Die beste Muskatsorte für den Süden - Maiglöckchen-Traube, Sortenbeschreibung
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Die beste Muskatsorte für den Süden – Maiglöckchen-Traube, Sortenbeschreibung

Muss ich die Maiglöckchen-Trauben in der mittleren Spur abdecken, können Sie die Beschreibung der Sorte im Detail erfahren? Wir haben bewurzelte Stecklinge gekauft, sie im Frühjahr im Garten unter dem Bogen gepflanzt, jetzt wissen wir nicht, wie wir sie auf die Überwinterung vorbereiten sollen. In diesem Jahr gab es keinen Eierstock, es wäre interessant zu wissen, wie die Beeren schmecken und wie groß die Ernte sein wird.

Maiglöckchen Rebsortenbeschreibung Wenn ihr Name vielen noch unbekannt ist, dann sind vielen die leckeren und großen süßen Beeren mit einem originellen Aroma bereits bekannt. Dies ist eine der Neuheiten der Traubenauswahl – die Maiglöckchen-Traube, deren Sortenbeschreibung aufgrund ihres jungen Alters noch nicht im Detail untersucht wurde. In seinen 8 Jahren seines Bestehens hat er es jedoch bereits geschafft, neben den grundlegenden Qualitäten viele positive Eigenschaften zu erhalten. Maiglöckchen repräsentiert die besten Sorten der ukrainischen Selektion, und die berühmten Sorten Talisman und Kish-Mish Radiant wurden ihre Eltern. Von Anfang an nahm er großfruchtige und gute Resistenz gegen Krankheiten und Wetterbedingungen an. Und Kish-Mish hat seiner Idee hohe Geschmacksqualitäten vererbt.

Der ursprüngliche Blumenname wurde den Trauben für das eigentümliche Beerenaroma gegeben, das an eine Kreuzung zwischen dem Duft von blühenden Maiglöckchen oder Akazien erinnert.

Maiglöckchen-Trauben – Beschreibung der Sorte, Eigenschaften der Pflanze

Maiglöckchenbusch Der Strauch selbst zeichnet sich durch seine schnellen Wachstumsraten aus. Eine wüchsige Pflanze entwickelt in nur einer Saison kräftige Triebe von bis zu 4 m Länge und reift im Herbst fast über die gesamte Länge. Dies wirkt sich sowohl auf die Überwinterung des Weinbergs als auch auf seinen zukünftigen Ertrag positiv aus..

Die Sorte gehört zur Zwischensaison und ist hauptsächlich für den Anbau in warmen südlichen Regionen gedacht. Dort reift er im August und überwintert ohne Schutz. Die Praxis zeigt jedoch, dass es in der Region Moskau und auf der Mittelspur erfolgreich angebaut werden kann. In diesem Fall wird die Reifezeit zwar um einen Monat verschoben. Und die Büsche selbst brauchen Schutz, denn ihre Winterhärte wird nur bei minus 21 ° deklariert С.

Aber die Resistenz gegen Krankheiten der Trauben in Maiglöckchen ist gut, insbesondere gegen Mehltau, gegen den es immun ist. Wie bei anderen Krankheiten wird empfohlen, die Pflanzen vor ihnen zu schützen, indem Sie dreimal pro Saison vorbeugend besprühen..

Geschmacksqualitäten und Ertrag der Trauben

eine Weintraube MaiglöckchenMaiglöckchen ist eine Tischsorte mit einem hohen und stabilen Ertrag, die von Wetterbedingungen nahezu unabhängig ist. Das einzige, was er nicht mag, ist eine hohe Luftfeuchtigkeit während der Blüte. Bei längerem Frühlingsregen bröckeln die Blütenstände, was die Produktivität verringert.

Die Trauben der Sorte sind leicht locker, zylindrisch, aber dank der großen Beeren üppig. Das durchschnittliche Gewicht einer Traube beträgt etwa 1 kg, aber jede Beere darin beträgt mindestens 10 oder sogar alle 16 g. Die Trauben sind schön, oval, mit einer dichten Schale, die sie zuverlässig vor Wespen und Schäden schützt. Im Stadium der vollen Reife verfärben sie sich bernsteingelb. Das fleischige Fruchtfleisch ist saftig und süß, mit einer dezent säuerlichen Note und einem blumigen Muskat-Aroma.

Die Trauben können lange am Weinstock hängen, ohne zu bröckeln, und sie können auch gelagert werden. Die Trauben liegen gut bis Mitte des Winters an einem kühlen Ort, verlieren aber leicht an Elastizität und werden wässrig.

Vor- und Nachteile der Sorte

Maiglöckchen Trauben Sortenbeschreibung Vor- und NachteileDie Hauptvorteile der Maiglöckchen-Trauben sind:

  • großfruchtig;
  • gute Reife der Rebe;
  • hoher Ertrag und Geschmack;
  • Krankheitsresistenz;
  • selbstbestäubung (der Busch hat sowohl männliche als auch weibliche Blüten);
  • die Transportfähigkeit mit minimalem Schaden aufgrund der dichten Haut, die auch vor Wespen schützt;
  • gute Winterhärte.

Die Nachteile der Sorte sind noch nicht gut verstanden, vielleicht gibt es noch mehr davon. Aber für sein junges Alter hat Maiglöckchen bisher nur wenige davon. Vergessen Sie zunächst nicht, dass er seine Qualitäten nur im Süden voll entfalten kann. In kühleren Regionen friert der Weinberg und braucht Schutz. Auch Regenwetter während der Blüte verträgt er nicht. Auch der Grad der Trockenheitsresistenz der Sorte wurde nicht gründlich untersucht. Es ist nur bekannt, dass das monatliche Feuchtigkeitsdefizit keinen Einfluss darauf hat: Der Busch wächst weiter, trocknet nicht und die Beeren verschlechtern sich nur um 2% der Gesamtmenge..

Maiglöckchen-Traube ist einer der besten Muskatweine

Previous Post
Es ist Zeit, eine erstaunliche Spilantes in Ihrer Datscha zu pflanzen
Next Post
البصل الأخضر وخصائصه: كل أسرار منتج صحي
Adblock
detector