15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

So pflegen Sie Himbeeren im Frühling: die Geheimnisse einer guten Ernte süßer Beeren

Sagen Sie uns, wie man Himbeeren im Frühjahr pflegt? Gestern haben wir einen kleinen Himbeerbaum gepflanzt, Sortensämlinge, in der Gärtnerei versprachen sie eine große und süße Beere. Wir werden für den Winter Unterschlupf finden, obwohl der Ort gemütlich ist, aber unsere Winter sind kalt. Was Sie im Frühling tun müssen, um eine gute Himbeerernte zu erzielen?

So pflegen Sie Himbeeren im Frühling Wie Sie wissen, wachsen Himbeeren schnell und in nur wenigen Jahren wächst aus einem Dutzend Setzlingen eine kleine Himbeerplantage. Wer jedoch nicht nur dichtes Dickicht, sondern auch eine reiche Ernte haben möchte, sollte nicht alles von selbst gehen lassen. Nur mit der richtigen und rechtzeitigen Pflege wird die Kultur wachsen und Früchte tragen. Es ist notwendig, mit der ersten Frühlingssonne zu beginnen, die Entwicklung der Pflanze zu kontrollieren und ihr zu helfen. Und heute werden wir darüber sprechen, wie man Himbeeren im Frühling pflegt.

Die Frühlingsaktivitäten im Himbeerbaum bestehen aus folgenden Verfahren:

  • Entfernung des Schutzes auf Decksorten;
  • Beschneidung;
  • Strumpfband;
  • vorbeugende Behandlung;
  • Bewässerung;
  • Fütterung.

Betrachten wir jeden Punkt im Detail.

Wann sollte man in Deckung gehen?

Zuflucht suchen Wenn Ihre Büsche unter Dach überwintert haben, müssen sie rechtzeitig entfernt werden. Wenn der Frost vorbei ist, entfernen Sie die Befestigungselemente, um die Himbeeren zu glätten. Für den Fall, dass die Pflanzen mit organischem Material bedeckt waren, ist es umso wichtiger, das Öffnen nicht zu verzögern. Verfaultes Stroh oder Laub sind ein Nährboden für eine Reihe von Krankheiten.

So pflegen Sie Himbeeren im Frühjahr: Merkmale des Beschneidens und der Strumpfbänder

HimbeerschnittWenn die Erde unter den offenen Büschen ausgeschüttelt ist, damit Sie gehen können, beginnen Sie sofort mit dem Beschneiden. Sicherlich sind im Winter viele Triebe gefroren und einige sind unter dem Gewicht des Schnees gebrochen – schneiden Sie sie zuerst aus. Wenn die Himbeere alt ist und die fruchttragenden Sprossen im Herbst nicht herausgeschnitten wurden, entfernen Sie jetzt die Stiele, wahrscheinlich sind sie auch trocken.

Himbeeren haben gut überwintert, kein einziger Trieb war gefroren, aber es gibt viele davon im Busch? Dünn, die dünnsten an der Wurzel ausschneiden und nicht mehr als 5 Stängel pro jungem Busch lassen.

Verkürzen Sie die verbleibenden Lebend- und Jungtriebe um ¼ – um die Verzweigung zu stimulieren und die Anzahl der Eierstöcke zu erhöhen.Trimmschema

Abgeschnittene Himbeeren binden Sie besser gleich vor der Knospenblüte, da die zarten Blätter später leicht zu brechen sind. Der bequemste Weg für den Gärtner und die Pflanze selbst ist der Spalieranbau. Es wird verwendet, wenn die Himbeeren in Reihen gepflanzt werden. Ein Draht wird entlang der Reihe gezogen und jeder Stiel wird mit einem speziellen Gummiband oder einer gewöhnlichen Stoffklappe daran gebunden. In dieser Form ist es einfacher zu ernten und es gibt genug Licht und Luft für die Kultur..Himbeeren auf einem Spalier

Wenn eine Buschpflanzung verwendet wird, hat jeder Busch eine Stütze, auf der die Triebe gesammelt werden.

Wie man eine Himbeere zur Vorbeugung verarbeitet?

Himbeere wächst und verbreitet sich schnell über das Gelände, aber Insekten strömen oft, um sich an ihren Beeren zu erfreuen. Auch Pflanzen werden krank, besonders oft mit Rost oder weißen Flecken. Rechtzeitige Vorbeugung hilft, Himbeeren zu retten, die nach dem Beschneiden durchgeführt werden sollten..

Besprühen Sie geschälte Himbeeren mit einem der folgenden:

  • Aktellik;
  • Fitoverm;
  • Bordeaux-Mix.

Wie oft gießen und füttern?

Himbeeren gießenZu Beginn des Frühlings können Himbeeren auf das Gießen verzichten, da noch genügend Feuchtigkeit im Boden vorhanden ist. Denken Sie jedoch zu Beginn der Blüte und Beerenbildung daran, die Büsche regelmäßig zu gießen. Ohne Wasser trocknet die Hälfte des Eierstocks aus und Sie verlieren Ihre Ernte. Gleichzeitig die Erde austrocknen lassen – Himbeeren wachsen nicht im Sumpf.

Himbeeren fütternBereits zu Beginn der Vegetationsperiode benötigt die Kultur zusätzliche Nährstoffe. Gießen Sie Himbeeren nach dem Beschneiden und binden Sie sie mit einer Harnstofflösung, um das Wachstum zu stimulieren. Eine Stickstoffdüngung pro Saison reicht aus. Mit Beginn der Blüte können Sie es mit einem Mineralkomplex (Superphosphat, Ammoniumnitrat und Kaliumsalz) füttern. Mulchen Sie die Pflanzen nach der ersten Fütterung mit organischem Material (Kompost, Humus). Es schützt sie vor dem Austrocknen und dient auch als zusätzliche Nährstoffquelle..

Video zur Frühjahrspflege für einen Himbeerbaum

Previous Post
Das Beste seiner Art – was ist eine parthenokarpische Gurke?
Next Post
الكشمش الأحمر – زراعة ورعاية