Raspberry Barnaulskaya wird Sie mit duftenden Beeren begeistern, Sortenbeschreibung
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Raspberry Barnaulskaya wird Sie mit duftenden Beeren begeistern, Sortenbeschreibung

Gehört die Barnaulskaya-Himbeere zu den remontierenden Arten, können Sie die Beschreibung der Sorte im Detail erfahren? Ich wähle Setzlinge aus, um den Himbeerbaum zu erneuern, meiner ist schon ziemlich alt und fast alle Büsche sind weg, sie geben nicht einmal Überwucherungen ab. Ich möchte stattdessen große und süße Himbeeren pflanzen, die bis zum Herbst oder mindestens zweimal Früchte tragen.

Beschreibung der Himbeer-Barnaul-Sorte Heute haben Züchter viele Himbeerhybriden mit verbesserten Eigenschaften und erhöhten Erträgen entwickelt. Aber auch in privaten Gärten findet man alte Arten, und die Barnaul-Himbeere, deren Beschreibung wir heute betrachten werden, ist eine davon. In wenigen Worten wird es nicht möglich sein, ihn zu charakterisieren, da die Sorte eher umstritten ist. Einerseits hat es in fast allen Kategorien ein durchschnittliches Niveau und verliert gegen die moderne Auswahl. Aber im Allgemeinen gibt es eine gute Ernte und leckere Beeren. Darüber hinaus, was wichtig ist, wird die Sorte nicht nur in der Mittelspur, sondern auch in den sibirischen Regionen als zoniert anerkannt..

Himbeer-Barnaul – Sortenbeschreibung

Barnaul Himbeersträucher Solche Himbeeren wachsen in Form von aufrechten Büschen, deren Höhe 2 m nicht überschreitet, dünne hellbraune Triebe neigen ihre Spitzen nach unten und sind mit kurzen, aber dornigen Dornen bedeckt. Kompositblätter haben eine charakteristische Form und faltige Textur, mit einer Filzbeschichtung auf der Rückseite.

Bei der Vermehrung von Himbeeren wird es keine Probleme geben – jeder Busch gibt viel Wurzelwachstum, mehr als 20 Stück. Dies muss bei der Auswahl eines Platzes für Setzlinge berücksichtigt werden, da sie Raum für die Entwicklung benötigen..

Der Ertrag von Barnaul-Himbeeren liegt auf einem durchschnittlichen Niveau. Diese mittelreife gängige Sorte bringt nicht mehr als 2,5 kg Beeren pro Strauch. Sie reifen aber fast gleichzeitig, so dass die Ernte im Schnitt in zwei Durchgängen erfolgt. Denken Sie daran, dass Sie diesen Moment in keiner Weise verpassen können. Beeren haben nicht die Fähigkeit, auf den Zweigen zu “warten” und schnell zu zerbröckeln. Die Steinfrüchte selbst sind ebenfalls klein, bis maximal 3 g schwer, leicht länglich, aber sehr duftend, mit leichter Säure. Daraus wird köstliche Marmelade hergestellt. Aber der Transport von Himbeeren über weite Strecken funktioniert nicht – die Beeren halten ihre Form nicht gut und bröckeln.

Die Sorte wird auch mit ihrer hohen Resistenz gegen Krankheiten und Schädlinge nicht gefallen. Es ist anfällig für Pilzkrankheiten und wird häufig von Gallmücken und Spinnmilben befallen. Aber die Büsche haben eine gute Frostbeständigkeit und vertragen Temperaturen gut bis minus 35 °.

Vor- und Nachteile der Sorte

Vor- und Nachteile von Barnaul-HimbeerenTrotz der durchschnittlichen Eigenschaften hat die Barnaul-Himbeere ihre eigenen Vorteile:

  • Beeren reifen fast alle gleichzeitig;
  • die Früchte sind sehr schmackhaft und aromatisch;
  • Büsche wachsen schnell;
  • aufgrund der guten Winterhärte kann die Sorte auch in den nördlichen Regionen gepflanzt werden.

Es war jedoch nicht ohne Nachteile. Himbeeren sind nicht für den Transport geeignet, sie bröckeln schnell von den Zweigen, wenn sie nicht rechtzeitig entfernt werden. Der Ertrag liegt auf durchschnittlichem Niveau, die Immunität gegen Krankheiten und Schädlinge ist gering. Außerdem bilden die Büsche viel Wachstum..

Himbeer-Barnaul und andere sibirische Sorten

Previous Post
Das Beste seiner Art – was ist eine parthenokarpische Gurke?
Next Post
أصناف الكشمش الأحمر
Adblock
detector