15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Kältebeständige Tomate Star of Siberia – ist es wirklich so “sibirisch”

Kann man eine Tomate Star of Sibiria im Ural im Freiland anbauen oder handelt es sich um eine Gewächshaussorte? Ich habe in einem Gewächshaus Samen für Setzlinge gesät, aber ich habe dort wenig Platz, alle Beete für Pfeffer sind weg. Wirkt sich der kalte Sommer auf den Ertrag und die Gesamtentwicklung der Tomate aus? Ich weiß nicht wie dieses Jahr, aber die letzte Saison hat uns nicht mit Wärme verwöhnt.

tomatenstern von sibirien Bewohner von Regionen mit kaltem Klima müssen die Pflanzen für den Anbau sorgfältig auswählen, auf ihre Widerstandsfähigkeit achten und einer frühen Reifung den Vorzug geben. Dies gilt auch für Tomaten, denn die süßesten Früchte reifen, wenn sie genug Hitze und Zeit haben. Tomato Star of Siberia ist eine der besten Sorten der sibirischen Auswahl. Sie wurde speziell für den Anbau in Regionen mit schwierigen klimatischen Bedingungen gezüchtet. Die Sorte hat nicht nur eine kurze Vegetationsperiode. Er hat auch keine Angst vor Kälte und Feuchtigkeit, und selbst wenn der Sommer nicht warm genug ist, beeinflusst dies den Tomatenertrag in keiner Weise..

Tomatenstern von Sibirien – Sortenbeschreibung

fruchttomatensorten star of sibirien Hybridtomaten sind mittelfrüh und liefern nach 110 Tagen eine Ernte. Sie wachsen in weitläufigen, aber mäßig ausladenden Büschen. Jeder bildet bis zu 8 fruchtbare Trauben, und in den Blütenständen sind mindestens 5 Früchte gebunden. Die Sorte ist also recht fruchtbar – Sie können bis zu 5 kg Tomate aus einem Busch nehmen. Dabei beeinträchtigen der kalte Sommer und die feuchte Witterung während der Reifezeit weder den Ertrag noch den Geschmack des Gemüses..

Der Stern von Sibirien gehört zu den bestimmenden Tomatenarten. Mittelgroße Büsche können sowohl im Freiland als auch in Gewächshäusern gepflanzt werden. Pflanzenhöhe im Durchschnitt ca. 1,3 m.

Die Früchte des Sterns von Sibirien sind groß, etwa 200 g schwer, abgerundet und leicht gerippt. Tomaten haben eine dichte Schale, sodass sie auch in einem regnerischen Sommer nicht knacken. Das Fruchtfleisch selbst ist sehr fleischig und süß. Es gibt keine besten Salate für diese Sorte..

Vor- und Nachteile der Sorte

Vorteile von Tomatenstern von SibirienVon den Vorteilen der Sorte ist vor allem ihre Ausdauer zu erwähnen. Der Stern Sibiriens kann in jeder Region angebaut werden, aber der Hybrid wird besonders für den Ural und Sibirien wertvoll sein..

Darüber hinaus hat der Hybrid weitere Vorteile:

  • Ertrag;
  • frühe Reife;
  • große und schöne Früchte;
  • ausgezeichneter Geschmack mit ausgeprägtem Zuckergehalt.

Tomaten können, nachdem sie aus dem Busch genommen wurden, fast einen Monat lang liegen und das ist auch alles dank der starken Haut.

Die Vielfalt hat keine Nachteile. Es gibt einfach einige Besonderheiten des Anbaus, die beachtet werden sollten, um das Beste daraus zu machen. Erstens wird der Ertrag nur dann auf dem angegebenen Niveau gehalten, wenn die Pflanzen gefüttert werden. Zweitens müssen die Büsche zusammengebunden werden, sonst brechen die Wimpern unter dem Gewicht von schweren Tomatenbündeln.

Sibirische Auswahltomaten

Previous Post
Wir bauen eine Tomate Königsberg in ihrem Ferienhaus an
Next Post
اختر مجموعة متنوعة من الخيار parthenocarpic لأسرة حديقتك Real Colonel