15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Alkohol kann auch nützlich sein – ein Rezept für Aronia-Tinktur auf Wodka

Sagen Sie mir das Rezept für Aronia-Tinktur mit Wodka, damit es sich nicht als Getränk, sondern als Heilmittel herausstellt. Früher behielt meine Mutter sie immer im Haus und nahm sie ein wenig als Beruhigungsmittel. Und im Winter, wenn mein Vater erkältet war. Ich möchte das für mich tun, aber ich habe die Proportionen vergessen. Und Zucker muss hinzugefügt werden?

Rezept für Aronia-Tinktur auf Wodka Seine schwarzen Beeren enthalten viele nützliche Substanzen, außerdem färbt der Saft jedes Getränk perfekt. Ein sehr leckeres und sogar medizinisches Rezept für Aronia-Tinktur mit Wodka wird erhalten. Rowan verleiht Alkohol seine Farbe, sein Aroma und alle Vitamine, und Wodka wirkt als Konservierungsmittel. Die Tinktur ist lange haltbar, ohne Geschmack, Geruch oder heilende Eigenschaften zu verlieren.

Für die Zubereitung von Tinkturen werden die Beeren am besten nach dem Frost gepflückt – dann sind sie süßer und saftiger. Getrocknete schwarze Aronia ist auch geeignet, aber in diesem Fall die Anzahl der Beeren um das 2-fache reduzieren.

Warum ist Brombeer-Tinktur nützlich?

nützliche Eigenschaften der Brombeer-Tinktur Neben satter Farbe, angenehmem Aroma und Geschmack hat ein solches Getränk eine heilende Wirkung auf den Körper, nämlich:

  • stärkt das Immunsystem;
  • verbessert die Funktion des Darms, des Magens, des Herz-Kreislauf-Systems;
  • beruhigt das Nervensystem;
  • erhöht die Effizienz;
  • lindert Entzündungen und Schwellungen;
  • reduziert die Harnsäuremenge und trägt zur Behandlung von Gelenkerkrankungen bei;
  • behandelt Anämie durch Erhöhung des Hämoglobinspiegels;
  • trägt zur Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen bei.

Aronia-Tinktur-Rezept mit Wodka – klassische Version

klassische Brombeer-TinkturDer einfachste Weg, das gesündeste Getränk zuzubereiten, besteht darin, nur 2 Zutaten zu verwenden: Alkohol und Beeren. Sie müssen keinen Zucker hinzufügen, wenn Sie die Tinktur tatsächlich für medizinische Zwecke verwenden möchten. Ein Heilmittel ist schnell zubereitet: Beeren aussortieren, waschen und trocknen. Falten Sie sie in einen Glasbehälter, gießen Sie Wodka im Verhältnis 1: 1 (für 1 kg Beeren – 1 Liter) ein und bewahren Sie sie mindestens 2 Monate an einem dunklen Ort auf. Dann abseihen und fest verschließen. Dank des Alkoholanteils können Sie die Tinktur in einem warmen Raum und für lange Zeit aufbewahren.

Rowan Wodka mit Zucker und Nelken

Rezept für Aronia-Tinktur auf Wodka mit ZuckerEs wird keine Schande mehr sein, ein solches Getränk auf den festlichen Tisch zu stellen. Zucker mildert seinen Geschmack und Nelken verleihen ein pikantes würziges Aroma..

Die Kochtechnik ist die gleiche wie bei der klassischen Version, nur geringfügig andere Proportionen: Für 1,5 kg Beeren wird 1 Liter Wodka benötigt. Zucker reicht aus und 0,5 kg und Nelken und nicht mehr als 3 Knospen, damit das Aroma nicht zu hart wird. Sie können die Eberesche mit einem Crush vorzerkleinern, dann mit Zucker bedecken und 2 Tage ruhen lassen, wobei Sie die Nelkenknospen hineinlegen. Am dritten Tag den Rohling mit Wodka füllen und 50 Tage stehen lassen.

Brombeer-Tinktur auf Mondschein

Previous Post
Wie japanische Quitten nützlich und gesundheitsschädlich sein können
Next Post
معرفة وثيقة بالتوت البري – مكان نموها وكيفية جمعها