Was ist die Gefahr einer Pullorose bei Hühnern, wie äußert sie sich und wie wird sie behandelt?
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Was ist die Gefahr einer Pullorose bei Hühnern, wie äußert sie sich und wie wird sie behandelt?

Sie fragen: „Was könnte die Pullorose bei Hühnern ausgelöst haben, kann sie geheilt werden und mit welchen Mitteln? Wir kauften einen zehn Tage alten Jungen, als ich mich entschied, gab es keine Anzeichen von Krankheit. Aber nach ein paar Tagen begannen die Hühner zu verteufeln, schlecht zu fressen und mehrere von ihnen sind bereits gestorben. Was kannst du ihnen zur Heilung geben? Wir haben zweihundert mitgenommen, es tut mir in der Seele weh, sie sterben zu sehen.”

Küken-Pullorose

Wir antworten: Unter Geflügelzüchtern besser bekannt als Salmonellose, ist die Hühnerpullorose eine der gefährlichsten Krankheiten. Und wenn Erwachsene es noch überleben können und oft sogar asymptomatisch sind, ist es für Jungtiere meistens tödlich. Außerdem kann niemand dieser gefährlichen Infektion widerstehen. Auch Embryonen in Eiern können bereits mit Salmonellose infiziert sein, was die Schlupfrate halbiert..

Pullorose bei Hühnern – Symptome der Krankheit

küken-pullorose-symptome

Salmonellose, Pullorose oder Hühnertyphus ist eine lebensbedrohliche Infektion von Geflügel, die den Darm und die inneren Organe befällt. Frisch geschlüpfte Hühner sind vor ihr besonders wehrlos. Innerhalb weniger Tage sterben sie massenhaft. Und wenn sie überleben, werden sie lebenslang Träger von pathogenen Bazillen.

Hühnertyphus kann zwei Formen haben, je nachdem, welche Krankheitssymptome sich unterscheiden:

  1. Akut oder septisch. Hühner sind schwach, essen nicht, atmen mit offenem Schnabel. Die Bewegungskoordination ist beeinträchtigt, die Pfoten stehen weit auseinander. Aber das Hauptsymptom ist weißer Schleimdurchfall und Kloake, die mit Sekreten und Flusen verstopft ist..
  2. Dauerhaft oder chronisch. Hühner hinken im Wachstum hinterher, werden langsam flügge und Verdauungsstörungen treten regelmäßig auf. Appetitlosigkeit, als Folge, Gewicht zu verlieren, kann aufgrund der Entwicklung von Arthritis hinken. Bei älteren Menschen werden Eierstockfollikel wiedergeboren, Nekrose an den inneren Organen und Dotterperitonitis treten auf..

Bei Küken bis zu einem Alter von zwei Wochen tritt zunächst immer eine akute Manifestation der Pullorose auf. Bei älteren Hühnern und ausgewachsenen Hühnern wird am häufigsten eine permanente Pullorose diagnostiziert..

Was könnte die Ursache für die Entwicklung von Pullorose sein?

Ursachen der Pullorose bei Hühnern

Die Hauptinfektionsquelle sind infizierte Personen, und es können sogar Schichten sein. Die Krankheit wird auf den Embryo übertragen und kann mehrere Jahre andauern. Auch verschiedene kleine Insekten können Träger der Krankheit sein, insbesondere wenn der Vogel unter unhygienischen Bedingungen lebt. Der Erreger kann mit Geräten oder Schuhen, mit Futter oder Wasser in den Stall eingebracht werden..

Wie behandelt man Hühner gegen Salmonellose?

Medikamente gegen Pullorose

Es ist besser, einen Vogel mit ausgeprägten Infektionszeichen sofort zu zerstören. Verbleibende Küken, die als klinisch gesund gelten, sollten mit Antibiotika behandelt werden.

Weder Fleisch noch Eier von an Salmonellose erkranktem und behandeltem Geflügel dürfen nicht verzehrt werden. Die einzige Ausnahme sind Eier, die zum Kochen verwendet werden, da die Hitzebehandlung zum Absterben von Salmonellen führt. Es ist auch unerwünscht, infizierte Eier zur Inkubation zu verwenden, aber wenn es innerhalb desselben Betriebes durchgeführt wird, ist es erlaubt.

Zur Behandlung von Pullorose bei Hühnern werden Antibiotika wie Biomycin eingesetzt. Es wird nicht länger als fünf Tage verabreicht und dann für weitere 5 Tage durch Furazolidon ersetzt, um die Sucht zu beseitigen.

Darüber hinaus wirken Medikamente wie die folgenden gegen Salmonellose:

  • Baytril;
  • Enrofloxacin;
  • Bioomycin;
  • Colimycin;
  • Levomycetin;
  • Eriprim;
  • Avidox.

Um die Immunität zu stärken, wird empfohlen, Antibiotika zusammen mit einer Vitaminkur zu verabreichen.

Was ist Hühnersalmonellose und wie geht man damit um?

Previous Post
Merkmale der Verwendung der medizinischen Eigenschaften des Krauts Graviolat
Next Post
أمراض عنب الثعلب وعلاجها
Adblock
detector