Wie wählt man einen Generator für eine Sommerresidenz und zu Hause aus?
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Wie wählt man einen Generator für eine Sommerresidenz und zu Hause aus?

Generator für eine Sommerresidenz Eine der Arten von Spezialgeräten zur Sicherstellung der unterbrechungsfreien Stromversorgung eines Ferienhauses oder -hauses ist ein elektrischer Generator für ein Ferienhaus. Dieses Gerät kann sowohl dauerhaft als auch vorübergehend verwendet werden.

Ständig wird diese Art der Stromerzeugung in abgelegenen Vorortsiedlungen genutzt, in denen es gar kein Netz gibt oder sehr oft die Energieversorgung über Freileitungen unterbrochen wird..

Der vorübergehende Einsatz eines Stromgenerators erfolgt in seltenen Fällen, in denen die Hauptstromquelle von Umspannwerken getrennt wird. Es kann auch während der Erholung im Freien (Anschließen eines Kühlschranks, einer Beleuchtung, eines Herds oder anderer elektrischer Geräte) oder bei Bau-, Reparatur- oder Gartenarbeiten (Anschließen eines Elektrowerkzeugs, Inventars, Ausrüstung) verwendet werden..

Gasstromgenerator Die meisten Stromerzeuger werden mit Kraftstoff (Benzin, Gas, Diesel) betrieben. Mit der Entwicklung innovativer Technologien im Bereich der unterbrechungsfreien Stromquellen begann die Entwicklung von Wind- und Solarstromgeneratoren. Ihre Verwendung ist aufgrund ihrer Unvollkommenheit und Kosten noch nicht weit verbreitet. Wind- und Solarstromgeneratoren können in Zukunft klassische Brennstoffe ersetzen, da ihre Hauptquellen Naturkräfte sind. Dementsprechend werden sie umweltfreundlicher sein als heutige Geräte..

Am häufigsten verwenden Sommerbewohner benzinbetriebene Stromquellen. Die beste Art von Gasgeneratoren für Sommerhäuser ist ein Mini-Kraftwerk. Sie ist in der Lage, nicht nur das Haus, sondern die gesamte Landwirtschaft mit Strom zu versorgen..

Die wichtigsten Arten von Generatoren für Ferienhäuser und -häuser

Ein in Betrieb befindlicher elektrischer Generator kann verschiedene Kraftstoffarten verwenden:

  • Benzin.
  • Gas.
  • Dieselkraftstoff (Solarium).

In dieser Hinsicht gibt es drei Haupttypen von Generatoren für Sommerhäuser: Benzin, Diesel und Gas.

mobiler GeneratorFür den periodischen Einsatz in Ferienhäusern oder in Häusern sind Benzingeneratoren geeignet. Sie sind in verschiedenen Größen erhältlich und können für spezifische Bedürfnisse (Erholung, Angeln, Wandern, Haushaltsbedarf) unterschiedliche Kapazitäten haben. Abhängig von den Parametern des Generators kann das Gerät bis zu 12 Stunden ohne Unterbrechung Strom liefern. Dies ist ein einziger Betankungszyklus. Der Gasgenerator hat bei jedem Wetter keine Probleme beim Einschalten, er ist kompakt und relativ günstig.

Dieselgeneratoren unterscheiden sich in ihrer Leistung. Generatoren dieser Art können über einen langen Zeitraum betrieben werden. Sie sind in der Regel zuverlässiger als Benzingeneratoren, aber um eine Größenordnung teurer. Ihr Zweck ist die Stromversorgung großer Landhäuser mit Nebengebäuden und peripheren Objekten der ländlichen Wirtschaft.

GasgeneratorGasgeneratoren haben die gleichen Funktionen wie andere Arten von Quellen der autonomen Stromversorgung – Stromerzeugung. Aber es gibt eine Besonderheit, nämlich die Erzeugung von thermischer Energie. Ein Gasgenerator für eine Sommerresidenz kann verschiedene Gasarten und Gemische (Butan, Propan, Methan) verwenden. Der Einsatz solcher Generatoren im Winter sorgt für maximale Kraftstoffeffizienz. Sie werden in einer breiten Palette angeboten: von 1 kW bis 24 kW Einheiten.

Ein elektrischer Generator ist ein hervorragendes Mittel zur tragbaren Stromversorgung in allen Lebenssituationen auf dem Land und in jedem Haushalt.

Welcher Generator ist der beste??

Die Wahl eines Generators für eine Sommerresidenz ist ein sehr sensibles Thema, das unter Berücksichtigung vieler Nuancen erfolgen sollte. Für ein kleines Haus, in dem Sie beispielsweise mehrere Glühbirnen anzünden und auf einem kleinen tragbaren Elektroherd kochen müssen, reicht es aus, einen Mini-Generator mit einer Leistung von bis zu 2 kW zu kaufen, der mit Benzin oder Gas betrieben wird.

Für umfangreichere Haushaltsbedürfnisse benötigen Sie einen 7-Kilowatt-Benzingenerator. In diesem Fall ist es möglich, die Steckdosengruppen mit voller Leistung zu versorgen und alle Räume eines kleinen Landhauses zu beleuchten, einschließlich Küchengeräten (Wasserkocher, Saftpresse, Mixer, Toaster, kleiner Herd für einen Brenner).

