15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Achten Sie darauf, Bestäuber für Blackcork-Kirschen zu pflanzen, um immer eine reiche Ernte zu haben

Was sind die besten Bestäuber für Chernokork-Kirschen? Diese Sorte wächst bei mir bereits das fünfte Jahr, die Ernte wurde bereits getestet und alle mochten die süßen Beeren sehr. Aber nur sehr wenige von ihnen haben angefangen, obwohl der Baum es bereits geschafft hat, anständig zu wachsen. Das ist auch meine Schuld, denn bei der Auswahl einer Kirsche habe ich mehr auf den Geschmack geachtet und nicht berücksichtigt, dass sie Bestäuber braucht. Welche Kirschen eignen sich für diese Sorte? Ich weiß nur, dass sie die gleiche Blütezeit haben müssen..

Bestäuber für schwarze Korkkirsche Die Chernokorka-Kirsche verdankt ihren Namen der charakteristischen dunklen Farbe der Beeren, und manche verwechseln sie wegen ihres süßen Geschmacks sogar mit Kirschen. Damit der Baum jedes Jahr reichlich Früchte trägt, muss er für eine gute Beleuchtung sorgen und auch Bestäuber für die Chernokork-Kirsche pflanzen. Mit all ihren Vorteilen wird die Sorte nur in diesem Fall ihren Eigenschaften entsprechen, da sie zu den selbstunfruchtbaren gehört. Daher hängt der Ertrag direkt von der Bestäubung ab und nicht nur von den Wachstumsbedingungen. Chernokorka kann jedoch nicht als skurril und launisch bezeichnet werden. Sie müssen nur die Zonierung berücksichtigen, sonst ist die Kirsche recht pflegeleicht..

Merkmale der Sorte

schwarze Kirsche reift Chernokorka wurde von ukrainischen Züchtern geschaffen und ist in diesem Land am beliebtesten und wächst gut. Ihre unprätentiöse Natur, ihr hoher Ertrag und ihr ausgezeichneter Beerengeschmack machten die Sorte jedoch auch außerhalb ihrer Heimat beliebt. In Russland findet man auch oft Chernokorka-Kirschen, allerdings nur in den südlichen Regionen. In raueren Klimazonen überlebt sie nicht.

Die Sorte ist in der Region Krasnodar und in der Region Rostow als Zonen anerkannt und für den Anbau empfohlen..

Der Baum selbst ist kompakt und wird nur bis zu 3 m hoch. Seine Krone ist abgerundet, wenn Sie möchten, können Sie sogar eine Kirsche in Form eines Busches formen. Die Fruchtbildung erfolgt im vierten Lebensjahr, die Beeren haben einen universellen Zweck. Gegen Ende Mai Kirschblüte, Anfang Juli große, flachrunde Beeren mit kleinem Stein. Ihre Haut ist kastanienbraun, fast schwarz gefärbt, jedoch wie das saftige Fruchtfleisch selbst. Jede Kirsche wiegt im Durchschnitt etwa 4,5 g, sie schmeckt sehr süß, mit einer angenehmen Säure.

Cherry Chernokorka zeichnet sich durch seine hohe Trockenheitsresistenz aus. Nur in einem abgegrenzten Bereich ist die Frostbeständigkeit auf hohem Niveau. Was die Immunität gegen Krankheiten betrifft, so ist dieser Moment genau der Mangel an Kirschen. Die Sorte ist sehr anfällig für Kokkomykose..

Bestäuber für Chernokork-Kirsche

Kirschen schwarzer KorkWie alle selbstfruchtbaren Sorten ist Chernokorka durchaus in der Lage, selbst eine Ernte zu geben, aber nur die Menge wird extrem gering sein. Bei einer einzigen Pflanzung tragen Kirschen nicht mehr als 5% der verwelkten Indikatoren. Um bis zu 60 kg süße Beeren von einem ausgewachsenen Baum zu bekommen, müssen Bestäuber im Garten sein. Nur wenn sie verfügbar sind, ist die Ernte stabil und wird jedes Jahr reicher..

Die besten Bestäuber für Chernokorka sind Lyubskaya-Kirsche sowie Kirschsorten wie:

  • Aelita;
  • Jaroslawna;
  • Donchanka.

Bestäuber müssen übrigens nicht in unmittelbarer Nähe von Kirschen wachsen. Außerdem mag sie eine so enge Nachbarschaft nicht und bevorzugt freies Territorium in einem Umkreis von mindestens 5 m.Bestäubung kann auch dann erfolgen, wenn Kirschen in einem benachbarten Garten wachsen. Die Hauptsache ist, dass sie nicht weiter als 40 m von Chernokorka . entfernt sind.

Wachsende frühe Chernokorka-Kirschen

Previous Post
Wie japanische Quitten nützlich und gesundheitsschädlich sein können
Next Post
معرفة وثيقة بالتوت البري – مكان نموها وكيفية جمعها