzenflügel des Schornsteinbypasses werden angepasst und decken das Rohr dicht ab. Die Oberkante wird durch Anziehen der Schrauben in die Dübel gedrückt.

Das angrenzende Profilblech muss wieder eingebaut werden – eine Zwangsmanipulation im Namen der Leckagevermeidung. Ohne den Einbau einer porösen Dichtung, die das Profil kopiert, ist diese Aktion eine halbe Sache. Und die unverzichtbare Abdichtung der vertikalen Naht.

Die Lage des Rohres im unteren Teil des Daches macht die Installation eines Schneeschildes erforderlich.

Traufüberstand eines Daches aus Wellpappe

Traufüberhang DesignDas Einrahmen des unteren Überhangs verhindert, dass das Holz nass wird, die Isolierung zerzaust und verleiht der Struktur ein strenges Aussehen. Für den Überstand an den Sparrenbeinen stellen wir Ihnen 3 gleichwertige Gestaltungsmöglichkeiten zur Auswahl.

Die Installation beginnt an der Unterseite der Wand. In den ersten beiden Versionen ist die Leibung als Stirnbrett steifer, nicht durch vertikale Abmessungen begrenzt. Selbstschneidende Schrauben mit Sechskant werden nicht benötigt.

Befestigung der EndplatteDer Vollständigkeit halber bleibt noch eine Endplatte zum Schutz der extremen Sparren mit einem Überstand des Profilblechs zu installieren. Die Befestigung am Sparren erfolgt entlang der Unterkante mit einer Vertiefung von 25 mm.

Dachfirst aus Profilblech

Firstarten aus ProfilblechDer Spalt der Oberkante der Kreuzung der Dachschrägen wird mit einem Firststreifen abgedeckt. Die Form des Firstes ermöglicht eine Luftzirkulation, um den Unterdachraum zu belüften.

Installationsreihenfolge:

  • bei der Größe der Regalbreite (100–300 mm) wird doppelseitiges Klebeband geklebt;
  • ein poröses Dichtmittel wird installiert;
  • laut Markierung werden 50 mm von der Tragstange und dem vertikalen Ständer abgeschnitten, die obere Biegung wird in die Tiefe geschnitten, die Enden des Profils werden rechtwinklig gebogen (oder ein Standarddübel wird installiert);
  • Dichtmittel wird auf die Dichtung aufgetragen;
  • der First wird mit einem Ansatz zur Endplatte installiert;
  • Befestigung mit selbstschneidenden Schrauben.

Fertigdach aus ProfilblechDas Dach, das mit Ihren eigenen Händen aus einem profilierten Blech zusammengebaut wurde, erhielt das Aussehen eines einzigen Ganzen. Herzliche Glückwünsche.

Selbstmontage von Wellpappe auf dem Dach – Video

Previous Post
Was sind die vorteilhaften Eigenschaften von Kurkuma und Kontraindikationen für die Verwendung?
Next Post
نتيجة عمل المربين البيلاروسيين كمثرى شتوي هاردي بروستو ماريا
Adblock
detector