Regeln für die Auswahl von Schneeräumgeräten für Ferienhäuser
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Regeln für die Auswahl von Schneeräumgeräten für Ferienhäuser

Besitzer von Landhäusern und Landhäusern im Winter stehen vor dem Problem der Schneeräumung. Um diese Aufgabe zu erleichtern, wird eine Schneefräse benötigt. Einige Empfehlungen und Regeln für die Auswahl einer Schneefräse für eine Sommerresidenz helfen Ihnen bei der Auswahl des richtigen Modells.

Schneefräse

Welche Schneeräumgeräte sollten Sie für eine Sommerresidenz wählen??

Schneefälle sind im Winter unvermeidlich. Und wenn wenig Schnee fällt, ist es möglich, den Hof, Wege oder notwendige Flächen mit einer Schaufel zu entfernen. Aber wenn viel Schnee fällt, hilft eine Schaufel allein nicht. Es ist notwendig, die Dienste von Schneeräumgeräten für die Datscha zu nutzen.

Der moderne Markt bietet viele Modelle, Typen und Typen von Schneefräsen. Aus der Vielfalt der bestehenden Modellpalette müssen Sie die beste Option auswählen, die alle Ihre Wünsche und Anforderungen erfüllt..

Tatsächlich ist eine Schneefräse ein spezieller kompakter Mechanismus, der aus einer Schnecke (rotierendem Körper), einem Laufrad (Spiralschaufeln), einem Aggregat (Motor), einem Gehäuse mit Abdeckungen (einem Gerät, das das Schneewerfen leitet) besteht. Mit Hilfe des Laufrades steigt der Schnee in das Ansauggehäuse auf und fliegt dann zu einer feinen Fraktion durch ein senkrechtes Rohr mit abgerundetem Spitzengehäuse heraus. Er richtet die Richtung des Schnees aus, der aus dem Schneeräummechanismus herauskommt. Die Wurfweite des Schnees kann bis zu fünf Meter betragen.

Arten von Schneeräumgeräten:

  • Einstufige Mechanismen sind für die Reinigung kleiner Bereiche von flauschigem oder nassem, nicht eisigem Schnee bestimmt. Meistens werden solche Geräte ohne Strom hergestellt. Sie sind am besten für körperlich fitte Menschen geeignet, da diese Art von Technik forciert werden muss. Ein entscheidender Vorteil einstufiger Mechanismen ist die erhöhte Manövrierfähigkeit und das geringe Gewicht;
  • Effizientere zweistufige Modelle mit leistungsstarken Motoren. Sie bewegen sich selbstständig auf Raupen- oder Radtraktion und sind in der Lage, große Flächen von Schnee zu entfernen, selbst bei Eis. Das Funktionsprinzip der Mechanismen besteht darin, Schnee mit einem Eimer zu schaufeln. Dann wird der Schnee durch die Schnecke und den Rotor kräftig in die Seite geschleudert. Die Schneewurfdistanz kann bis zu 15 m . betragen.

Wenn das Territorium der Datscha klein ist, sind einstufige Schneefräsen für die Datscha durchaus geeignet. Zweistufige Schneeräumgeräte sind für die intensive Reinigung von eisigem Schnee auf großen Flächen konzipiert.

Arten von Schneeräumgeräten

Alle Schneeräumgeräte sind in zwei Typen unterteilt: elektrisch und mit Kraftstoff. Dieser Parameter ermöglicht es dem zukünftigen Besitzer, das gewünschte Modell des Aggregats zu bestimmen..

Der elektrische Antrieb der Schnecke ermöglicht es Ihnen, ihre Funktionen leise und ohne unnötige Geräusche auszuführen. Dies ist ein wesentlicher Vorteil, da eine solche Maschine zu jeder Tageszeit verwendet werden kann, ohne Nachbarn und Bewohner des Hauses zu stören. Es ist leicht und einfach zu bedienen (einfach das Netzkabel einstecken und den Startknopf drücken). Trotzdem ist die Manövrierfähigkeit deutlich eingeschränkt, da das Standardkabel für eine Distanz von 50 m von der Stromquelle reicht. Funktioniert von einem 220-V-Netz.

Modelle von elektrischen Schneepflügen sind bei den Sommerbewohnern sehr gefragt, da sie umweltfreundlich, kostengünstiger, leicht zu lagern und zu transportieren sind und keine besondere Pflege und Wartung erfordern. Die Schneckenflügel sind mit Gummipads ausgestattet, die eine Beschädigung der Oberfläche der Plattformen und Raupen verhindern. Die einzigen indirekten Unannehmlichkeiten sind die Bindung an eine Stromquelle und die Unfähigkeit, sich unabhängig zu bewegen..