Für eine umfassendere Wirtschaft ist es notwendig, leistungsstarke und lange betriebsfähige Dieselaggregate zu kaufen, die nicht nur das Haus, sondern auch Nebenräume und Gebäude der Landwirtschaft (Schränke, Pavillons, Lagerhallen, Garagen, Straßenbeleuchtung). Der einzige Nachteil dieses Generatortyps ist, dass er lauter ist..

Die Frage, welche Generatoren für eine Sommerresidenz zu wählen sind, beschäftigt viele Sommerbewohner, die entweder noch keine Stromleitung zum Standort gezogen haben oder keine Möglichkeit dazu haben. Daher ist der grundlegende Auswahlparameter der direkte Zweck des Generators (welche Leistung muss er produzieren, um den Grundbedarf zu decken, inländisch oder wirtschaftlich).

So wählen Sie den richtigen Generator (Video)

Basismodelle

Zuverlässige Wohnbehaglichkeit und Behaglichkeit zu bieten, ist eine der Hauptaufgaben der modernen Zivilisation. Ein wichtiger Bestandteil des Gesamtkomfortmechanismus ist die Wahl eines elektrischen Generators..

Um das richtige Modell zu finden, müssen Sie die Übersicht der Generatoren für Ferienhäuser verwenden.

Es gibt Basismodelle, die sich in Bezug auf Zuverlässigkeit, Leistung und Bedienung als die besten erwiesen haben:

Deutscher Huter-GeneratorDer deutsche Hersteller Huter ist bei den Sommerbewohnern sehr gefragt. Die langjährige Erfahrung des Unternehmens ermöglicht es uns, Generatoren mit verschiedenen Kapazitäten herzustellen, die den Bedürfnissen jedes Verbrauchers in einem Land oder Haushalt entsprechen. Eine der beliebtesten Einheiten des Herstellers ist das Modell des Huter DY2500L Benzin-Elektrogenerators. Dies ist die perfekte Kombination aus Preis / Qualität. Leistung – 2 kW. Dies reicht aus, um mehrere Glühbirnen, einen Computer, einen Kühlschrank und einen Wasserkocher (Elektroboiler) mit Strom zu versorgen..

Japanische Generatoren Honda Power EquipmentDie japanische Holding HPE (Honda Power Equipment) nimmt eine Sonderstellung im weltweiten Stromerzeugermarkt ein. Die Produkte der Holding sind sehr zuverlässig und kostengünstig. Jedes Element des Generators arbeitet harmonisch. Probleme mit ihnen treten nie auf. Die bequemste tragbare Datscha-Station ist das Modell Honda EU20i. Es handelt sich um einen benzinbetriebenen Wechselrichter-Generator. Es kann an einer Tankstelle etwa 4 Stunden lang arbeiten. Niedriger Geräuschpegel. Außerdem präsentierte das Unternehmen zur Aufmerksamkeit der Verbraucher ein leistungsstärkeres Benzinmodell – den Honda Stark 6500 HX. Die Leistung dieses Geräts ermöglicht es Ihnen, sogar auf dem Land zu schweißen..

Generatorhammer GNR 5000 ADie Regeln für die Auswahl von Generatoren für Ferienhäuser ermöglichen es Ihnen, eine weitere hochwertige Marke genauer unter die Lupe zu nehmen – den amerikanischen Hersteller Hammer und sein hochwertiges Modell GNR 5000 A mit einer Leistung von 5 kW. Mit einer solchen Vorrichtung ist es möglich, die gesamte Datscha-Wirtschaft mit Strom zu versorgen. Eine Füllung von 25 Litern. ausreichend für 9 Stunden Dauerbetrieb bei Volllast.

Stromerzeuger Glendale DP4000CLXDer taiwanesische Hersteller Glendale hat ein hochwertiges DP4000CLX-Modell vorgestellt, das mit Dieselkraftstoff betrieben wird. Es ist mit einem automatischen Spannungsregler ausgestattet, dank dem es den Kraftstoffverbrauch effizient mit dem Stromverbrauch verteilt. In diesem Modus läuft der Generator etwa 9 Stunden lang. Tankinhalt – 12,5 L.

Wenn wir die bestehenden Modelle von Elektrogeneratoren vergleichen, können wir feststellen, dass jedes von ihnen seine eigenen Eigenschaften, Vorteile und Nachteile hat. Welcher Generator ist also besser?

Die Antwort auf diese Frage sollte in der Datscha selbst gesucht werden. Es ist zu entscheiden, wofür der Generator gedacht ist, welche Funktionen er erfüllen soll, für welche Arbeiten er verwendet wird, welche Leistung er haben soll und über welchen Zeitraum.

Festzuhalten ist nur, dass der Diesel-Stromerzeuger dafür ausgelegt ist, länger zu arbeiten und mehr Energie zu liefern..

Wenn sich eine Person für kurze Zeit im Land aufhält (Urlaub, Wochenende, Pflanz- und Erntesaison), dann sind die am weitesten verbreiteten Typen billigere benzinelektrische Generatoren.

Eine innovative Entwicklung – Gasgeneratoren, die erst vor kurzem erschienen sind, können in Zukunft die klassischen Optionen ganz oder teilweise ersetzen. Die endgültige Entscheidung über die Wahl der optimalen Generatoroption liegt bei den Sommerbewohnern.

So wählen Sie einen Generator für eine Sommerresidenz (Video)

Previous Post
Pflanzen Sie eine Kadlubitsky-Nuss
Next Post
ما يسمى الخبز
Adblock
detector