15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Brennnessel- und Löwenzahndünger

Ich versuche meinen Garten nur mit organischem Dünger zu düngen. Dieses Jahr habe ich mich entschieden, Gemüse-Unkraut-Dressing auszuprobieren. Sag mir, welche Pflanzen für Brennnessel- und Löwenzahndünger geeignet sind und ob er für Tomaten geeignet ist?

Heute gibt es ein riesiges Sortiment an Düngemitteln. Viele Gärtner bevorzugen jedoch Volksmethoden, bei denen natürliche organische Stoffe anstelle von Chemie verwendet werden. Dies gilt nicht nur für Abfallprodukte von Vögeln und Tieren, sondern auch für Pflanzenaufgüsse wie Dünger aus Brennnesseln und Löwenzahn. Zum einen schont diese Methode das Budget erheblich, zum anderen enthalten Unkräuter viele Nährstoffe, die von Kulturpflanzen gut aufgenommen werden..

Vorteile von Brennnessel- und Löwenzahndünger

Brennnessel und Löwenzahn

Die Basis des Ernährungsaufgusses ist Brennnessel. Es enthält nützliche Elemente wie Kalium, Magnesium, Kalzium, Stickstoff und andere. Im Boden angekommen, reichern sie diesen an und werden von den Pflanzen über das Wurzelsystem aufgenommen. Dadurch wird die “Immunität” vor verschiedenen Krankheiten gestärkt und das aktive Wachstum sowohl der Gartenkulturen selbst als auch ihrer Früchte angeregt..

Die Behandlung von Beerensträuchern mit einem Dünger auf Brennnesselbasis verbessert ihren Geschmack und macht die Früchte süßer. Dieser Aufguss wehrt auch schädliche Insekten ab..

Brennnessel- und Löwenzahndünger ist für fast alle Pflanzen geeignet, Tomaten reagieren besonders gut darauf. Zusammen mit mineralischen Zusätzen angewendet, bilden Tomatensträucher schnell grüne Masse und tragen reichlich Früchte. Darüber hinaus wird die Infusion zur Fütterung empfohlen:

  • Weißkohl;
  • Pfeffer;
  • Gurken;
  • Erdbeeren;
  • Paprika;
  • Blumen.

Brennnesselaufguss wird nicht für Hülsenfrüchte, Knoblauch und Zwiebeln verwendet, da er deren Wachstum hemmt.

Düngervorbereitung

Infusion

Um Dünger vorzubereiten, wird im Frühjahr die grüne Masse aus Brennnesseln und Löwenzahn gezupft, bevor sich darauf Samen bilden. Trocknen Sie die Spitzen (1 kg) etwas ab, hacken Sie sie und geben Sie sie in einen Plastikeimer. Gießen Sie Wasser darüber (vorzugsweise Regenwasser), ohne etwas ganz oben hinzuzufügen. Die Masse schäumt und kann überlaufen. Sie können reines Wasser verwenden oder 1 Teelöffel Humatlösung hinzufügen.

Lassen Sie den Kräuteraufguss 5-7 Tage in direktem Sonnenlicht stehen und rühren Sie ihn täglich um. Um die Gärung zu beschleunigen, fügen Sie die Baikal-Zubereitung oder gewöhnliche Hefe hinzu.

Um den unangenehmen Geruch der Gärung zu beseitigen, fügen Sie Steinmehl oder Baldriankraut hinzu.

Düngeranwendung

Tomaten gießen

Nachdem der Dünger aufgehört hat zu schäumen, wird er 1:10 mit Wasser verdünnt. Die Pflanzen werden höchstens alle zwei Wochen an der Wurzel gegossen. Um die Zusammensetzung zu verbessern, wird empfohlen, dem fertigen Aufguss Holzasche hinzuzufügen..

Wie man Dünger auf Brennnesselbasis herstellt – Video

Previous Post
Vorteile und Nutzen von Safran – eine teure Schönheitsformel
Next Post
صور ووصف أصناف من شعر الكرز