Elektrische Schneefräsen werden am besten für frisch gefallenen Schnee verwendet. Wenn sich der Schnee bereits abgesetzt hat und sich eine Kruste gebildet hat, muss er vorsichtig und in kleinen Schichten entfernt werden.

Ein wesentlicher Vorteil benzinbetriebener Schneefräsen ist die Motorleistung. Die Modellpalette solcher Schneefräsen bietet Sommerbewohnern Zweitakt- und Viertaktmotoren mit einer Leistung von 5,5 PS. Sie sind mit einem Metallkörper, einem Rad- oder Raupenantrieb, einer Schneeaufnahmeschaufel und einem Drehschraubenmechanismus ausgestattet, mit dem Sie Schnee in einer Entfernung von 8 m werfen können.Das Gewicht des gesamten Körpers einer Benzin-Schneefräse beträgt 60 kg, wodurch Sie Schnee selbst entfernen können. Der Operator gibt nur die Richtung vor.

Ein kleiner Nachteil ist der häufige Ausfall einiger Teile (Riemen, Zahnräder, Motorelemente, Scheiben). Die Schneeräumung kann in allen abgelegenen Gebieten durchgeführt werden, da sie nicht an eine Stromquelle gebunden sind. Dank der Kraft des Motors ist es möglich, auch eisigen Schnee zu entfernen, der länger als 2 Wochen liegt.

Übersicht Schneeräumgeräte

Wenn Sie sich einen Überblick über Schneeräumgeräte verschaffen, sollten Sie sich auf die beliebtesten Marken konzentrieren, die Qualitätsgeräte herstellen: MTD, Partner, Husqvarna. Sie können die besten Produkte auswählen und zu einem angemessenen Preis kaufen, die unter verschiedenen Bedingungen getestet wurden.

Besitzer großer Ferienhäuser entscheiden sich für eine universelle Ausrüstung in Form von Minitraktoren oder handgeführten Traktoren. Dies ist eine multifunktionale Technik, die im Winter als Schneefräse und im Sommer als Bodenbearbeitungsgerät verwendet wird (z. B. MTD LN 200 H, Husqvarna PF 21 AWD).

So wählen Sie das richtige Schneeräumgerät für eine Sommerresidenz aus:

  • kleine Schneefräse Reinigung kleiner Terrassen. Wenn Sie im Winter wenig Zeit auf Ihrer Datscha verbringen, genügt die Anschaffung einer elektrischen Schneefräse AL-KO SnowLine 46 E. Sie ist praktisch und komfortabel, einfach zu bedienen, braucht nicht viel Stauraum;
  • Schneefräsen Husqvarna STReinigung einer kleinen Fläche. Für losen Schnee, der kürzlich gefallen ist, können Sie die Schneefräsen der Serien Husqvarna ST 121 E oder MTD M verwenden. Dies sind funktionellere Modelle, die mehr Schnee in der Umgebung des Hauses räumen können. Sie sind mit Zweitakt- oder Viertaktmotoren ausgestattet;
  • Husqvarna ST 268EP

    Reinigung großer Schneemengen auf großen Flächen. Dafür eignen sich am besten Modelle wie die MTD ME-Serie und der Husqvarna ST 268EP. Dies sind selbstfahrende Schneefräsen mit Benzinmotoren. Sie können sowohl auf Raupen als auch auf Rädern geführt werden, verfügen über eine Heizgrifffunktion und können sich unabhängig bewegen. Zum Starten des Motors wird ein Anlasser verwendet. Motortyp – Zweitakt (Schnecke + Rotor);

  • Husqvarna ST 268 EPTReinigung großer Flächen mit abwechslungsreichem Gelände. Diese Aufgaben erfordern leistungsfähige Technik. Dies ist die Husqvarna ST 268 EPT und MTD OPTIMA ME 66 T. Sie haben eine Raupenkette. Maschinengewicht – bis 200 kg. Motorleistung ab 9 PS Sie funktionieren unter allen Bedingungen und bewältigen problemlos großen Schnee und Eis auf großen Flächen.

Jedes Modell der Schneefräse hat seine eigenen Eigenschaften und Leistungsmerkmale. Angesichts der Vielfalt der Modellpalette müssen Sie den Mechanismus kaufen, der alle erforderlichen Anforderungen erfüllt und die Aufgabe am besten meistert..

Video-Review von Schneefräsen

Previous Post
Pflanzen Sie eine Kadlubitsky-Nuss
Next Post
ما يسمى الخبز
Adblock
detector